Jetzt: Freudenreicher Rosenkranz aus Saragossa. - Kathedrale Unserer Lieben Frau auf dem Pfeiler mit Generalvikar Ruben Ru...
Freudenreicher Rosenkranz aus Saragossa. - Kathedrale Unserer Lieben Frau auf dem Pfeiler mit Generalvikar Ruben Ru...

Kalender

Mai 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 4. April

02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Susanne Wundrack
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Vergeben - richtig gemacht.
Ref.: P. Klaus Einsle
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Benedikt der Mohr.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Synodaler Weg: Seminaristen wollen mitreden.
Ref.: Marvin Schwedler, Vorsitzender der Deutsche Seminarsprecherkonferenz
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus, Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Helmut Epp
10:00

Lebenshilfe

Kraftvolle Symbole als Anker für einen starken Glauben.
Ref.: Claus Stegfellner, Theologe, Heilpraktiker für Psychotherapie und Gestalttherapeut
www.claus-stegfellner.de Kontakt:
Tel: 0174-8303945.
E-Mail: claus.stegfellner@gmx.de
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Spuren deines Lichts. Folge 16
Autor: Sharon Garlough Brown Lektor: Tobias Schuffenhauer
Hörbuch erschienen bei Gerth Medien 2020 Autorin: Sharon Garlough Brown 13,99.- Euro EAN/ISBN: 9783961224098 Thema: Hoffnung und Ermutigung Auch als Buch erhältlich bei Gerth Medien
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Dr. Johannes Kreidler
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Musik zur Fastenzeit.
Ref.: Simon Dach
  Simon Dach lenkt mit seiner Musikauswahl den Blick auf die Fastenzeit, auf den Sinn der österlichen Bußzeit. In seiner Sendung stellt er eine Reihe von Kompositionen vor, die von Psalmtexten inspiriert sind, welche dieser Zeit ihr inhaltliches Gepräge geben.   Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Wollt auch ihr weggehen?
Ref.: P. Hans Buob
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

5. Literaturtagung in Trumau: "Kain und Abel".
Ref.: Dr. Christine Wiesmüller, Literaturwissenschaftlerin und Schriftstellerin
Wir blicken in dieser Sendung auf die bevorstehende Fünfte Literaturtagung auf Schloss Trumau bei Wien am Samstag, 7. Mai. Die Tagung wird aus unterschiedlichsten Blickwinkeln die urgeschichtliche Sündenfallerzählung von Kain und Abel reflektieren. Corona-bedingt musste sie im Dezember 2021 entfallen und wird nun am 7. Mai stattfinden. Als besonderen Höhepunkt erwartet die Teilnehmer der Tagung der Beitrag der Georg-Büchner-Preisträgerin Sibylle Lewitscharoff. Die Literaturwissenschaftlerin Dr. Christine Wiesmüller ist heute Nachmittag unser Gast.
Die vorangegangenen vier Literaturtagungen hat Christine Wiesmüller 2020 im Almanach des Lepanto-Verlags resümiert.
 
Michael Rieger, Till Kinzel, Christoph Fackelmann (Hrsg.)
Lepanto-Almanach 1/2020
ISBN 978-3-942605-12-0
€ 14,90
 
Geboren in Amstetten in Niederösterreich, hat Christine Wiesmüller an der Universität Wien in Geschichte und Germanistik promoviert. Sie ist Prosaautorin mit Schwerpunkt Kurzprosa und hat mehrere Bücher im Wiener Passagen Verlag veröffentlicht. Sie lebt als Publizistin in Wien und Niederösterreich. Ihr jüngster Erzählband Mitternacht ist im Heiligenkreuzer Be&Be-Verlag erschienen.
Christine Wiesmüller
Mitternacht. Erzählungen
Be&Be Verlag Heiligenkreuz 2021
ISBN: 978-3-903602-36-6
€ 19,90
17:15

Zum Nachdenken

Scott Hahn: Gott, der Barmherzige - Der Weg zur Beichte.  Teil 15
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Talita Kum Magazin für Teens

Music Monday.
18:30

Hl. Messe

„Rejoice“ Gemeinschaft Emmanuel Josefsburg, Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfarrvikar Martin Siodmok, Direktor der Jüngerschaftsschule „Rejoice“ in Altötting
19:10

Rosenkranz

Jugendrosenkranz.
Nightfever-Augsburg-Team Timo Blansche
19:45

Abend der Jugend

Mein Jakobsweg.
Ref.: Antonia Spill
21:00

Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Licht und Leben" von Martin Pepper. Teil 2
21:20

Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Klaus Wolfmaier
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Dienstag, 5. April

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Mit Jesus durch das Leid.
Ref.: ev. Dekan in Ruhe Michael Wehrwein
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Juliane und Sel. Eva von Lüttich.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Flüchtlingsansturm auf die Münchner Tafel
Ref.: Axel Schweiger, Vorstand Münchner Tafel e.V.
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

"Alles hat seine Zeit..." Mit Geduld zu mehr Lebensfülle.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann, Logo- und Traumatherapeutin

www.sonja-th-hoffmann.de  


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach OT Schafhausen

Tel.: +49 8258-997 55 20
E-Mail: sth@sonja-th-hoffmann.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.




