Jetzt: Dr. Hansmartin Lochner - Musik mit Werken großer Meister.
Dr. Hansmartin Lochner - Musik mit Werken großer Meister.

Kalender

Januar 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 13. Januar

01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom 27.12.2019
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom 03.01.2020
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung, Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Liebe - Freude Teil 1
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Hilarius von Poitiers, Bischof.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Ökumene als Aufgabe aller Gläubigen
Ref.: Dipl.-theol. Georgios Vlantis , Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Bayern
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus , Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Msgr. Franz Wolf
10:00

Lebenshilfe

Transformation Prayer Ministry (TPM) trügerische Lebensstrategien aufdecken und überwinden.
Ref.: P. Wolfgang Sütterlin
www.tpm-gebetsdienst.de

Termine TPM-Empfangstage im Salvatorkolleg im Kloster Lochau-Hörbranz finden Sie hier.

TPM Einführungsseminiar vom 20. bis 24. Mai 2020
Dr. Ed Smith, der Gründer von TPM, kommt nach Lochau-Hörbranz (direkt bei Lindau am Bodensee)!


Wenn Sie Interesse am Semina haben, melden Sie sich bitte unter tpm@salvatorkolleg.at, Telefon: 0049-7522-202 03 (AB)
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Weihnachtswunder in den Bergen Folge 7
Autor: Monika Dockter
Weihnachtswunder in den Bergen
von Monika Dockter Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, 12,5 x 18,5 cm, 192 Seiten ·
erschienen: 08/2018 ·bei Gerth Medien
erhältlich als Buch und Ebook https://www.gerth.de/index.php?query=weihnachtswunder+in+den+bergen&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Grieskirchen (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Kardinal Jean Claude Hollerich
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Ökumene als Aufgabe aller Gläubigen
13:00

Talk und Musiksendung

Netzwerk Weltfamilie - mit Radio Maria zu allen Menschen.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Geistliche Vater- und Mutterschaft.
Ref.: Margarete Dennenmoser
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Was sind die Gaben des Heiligen Geistes? 1. Teil.
Ref.: Domherr Andreas Fuchs , regionaler Generalvikar für Graubünden und Claudia Sperlich , Schriftstellerin und Bloggerin vom Blog "katholischlogisch"
Detaillierte Informationen zu den Büchern von Claudia Sperlich finden Sie auf dem Blog von Claudia Sperlich.
17:15

Zum Nachdenken

Ökumene und die Wiedererlangung der Einheit - Teil 6.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Talita Kum Magazin für Horeb Kids

Er-wartet. Ein Kinder-Mini-Musical. Teil 1
CD "Er-wartet" Kinder-Mini-Musical von Peter Menger, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe junger Erwachsener
Studio Balderschwang
19:45

Abend der Jugend

YouCat-Glaubenskurs und Young Missio
21:00

Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Du bist mir so wertvoll" von Hans-Joachim Eckstein.
21:20

Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend. Teil 1
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Kaplan Dr. Dennis Rokitta
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Dienstag, 14. Januar

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Frieden - Geduld. Teil 2
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Seraphim von Sarow.
Ref.: Ingrid Seyringer
08:15

Interview des Tages

GoCath: Katholisches finden und leben - überall.
Ref.: Theresa Deppisch , Gründerin und Ideengeberin der Internet-Plattform "GoCath"
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - Sackgasse Esoterik: unser Weg des Umdenkens, der Heilung und der Versöhnung.
Ref.: Thomas und Margarethe Schulze zur Wisch
Willst Du gesund werden
Gottes Wege zum Heil
Mit Unterscheidungshilfen zu alternativen Heilpraktiken
von Leo Tanner
WeG Verlag (Wege erwachsenen Glaubens), Preis: 12,90 €


Wege der Heilung? (Buch - Paperback)
Alternative Diagnose- und Therapieverfahren aus christlicher Sicht  
von Monika Dörflinger
d&d Medienverlag, Preis: 13,90 €


