Jetzt: Komplet, P. Andreas Pohl
Komplet, P. Andreas Pohl

Kalender

April 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 24. April

02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Regina Coeli - Rosenkranz

Susanne Wundrack
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gott und Götter.  Teil 1
Ref.: Franziska Haucke
Franziska & Reinhard Haucke
Göthestr. 16
04600 Altenburg
Tel. 03447 506154
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Bischof Anastasius Hartmann.
Ref.: Ingrid Seyringer
08:15

Interview des Tages

Mutterglück um jeden Preis: Das Geschäft mit dem ungeborenen Leben.
Ref.: Birgit Kelle, Mitglied im Bundesvorstand der Christdemokraten für das Leben
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus, Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Helmut Epp
10:00

Lebenshilfe

Elternkurs. Selbstbewusst - aber wenig belastbar? Wie wir unsere Kinder wirklich stärken.
Ref.: Reinhild Felten, Grundschullehrerin und Konrektorin a.D.
In der Sendung wurden erwähnt:

Die Initiative "Eltern für eine gute Schule"

Der Verein "Wertevoll wachsen"


Von der Referentin empfohlene Bücher zum Thema:

Die Verwöhnungsfalle. Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit.
Albert Wunsch
Kösel-Verlag

Die Droge Verwöhnung. Beispiele, Folgen, Alternativen.
Jürg Frick
Verlag Huber      
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Frida - Vom Tod zum Leben. Folge 3
Autor: Frida Gashumba Lektor: Eva Herman
Suchen — cap-music & cap-books Hörbuch/Buch: Frida - Vom Tod zum Leben. cap music  
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen

Ref.: Weihbischof Dr. Johannes Kreidler
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Leihmutterschaft: Mutterglück um jeden Preis.
13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Maria - mater gloriosa.
Ref.: Simon Dach
 "Maria - mater gloriosa". Mit dieser Sendung begleiten wir in der jetzigen österlichen Zeit die Gottesmutter hin zu ihrer eigentlichen Berufung als himmlische, glorreiche Mutter. Simon Dach zeichnet im Anschluß an die Bezeichnung „mater gloriosa“ ihr Einmünden in die ewige Bestimmung bei Gott als glorreiches Mysterium des Lebens der allerseligsten Jungfrau.     Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Wie kann ich tiefer die Eucharistie mitfeiern?
Ref.: Msgr. Heinrich-Maria Burkard, Leiter des Geistliche Zentrums Kloster Heiligkreuztal
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Sinn und Heilsbedeutung der Auferstehung.
Ref.: Werner Kießig
Die Kirche behauptet, dass die Auferstehung Jesu all das bestätige, was Jesus Christus getan und gelehrt hat. Jesu Auferstehung bestätige sogar, wer und was er selber ist. Was meint die Kirche damit? Und kann dieses unfassbare Ereignis überhaupt etwas mit mir zu tun haben? Darüber denkt Diakon Werner Kießig in dieser Katechismus-Sendung nach.

Kompendium Nr. 131: Was sind der Sinn und die Heilsbedeutung der Auferstehung? (= KKK 651-655) Die Auferstehung ist der Höhepunkt der Menschwerdung. Sie bestätigt die Gottheit Christi sowie all das, was er getan und gelehrt hat, und erfüllt alle göttlichen Verheißungen für uns. Außerdem ist der Auferstandene, der Sieger über Sünde und Tod, die Ursache unserer Rechtfertigung und unserer Auferstehung: Jetzt schon erwirkt er uns die Gnade der Annahme an Kindes Statt, die eine wirkliche Teilhabe an seinem Leben als eingeborener Sohn ist. Am Ende der Zeiten wird er unseren Leib auferwecken.

Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.

Gott auf den Versen. Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt.
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]

In der Bibel steht's geschrieben.
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]

Gedichtete Gleichnisse.
ISBN: 978-3-810703-43-9
€ 9,80
Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg.

Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.
17:15

Zum Nachdenken

Papst Franziskus - Evangelii Gaudium  Teil 41
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Regina Coeli - Abendlob der Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Talita Kum Magazin für Teens

Jugendsuizid: Wenn das Leben keinen Sinn mehr macht
Ref.: Tina Anandi, Diplom Psychologin
18:30

Hl. Messe

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Roland Bohnen
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe junger Erwachsener Lobpreisteam aus der Schlosskirche in Bayreuth
19:45

Abend der Jugend

Woche für das Leben
, stellvertretender Vorsitzender Jugend für das Leben
21:00

Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Licht am Horizont" von Arne Kopfermann. Teil 2
21:20

Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend aus dem Buch "von Jesus gerufen" Andachten zur Fimlserie "The Chosen". Teil 4
aus dem Buch "von Jesus gerufen" SCM https://www.scm-shop.de/von-jesus-gerufen.html  
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Thomas Horsch
22:00

Knast- und Szenefunk

Die Drogen waren mein Tod... Jesus wurde mein Leben!
Ref.: Kuno Hahn, Ehemaliger Drogenabhängiger und Strafgefangener
Video mit dem Lebenszeugnis von Kuno Hahn: Befreiung durch den Herrn: aus der Drogensucht in ein neues Leben
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

April 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So