Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Juni 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 4. Juni

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
07:45

Impuls

Gedanken für den Tag: Der Heilige Geist - die Energie Gottes.
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
08:00

Kalenderblatt

Hl. Mutter Maria Elisabeth Hesselblad.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Die Natürliche Empfängnisregelung - Das Lebenswerk von Josef Rötzer.
Ref.: Elisabeth Rötzer , Präsidentin des INER
Zum Buch
Elisabeth Rötzer (Hrsg.)
Josef Rötzer - Ein Arzt in der Verantwortung vor Gott (Biographie)
Verlag: EheFamilieBuch
Kartonierter Einband mit Klappen / 170 Seiten / 19 x 24 cm
25,00 EUR
ISBN: 978-3-902336-18-7
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. August Bechter
10:00

Lebenshilfe

Sucht oder der Umgang mit schwierigen Gefühlen.
Ref.: Dipl.-Psych. Friedemann Alsdorf , Psychologischer Psychotherapeut
www.ignis.de

Psychologischer Psychotherapeut, 1. Vorsitzender IGNIS e.V.

IGNIS Akademie
Kanzler-Stürtzel-Str. 2,  D 97318 Kitzingen
Fon: +49 9321 1330-0 (Zentrale)
Fax: +49 9321 1330-41
E-Mail: info@ignis.de



Adressen und Infos zu Suchtfragen zusammengestellt von Herrn Alsdorf


1)   Regionale Adressen von Suchthilfe-Einrichtungen

Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren (Infos zu Beratungsstellen und Therapieeinrichtungen am eigenen Wohnort, Infos für Fachleute, …) www.dhs.de


2)   Bundesweite christliche Suchthilfe - Adressen

ACL Arbeitsgemeinschaft Christlicher Lebenshilfen (Zusammenschluss christlicher Reha-stätten für Suchtkranke und für Psychisch Kranke) www.acl-deutschland.de

Kreuzbund e. V. (Selbsthilfe und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige mit katholischem Hintergrund) www.kreuzbund.de

Blaues Kreuz in Deutschland e. V. (Selbsthilfe und Helfergemeinschaft für Alkoholiker und ihre Angehörige, aber auch andere Süchte mit Verwurzelung in der Evangelischen Allianz) www.blaues-kreuz.de


3)   Adressen christlicher Berater, Therapeuten und Ärzte

C-STAB (Christliche Seelsorger, Therapeuten, Ärzte und Berater) www.c-stab.net

ACC (Dachverband für Christliche Berater/innen) www.acc-deutschland.org   4 )  Informationen über Sucht, -vorbeugung und -hilfe Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BZgA., (Infos, Hilfen, kostenloser Materialversand zum Nichtrauchen, Suchtvorbeugung, …) www.bzga.de


5)   Selbsthilfegruppen allgemein

Nationale Kontakt- und Informationsstelle von Selbsthilfegruppen, NAKOS (Selbsthilfegruppen zu verschiedenen Themen) www.nakos.de

6)   Internet- und Mediensucht Return Fachstelle Mediensucht. www.return-mediensucht.de

www.rollenspielsucht.de (Elterninitiative zu Online-Rollenspielen)


7)   Sexsucht Free indeed (Onlinekurse und Seminare) www.free-indeed.de

Weißes Kreuz e.V. (Sexualethik und Seelsorge) www.weisses-kreuz.de


8)   Publikationen und Seminare des Sprechers Alsdorf, Friedemann (2017):

Suchtverhalten und Co-Abhängigkeit. Werkstattheft 1 der IGNIS Akademie (50 Seiten), zu beziehen für € 4,50 plus Versand unter www.ignis.de

Seminare, Aus- und Fortbildungen unter www.ignis.de

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Mit neuen Augen - Mein Weg zum Glauben Folge 6
Autor: Alessandra Borghese Lektor: Viola von der Burg
Mit neuen Augen            von
Alessandra Borghese
erschienen im
FE-Medien Verlag Kissleg
Hauptstrasse 22
88353 Kissleg
Tel: 07563 / 9 20 06
Email: info@fe-medien.de
Internet: www.fe-medien.de/

Alessandra Borghese erzählt von ihrem schrillen Leben als Jetset-Prinzessin und ihrer überraschenden Wandlung zu einer Frau, die durch den katholischen Glauben zu ihrer wahren Bestimmung fand. All das, was manchen modischen Theologen heute zuviel des Katholischen ist, hat ihr Leben ungemein beschenkt und bereichert: die Eucharistie, die Sakramente, die Muttergottes, der Papst . . .

