Jetzt: Sr. Mary Lucy Sundry - Zeugnis.
Sr. Mary Lucy Sundry - Zeugnis.

Kalender

August 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 30. August

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Ralf Oppmann
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

Novene zu Maria Geburt und für die Erneurerung der Kirche - 1. Tag
06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gerne alt werden.
Ref.: Pfr. Dr. Johannes Holdt, Wallfahrtsrektor in der Wallfahrtskirche Weggental
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Fiacrius, Einsiedler.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

St. Andreas im Ahrtal: Eine Kirche wird entwidmet.
Ref.: Peter Schuh, Beauftragter im Koordinierungsbüro für den Wiederaufbau in den von der Flutkatastrophe betroffenen Kirchengemeinden in der Eifel und an der Ahr
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung. Von wegen Unkraut! Die faszinierende Welt der heimischen Wildpflanzen.
Ref.: Ewald Weber, Biologe und Autor von "Wo die wilden Pflanzen wohnen".
Buch zur Sendung:
Wo die wilden Pflanzen wohnen. Geschichten über Kratzdistel, Besenginster und Co.
Ewald Weber
oekom-Verlag
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Erben des Schweigens. Folge 7
Autor: Sabine Dittrich Lektor: Claudia Silberhorn
https://www.neufeld-verlag.de/shop/erben-des-schweigens/     Neufeld Verlag Sauerbruchstraße 16D-27478 Cuxhaven Telefon 0 47 23/5 05 72 60E-Mail info@neufeld-verlag.de   Erben des Schweigens von Sabine Dittrich erschienen im
Neufeld-Verlag
ISBN 978-3-86256-042-4
1. Auflage 07/2013
142 Seiten 12,90.-€
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Martin Finkel
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Religion und Philosophie.
Ref.: DDr. Boris Wandruszka, Psychiater und Philosoph
Wiederholung aus der Sendereihe Credo vom 19.08.2022 Wie steht es um das Verhältnis von Religion und Philosophie? Das fragen wir in dieser neuen Reihe den Arzt und Philosophen Boris Wandruszka. Boris Wandruszka beschäftigt sich seit Jahren mit der philosophischen Grundlegung des menschlichen Daseins und darin auch des christlichen Glaubens, woraus vor allem seine im deutschsprachigen Raum einzigartige "Philosophie des Leidens" hervorging. Darin zeigt sich, dass die Beschäftigung mit diesem Thema kein akademisches Gedankenspiel ist, sondern mitten im alltäglichen Leben mit Gott seine Heimat hat. Nicht ohne Grund ermahnt die Kirche unermüdlich, dass sich Glaube und Vernunft nie widersprechen dürfen, sondern ergänzen und einander vervollkommnen.

Besonderer Buchtipp:
Der heilige Tausch. Ideen zu einer Zukunft des Christentums.
Verlag Peter Lang 2021
€ 56,95
ISBN: 9783631818909
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

"Wir aber haben den Geist Christi" (1 Kor 2,16) - mitten in der Welt aus dem Heiligen Geist leben.
Ref.: Pfarrvikar Rainer Herteis
15:00

Wundenrosenkranz

Alexandra Maria Linder
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Die Päpste und der Klimawandel, 3. Teil.
Autor: Dr. Josef Bordat, Philosoph und Blogger Lektor: Gregor Dornis
Wir blicken heute wieder in das Buch von Josef Bordat Kirche im Klimawandel. Eine Handreichung für Katholiken. Der Philosoph und Erfolgsautor hat in einer bislang einzigartigen Recherche die Äußerungen zu Umwelt und Klimaschutz der Päpste Johannes Paul II., Benedikt XVI. und Papst Franziskus zusammengetragen. 

tredition 2020
Paperback € 18,90 ISBN: 978-3-347-01428-2
e-book € 4,90 ISBN: 978-3-347-01430-5
Hardcover € 24,90 ISBN: 978-3-347-01429-9

Das Freiburger Institut für Religionspädagogik bespricht das Buch von Josef Bordat ausführlich in einer lesenswerten Rezension.
17:15

Zum Nachdenken

Ulrich Filler - "Deine Kirche ist ja wohl das Letzte!" Teil 31
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Freddy geht zum Film. Teil 1
Ref.: Adelheid Nicklaser
Freddy der Esel - Tim Thomas und Olaf Franke, GerthMedien, Asslar, www.gerth.de
18:30

Hl. Messe

Beichtkapelle Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Freudenreicher Rosenkranz.
19:45

Anbetung

Gebetsgruppe Magnifikat Waghäusel, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Kain und Abel.
Ref.: P. Dominicus Trojahn OCist (Zisterzienser), Philosoph
Wir schauen heute in das erste Buch der Bibel, die Genesis. Der erste Mord der Menschheit wird hier als Brudermord beschrieben: Kain und Abel (Gen 4). Zu dieser Episode fand vor wenigen Wochen eine besondere Tagung in einem besonderen Haus statt: die fünfte Literaturtagung an der Katholischen Hochschule ITI in Trumau bei Wien. Sie beschloss einen Zyklus von Sündenfallerzählungen in der Genesis. Das Motto der Tagung „Kain und Abel ist unsere Wirklichkeit“. Der Philosoph und Zisterzienser P. Dominicus Trojahn befragte Gen 4 danach, was hier ganz grundsätzlich über das Verhältnis des Menschen zu Gott angezeigt wird.

Die ursprünglich für heute vorgesehene Seelsorgesprechstunde muss leider entfallen. Sie können jeden Tag von 16 bis 17 Uhr die Seelsorgehotline bei radio horeb anrufen und dort mit erfahrenen Seelsorgern ins private und persönliche Gebet kommen unter der Telefonnummer 08328 921 170. 
21:30

Nachgehört

Meine Sexualität und Identität
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: P. Jörg Thiemann
22:00

Evangelium der Befreiung

Single-Sein als Chance: Wie Singles fruchtbar werden können, 4. Teil.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

August 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So