Dort sind beide Bücher erhältlich: www.ddmedien.com - D & D Medien GmbH
Gewerbestraße 5, 88287 Grünkraut, Telefon: 0751 15091   Kontakt  Ehepaar Schulze zu Wisch: 02385-443 64 10
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Weihnachtswunder in den Bergen Folge 8
Autor: Monika Dockter
Weihnachtswunder in den Bergen
von Monika Dockter Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, 12,5 x 18,5 cm, 192 Seiten ·
erschienen: 08/2018 ·bei Gerth Medien
erhältlich als Buch und Ebook https://www.gerth.de/index.php?query=weihnachtswunder+in+den+bergen&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Buchtitel: "Dämonische Mächte unserer Zeit - Exorzisten im Gespräch mit Psychiatern"; Autor: Gabriele Amorth; Verlag: UNIO-Verlag; ISBN-10: 3935189109, ISBN-13: 978-3935189101
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

GoCath: Katholisches finden und leben - überall.
13:00

Talk und Musiksendung

Vererben mit Sinn und Verstand - Wertvolles für die Zukunft bewahren.
Ref.: Dr. Anton Steiner , Fachanwalt für Erbrecht
Wiederholung der Lebenshilfe vom 4. Juni 2019.


www.groll-gross-steiner.de

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

E-Mail: recht@groll-gross-steiner.de
 



Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften  aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €
Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €
Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.


Weitere Schriften:

Erben und Vererben
vom Bundesministerium der Justiz


Download im Internet oder Kleinschrift anfordern beim

Bundesministerium der Justiz
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
11015 Berlin
 

Richtig vererben und verschenken
von der Verbraucherzentrale 
Hier kommen Sie zur Onlinebestellung, ansonsten kann die Kleinschrift bei der Verbraucherzentrale auch schriftlich angefordert werden.
 
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Das menschliche Antlitz in christlicher Deutung.
Ref.: P. Prof. Dr. Michael Schneider , Spiritual am Priesterseminar
Hier werden die Vorträge nach der Sendung als PDF zur Vertiefung angeboten: https://patristisches-zentrum.de/
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Wie werden die Sakramente der Kirche eingeteilt?
Ref.: P. Alanus Kordel OP , Dominikaner
Die Kirche teilt die Sakramente der Kirche in besondere Kategorien ein. Warum tut sie das? Und warum sollte ich als Getaufter davon wissen? Dominikanerpater Alanus Kordel erklärt in dieser Sendung, wie entscheidend das Wissen um die Gemeinsamkeiten und Besonderheiten der Sakramente für unser Leben mit Gott ist.

Kompendium Nr. 250: Wie werden die Sakramente der Kirche eingeteilt? (=KKK 1210-1211) Sie werden eingeteilt in Sakramente der christlichen Initiation (Taufe, Firmung und Eucharistie), Sakramente der Heilung (Buße und Krankensalbung) und Sakramente im Dienst der Gemeinschaft und der Sendung (Weihe und Ehe). Sie betreffen die wichtigen Zeitpunkte im christlichen Leben. Alle Sakramente sind auf die Eucharistie „als auf ihr eigentliches Ziel hingeordnet“ (hl. Thomas von Aquin).
17:15

Zum Nachdenken

Ökumene und die Wiedererlangung der Einheit - Teil 7.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Spuren im Schnee Teil 4
Hörbuch "Spuren im Schnee" von Patricia St. John, www.clv.de und www.bibellesebund.net
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
19:45

Anbetung

Ref.: Pfr. Richard Kocher
Buchangabe zur Sendung:

 
Ich suchte stets das Abenteuer
Broschiert: 96 Seiten
Autor: Merlin Carothers
ISBN-10: 3931025853
ISBN-13: 978-3931025854
Verlag: ASAPH Verlag; Auflage: 2. Aufl. (15. März 2001)
Tel: 02351 96930
20:30

Credo

Seelsorgesprechstunde: 089 517 008 008.
Ref.: Pfr. Peter Meyer
Am heutigen Abend sind Sie wieder eingeladen, unserem Referenten Pfarrer Meyer Ihre Fragen zu Glauben und Leben, Gebet und Alltag zu stellen. Eine Seelsorgesprechstunde am Abend in der vetrauten geistlichen Atmosphäre unseres Radios. Unter unserer Hörernummer 089 517 008 008 können Sie mit Ihren seelsorglichen Fragen mit Pfarrer Meyer ins Gespräch kommen.

