Jetzt: - Heilige Messe, Festmesse aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda. - Wallfahrtsort, Kibeho
- Heilige Messe, Festmesse aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda. - Wallfahrtsort, Kibeho

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 16. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: "Jeder kann heilig werden."
Ref.: Gaby Sonnenberg, Autorin, Bloggerin, Mutter, ehrenamtliche Mitarbeiterin bei Radio Horeb
08:00

Kalenderblatt

Hl. Hedwig von Schlesien.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

Die Suche nach Gottes Gerechtigkeit, ist Gottes Barmherzigkeit.
Ref.: Simon Pollit, Elijah House Österreich (Haus für Gebetsseelsorge)
Kontaktinformationen:

Elijah House Austria
Seebensteinerstraße 42
A-2823  Sautern-Pitten, Niederösterreich

Im Internet: www.elijahhouse.at
E-Mail: ehabuero@gmail.com

Tel. aus Deutschland: 0043-2627-477 96
Tel. aus Österreich:    02627-477 96
oder Mobil: 0043-650-265 02 43

Bürozeiten:
Montag, Dienstag & Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr


Schulungen mit Simon und Dagmar Pollit:

Schule für geistliches Wachstum

Du wünschst dir:
Deinen christlichen Glauben mit mehr Vollmacht im Alltag einzubringen Durchbrüche und Heilung in deiner Beziehung zu Gott, deinen Mitmenschen und dir selbst die Ursachen von Problemen in deinem Leben zu erkennen bleibende Veränderung zu erleben sowie Freisetzung in deine Berufung Jesus leidenschaftlicher zu lieben und Seine Stimme deutlicher zu hören

Ein größeres Verständnis zum Thema „Unterordnung & Autorität“
Das dein Wissen über Gott zu einer Herzenserkenntnis wird Versöhnung & Wiederherstellung innerhalb der Familie ...dann freuen wir uns auf dich und wollen gemeinsam mit dir, der verändernden Kraft und Liebe unseres himmlischen Vaters in Jesus begegnen.

Die Schule für geistliches Wachstum ist eine 2- Wöchige Schule (2 mal 5 Tage) oder 4 Wochenenden. Die Anmeldung gilt für beide Wochen bzw. alle vier Wochenenden.


Ablauf:
Das Tagesprogramm besteht aus drei Vorträgen, Zeiten der persönlichen Stille, Lobpreis und Kleingruppenzeit.

Die Kleingruppenzeit ist ein Schwerpunkt dieser Schule (3 Std./Tag) und findet unter der persönlichen Begleitung eines Elijah House Mitarbeiters statt. 

Mehr Infos und Anmeldung unter: http://elijahhouse.at/trpr/#sgw

Tel. aus Deutschland: 0043-2627-477 96
Tel. aus Österreich:    02627-477 96
oder Mobil: 0043-650-265 02 43



 
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Dr. Ulrich Neymeyr
14:00

Spiritualität

Wege der Verwandlung: Inneres Gebet und Kontemplation, 4. Teil.
Ref.: Spiritual Dr. Andreas Schmidt
Wege der Verwandlung: Inneres Gebet und Kontemplation. Andreas Schmidt Adamas Verlag, 1. März 2016
ISBN-10: 3937626344
ISBN-13: 978-39376263
16:30

Katechismus

Auf welche Weise ist die Kirche der Leib Christi?
Ref.: Diakon Werner Kießig
Kompendium Nr. 156: Auf welche Weise ist die Kirche der Leib Christi?

(=KKK 787-791. 805-806) Durch den Geist vereint der gestorbene und auferstandene Christus seine Gläubigen innig mit sich. Auf diese Weise sind die an Christus Glaubenden, die vor allem durch die Eucharistie mit ihm verbunden sind, auch untereinander in der Liebe vereint und bilden einen einzigen Leib, die Kirche, deren Einheit sich in der Verschiedenheit der Glieder und Aufgaben verwirklicht.
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Jugendgebetskreis JMC
Ref.: Sarah Rottmann
E-Mail: info@totus-tuus.de Liste mit verschiedenen JMC´s und anderen Gebetskreisen: http://www.totus-tuus.de/site/gebetsgruppen/
20:15

A. d. J. - Spurensuche - Glaube nachgefragt

Den lieben Gott gibt´s in echt! Teil 1
Ref.: Pfr. Elmar Stabel

Dienstag, 17. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: "Gott führte mich zum Radio."
Ref.: Helmut Hartmann, Ehrenamtlicher Mitarbeiter von Radio Horeb im Münchner Studio
08:00

