Jetzt: Prälat Patrick Boland - Leben als Gebet.
Prälat Patrick Boland - Leben als Gebet.

Kalender

September 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 13. September

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Anbetend hören.
Ref.: Michael Papenkordt, ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Notburga von Rattenberg.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
08:15

Interview des Tages

Ein Jahr duale Priesterausbildung in Regensburg.
Ref.: Regens Martin Priller, Leiter des Priesterseminars St. Wolfgang in Regensburg
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Trauern, flanieren, Kaffee trinken... Friedhöfe als heilsame Oasen.
Ref.: Michael Ragg, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
Internetseite von Michael Ragg: www.raggs-domspatz.de
10:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Psalm 23 - Aus der Sicht eines Schafhirten. Folge 3
Autor: W. Philipp Keller Lektor: Günter Schmitz
Psalm 23 (Hörbuch/Hörspiel - CD) - gerth.de Phillip Keller ermöglicht Ihnen in diesem Klassiker ganz neue Perspektiven und Einsichten zum berühmten "Hirtenpsalm" 23. Mit der Erfahrung und den Einsichten seines eigenen ...   Artikel-Nr.:816129000 Verlag:Gerth Medien Originaltitel:A Shepherd Looks At Psalm 23 ISBN:9783865911292 Auflage: Gesamtauflage (1. Auflage: 11.09.2006) Spielzeit:3 Stunden 12,99.-€
3 CDs, ca. 180 Min
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Annette Weichlein
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Jörg Stengel
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Wahrheit, Toleranz und Wissenschaftsanspruch. Wie gehen wir mit der Meinungsfreiheit um?
Ref.: Richard Schütze, Rechtsanwalt, Politik- und Medienberater, Leiter der VALERE-Academy
Inertnetseite der VALERE-Academy
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Hl. Philipp Neri - der Apostel der Freude, 3. Teil.
Ref.: P. Ralph Heiligtag
15:00

Wundenrosenkranz

Wir beten um Schutz für das ungeborene Leben.
Ref.: Dipl.Sozialarbeiterin Dorothee Erlbruch, Leiterin der Beratungsstelle Aus-WEG?!
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Was ist die Predigt?
Ref.: Diakon Werner Kießig
Die Predigt gehört zur Heiligen Messe, mindestens an den Sonn- und kirchlichen Feiertagen. Als interessierter Getaufter findet man erstaunlicherweise aber nur wenig zum Wesen der Predigt. Was soll die Predigt leisten? Diakon Werner Kießig spricht in dieser Sendung über die geistlichen und auch ganz praktischen Dimensionen dieser zentralen Form christlicher Verkündigung.
Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.
 
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]
 
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]
 
ISBN: 978-3-810703-43-9
€ 9,80
Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg.
 
Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.
17:15

Zum Nachdenken

Ulrich Filler - "Deine Kirche ist ja wohl das Letzte!" Teil 39
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:15

Sondersendung - Rosenkranz u. Pontifikalamt

Rosenkranz mit eucharistischer Anbetung und anschließendem Pontifikalamt zum Fatimatag.
St. Justinus, Alzenau (Bistum Würzburg)
Zelebrant: Bischof Dr. Franz Jung
20:30

Credo

Die Beichte in Bibel und Kirche, 4. Teil.
Ref.: P. Francisco Sunderland LC, Legionär Christi
In dieser vierteiligen Reihe stellt der Legionär Christi P. Francisco Sunderland kaum bekannte biblische und kirchliche Zeugnisse für das Geheimnis des Bußsakramentes vor. Die Beichte ist nicht einfach ein Forum für Therapiebedarf und Gewissensbisse. In diesem Sakrament erleben wir in unvergleichlicher Weise den dreifaltigen Gott: erfüllt vom Heiligen Geist begegnen wir unmittelbar Jesus Christus und erfahren die barmherzige Liebe des Vaters.

Über die Angebote der Legionäre Christi bzw. des Regnum Christi im deutschsprachigen Raum können Sie sich hier informieren.
21:30

Nachgehört

Pfarrer Kocher über Sex und die wahre Liebe
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Dekan Dr. Ignaz Steinwender
22:00

Evangelium der Befreiung

Sexualität und Liebe.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

September 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So