Von dieser Sendung wird es, die für das seelsorgliche Gespräch reserviert ist, wird es (anders als bei thematisch orientierten Sendungen) keine CD/Podcast-Version geben.

Für alle Anliegen, die intensive persönliche Begleitung brauchen:
Katholische Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222.
21:30

Nachgehört

Gig Sonntags Kick
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
22:00

Evangelium der Befreiung

Gebet in der Bedrängnis: Ich habe Angst.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Mittwoch, 15. Januar

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Freundlichkeit - Güte - Treue.  Teil 3
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Nikolaus Groß, Widerstandskämpfer.
Ref.: Sr. Veronika Sube
08:15

Interview des Tages

Organspende in Deutschland.
Ref.: Stefan Rehder , Bioethik-Experte der Tagespost
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Barbara , Gelsenkirchen (Bistum Essen)
10:00

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Marion Kuhl
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Weihnachtswunder in den Bergen Folge 9
Autor: Monika Dockter
Weihnachtswunder in den Bergen
von Monika Dockter Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, 12,5 x 18,5 cm, 192 Seiten ·
erschienen: 08/2018 ·bei Gerth Medien
erhältlich als Buch und Ebook https://www.gerth.de/index.php?query=weihnachtswunder+in+den+bergen&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Buchtitel: "Dämonische Mächte unserer Zeit - Exorzisten im Gespräch mit Psychiatern"; Autor: Gabriele Amorth; Verlag: UNIO-Verlag; ISBN-10: 3935189109, ISBN-13: 978-3935189101
12:15

Gebet am Mittag

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:30

Hörer fragen den PD

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:45

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Songgespräch mit Rebecca Watta über ihre CD Produktion "am Morgen".
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Erneuerung der Kirche durch Anbetung.
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
Eine Viertelstunde vor dem Allerheiligsten: https://multimedia.opusdei.org/pdf/de/gebet_claret.pdf http://digna-media.de/sakramente/eucharistie/273/eine-viertelstunde-vor-dem-allerheiligsten
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Was ist das Gewissen?
Ref.: Pfr. Dr. Christian Schulz
Kompendium Nr. 372: Was ist das Gewissen? (=KKK 1776-1780. 1795-1797) Das Gewissen, das im Innersten des Menschen wirkt, ist ein Urteil der Vernunft, das ihm zum gegebenen Zeitpunkt gebietet, das Gute zu tun und das Böse zu unterlassen. Durch das Gewissen erfasst der Mensch, ob eine auszuführende oder bereits vollbrachte Handlung sittlich gut oder schlecht ist, und kann die Verantwortung dafür übernehmen. Wenn er auf das Gewissen hört, kann der kluge Mensch die Stimme Gottes, der zu ihm spricht, vernehmen.   373. Was verlangt die Würde des Menschen in Bezug auf das Gewissen? 1780-1782
1798 Die Würde der menschlichen Person verlangt, dass das Gewissen richtig urteilt (das heißt, dass es mit dem übereinstimmt, was gemäß der Vernunft und dem göttlichen Gesetz gerecht und gut ist). Aufgrund ebendieser persönlichen Würde darf der Mensch nicht gezwungen werden, gegen sein Gewissen zu handeln, und man darf ihn - innerhalb der Grenzen des Gemeinwohls - auch nicht daran hindern, in Übereinstimmung mit seinem Gewissen zu handeln, vor allem im Bereich der Religion.  
17:15

Zum Nachdenken

Ökumene und die Wiedererlangung der Einheit - Teil 8.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Spuren im Schnee Teil 5
Hörbuch "Spuren im Schnee" von Patricia St. John, www.clv.de und www.bibellesebund.net
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe des "Foyer de charité" Luxemburg(Stadt)
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie: Altes Testament, 1. Teil.
Ref.: Sr. Dr. Theresia Mende OP , Dominikanerin
21:30

Nachgehört

Gaben des heiligen Geistes
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. i. R. Thomas Gerstlacher
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Ref.: Programmdirektor Pfr. Richard Kocher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:30

Nachtprogramm Hörer fragen den Programmdirektor, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Donnerstag, 16. Januar

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung, Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Besonnenheit.  Teil 4
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Joseph Vaz, Priester.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