Kalenderblatt

Hl. Ignatius von Antiochia, Bischof.
Ref.: P. Stefan Neugebauer
10:00

Lebenshilfe

Haiti - Aufbruch in eine bessere Zukunft durch Ausbildung und Solarenergie.
Ref.: Heiko Seeger, Geschäftsführer nph „Unsere kleinen Brüder und Schwestern“ Deutschland
Kontaktinformationen:

Nuestros Pequeños Hermanos™ (NPH)
Spanisch für "UNSERE KLEINEN BRÜDER UND SCHWESTERN"
Geschäftsstelle in Deutschland
Tullastr. 66, 76131 Karlsruhe
 
Tel.:  0721-35440-0
Fax:  0721-35440-22
 
E-Mail: info@nph-deutschland.org
Im Internet: www.hilfefuerwaisenkinder.de
Patenschaften:  patenschaften@nph-deutschland.org



Buchempfehlung:

Die Bergpredigt: meine Botschaft für das 21. Jahrhundert
von William B. Wasson
Verlag Unsere Kleinen Brüder und Schwestern, ISBN 9-7838 3300616-6; Preis: 19,50              
13:00

Talk und Musiksendung

100 Jahre Fatima: Die Weihe an das Unbefleckte Herz Mariens.
Ref.: Prof. Dr. Manfred Hauke, Dogmatiker, Experte für Mariologie
14:00

Spiritualität

Acedia - Müßiggang ist aller Laster Anfang.
Ref.: Pfr. Christoph Heinzen
16:30

Katechismus

Was bewirkt der Heilige Geist in Johannes dem Täufer?
Ref.: Claudia Sperlich, Schriftstellerin und Bloggerin
Kompendium Nr. 141: Was bewirkt der Heilige Geist in Johannes dem Täufer? (=KKK 717-720) Der Geist erfüllt Johannes den Täufer, den letzten Propheten des Alten Testaments. Von ihm getrieben, wird Johannes gesandt, um „das Volk für den Herrn bereit zu machen“ (Lk 1, 17) und das Kommen Christi, des Sohnes Gottes, anzukündigen: denjenigen, auf den er den Geist herabkommen sah, auf dem er bleibt, „der mit dem Heiligen Geist tauft“ (Joh 1, 33). Detaillierte Informationen zu den Büchern von Claudia Sperlich finden Sie hier – und natürlich auf dem Blog von Claudia Sperlich katholischlogisch.
20:30

Credo

Das Sakrament der Firmung.
Ref.: Msgr. Andreas Fuchs, Generalvikar für Graubünden

Mittwoch, 18. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: "Gott mit unseren Talenten dienen."
Ref.: Brit und Stefan Bergen, Ehrenamtliche Mitarbeiter von Radio Horeb als Leiter von Übertragungen mit dem Ü-Wagen
08:00

Kalenderblatt

Hl. Lukas, Evangelist.
Ref.: Miriam Fernandez Molina
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Marion Kuhl
14:00

Spiritualität

Martin Luther und das Reformations-Jubiläum.
Ref.: P. Prof. Dr. Michael Schneider, Spiritual am Priesterseminar St. Georgen
Sie können das Manuskript auch nachlesen:
www.kath.de/zentrum//index2.htm
16:30

Katechismus

"Kurzfassung des Evangeliums" - der Rosenkranz nach Johannes Paul II.
Ref.: Domherr Msgr. Andreas Fuchs, Generalvikar für Graubünden
Das Apostolische Schreiben von Papst Johannes Paul II., "Rosarium Virginis Mariae" über den Rosenkranz, finden Sie u. a. auf der Homepage des Vatikans, bei der Deutschen Bischofskonferenz kann man das Schreiben als PDF-Datei downloaden.
20:30

Credo

Radioakademie - Kirchengeschichte, 6. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger

Donnerstag, 19. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Ein Werkzeug des lieben Gottes.
Ref.: Diakon Werner Kießig, Referent u.a. in der Sendereihe Credo
Bücher von Diakon Werner Kießig: In der Bibel steht's geschrieben
von Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9376-3414-2, Preis: 14,90 €

Gott auf den Versen
von Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9345-5182-4. Preis: 9,00 €
08:00

Kalenderblatt

Hl. Philip Howard von Arundel, Märtyrer.
Ref.: Ulrich Schwab; ein Beitrag von Daniela Hay
10:00

Lebenshilfe

"Diagnose Hoffnung" - die ergreifende Lebensgeschichte von Ingeborg Kammer.
Ref.: Wilhelm Kammer, verwitweter Ehemann von Ingeborg
Kleinschrift zur Sendung:

Diagnose: Hoffnung
Eine ergreifende Lebesngeschichte
von Wilhelm Kammer

Herausgeber ist die Buchhandlung Bühne in Meinerzhagen
ISBN: 978-3-941888-64-7, Preis: ab 1,50 € zuzügl. Versandkosten

Link zur Bestellung auf "Leseplatz.de": Klicken Sie hier.



