Jetzt: - Heilige Messe, Festmesse aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda. - Wallfahrtsort, Kibeho
- Heilige Messe, Festmesse aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda. - Wallfahrtsort, Kibeho

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 23. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Warum glauben Sie?
Ref.: Pfr. Richard Schitterer
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes von Capestrano.
Ref.: Ulrich Schwab
10:00

Lebenshilfe

Ehevorbereitung - gehören wir zusammen?
Ref.: Wilma Lerchen, Buchautorin
Kontaktinformationen:

Wilma Lerchen
Multiplikatorin für Natürliche Empfängnisregelung
Südallee 10 a, 56203 Höhr-Grenzhausen
Tel.: 02624-94 59 48 oder 02624-71 24

E-Mail: joachimlerchen@gregor-lerchen.de




Buchtipps:


Liebe wählt aus
Wie finde ich den richtigen Partner? Freundschaft und Sexualität - Zufall oder Entscheidung? Impulse für Jugendliche und junge Erwachsene
von Wilma Lerchen
Schönstatt-Verlag, ISBN: 9-7839-3539-622-6, Preis: 7,95 €

Die menschliche Liebe im göttlichen Heilsplan : eine Theologie des Leibes , Mittwochskatechesen von 1979 - 1984. Pappbilderbuch – 2008
von Johannes Paul II.
Fe-Medienverlag, ISBN: 9-783-9396-8444-2, Preis: 19,95 €

Liebe und Verantwortung
Eine ethische Studie
von Johannes Paul II.
St. Josef Verlag, ISBN: 9-783-9018-5314-2, Preis: 15,80 €


  
14:00

Spiritualität

Hl. Johannes von Capestrano - geistliche Erneuerung.
Ref.: P. Paulus Maria Tautz
16:30

Katechismus

Ref.: Frater Dominikus Hartmann CP (Passionisten)
In dieser Sendung hören Sie einen Mitschnitt vom Prayerfestival in Auerbach vom 13. bis 15. Oktober, gemeinsam veranstaltet von der Jugend 2000 und den Schulschwestern von Unserer Lieben Frau im oberpfälzischen Auerbach.
Beim Prayerfestival sprach neben vielen Anderen auch der Passionist Frater Dominikus Hartmann CP aus dem Kloster Schwarzenfeld.
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Beichte - muss das sein?! Teil 1
Ref.: P. Paulus Maria Tautz, Franziskaner der Erneuerung
20:15

A. d. J. - Spurensuche - Glaube nachgefragt

Den lieben Gott gibt´s in echt! Teil 2
Ref.: Pfr. Elmar Stabel
22:00

Knast- und Szenefunk

Maria – Begleiterin im Kampf gegen das Dunkel in der Welt.
Ref.: Pedro Holzhey, erster Vorsitzender und Geschäftsführer von set-free Network und Torsten Hartung, ehemaliger Strafgefangener, Buchautor und Gründer des Vereins „Maria hilft“
Kontakt zu free!ndeed:

www.free-indeed.de

info@free-indeed.de


Kontakt zu Set-FREE:

SET-FREE e.V.
Winterzhofen 11, 92334 Berching
Tel: 08462 942032
E-Mail: info(at)set-free-network(dot)de

SET-FREE e.V.
Niederlassung Sachsen
Postfach 800105, 01101 Dresden
Tel. 0351 31209488

Im Internet: http://set-free-network.de/die-vision.php

Dienstag, 24. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Auf der Suche.
Ref.: Michael Papenkordt, ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
08:00

Kalenderblatt

Hl. Antonius Maria Claret, Erzbischof.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
10:00

Lebenshilfe

Müde, abgeschlagen, erschöpft – schon mal an die Leber gedacht?
Ref.: Dr. med. Rainer Matejka, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, Malteser Klinik von Weckbecker
Kontaktdaten: 
 
Malteser Klinik von Weckbecker 
Rupprechtstr. 20, 97769 Bad Brückenau 
Tel.: 09741-830 
Fax.:09741-83-113 
 
13:00

Talk und Musiksendung

Tipps zum Empfang.
Ref.: Christian Hoppe, Vertriebsleiter der Sankt Lukas Handels GmbH und Petra Graf, Mitarbeiterin von Sankt Lukas
Im OnlineShop von Sankt Lukas finden Sie die DAB+ Empfangsgeräte mit dem Radio Horeb Knopf: http://www.sanktlukas.com/
14:00

Spiritualität

„Nicht im Kreis der Spötter“ (vgl. Ps 1,1) - vergessene Ehrfurcht.
Ref.: P. Elmar Busse
16:30

