Jetzt: Rosenkranz, Aufzeichnung
Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Juli 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 25. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Das reale Evangelium.
Ref.: Pfr. Richard Schitterer
08:00

Kalenderblatt

Weihnachtsgeschichte.
Ref.: Adelheid Nicklaser und Julia Kaufmann
14:00

Spiritualität

Denn es ist uns ein Kind geboren.
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
16:30

Katechismus

Die Bedeutung der heiligen Engel in der Heilsgeschichte und -ordnung Gottes.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Zu Betlehem geboren - Interview mit Emmanuel Fleckenstein
Ref.: Emmanuel Fleckenstein
20:15

A. d. J. - Spurensuche - Glaube nachgefragt

Empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria
Ref.: Bischof Dr. Stefan Oster , Salesianer Don Boscos
22:00

Knast- und Szenefunk

Stille Nacht im Gefängnis: eine weihnachtliche Kollage - nicht nur, aber besonders für Gefangene.
Kontakt zu free!ndeed:

www.free-indeed.de

info@free-indeed.de


Kontakt zu Set-FREE:

SET-FREE e.V.
Winterzhofen 11, 92334 Berching
Tel: 08462 942032
E-Mail: info(at)set-free-network(dot)de

SET-FREE e.V.
Niederlassung Sachsen
Postfach 800105, 01101 Dresden
Tel. 0351 31209488

Im Internet: http://set-free-network.de/die-vision.php

Dienstag, 26. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Weihnachtliches Kontrastprogramm.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
08:00

Kalenderblatt

Hl. Stephanus, Diakon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
14:00

Spiritualität

Krippe und Kreuz - aus gleichem Holz.
Ref.: Abt Dr. Maximilian Heim
16:30

Katechismus

Welches ist die frohe Botschaft für den Menschen?
Ref.: Pfr. Robert Schmäing
Kompendium Nr. 79: Welches ist die frohe Botschaft für den Menschen? (=KKK 422-424) Die frohe Botschaft ist die Verkündigung von Jesus Christus, dem „Sohn des lebendigen Gottes“ (Mt 16, 16), der gestorben und auferstanden ist. Zur Zeit des Königs Herodes und des Kaisers Augustus erfüllte Gott die Verheißungen, die er Abraham und seinen Nachkommen gegeben hatte, und sandte „seinen Sohn, geboren von einer Frau und dem Gesetz unterstellt, damit er die freikaufe, die unter dem Gesetz stehen, und damit wir die Sohnschaft erlangen“ (Gal 4, 4–5).
20:30

Credo

Christus bekennen.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann , Theologe und Bioethiker
Prof. DDr. Ralph Weimann hat ein Buch zum Thema Präimplantationsdiagnostik geschrieben mit dem Titel:

Bioethik in einer säkularen Gesellschaft. Ethische Probleme der PID.
Schoeningh Verlag, ISBN: 978-3-506-78274-8, € 29,90.

Eine weitere Buchempfehlung:

Markus Graulich und Ralph Weimann
Im Glauben das "Ja" wagen. Auf dem Weg zur Ehe
Herder-Verlag, ISBN: 978-3-451-30405-7, € 12,90.

Das in der Sendung erwähnte international tätige Hilfswerk für verfolgte Christen ist Open Doors.

Der in der Sendung erwähnte Märtyrer des 20. Jahrhunderts ist Jose Sanchez del Río.

