Jetzt: Hl. Messe, St. Hubertus, Selfkant
Hl. Messe, St. Hubertus, Selfkant

Kalender

Juli 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 1. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh.

2.Vortrag.
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Eine Zeit zum Sehen.
Ref.: Pfr. Wernher Bien
Wage zu träumen!
Mit Zuversicht aus der Krise
von Papst Franziskus
Kösel Verlag; ISBN: 9-783-4663-7272-0; Preis: 20€
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Graf Antonio Rosmini-Serbati, Priester, Ordensgründer.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
08:15

Interview des Tages

Mariathon bei radio horeb: Das Spendenergebnis steht fest.
Ref.: Vittorio Viccardi , Präsident der Radio Maria Weltfamilie Übers.: Katharina Tebaldi
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Radioexerzitien "Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

Hl. Messe.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Zelebrant: P. Hubertus Freyberg
10:00

Erzählung

Lebenslinie - Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite Folge 22
Autor: Abby Johnson Lektor: Nicole Daiber
Lebenslinie - Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite                 - 24 Folgen - von Abby Johnson erschienen bei:
Paulinus Verlag GmbH
Max-Planck-Straße 14
54296 Trier
Telefon: +49 651 4608-0
Telefax: +49 651 4608-221
E-Mail: info@paulinus-verlag.de
Internet: www.paulinus-verlag.de 272 Seiten | gebunden | 14 x 22 cm | ISBN 978-3-7902-5774-8
Preis: 19,95 EUR oder über: https://www.paulinus-verlag.de/produkt/lebenslinie-warum-ich-keine-abtreibungsklinik-mehr-leite/ Links zu diesem Thema:
http://www.1000plus.de http://www.kostbare-kinder.de https://www.alfa-ev.de
10:30

Radioexerzitien "Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

3. Vortrag.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Ref.: P. Hubertus Freyberg
11:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Kardinal Joseph Coutts Übers.: Manuela von Habsburg Lothringen
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Alltag in aufgewühlten Zeiten.
Ref.: Dr. med. Dr. phil. Boris Wandruszka , Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Nicht erst seit Corona ist das Leben vieler Menschen harten Bewährungen ausgesetzt. Wie gehen wir jeweils damit um, was machen diese und ähnliche Lebensumstände und Schicksale mit unserer Seele, unserem Glauben und unserem Leben? Das fragen wir in dieser Stunde den Mediziner, Psychotherapeuten und Philosophen Boris Wandruszka.

Buchempfehlungen:

Der heilige Tausch. Ideen für eine Zukunft des Christentums.
Verlag Peter Lang 2021
ISBN: 978-3-631-83237-0
€ 56,95

Metaphysik des Leidens.
Verlag Karl Alber 2020
ISBN: 978-3-495-49007-5
€ 59,00 

Bei persönlichem und weiterführendem Gesprächsbedarf können Sie sich jederzeit an die katholische Telefonseelsorge:  0800-1110111 oder 0800-1110222 wenden.
Auch radio horeb hat eine Seelsorgehotline, Mo-So 16-17:00: 08328 921 170.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Hörergrüsse

14:45

Radioexerzitien „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

Barmherzigkeitsrosenkranz.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Ref.: P. Hubertus Freyberg
15:00

Radioexerzitien „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

4. Vortrag.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Ref.: P. Hubertus Freyberg
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Welche Merkmale hat der Glaube? 2. Teil.
Ref.: Domherr Msgr. Andreas Fuchs , Generalvikar für Graubünden
Kompendium Nr. 28: Welche Merkmale hat der Glaube? (=KKK 153-165. 179-180) Der Glaube, ein ungeschuldetes Geschenk Gottes, ist allen zugänglich, die demütig darum bitten. Er ist die übernatürliche Tugend, die notwendig ist, um zum Heil zu gelangen. Der Glaubensakt ist ein menschlicher Akt, das heißt ein Akt des menschlichen Verstandes, der auf Geheiß des von Gott bewegten Willens der göttlichen Wahrheit freiwillig beistimmt. Außerdem ist der Glaube gewiss, denn er gründet auf dem Wort Gottes; er ist wirksam „in der Liebe“ (Gal 5, 6); er wächst unaufhörlich durch das Hören des Wortes Gottes und durch das Gebet. Er ist schon jetzt ein Vorgeschmack der himmlischen Freude.  
17:15

Zum Nachdenken

"Was die Messe bedeutet. Hilfen zur Mitfeier" von Theodor Schnitzler. Teil 67
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Michael Magone und der wirkliche Mut, Teil 7
Ref.: Adelheid Nicklaser
Thomas Brezina, Don Bosco Verlag, www.donbosco-medien.de ISBN 3-7698-1461-4
18:30

Hl. Messe

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfarrer Tobias Brantl
19:10

Radioexerzitien „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

Rosenkranz.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Ref.: P. Hubertus Freyberg
19:45

Radioexerzitien „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gnade, jetzt ist er da, der Tag der Rettung“

Lobpreis mit Heilungsgebeten.
Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Zelebrant: P. Hubertus Freyberg
20:30

Credo

Über das Wort hinaus - Anmerkungen zum Erhabenen.
Ref.: Prof. Dr. Bernhard Dolna , Dekan des Internationalen Institutes für Studien zu Ehe und Familie
Der katholische Theologe und Judaist Bernhard Dolna betrachtete bei einem Symposium das so genannte "Erhabene". Gemeint sind die göttlichen Spuren im Geschaffenen. Prof. Dolna riet, gerade heute Liturgie und Heilige Schrift als „Schatzkammern der Erneuerung der Sprache“ wiederzuentdecken. Er sagte: "Der Himmel und die Sterne und der biblische Mensch selbst haben ein Geheimnis gemeinsam: sie alle sind abhängig vom lebendigen Gott. Darum ist die Reaktion auf das Erhabene nicht einfach Fassungslosigkeit, sondern Bewunderung und Staunen."

Informationen zum ITI in Trumau bekommen Sie hier.
Einen (nur für Online-Abonnenten abrufbaren) Tagespost-Artikel finden Sie hier.

Detaillierte Informationen zu den Büchern von Claudia Sperlich finden Sie hier – und natürlich auf dem Blog von Claudia Sperlich katholischlogisch.

Bücher von Claudia Sperlich:

Zyklische Sonette
ISBN: 9 78-3-7345-3074-6
€ 7,99

Archipoeta. Der Erzdichter
ISBN: 978-3-7323-7646-9
€ 16,99

Hymnarium. Lateinische Hymnen der Kirche neu übersetzt – zweisprachige Ausgabe
ISBN: 978-3-7345-1245-2
€ 16,99

Lass mich bekennen Deine Mandelblüte
ISBN 978-3-7323-1172-9
€ 14,99
21:30

Nachgehört

Was ist der Sinn des Lebens?
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Gebet um Geistliche Berufe.
Gebetsgruppe aus dem Kloster Waghäusel
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh.

3.Vortrag.
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Juli 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So