Kevelaer - Zum Tod von Prälat Richard Schulte Staade.
Ref.: Prälat Richard Schulte Staade , langjähriger Rektor der Wallfahrt in Kevelaer
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Empfohlene Gebete in Bedrängnis:
- Litanei für die Verstorbenen (Gotteslob 569,6)
- Litanei zum Allerheiligsten Sakrament des Altares (altes Gotteslob)
09:00

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb
10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen- warum wir die Liebe wagen trotz Mukoviszidose.
Ref.: Barbara und Markus Hänni , Autoren von "Weil jeder Atemzug zählt"
www.markushaenni.com (private Seite von Markus Hänni)
www.cystischefibrose.net (zystische Fibrose = Mukoviszidose)


Bücher:

Weil jeder Atemhug zählt. Die Geschichte zweier Menschen, die der Liebe mehr zutrauen als der Vernunft.
Barbara und Markus Hänni zusammen mit Beate Rygiert
Adeo Verlag

Eigentlich müsste ich längst tot sein. Leben lernen von einem, der jeden Tag als Geschenk begreift.
von Markus Hänni
Adeo Verlag
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Weihnachtswunder in den Bergen Folge 10
Autor: Monika Dockter
Weihnachtswunder in den Bergen
von Monika Dockter Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, 12,5 x 18,5 cm, 192 Seiten ·
erschienen: 08/2018 ·bei Gerth Medien
erhältlich als Buch und Ebook https://www.gerth.de/index.php?query=weihnachtswunder+in+den+bergen&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Joseph Werth
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Kevelaer - Zum Tod von Prälat Richard Schulte Staade.
13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche: Heilige Familie in Berlin-Lichterfelde.
Ref.: Pfarrvikar Konrad Heil
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Einheit der Christen - die Liebe Christi drängt uns zu Versöhnung (vgl. 2 Kor 5, 14-20).
Ref.: Kardinal Kurt Koch , Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen
Bücher von Kurt Kardinal Koch:

Wir Christen – wann endlich vereint?
Katholisch-reformatorische Denkanstöße
von Kurt Koch und Robert Biel
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Was sind die Gaben des Heiligen Geistes? 2. Teil.
Ref.: Domherr Andreas Fuchs , regionaler Generalvikar für Graubünden und Claudia Sperlich , Schriftstellerin und Bloggerin vom Blog "katholischlogisch"
Detaillierte Informationen zu den Büchern von Claudia Sperlich finden Sie hier – und natürlich auf dem Blog von Claudia Sperlich katholischlogisch.

Bücher von Claudia Sperlich:

Zyklische Sonette
ISBN: 9 78-3-7345-3074-6
€ 7,99

Archipoeta. Der Erzdichter
ISBN: 978-3-7323-7646-9
€ 16,99

Hymnarium. Lateinische Hymnen der Kirche neu übersetzt – zweisprachige Ausgabe
ISBN: 978-3-7345-1245-2
€ 16,99

Lass mich bekennen Deine Mandelblüte
ISBN 978-3-7323-1172-9
€ 14,99
17:15

Zum Nachdenken

Ökumene und die Wiedererlangung der Einheit - Teil 9.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Ki-Ka-Kindergrüsse
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe aus der Fatimakapelle , Petersberg bei Fulda
19:45

Lobpreis

Gebetskreis Magnifikat Gratkorn , Gratkorn
20:30

Credo

Ihre Fragen zu Liturgie und Gebet: 089 517 008 008.
Ref.: Domherr Msgr. Andreas Fuchs
Mit der Liturgie der Kirche, ihren Ordnungen und Zeremonien sind die meisten Gläubigen ganz selbstverständlich vertraut. Aber was verbirgt sich hinter den gewohnten Riten, symbolischen Gesten, Haltungen und Gebeten? Wie weit kann die persönliche Gestaltung einer liturgischen Handlung gehen? Immerhin ist die Liturgie der höchste Ausdruck des christlichen Glaubens, der authentischste und zentralste Vollzug des Lebens mit Gott. Hier schlägt das Herz des ganzen Glaubens: „Lex orandi, lex credendi“ nannte das seit alters her die kirchliche Tradition: Das Gesetz des Betens (ist) das Gesetz des Glaubens. Die Kirche glaubt so, wie sie betet, und betet so, wie sie glaubt. Auch deswegen sind die liturgischen Zeiten und Gebete bei radio horeb die mit Abstand wichtigsten Programmpunkte. Domherr Andreas Fuchs steht Ihnen, liebe Hörerinnen und Hörer, in dieser Sendung Rede und Antwort zu allen Ihren Fragen rund um die Liturgie. Rufen Sie an und teilen Sie Ihre liturgischen Fragen mit der Gebetsfamilie des Radios: 089 517 008 008.