Herr Kammer steht Ihnen gerne für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung.
Sie erreichen ihn per Mail rw.kammer@t-online.de oder telefonisch unter 0711-838 03 14.
13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche bei Radio Horeb: St. Severin, Lindlar (Erzbistum Köln).
Ref.: Pfr. Martin Reimer
Kontaktinformationen:

Im Internet: http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/pfarrverband_lindlar

Pastoralbüro St. Severin - Lindlar
Pfarrgasse 3, 51789  Lindlar
Tel: 02266 - 5235
Fax: 02266 - 46629
E-Mail: st.severin-lindlar(at)t-online.de

Öffnungszeiten:
dienstags - samstags:   8:00 - 12:00 Uhr
dienstags - freitags:    14:00 - 17:00 Uhr
14:00

Spiritualität

Die Erfahrung des „Fremdseins" in der Welt beim Hl. Paul vom Kreuz.
Ref.: P. Gregor Lenzen
16:30

Katechismus

1917: Fatima, ein neuer Frühling .... nur für Portugal?
Ref.: Prälat Prof. DDr. Anton Ziegenaus
20:30

Credo

Wer war ... Paul vom Kreuz?
Ref.: P. Lukas Temme

Freitag, 20. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jeden Tag Bescherung.
Ref.: Gaby Sonnenberg, Autorin, Bloggerin, Mutter, ehrenamtliche Mitarbeiterin bei Radio Horeb
08:00

Kalenderblatt

Sel. Pater Jakob Kern.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

„Der Mann und seine Hormone.“
Ref.: Elisabeth Buchner, Gründerin der Hormonselbsthilfe und Buchautorin
Kontaktdaten:

Im Internet: www.hormonselbsthilfe.de


Hormonselbsthilfe Elisabeth Buchner
Höhenröthstr. 9,  91077 Kleinsendelbach
Tel.:  091 26 - 2749 270
Fax:  091 26 - 2749 297
E-Mail: info@hormonhilfen.de 

Geschäftszeiten: 
Mo - Fr: 9:00 bis 13:00 Uhr; Mo - Do: 14:00-17:00 Uhr
Freitag: 14:00-16:00 Uhr



Buch zur Sendung:

Der Mann und seine Hormone
von Elisabeth Buchner
ISBN: 978-3934246102, Preis: 23,95 €


Weitere Bücher von und mit Elisabeth Buchner:

Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen
Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen
von Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-03-4, Preis: 21,00 € 
 
Krebs besiegen ohne Nebenwirkungen
Die erstaunliche Erfolgsgeschichte von Ukrain
von Monika Berthold und Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-05-8, Preis: 15,80 €

Wie Männer stark bleiben
Natürlicher Hormonausgleich für Männer
von Dr. John R. Lee und Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-01-0, Preis: 15,00 € 

Natürliches Progesteron
Ein bemerkenswertes Hormon
von John R. Lee
AKSE Verlag, ISBN: 978-3-9805706-0-2, Preis: 25,00 €  

14:00

Grundkurs des Glaubens

Dos und Don'ts der Glaubensverkündigung.
Ref.: Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer, Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
Bücher und Begleitmaterialien zur Sendung von Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer:

- Wilhelm Schäffer: Im Geiste neu. Ein Glaubenskurs für Einzelne und Gruppen. 8,00 Euro. - Wilhelm Schäffer: "Heute, wenn ihr seine Stimme hört."    Begleitheft zum Glaubenskurs mit Tagesbesinnungen (eine Woche für jedes Thema). 2,50 Euro. - Wilhelm Schäffer: Glauben in dieser Zeit. Christsein verstehen und leben.    Vormals Herder-Taschenbuch; jetzt nur noch beim Autor erhältlich. 5,00 Euro. - Arbeitsmappe für Kurs- und Gruppenleiter, mit vielen Materialien und Vorlagen für Arbeitsblätter. 15,00 Euro. Kann auch als Datei zum selber Ausdrucken kostenlos zugesandt werden. Versandkosten: (Büchersendung; ab 1,00 Euro je nach Umfang) kommen dazu. Bestellung bei: Dr. Wilhelm Schäffer, Prälat-Fischer-Str. 7, 77886 Lauf. Tel. 07841-270578. Fax: 07841-7384. Am einfachsten per E-Mail: wilhelm.schaeffer@t-online.de
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Bibelgespräch zum Evangelium vom 29. Sonntag im Jahreskreis
Ref.: Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster von der Ewigen Anbetung
19:45