Katechismus

Beichte - muss das sein?
Ref.: P. Paulus Maria Tautz CFR (Franziskaner der Erneuerung)
In dieser Sendung hören Sie einen Mitschnitt vom Prayerfestival in Auerbach vom 13. bis 15. Oktober, gemeinsam veranstaltet von der Jugend 2000 und den Schulschwestern von Unserer Lieben Frau im oberpfälzischen Auerbach.
Beim Prayerfestival sprach neben vielen Anderen auch der Franziskaner der Erneuerung Pater Paulus Maria Tautz CFR.
20:30

Credo

Die Johanneische Bilderwelt
Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Mittwoch, 25. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: "Gebt dem Kaiser, was des Kaisers."
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
08:00

Kalenderblatt

Kurat Leonhard Berger, Märtyrer.
Ref.: Werner Loss
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Peter Sonneborn
14:00

Spiritualität

Fatima- das Sonnenwunder.
Ref.: Pfr. Werner Ludescher
16:30

Katechismus

Du bist unendlich geliebt!
Ref.: Pfr. Peter Bierschenk
In dieser Sendung hören Sie einen Mitschnitt vom Prayerfestival in Auerbach vom 13. bis 15. Oktober, gemeinsam veranstaltet von der Jugend 2000 und den Schulschwestern von Unserer Lieben Frau im oberpfälzischen Auerbach.
20:30

Credo

Radioakademie - Kirchengeschichte, 7. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger

Donnerstag, 26. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Richtet nicht!
Ref.: Pfr. Wernher Bien
Philothea
Anleitung zum frommen Leben
von Franz von Sales, Übersetzer Franz Reisinger
Franz-Sales-Verlag, ISBN: 978-3-7721-0277-6, Preis: 9,40 €
08:00

Kalenderblatt

Bischof Wilhelm Finnemann.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

Grundkurs Hagiotherapie – die Geistseele: Mitte des Menschen.
Ref.: Diakon Bernd Fassbender und Ruth Diegelmann, Hagioassistenten
Das sind alle Kurstermine bei Radio Horeb im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout)
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele?
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele.
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen.
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter?


Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Kontaktinformationen:

Hagio-Zentrum-Limburg
Diakon Bernd Faßbender
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
Telefon: 06431-568 21 34
Mobil: 0160-8436969

Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).

E-Mail: bernd.fassbender@online.de
Im Netz: www.hagio.de und www.hagio-zentrum-limburg.de



Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Buchempfehlung:

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

   
13:00

Talk und Musiksendung

Dem Terror zum Trotz: Christen in Nigeria.
Ref.: Schwestern Dorcas Atah und Maureen Ahyuwa, Kongregation "Unsere Liebe Frau von Fatima", Bistum Jos, Nigeria und Habila Daboh, Direktor des Priesterseminars in Kaduna, Nordnigeria
14:00

Spiritualität

"Bittet den Herrn der Ernte..." (Mt 9,38).
Ref.: Regens Mag. Martin Leitner, Regens des Überdiözesanen Priesterseminars Leopoldinum
http://www.priesterforum.net/index.php/priestersein/wie-priestersein
16:30

Katechismus

Maria, Brücke zur Liebe!
Ref.: P. Prof. Dr. Karl Wallner OCist (Zisterzienser)
In dieser Sendung hören Sie einen Mitschnitt vom Prayerfestival in Auerbach vom 13. bis 15. Oktober, gemeinsam veranstaltet von der Jugend 2000 und den Schulschwestern von Unserer Lieben Frau im oberpfälzischen Auerbach.

P. Prof. Dr. Karl Wallner OCist ist derzeit noch Rektor der Philosophisch-Theologischen Hochschule Benedikt XVI. im österreichischen Heiligenkreuz. Dieses Amt gibt er in diesen Tagen ab, um sich voll seiner Aufgabe als österreichischer misso-Nationaldirektor zu widmen.
20:30

Credo

Das Johannesevangelium, 2. Teil.
Ref.: P. Nikolaus Klemeyer
P. Nikolaus Klemeyer LC (Legionäre Christi) hat diese Vorträge bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern gehalten.

Diese Veranstaltungen des Regnum Christi stehen allen Interessierten offen.

Eine wesentliche Rolle in dieser Sendung spielt das Buch des damals jungen Professors Joseph Ratzinger, des späteren Benedikt XVI., "Einführung in das Christentum". Dieses Buch ist weiterhin im Handel erhältlich (erschienen im Kösel-Verlag, ISBN: ISBN: 978-3-466-20455-7, € 24,90), auch als Hörbuch (ISBN: 978-3-466-45814-1, € 19,95) und kann auch online gelesen werden.