Diese Sendung steht nicht in unserer Mediathek bereit.
21:30

Nachgehört

YouCat-Glaubenskurs
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Markus Wittal
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg.
Gebetsgruppe Pfarrei St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Freitag, 17. Januar

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Selbstbeherrschung. Teil 5
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Antonius der Große.
Ref.: Friedhelm Rex
08:15

Interview des Tages

Das 20. Internationale Bischofstreffen im Heiligen Land
Ref.: Weihbischof Dr. Udo Bentz
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Christliche Angebote für Kinder und Jugendliche - TeenSTAR: ein ganzheitliches Programm für Sexualpädagogik.
Ref.: Elisabeth Pesahl , Realschullehrerin und pädagogische Leitung TeenSTAR Programm Deutschland
www.teen-star.de teenstar Deutschland
Steckwiese 16
63849 Volkersbrunn/Leidersbach
Tel.: 06092-82 20 92

Hinweise auf Veranstaltungen finden Sie hier.


Erziehung zur Liebe - Ausbildungseminar in Schönstatt
22. - 24 Mai 2020
12. - 14. Juni 2020
03. - 05. Juli 2020

Referenten/-innen: TeenSTAR-Mitarbeiter/-innen aus Deutschland
Leitung: Elisabeth Pesahl

Kosten für das Ausbildungsseminar:
420,-  € für Einzelpersonen // 580,- € für Ehepaare // 230,- für Studenten

Der Preis enthält die Seminarunterlagen (1 x), hinzu kommen evtl. € 120,- (70,- für Studenten) Prüfungsgebühr einschließlich Praxistraining.

Hier kommen zum Flyer.


Antworten auf dem Weg vom Mächschen zur Frau
Wir begleiten dich auf der Suche nach Antworten
5. - 9. April 2020 im Haus St. Ulrich in Hochalingen
Weitere Infos bitte bei Teenstar erfragen


Das Kursbuch für Kids
Die Inhalte werden in einer altersgerechten und wertschätzenden Sprache vermittelt.
Sie umfassen

    die körperlichen Veränderungen und die Reifung der Fruchtbarkeit beim Mädchen und beim Jungen
    die Entstehung und Entwicklung eines neuen Menschen
    den eigenen Entwicklungsweg von der Kindheit über die Jugendzeit bis zum Erwachsenenalter.

Dabei werden Liebe, Geschlechtlichkeit und neues Leben in ihren Sinnzusammenhängen dargestellt. Vergleiche mit der Natur und der kindlichen Erfahrungswelt berühren das Innerste des Kindes und führen es zur Wertschätzung des Junge- und Mädchen-Seins.

 
Jugendbroschüre "Be a star"
Die Broschüre richtet sich an 14- bis 18-jährige Mädchen und Jungen

Die Inhalte werden in einer altersgerechten und wertschätzenden Sprache vermittelt.
Sie umfassen:

    Was ist mit meinem Körper los?
    Was gehört alles zur Liebe?
    Gibt es eine beste Zeit für das erste Mal?
    Wie ist es, ein Baby zu erwarten?
    Wie funktioniert Familienplanung?
    Kann Sex auch bedrohlich sein?
    Wie finde ich meinen eigenen Standpunkt?
    Wie kann ich glücklich werden?
    Wie kann sich meine Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit auf Dauer erfüllen?

Auf diese und viele andere Fragen, die dich gerade interessieren, findest du in der Broschüre „Be a star of love & life“ Antworten auf deinem Weg zu einem glückenden Leben.