6,95 €  Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Erich Maria Fink
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche: Wallfahrtsbasilika Mariä Heimsuchung in Werl.
Ref.: Domkapitular und Wallfahrtsleiter Dr. Gerhard Best
Katholische Pfarrei „Zu Unserer Lieben Frau“
Hofplan 3, 92318 Neumarkt i. d. OPf.
Tel 09181 1692
Fax 09181 1546
E-Mail: hofkirche.nm@bistum-eichstaett.de
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Berufungsgeschichte.
Ref.: Pfr. Michael Datené
https://eschweiler-kirche.de/ansprechbar/seelsorge-team/michael-datene/
 
Buch von Johannes Hartl
Einfach Gebet
https://www.scm-shop.de/einfach-gebet.html
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Veni Creator Spiritus! Erinnerung an Bischof Dr. Andrew Francis.
Ref.: Bischof Dr. Andrew Francis Ref.: Gregor Dornis
17:15

Zum Nachdenken

"Deine Kirche ist ja wohl das Letzte" - Teil 51.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Taufe bei Familie nebenan, Teil 4
Buch "Taufe bei Familien nebenan", Elsbeth Bihler, Lahn-Verlag, ISBN 3-7840-3272-9
18:30

Heilige Messe

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Dekan Bernhard Hesse
19:10

Rosenkranz

Lichtreicher Rosenkranz.
19:45

Lobpreis

Lobpreis mit Taize Liedern, Gebet und Impuls.
20:30

Credo

Josef Rötzer - Ein Arzt in Verantwortung vor Gott und dem Menschen.
Ref.: Elisabeth Rötzer , Präsidentin Institut für Natürliche Empfängnisregelung
Elisabeth Rötzer (Hrsg.)
Josef Rötzer - Ein Arzt in der Verantwortung vor Gott.
Ehefamiliebuch 2020
ISBN: 978-3902336187
€ 25,00

Wer war Josef Rötzer?
Seit März 1951 erarbeitete der österreichische Arzt neue Erkenntnisse für die praktische Anwendung der Natürlichen Empfängnisregelung. In der wissenschaftlichen Weltliteratur gilt er als Begründer der ersten echten sympto - thermalen Methode.
Wir hatten das große Glück, ihn persönlich erleben zu dürfen. Was ist uns an ihm immer besonders aufgefallen? Wir würde meinen, das ist drei Zeilen weiter unten bereits wunderbar zusammengefasst...

"Der äußere Anlass für dieses Buch ist der 100. Geburtstag von Josef Franz Rötzer am 21. März 2020.
Für die Hinführung zu diesem Buch stellte ich einer langjährigen Mitarbeiterin und Freundin die Frage: „Was fällt dir spontan ein, wenn du an meinen Vater denkst?“ Ihre Antwort: „Klarheit, Wahrheit und Offenheit, Humor, in Gesprächen ein fairer Streiter“. Er scheute keine Diskussionen. Für manche war er sicher unbequem, weil er seine Überzeugungen klar und unmissverständlich zum Ausdruck brachte. Es mag sein, dass er dadurch für sie zum Stein des Anstoßes geworden ist, aber hinter all dem stand seine feste Überzeugung: „Wenn die kirchliche Lehre wahr ist, dann muss sie auch lebbar sein“. So klingen in seinem Lebenswerk Glaube und Wissenschaft, Glaube und Vernunft ineinander.

Die Veröffentlichung dieses Buches hätte ihr Ziel erreicht, wenn es für Sie, liebe Leserin und lieber Leser, verständlich wird, warum tausende Frauen und Ehepaare seine Art der Darlegung der Natürlichen Empfängnisregelung in ihr eigenes Leben integrieren und viele von ihnen sein Lebenswerk auch an andere weitergeben möchten.

Inhaltlich erfahren Sie etwas über seine Biographie, über sein Lebenswerk – die Natürliche Empfängnisregelung, und darüber, wie Persönlichkeiten ihn und sein Werk sehen. Dazu kommen ausgewählte Texte und Vorträge von Josef Rötzer mit jeweils umfassendem Literaturverzeichnis, die Vorstellung des Institutes Rötzer und persönliche Zeugnisse." (Verlagstext)
Elisabeth Rötzer, Vöcklabruck, am Fest des hl. Josef, 19. März 2020
21:30

Nachgehört

Christus Vivit
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Gebet um Geistliche Berufe.
Gebetsgruppe aus dem Kloster Waghäusel
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Juni 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So