Freitag, 27. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Der Weg der Versöhnung.
Ref.: Pfr. Norbert Fink, Jugendseelsorger im Erzbistum Köln, Autor des Buchs "Hallo Welt, hier Kirche"
08:00

Kalenderblatt

Wolfhard von Augsburg, Einsiedler.
Ref.: Nicole Daiber
10:00

Lebenshilfe

Wie unsere Bilder von anderen entstehen.
Ref.: Dipl.-Psych. Werner May, Dipl.-Psych., Publizist und Mitinitiator von „gehaltvoll-magazin.de“
Werner May ist zusammen mit Hennry Wirth

Herausgegeber des Online Magazins ge/halt/voll: http://www.gehaltvoll-magazin.de/
Klicken sie hier zum ge/halt/voll Themenheft zur Sendung "Wie unsere Bilder von anderen entstehen"



Kontaktinformationen:

Werner May
Pilziggrundstr.103b, 97076 Würzburg
E-Mail: werner.may@gehaltvoll-magazin.de





14:00

Grundkurs des Glaubens

Wenn Gott sein Haus baut. Pfarrgemeinde mit Zukunft.
Ref.: Johannes Seidel, Berater bei Pastoralinnovation für Glaubenserneuerung in kath. Pfarrgemeinden und Raimund Dörflinger, Verleger und Glaubenskursveranstalter
Titel des behandelten Buches:
Divine Renovation. Wenn Gott sein Haus saniert. Von einer bewahrenden zu einer missionarischen Kirchengemeinde. Autor: James Mallon Erhältlich bei D&D Medien:
http://www.ddmedien.com/glaubensweitergabe/gebetsgruppen-und-gemeinde/1146/divine-renovation-wenn-gott-sein-haus-saniert Infos zu Pastoralinnovation:
www.pastoralinnovation.at
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

30.Sonntag im Jahreskreis.
Ref.: Pfr. Josef Fleddermann
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

Der außergewöhnliche Wert des gewöhnlichen Lebens - Gedanken des seligen Paters Marie Eugène Grialou.
Ref.: Ruth Schilling
20:30

Credo

Über das Wort hinaus - Anmerkungen zum Erhabenen. Und: Geistfeuer - ein Sonettenkranz von Claudia Sperlich.
Ref.: Prof. Dr. Bernhard Dolna, Dekan des Internationalen Institutes für Studien zu Ehe und Familie und Claudia Sperlich, Schriftstellerin und Bloggerin vom Blog "katholischlogisch"
Die ursprünglich für heute angekündigte Fortsetzung des "Grundkurses Philosophie" muss leider entfallen. Die nächste Folge hören Sie heute in 2 Wochen am 10. November.

Die heutige Sendung ist eine Wiederholung vom 1. August dieses Jahres.



Informationen zum ITI in Trumau bekommen Sie hier.
Einen (nur für Online-Abonnenten abrufbaren) Tagespost-Artikel finden Sie hier.

Detaillierte Informationen zu den Büchern von Claudia Sperlich finden Sie hier – und natürlich auf dem Blog von Claudia Sperlich katholischlogisch.

Bücher von Claudia Sperlich:

Zyklische Sonette
ISBN: 9 78-3-7345-3074-6
€ 7,99

Archipoeta. Der Erzdichter
ISBN: 978-3-7323-7646-9
€ 16,99

Hymnarium. Lateinische Hymnen der Kirche neu übersetzt – zweisprachige Ausgabe
ISBN: 978-3-7345-1245-2
€ 16,99

Lass mich bekennen Deine Mandelblüte
ISBN 978-3-7323-1172-9
€ 14,99

Samstag, 28. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Ein Blick auf das Leben Jesu.
Ref.: Sr. M. Siglinde Hilser, Schönstätter Marienschwester auf der Liebfrauenhöhe in Rottenburg
08:00

Kalenderblatt

Hll. Simon und Judas Thaddäus, Apostel.
Ref.: Nicole Daiber
10:00

Lebenshilfe

Hochsensibel - Gabe, Aufgabe oder Last? Mit feinsten Sensoren leben lernen.
Ref.: Dirk und Christa Lüling, Buchautoren
Buchempfehlungen:

Lastentragen - die verkannte Gabe
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
von Christa und Dirk Lüling
Verlag ASAPH, ISBN: 978-3-9357-0387-1, Preis: 11,80 €

Hochsensibilität in der Liebe
Wie Ihre Empfindsamkeit die Partnerschaft bereichern kann
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-8688-2557-2, Preis: 19,90 €

Hochsensible in der Partnerschaft
von Brigitte Schorr
SCM Hänssler Verlag, ISBN: 978-3-7751-5572-4, Preis: 17,95 €

Das hochsensible Kind
Wie Sie auf die besonderen Schwächen und Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-636-06356-4, Preis: 19,90 €