Ehe u. Familie Weg der Kirche - Abend der Familie

Entmenschlichung der Sexualität durch Pornographie und Frühsexualisierung.
Ref.: Tabea Freitag, Dipl.-Psychologin und Autorin, return Fachstelle Mediensucht
Weitere Informationen zum Thema finden Sie bei return - Fachstelle Mediensucht in Hannover.
Auf der Website von Tabea Freitag finden Sie unter anderen Veröffentlichungen auch einen Hinweis auf das Buch Fit for love? Praxisbuch zur Prävention von Internet-Pornografiekonsum. Eine bindungsorientierte Sexualpädagogik.
20:30

Credo

Grundkurs Philosophie, 132. Teil: der Idealismus, 3. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger

Samstag, 21. Oktober

07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Missionare - nein danke?
Ref.: P. Fabian Conrad, Schulrektor des Arnold-Janssen-Gymnasiums, ehem. Missionssekretär der Steyler Missionare
08:00

Kalenderblatt

Hl. Ursula.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
10:00

Lebenshilfe

Schritte der Gnade - Heilung der Abtreibungswunden.
Ref.: Wolfgang Hering, Gründer der „Helfer für Gottes kostbare Kinder“
Kontaktinformationen:

Helfer für Gottes kostbare Kinder
Lebenszentrum München
Westendstr. 78, 80339 München
Tel.: 089-51 99 98 51
Fax: 089-51 99 98 52

eMail:  info@kostbare-kinder.de
Im Internet: www.kostbare-kinder.de


Für Beratungsgespräche stehen wir Ihnen zur Verfügung unter:
Tel. 089-51 99 98-51

Ansprechpartner für alle Fragen zu den Vigilien:
Herr Georg Fleischmann
Tel. 09 51 – 3 70 21 62
eMail:  info@kostbare-kinder.de


Buch in der Sendung erwähnt:

Ich sehe mein Kind im Traum.
von Karin Struck
Ullstein Verlag, ISBN: 978-3-5500-6548-4, nur noch antiquarisch erhätlich







14:00

Spiritualität

Wenn Gott sich verliebt – christliche Jungfräulichkeit.
Ref.: Dr. Daniel Pacho
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Kurs0-Buchempfehlungen. Teil 2
Ref.: Leon Bichler
Bücher in der Sendung: "Stille Wörtchen. Von null auf Gott in 90 Sekunden" - Autor: Florian Sobetzko - Verlag: Herder.

"Im Geiste neu. Ein Glaubenskurs für Einzelne und Gruppen" Autor: Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer - Herausgeber: Erzbischöfliches Seelsorgeamt Freiburg, Erwerbsdaten beim Hörerservice (08328 921 110).

"Grundkurs zum Glauben. Der Glaube der katholischen Kirche in 24 Katechesen erklärt" - Autor: Pfr. Peter van Briel - Verlag: Pneuma.

"Jesus Christus Quantenphysiker" Autor: Dirk Schneider, Eigenverlag, erhältlich bei Amazon.de

Sonntag, 22. Oktober

07:30

Kalenderblatt

Hl. Papst Johannes Paul II.
Ref.: Werner Loss
08:00

Weltkirche aktuell

Islamistischer Terror und Fanatismus in Pakistan.
Ref.: Ulrich Delius, Direktor und Asien-Referent der "Gesellschaft für bedrohte Völker" (GfbV)
14:00

Spiritualität

Die Mission im Herzen des christlichen Glaubens.
Ref.: Pfr. Fritz May
https://w2.vatican.va/content/francesco/de/messages/missions/documents/papa-francesco_20170604_giornata-missionaria2017.html
20:00

Standpunkt

Missionare auf Wellen - die Radio Horeb Vision für unser Land!
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb und Dr. Uta Theilen, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit und Claudia Wieland, Leiterin Team Deutschland

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So