Jetzt: Br. Jan Hermanns - Das lebendige Wort. 1. Teil: Der eucharistische Herr
Br. Jan Hermanns - Das lebendige Wort. 1. Teil: Der eucharistische Herr

Kalender

November 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 8. November

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:00

Kalenderblatt

Sel. Johannes Duns Scotus.
Ref.: Miriam Fernandez Molina
07:30

Impuls

Mein Heute für das Alter und die Ewigkeit: Ein reines Herz.  Teil 2
Ref.: Père Derek Friedle, Stadtvikar der Erzdiözese Paris
Bibelstellen zum Nachlesen:

Petrusbrief 3,10-15 und Seligpreisungen bei Matthäus Kapitel 5-7
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Johannes Duns Scotus.
Ref.: Miriam Fernandez Molina
08:15

Interview des Tages

Auf!-Adventskalender: Tür für Tür nach Bethlehem.
Ref.: Pater Raphael Ballestrem und Bernadette Ballestrem
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Wie wir uns in Beziehungen sicher verbunden fühlen können.
Ref.: Peggy Paquet, Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Infos für alle, die Fragen zur Liebevollen Zwiesprache haben.

Hören Sie hinein in die Lebenshilfesendung vom 02.10.2017  "Liebevolle Zwiesprache ganz praktisch: Fragen und Antworten" mit Peggy Paquet,

Die Liebevolle Zwiesprache ist ein emotionales Handwerkszeug, das uns zu jeder Zeit, an jedem Ort, in jeder Situation für einen liebevoll befreienden Umgang mit schmerzlichen und belastenden Gefühlen zur Verfügung steht. Haben Sie Erfahrungen mit der Liebevollen Zwiesprache gemacht? Haben Sie Fragen zu den Schritten? Fällt es Ihnen leicht oder schwer, Ihre Körperempfindungen und Gefühle zu benennen? Haben Sie schon einmal die Erfahrung gemacht, dass wenn sich der Schmerz gelöst hat, angenehme und stärkende Gefühle spürbar wurden?
Hier kommen Sie zum Download der Sendung: www.horeb.org/xyz/podcast


Veranstaltungen mit Peggy Paquet

Tagesseminar
"Wie ich das Leben lieben lerne"  
 
Samstag, 19.November 2022 / online per zoom
 
Weitere Infos finden Sie Sie auf www.peggypaquet.de/wie-ich-das-leben-lieben-lerne
 
 
Abendseminar
"Heilung unserer Beziehungen- Beziehungsdynamiken erkennen und lösen"
 
4 Abende Januar bis Februar 2023  / online per zoom
 
Weitere Infos finden Sie Sie auf www.peggypaquet.de/beziehungsdynamiken
 
 
Vortragsabend Liebevolle Zwiesprache
 
7.Februar 2023 19 bis 21 Uhr  / online per zoom
 
Weitere Infos finden Sie Sie auf www.peggypaquet.de/vortragsabend
 
 
Ausbildungskurs Liebevolle Zwiesprache
 
vier Wochenenden von März bis Juni 2023  / online und live in München
 
Weitere Infos finden Sie Sie au www.peggypaquet.de/ausbildung



11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Das Todesurteil - Als ich Christ wurde im Irak Folge 4
Autor: Joseph Fadelle Lektor: Sebastian Waldemer
Das Todesurteil von Joseph Fadelle                          
erschienen bei: fe-Medienverlags GmbH Hauptstrasse 22
88353 Kisslegg
Deutschland
Telefon +49 (0)7563 608 998 0
Fax +49 (0)7563 608 998 9
E-Mail info@fe-medien.de

6,95.- € Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
/224 Seiten, Paperback Das Todesurteil - fe-Medienverlags GmbH  
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Annette Weichlein
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Naherwartung und Stephanushaltung: "Lebe jeden Tag, als wäre es Dein letzter."
Ref.: Johannes Mickenbecker, von den "Real Life Guys" und Zwillingsbruder von Philipp Mickenbecker
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Der Märtyrerbischof Eduard Profittlich SJ - ein Licht in dunklen Zeiten.
Ref.: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll, Beauftragte der Deutschen Bischofskonferenz für das Martyrologium des 20. Jahrhunderts Ref.: Isabelle Velandia, Künstlerin Ref.: Bischof Philippe Jourdan, Apostolischer Administrator von Estland
Mehr Infos über den Bischof Eduard Profittlich auf der Internetseite: https://profittlich.eu/de/ Gebet zur Seligsprechung: Allmächtiger Gott, Dein Sohn hat am Kreuz gelitten und ist gestorben, um die Menschen
zu retten.  Nach seinem Vorbild liebte Erzbischof Eduard Profittlich Dich von
ganzem Herzen, diente Dir treu in Zeiten der Verfolgung und gab sein Leben hin für die Kirche. Stelle ihn in die Reihe Deiner Seligen, damit das Vorbild seiner Treue und seiner Liebe vor der ganzen Welt leuchte. Ich bitte Dich, erhöre mein Gebet auf die Fürsprache Deines Sohnes Jesus Christus, unseres Herrn. Amen. Kleines Heft über Profittlich zu bestellen bei: Isabelle Velandia Email: info@isabellevelandia.de   Infos zur Ausstellung und Andacht: https://isabellevelandia.de/aktuelles/   Portrait: https://isabellevelandia.de/portraets/
15:00

Wundenrosenkranz

Wir beten um Schutz für das ungeborene Leben.
Ref.: Dipl.Sozialarbeiterin Dorothee Erlbruch, Leiterin der Beratungsstelle Aus-WEG?!
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Ehe und Vertrautheit, 3. Teil.
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro, Jüngergemeinschaft "Feuerstrom"
Wir sind heute wieder verbunden mit Janine und Ricardo Febres Landauro von Feuerstrom. Wir hören heute wieder das Ehepaar Janine und Ricardo Febres Landauro vom Missionsportal Feuerstrom. Die neunfachen Eltern zeigen uns die Schönheit der Ehe, auch in ihren Unvollkommenheiten und Schwierigkeiten. Heute stellen Janine und Ricardo Febres die Frage: Verstehen wir uns in der Ehe wirklich als ein Geschenk füreinander? Was bedeutet es für christliche Ehepaare, dass die Liebe, in der sie leben, Gott selbst ist?

Herzliche Einladung für den 09. Dezember zum Adventsseminar
Und das Wort ist Fleisch geworden

Besuchen und abonnieren Sie auch den youtube-Kanal von Feuerstrom.
17:15

Zum Nachdenken

Ulrich Filler - "Deine Kirche ist ja wohl das Letzte!" Teil 54
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Schatzsuche in der Bibel: Kinder lesen das Sonntagsevangelium.
Ref.: Susanne Wundrack
18:30

Hl. Messe

Beichtkapelle Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Freudenreicher Rosenkranz
19:45

Anbetung

Lobpreisgruppe E Maria, Traunstein
20:30

Credo

"Was muss ich tun, um das ewige Leben zu erlangen?" (LK 10, 25).
Ref.: Dr. Margarete Eirich, Theologin und Pädagogin
21:30

Nachgehört

Wie Frater Benedikt Elbe mit 23 seine Berufung gefunden hat
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Dekan Dr. Ignaz Steinwender
22:00

Evangelium der Befreiung

Ehen in Gefahr: Der Mangel an Zärtlichkeit, 2. Teil.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

November 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So