Mittwoch, 27. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Heiliges Familienleben.
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes, Evangelist.
Ref.: Adelheid Nicklaser
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Peter Sonneborn
14:00

Spiritualität

Gott hat uns zuerst geliebt (vgl. 1 Joh 4,16). Der Hl. Evangelist Johannes und die Liebe.
Ref.: Pfr. Bernhard Hesse
16:30

Katechismus

Wie gelange ich zur "Fülle des Lebens"? 1. Teil.
Ref.: Pfr. Bernhard Hesse und Spiritual Andreas Brüstle , Priesterseminar Collegium Borromäum
Kompendium Nr. 358: Was ist die Wurzel der menschlichen Würde? (=KKK 1699-1715) Die Würde des Menschen wurzelt in seiner Erschaffung nach Gottes Bild und Ähnlichkeit. Der Mensch ist mit einer geistigen, unsterblichen Seele, mit Verstand und freiem Willen ausgestattet, auf Gott hingeordnet und mit Leib und Seele zur ewigen Seligkeit berufen.
20:30

Credo

Radioakademie - Spirituelle Theologie, 4. Teil.
Ref.: P. Gregor Lenzen CP (Passionisten)

Donnerstag, 28. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die Liebe und die Vernunft.
Ref.: Pfr. Wernher Bien
08:00

Kalenderblatt

Unschuldige Kinder von Bethlehem.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

Zurück ins Leben. Ohne Angst lachen und weinen können.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Kontaktinformationen:

Peggy Paquet 

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering 

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62

E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de
Im Internet: www.peggypaquet.de 


Möchten Sie Kontakt mit einem Logotherapeuten in Ihrer Nähe aufnehmen dann wenden Sie sich bitte an die

Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.
Geschäftsstelle: Sekretariat Frau Marlene Dierenbach
Irmelenweg 9, 79292 Pfaffenweiler
Tel.: 07664 – 962772
Fax: 07664 - 962774

E-Mail: dgle.dierenbach@t-online.de 
Im Internet: www.logotherapie-gesellschaft.de  

Zu erreichen:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr  
14:00

Spiritualität

Sie weint um ihr Kind.
Ref.: Margarete Dennenmoser
16:30

Katechismus

Was heißt "Menschenwürde"? 1. Teil.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann , Theologe und Bioethiker
Prof. DDr. Ralph Weimann hat ein Buch zum Thema Präimplantationsdiagnostik geschrieben mit dem Titel:

Bioethik in einer säkularen Gesellschaft. Ethische Probleme der PID.
Schoeningh Verlag, ISBN: 978-3-506-78274-8, € 29,90.

Eine weitere Buchempfehlung:

Markus Graulich und Ralph Weimann
Im Glauben das "Ja" wagen. Auf dem Weg zur Ehe
Herder-Verlag, ISBN: 978-3-451-30405-7, € 12,90.


Die in der Sendung erwähnten päpstlichen Dokumente finden Sie auf der Homepage des Vatikan (oder auch im Shop der Deutschen Bischofskonferenz)

Humanae Vitae
Veritatis Splendor
Evangelium Vitae
Donum Vitae
Dignitas Personae

Das ebenfalls zur Sprache gekommene Dokument über den christlichen Sinn des Leidens:
Salvifici Doloris
20:30

Credo

Das Johannesevangelium, 4. Teil.
Ref.: P. Nikolaus Klemeyer
Das Dokument „Dei Verbum“ ist ein Meisterwerk des II. Vatikanischen Konzils. Es spricht über die Offenbarung Gottes als Fundament unseres Glaubens. Welche Rolle spielt dabei die Hl. Schrift? Welche die Überlieferung und das Lehramt der Kirche? Diese Fragen werden ebenso thematisiert wie die Entstehung, Bedeutung und Auslegung des Alten und Neuen Testaments. Die Kenntnis dieses Dokuments bildet einen großen Schritt nach vorn im Verständnis der Bibel.

Gottes Rede immer wieder neu zu erschließen - das ist also der Kerngedanke dieses Fortbildungstages. Er will grundsätzliche Kenntnisse der Bibelexegese vermitteln. Der Kurs richtet sich an RC-Mitglieder und alle, die sich mit dem Wort Gottes intensiv befassen wollen.

(Legionäre Christi) bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern gehalten hat.

