Jetzt:

Kalender

Oktober 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 20. Oktober

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jesus - der Grund aller Wirklichkeit.
Ref.: Maximilian Lorenz, Hörer
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Pater Jakob Kern.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Radio Maria: Werkzeug, um die frohe Botschaft zu verbreiten.
Ref.: Diakon Michael Wielath
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Ausschnitt aus der Predigtreihe " Die Rolle der Frau in der Kirche" Teil 5
09:00

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen. Brandstifter - wenn einer in der Familie ständig stört...
Ref.: Dr. Albert Wunsch, Paar-, Erziehungs- und Konfliktberater
www.albert-wunsch.de

Dr. Albert Wunsch
Im Hawisch 17, 41470 Neuss
Tel.: 02137 - 92 99 882
E-Mail: info@albert-wunsch.de

In der Sendung erwähntes Buch: Michaeleen Doucleff:
Kindern mehr zutrauen: Erziehungsgeheimnisse indigener Kulturen. Stressfrei – gelassen – liebevoll
Verlag: Kösel Bücher von Dr. Albert Wunsch:

Die Verwöhnungsfalle
Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit
Kösel Verlag

Mit mehr Selbst zum stabilen ICH!
Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung
Springer Verlag Berlin

An welcher Schraube Sie drehen können, damit Ihre Beziehung rundläuft
Boxenstopp für Paare
Goldmann Verlag

Abschied von der Spaßpädagogik
Für einen Kurswechsel in der Erziehung
Kösel Verlag
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Gladys Aylward - Die Frau mit dem Buch. Folge 22
Autor: Frau Meyno Alida Mijnders-van Woerden Lektor: Ulrike Duinmeyer-Bolik
Gladys Aylward - Die Frau mit dem Buch - Hörbuch Autor: Mijnders - van Woerden, M.A., Mijnders-van-Woerden, M.A. Sprecherin: Ulrike Duinmeyer-Bolik CLV Verlag (christliche Literatur Verbreitung)
 
Artikel-Nr.: 256914 ISBN: 978-3-86699-914-5 Spieldauer: 11 Std. 30 Min.

 
9,90 €
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Erzbischof Dr. Ludwig Schick
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Warum muss die Kirche der ganzen Welt das Evangelium verkünden?  Teil 1
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro
„Geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes“ (Mt 28, 19). Dieser Missionsauftrag des auferstandenen Jesus ist im Glauben der Kirche in der ewigen Liebe Gottes begründet, der „will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen“ (1 Tim 2, 4). In dieser Sendung blickt der Missionar Dr. Ricardo Febres Landauro von der Jüngergemeinschaft Feuerstrom auf den Missionsmonat Oktober, in dem wir Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, ermuntern wollen, mit radio horeb einen Beitrag zur Evangelisierung zu leisten.

Herzliche Einladung auch zum Adventsseminar von Feuerstrom vom 09. bis 11. Dezember.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Berufungsgeschichte.
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Der Auftrag der Laien nach der Lehre des Zweiten Vatikanischen Konzils.
Ref.: Dr. Margarete Eirich, Fundamentaltheologin
Ob der Dienst am Altar als Ministranten, als Lektoren oder Kommunionhelfer: Die Rolle der Laien in der Kirche gerät immer wieder in die Diskussion. Diese Rolle ist keineswegs gering, wurde aber tatsächlich erst im 20. Jahrhundert vom Zweiten Vatikanischen Konzil lehramtlich festgehalten. Mit dem immer noch viel zu wenig bekannten Konzilsdekret über das Apostolat der Laien sprach die Kirche erstmals den Laien eine aktive Rolle in der Sendung der Kirche zu. Dr. Margarete Eirich gehört selbst einer apostolischen Laienbewegung des heiligen Vinzenz Pallotti an, der als der Vater des Konzilsdokumentes zum Laienapostolat bezeichnet wurde.
 
Die Theologin Dr. Margarete Eirich studierte katholische Theologie und Pädagogik an der Universität Würzburg, wo sie anschließend an der Katholisch-Theologischen Fakultät promovierte. Sie arbeitete als Betriebswirtin, Dozentin und Religionslehrerin und war Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie der Theologischen Fakultät Trier. 

Das aktuelle Buch von Margarete Eirich:
fe-medien 2022
ISBN: 9783717113492
€ 6,95
17:15

Zum Nachdenken

Zum Jüngersein berufen.
Ref.: Dr. Pia Sommer
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Oktober ist Rosenkranzmonat: Der Schmerzhafte Rosenkranz.
Verwendete CD: Lasst die Kinder zu mir kommen, Der Rosenkranz - mit Kindern gebetet.  Familie Mariens GmbH, st.josef@familiemariens.org
18:30

Hl. Messe

St. Maximilian Kolbe Pfr. Bodo Windolf München (Bistum München und Freising) Zelebrant: Pfr. Bodo Windolf
19:10

Rosenkranz

Hilfswerk Kirche in Not, München
19:45

Lobpreis

Immanuel Lobpreiswerkstatt Ravensburg, Studio Ravensburg
20:30

Credo

Warum muss die Kirche der ganzen Welt das Evangelium verkünden? 2. Teil.
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro
„Geht zu allen Völkern, und macht alle Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes“ (Mt 28, 19). Dieser Missionsauftrag des auferstandenen Jesus ist im Glauben der Kirche in der ewigen Liebe Gottes begründet, der „will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen“ (1 Tim 2, 4). In dieser Sendung blickt der Missionar Dr. Ricardo Febres Landauro von der Jüngergemeinschaft Feuerstrom auf den Missionsmonat Oktober, in dem wir Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, ermuntern wollen, mit radio horeb einen Beitrag zur Evangelisierung zu leisten.

Herzliche Einladung auch zum Adventsseminar von Feuerstrom vom 09. bis 11. Dezember.
21:30

Nachgehört

Pfr. Kocher: Mission: Ein biblischer Auftrag.
21:40

Komplet - Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfarrer Ewald Billharz
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg.
Geistliche Familie vom Heiligen Blut, Aufhausen
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Oktober 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So