11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Weihnachtswunder in den Bergen.  Folge 11
Autor: Monika Dockter
Weihnachtswunder in den Bergen
von Monika Dockter Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, 12,5 x 18,5 cm, 192 Seiten ·
erschienen: 08/2018 ·bei Gerth Medien
erhältlich als Buch und Ebook https://www.gerth.de/index.php?query=weihnachtswunder+in+den+bergen&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Buchtitel: "Dämonische Mächte unserer Zeit - Exorzisten im Gespräch mit Psychiatern"; Autor: Gabriele Amorth; Verlag: UNIO-Verlag; ISBN-10: 3935189109, ISBN-13: 978-3935189101
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Das 20. Internationale Bischofstreffen im Heiligen Land
13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Bibelkritik und Exegese. Die Bibel lesen mit Herz und Verstand. 2. Folge des ersten Teiles.
Ref.: Dr. Johannes Hartl
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Kreuzweg

Brüder vom gemeinsamen Leben, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Kloster Waghäusel
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Bibelgespräch zum Evangelium vom 2. Sonntag im Jahreskreis - Joh 1, 29-34.
Ref.: Klarissen-Kapuzinerinnen , Kloster von der Ewigen Anbetung
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Wie Paulus Gott kennen lernt.
19:00

Rosenkranz

19:45

Ehe u. Familie

Die bräutliche Liebe nach Johannes Paul II.
Ref.: Prof. DDr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
Die Philosophin und Religionswissenschaftlerin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz stellte im November 2019 beim Freundeskreis Mooshausen e. V. die Theologie des Leibes nach Johannes Paul II. vor. In mehreren Katechesen während der Generalaudienzen in Rom überraschte der heilige Papst mit einer ganzheitlichen Lehre von Liebe und Sexualität. Am 18. Mai dieses Jahres gedenkt die Kirche des 100. Geburtstages Johannes Pauls II.
20:30

Credo

Heilige Ehepaare - Vorbilder für gebrochene Biografien von heute.
Ref.: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll
Die Ehe ist heutzutage in einer Krise. Wie können heilige Ehepaare hier zum Vorbild für gelingende Beziehungen werden? Das betrachtete Prälat Helmut Moll im vergangenen Jahr bei der Theologischen Sommerakademie in Augsburg. Prof. Moll gehört zu den bedeutendsten Hagiographen, also Experten für Heilige und Heiligsprechungen, in der Kirche unserer Zeit.

Das Buch zur Sendung:
Helmut Moll
Selige und heilige Ehepaare
Mit einem Vorwort von Christoph Kardinal Schönborn
Augsburg 2. Aufl. 2017. 48 Seiten.
Geheftet. DIN A 5.
ISBN 978-3-940879-48-6

Unzählige ganz normale Laien sind im Ehe- und Familienleben sowie in ihrer weltlichen Arbeit zur Heiligkeit gereift – auch wenn nur die wenigsten von ihnen offiziell selig- oder heiliggesprochen wurden. Der Kölner Prälat Prof. Dr. Helmut Moll hat sich auf die Suche gemacht und zahlreiche von der Kirche als Selige oder Heilige verehrte Ehepaare gefunden.
Christoph Kardinal Schönborn schreibt über die hier vorgestellten seligen und heiligen Ehepaare in seinem Vorwort: „Heutigen Paaren sowie den sich auf die Ehe vorbereitenden Menschen können sie in unserer Gegenwart authentische Vorbilder ‚in guten wie in bösen Tagen‘ sein.“
Der Autor überreichte Seiner Heiligkeit Papst Franziskus ein Exemplar der 2. Auflage am 10. Mai 2017 auf dem Petersplatz in Rom.
Eine Schrift für die Ehevorbereitung und anlässlich von Ehejubiläen, für Brautpaare und Eheleute.

Prälat Prof. Dr. Helmut Moll (* 1944), Ratzinger-Schüler, jahrelang Mitarbeiter der Römischen Kurie, u.a. der Kongregation für die Glaubenslehre und der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse; seit 1998 bei der Erzdiözese Köln verantwortlich für die Selig- und Heiligsprechungsverfahren. Seit 2004 Professor für Exegese und Hagiographie an die Gustav-Siewerth-Akademie in Weilheim-Bierbronnen. Im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz Herausgeber des Martyrologiums des 20. Jahrhunderts.