Sind Sie hochsensibel?
Wie Sie Ihre Empfindsamkeit erkennen, verstehen und nutzen
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-636-06246-8, Preis: 17,90 €




Kontaktinformationen:

Im Internet: www.feine-sensoren.de oder www.team-f.de


Ansprechpartner für das Thema HSP allgemein:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30
58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 8 16 86
Fax: 02351 - 8 06 64
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 


Ansprechpartner für das Thema HSP und Beruf:

Michael Seiß
personal-coaching21
Aventinstr. 16
83022 Rosenheim
Tel.: 08031 - 20 67 860
E-Mail: hsp-coaching@online.de 




Weitere interessante Infos zur Hochsensibilität:

Artikel
„Zu viel Welt fürs Gehirn“ (aus  „Bild der Wissenschaft“ 5/2013) zu lesen:
Link: http://www.bild-der-wissenschaft.de/bdw/bdwlive/heftarchiv/index2.php?object_id=33345914 

Weitere Infos finden Sie auf der Seite: www.zartbesaitet.net

14:00

Spiritualität

Marianische Heiligtümer: Saragossa.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Jesus Christus Quantenphysiker.
Ref.: Dirk Schneider, Physiker
Infos zum Buch: Titel: Jesus Christus Quantenphysiker. Warum die moderne Naturwissenschaft Vater, Sohn und Heiliger Geist zur Erklärung der Welt benötigt". Autor: Dirk Schneider Seitenzahl der Print-Ausgabe: 104 Seiten Verlag: Dirk Schneider; Auflage: 1 (6. Dezember 2014) Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l. Sprache: Deutsch ASIN: B00DCCP5G2 Erhältlich auf www.amazon.de  

Sonntag, 29. Oktober

07:30

Kalenderblatt

Sel. Sr. Restituta Kafka.
Ref.: Werner Loss
08:00

Weltkirche aktuell

Luther und die Reformation.
Ref.: Dr. Andreas Schmidt, Spiritual am Priesterseminar der Erzdiözese München-Freising
14:00

Spiritualität

Bist du betrogen worden?
Ref.: Judith Doctor Übers.: Lucy Pregel
20:00

Standpunkt

Annäherung an die Wüstenväter - Umgang mit bedrängenden Gedanken. Teil 37
Ref.: Dr. med. Godehard Stadtmüller, Psychotherapeut, Facharzt für Neurologie
Das Buch zur Sendung:

Bonifaz Miller, Weisung der Väter.
Apophthegmata Patrum
Paulinus Verlag Trier, ISBN 978-3-7902-1406-2, Preis: 34,80 €



Literaturliste zu den Wüstenvätern


Quellentexte   Guy Jean-Claude: Les Apophthegmes des Pères. Collection systématique. Chapitres I-IX. (Sources Chrétiennes 387) Paris 1993. [Griechischer Text mit französischer Übersetzung]


Sekundärliteratur   Dodel, Franz: Das Sitzen der Wüstenväter. Eine Untersuchung anhand der Apophthegmata Patrum, Universitätsverlag Freiburg/Schweiz, 1997*   Dodel, Franz: Weisung aus der Stille. Sitzen und Schweigen mit den Wüstenvätern*   Greshake, Gisbert: Spiritualität der Wüste. Tyrolia: Innsbruck, Wien, 2002   Grün, Anselm: Geistliche Begleitung bei den Wüstenvätern Münsterschwarzacher Kleinschriften*   Hell, Daniel: Die Sprache der Seele verstehen. Die Wüstenväter als Therapeuten. Herder, Freiburg, 2002   Iredale, Simon Peter: The Interior Mountain. Encountering God with the Desert Saints. Abingdon Press, Nashville, 2000   Manshausen, Udo: Wüstenväter für Manager. Gabler Verlag, Wiesbaden, 2000   Ramfos Stelios: Like a Pelican in the Wilderness. Reflections on the Sayings of the Desert Fathers. Translated and abridged by Norman Russell. Holy Cross Orthodox Press, Brookline, Massachusetts, 2000 [Original neugriechisch: Pelekanoi eremitikoi, Athen, 1994]   Sartory, Gertrude und Thomas, Lebenshilfe aus der Wüste, Herder, Freiburg, 1992*   Sartory, Gertrude und Thomas, Die alten Mönchsväter als Therapeuten.Herder, Freiburg, 1992   Zander, Hans C.: Als die Religion noch nicht langweilig war. Die Geschichte der Wüstenväter Kiepenheuer & Witsch, Köln, 2003

“The Wishdom of the Desert Fathers”, compiled by Benedicta Ward. Lion, Oxford, 1998   Die mit * gekennzeichneten Titel wurden von Altabt Emmanuel Jungclaussen OSB, Niederaltaich empfohlen

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So