Freitag, 29. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Vorbilder, die Zeugen sind.
Ref.: Pfr. Norbert Fink , Jugendseelsorger im Erzbistum Köln, Autor des Buchs "Hallo Welt, hier Kirche"
08:00

Kalenderblatt

Hl. Thomas Becket, Erzbischof u. Märtyrer.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Heilungswege der Naturmedizin.
Ref.: Andreas Groß , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail: praxis@wiedergesund.de
Im Internet: www.wiedergesund.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem •    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)



Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     
14:00

Grundkurs des Glaubens

Bekannten den Glauben schmackhaft machen.
Ref.: Dr. Wilhelm Schäffer , Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Fest der Heiligen Familie. --- Sprechen Sie mit in der Sendung unter der 089 517 008 008.
Ref.: Sr. M. Petra Grünert
19:45

Quellgrund Christliche Meditation

Brüder vom Gemeinsamen Leben , Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Grundkurs Philosophie, 136. Teil: der Idealismus, 7. Teil. Und: der Dialektische Materialismus, 1. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger

Samstag, 30. Dezember

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jahr des Heils.
Ref.: Msgr. Wolfgang Huber , Präsident von Missio München
08:00

Kalenderblatt

Hl. Sabinus von Spoleto; Bischof.
Ref.: Manfred Holtermann
10:00

Lebenshilfe

Die Freude am Herrn ist meine Kraft.
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Kleine Kommunität der Geschwister Jesu, Buchautorin
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135 - 799584

E-mail: geschwisterjesu@t-online.de 


Bücher von Sr. Teresa Zukic:

Buch mit Audio-CD - Bestseller 2015
Dir nahe sein ...
in meinen Lieblingsevangelien
St. Benno Verlag, ISBN 978-3-74624-013-8, Preis: 14,95 €

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3998-9, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-2649-1, Preis: 7,50 €

Die kleine Nonne
Mein geistliches Notizbuch
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3318-5, Preis: 6,50 €  
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3235-5, Preis: 9,95 €


Sr. Teresa Zukic auf DVD:

7 Überraschungen aus der Bibel um erfolgreich zu sein
Medien & Verlagsgruppe Informiert.TV,  ISBN: 3-86868-320-8, DVD-Box, Preis: 14,90 €

Sr. Teresas Musicals auf CD:

Paulus
Eine musikalische Andacht
Preis: 10 €

Wir stehn auf  - Kirche
Lieder aus dem Heilig Geist Musical
Preis: 10 €

Die CDs können direkt bei der Kleinen Kommunität (siehe oben) erworben werden.  
14:00

Spiritualität

Der Himmel steht offen - Komm Heiliger Geist!
Ref.: P. Dr. Joseph Vadakkel Übers.: Heike Hermes
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Christus, Muslime und Christen. Schilderungen aus den Open-Doors-Büchern.
Ref.: Leon Bichler
Infos zu den Büchern aus dieser Sendung:

Im Sturm der Verfolgung
Sie erleben Gottes Kraft - Christen im Nahen Osten
240 Seiten, Taschenbuch
12 x 18,6 cm
Erscheinungsdatum: 15.05.2017
Bestell-Nr.: 114316
ISBN: 978-3-7655-4316-6
EAN: 9783765543166
1. Auflage

Träume und Visionen: Wie Muslime heute Jesus erfahren. 23 wahre Geschichten Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Brunnen; Auflage: 8 (30. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3765542105 ISBN-13: 978-3765542107 Originaltitel: Dreams and Visions

Diese Sendung kann ausnahmsweise nicht als CD zur Verfügung gestellt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Sonntag, 31. Dezember

07:30

Kalenderblatt

Fest der Heiligen Familie.
Ref.: Werner Loss
08:00

Weltkirche aktuell

Neu anfangen im Glauben - wie geht das?
Ref.: P. Hermann-Josef Hubka , geistlicher Assisstent von KIRCHE IN NOT Deutschland
14:00

Spiritualität

Jesus ist unser Friede (vgl. Eph 2,14).
Ref.: Kpl. Norbert Purrer

Kalender

Juli 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So