21:30

Nachgehört

Young Missio
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Dr. Alexander Nawar
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Samstag, 18. Januar

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Brüder vom gemeinsamen Leben Waghäusel (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gute Gaben des Heiligen Geistes für den Alltag: Einheit der Christen.  Teil 6
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor, der als reicher Mann den wahren Reichtum fand - Jesus Christus.
Kontakt und Fragen zu Josef Müller:

www.josef-mueller.de



Josef Müller ist Gründer der Stiftung: JESUS saved my life Ministry

Stiftung JESUS SAVED MY LIFE MINISTRY
Zeppelinstr. 13, 82256 Fürstenfeldbruck
Tel: 08141 10 220  
Fax: 08141 62 561 59
Mail: info(at)jesus-saved-my-life.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 20 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen
Fontis Verlag, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 10 €

Kraftfutter pur
30 Power-Andachten
Media Kern Verlag, ISBN: 9-783-8429-1631-9, Preis: 8,95 €





07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Regina Protmann.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Ökumene als Aufgabe aller Gläubigen
Ref.: Dipl.-theol. Georgios Vlantis , Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Bayern
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Jörg Fleischer
10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - die Antibiotika-Therapie: Nutzen und gesundheitliche Risiken.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Hildegardheilkunde
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Dozent, Medizinjournalist
praxis@wiedergesund.de

Sylvia Michaela Groß
Heilpraktikerin und Hildegardtherapeutin
info-praxis@hildegardmedizin.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem

•    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)


Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Der Abschluss der Reisen des Apostels Paulus.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Buchtitel: "Dämonische Mächte unserer Zeit - Exorzisten im Gespräch mit Psychiatern"; Autor: Gabriele Amorth; Verlag: UNIO-Verlag; ISBN-10: 3935189109, ISBN-13: 978-3935189101
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Dr. Josef Bordat , Autor und Publizist
12:50

Veranstaltungshinweise

Pfarrei der Woche – Pfarrei Heilige Familie in Berlin Lichterfelde
Wann:     19.12.20
Wo:          Kath. Kirchengemeinde Heilige Familie, Kornmesserstraße 2, 12205 Berlin
Weitere Informationen:
https://www.horeb.org/programm/projekte-on-air/pfarrei-der-woche/details/news/pfarrei-der-woche-in-berlin-lichterfelde/


Erzbistum Passau: Believe and pray - Gebetsabend mit Bischof Stefan Oster
Wann:     18.01.2020, 19:15 - 21:30 
Wo:         Universitätskirche St. Nikola, Kleiner Exerzierpl. 15, 94032 Passau
Elemente: Lobpreis, Stille, Dank und Fürbitte, Vortrag mit anschließender Diskussions-
           und Fragerunde, Absch(l)uss in der Studentenkneipe "Gmoa" 
Weitere Informationen: 
http://neuevangelisierung-passau.de/2017/04/02/b-n-p/


Schweiz, St. Gallen: crossPoint St. Gallen
Wann:     19.01.2020
Wo:          Klosterhof, 9000 St. Gallen, Schweiz
Weitere Informationen:
https://bibelgruppen-immanuel.ch/jugend/crosspoint-st-gallen.html


Erzbistum Berlin: Gesprächsabend zum Thema „Die spirituelle Dimension bei psychiatrischen Krankheiten“
Wann:     27.01.20
Wo:         Fortunaallee 29, 12683 Berlin
Weitere Informationen:
https://archive.newsletter2go.com/?n2g=r8r0b4d3-ywc9b91g-s09


Bistum Aachen, Abtei Mariendonk: Bibel aktuell - die Apostelgeschichte
Wann:     01.02.2020    
Wo:         Niederfeld 11, 47929 Grefrath
Weitere Informationen:
http://www.mariendonk.de/index.php
  
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Das Gottesbild des Vaters stiftet Einheit.
Ref.: Pfr. Werner Ludescher
Ut unum sint: http://www.vatican.va/content/john-paul-ii/de/encyclicals/documents/hf_jp-ii_enc_25051995_ut-unum-sint.html
Ab 15:00 Uhr
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Gebete um Heilung

Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

radio horeb Wörterbuch. Schwierige Begriffe einfach erklärt: Märtyrer / Hl. Messe / Mysterium.
Ref.: Pfr. Christian Olding , Buchautor und YouTuber
Ein aktueller Buchtitel des Sendungsgastes:

Titel: "Klartext Bitte! Glauben ohne Geschwätz." Autor: Pfr. Christian Olding Verlag: Herder
Ab 17:25 Uhr
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Anneliese Fechler , Ankum, im Landkreis Osnabrück
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Marco Richtscheid
22:00

Nachtprogramm Abgemischt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Montag
22:30

Nachtprogramm Standpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Sonntag, 19. Januar

01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Annemone und Eugen Burth
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen - Kapuzinerinnen, Kloster der Ewigen Anbetung , Mainz
07:30

Kalenderblatt

Hl. Bischof Agritius von Trier.
Ref.: Gabi Fröhlich
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
07:57

Nachrichten

Weltnachrichten.
08:00

Weltkirche aktuell

Schwarze Legenden der Kirchengeschichte: Die Wahrheit über Kreuzzüge und Hexenverfolgung.
Ref.: Dr. h.c. Michael Hesemann , Historiker und Buchautor
Ab 08:40 Uhr
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Mutter Teresa - Die wunderbaren Geschichten Folge 1
Autor: Msgr. Leo Maasburg Lektor: Barbara u. Wolfgang Ziegelmayer
Mutter Teresa - Das Porträt einer Heiligen.
von Pater Leo Maasburg

Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG
München HRA-Nr. 74384
Postadresse: D-80632 München
www.knaur.de

ISBN 978-3-426-78831-8
Taschenbuchausgabe 2016
Klappenbroschur, Knaur TB
Preis:    € 12,99
E-Book: € 10,99



Holtzbrinck Deutsche Buchverlage GmbH
Gänsheidestraße 26
70184 Stuttgart
E-Mail: service@holtzbrinckverlage.de
Hotline: +49 40 - 80 60 12 08
Hotline E-Book Service: +49 40 - 80 60 12 09

Facebook: https://www.facebook.com/DroemerKnaur; https://www.facebook.com/Buchcasino
Twitter: https://twitter.com/KnaurVerlag
Google+: https://plus.google.com/+droemerknaur
Youtube: https://www.youtube.com/user/Buechertube
Pinterest: http://www.pinterest.com/droemerknaur

09:30

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe - aus unserer 'Pfarrei der Woche'

Pfarrei der Woche: Heilige Familie in Berlin-Lichterfelde.
Heilige Familie , Berlin-Lichterfelde (Bistum Berlin)
Zelebrant: Pfarrvikar Konrad Heil
11:15

Matinee

Prälat Richard Schulte Staade: Nachruf und Rückblick auf das Leben des ehemaligen Wallfahrtsrektor von Kevelaer.
Ref.: Prälat Richard Schulte-Staade , ehem. Wallfahrtsrektor von Kevelaer
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
11:55

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Der Abschluss der Reisen des Apostels Paulus.
13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Ich suchte ihn, den meine Seele liebt (vgl. Hld 3,1) - Betrachtungen zum Hohenlied, 1. Teil.
Ref.: Dr. Nina Sophie Heereman , Dozentin für Heilige Schrift
Ab 15:00 Uhr
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Rosenkranz

Benebikira-Schwestern (wörtlich übersetzt: Schwestern, die der Jungfrau Maria gehören) aus Ruanda und Pallottinerpaters, die das Heiligtum von Kibeho leiten Kibeho, Ruanda, Afrika
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Radioakademie: Anselm Grün 75 Jahre
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Spuren im Schnee Teil 6
Hörbuch "Spuren im Schnee" von Patricia St. John, www.clv.de und www.bibellesebund.net
19:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

Singen mit "Herz und Mund" das ist nicht nur Titel der Musikproduktion von Martin Buchholz sondern auch ein Aufruf.
20:00

Standpunkt

"Der Bibelraucher - die knallharte Lebensgeschichte eines Ex-Knackis."
Ref.: Wilhelm Buntz , Autor
Der Bibelraucher
Die knallharte Lebensgeschichte eines Ex-Knackis
von Wilhelm Buntz
SCM Hänsel Verlag, ISBN 9-783-7751-5860-2
Ab 21:40 Uhr
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. i.R Klaus Schönebeck
22:00

Gott hört dein Gebet

23:00

Nachtprogramm Angelusgebet mit dem Papst, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:20

Nachtprogramm Anbetung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Dienstag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Januar 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So