11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Spuren deines Lichts. Folge 17
Autor: Sharon Garlough Brown Lektor: Tobias Schuffenhauer
Hörbuch erschienen bei Gerth Medien 2020 Autorin: Sharon Garlough Brown 13,99.- Euro EAN/ISBN: 9783961224098 Thema: Hoffnung und Ermutigung Auch als Buch erhältlich bei Gerth Medien
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Annette Weichlein
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

PR on air.
Ref.: Markus Münch, Leiter Öffentlichkeitsarbeit radio horeb
Wir blicken in dieser Sendung auf aktuelle Neuigkeiten aus unserer Öffentlichkeitsarbeit. Dazu gehören natürlich wie immer unser Projekt Pfarrei der Woche oder das radio horeb - Team Deutschland. Aber auch bei größeren Events in diesem Frühjahr wird radio horeb, sowohl ehrenamtlich als auch hauptamtlich vertreten sein, so etwa bei der Altenpflegemesse in Essen vom 26. - 28. April und natürlich beim 102. Katholikentag in Stuttgart vom 25. - 29. Mai.
Wir suchen derzeit eine/n hauptamtliche/n Mitarbeiter/in in unserer Öffentlichkeitsarbeit.
Übrigens: Noch bis Gründonnerstag können Sie ein Digitalradio mit "blauer horeb-Taste" versandkostenfrei bestellen.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Gott und das Geheimnis des Bösen.
Ref.: P. Dr. Josef Weber, Dozent für Christliche Spiritualität und Biblische Theologie
15:00

Wundenrosenkranz

Frau Ursula Frantzen
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Zeitgeist oder Geist der Zeit? Kreuz und Auferstehung als Skandal und Torheit.
Ref.: Pfr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb


Im Katechismus hören Sie in den kommenden Wochen Predigten von unserem Programmdirektor Pfarrer Richard Kocher aus seiner Predigtreihe "Zeitgeist oder Geist der Zeit?", die Sie auf unserer Website horeb.org bzw. in unserem Youtube-Kanal nachhören und -sehen können. Im Laufe des Frühjahrs wird diese Predigtreihe dann auch als CD-Box erhältlich sein. Heute spricht Pfarrer Kocher über "Kreuz und Auferstehung als Skandal und Torheit".
16:30

Katechismus

Der Marienmonat Mai.
Ref.: regionaler Generalvikar für Graubünden Andreas Fuchs
Wenn Sie sich für die Gemeinschaft "Servi della Sofferenza", die dem Vorbild und der Inspiration des Hl. Padre Pio folgen möchte, interessieren, dann schauen Sie doch auf deren Website:

www.servidellasofferenza.ch
 
17:15

Zum Nachdenken

Scott Hahn: Gott, der Barmherzige - Der Weg zur Beichte.  Teil 16
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Märchenstunde: Das stolze Reh.
Ref.: Peter Eisert
18:30

Hl. Messe

Basilika St. Marien Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Rüdiger Enders, Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Anbetung

P. Wolfgang Held, Augsburg, Kirche 12 Apostel
20:30

Credo

Seelsorgesprechstunde: Geist und Seele.
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Am heutigen Abend sind Sie wieder eingeladen, Ihre Fragen zu Glaube und Leben, Seele und Geist zu stellen. Eine Seelsorgesprechstunde am Abend in der vetrauten geistlichen Atmosphäre unseres Radios. Unter unserer Hörernummer 089 517 008 008 können Sie mit Ihren seelsorglichen Fragen mit Dr. Febres aus Salzburg ins Gespräch kommen.

Von dieser Sendung, die für das seelsorgliche Gespräch reserviert ist, wird es (anders als bei thematisch orientierten Sendungen) keine CD/Podcast-Version geben.

Für alle Anliegen, die intensive persönliche Begleitung brauchen: 
Katholische Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222.

Auch radio horeb hat eine Seelsorgehotline, Mo-So 16-17:00: 08328 921 170.
21:30

Nachgehört

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Stefan Selzer
22:00

Evangelium der Befreiung

Hingabe als Weg der Heilung.
Ref.: Br. Jan Hermanns und Thorsten Zipper
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Mittwoch, 6. April

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Judas Iskariot: Gescheiterte Freundschaft.
Ref.: Bischof Dr. Bertram Meier
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Petrus von Verona, Märtyrer.
Ref.: Martina Majer
08:15

Interview des Tages

Kirche heute: Die katholische Monatszeitschrift.
Ref.: Pfr. Erich Maria Fink, Mitherausgeber und Chefredakteur
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Stiftspfarrkirche St. Phillipus und Jakobus, Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Wallfahrtsrektor Dr. Klaus Metzl
10:00

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Radio Vatican
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Spuren deines Lichts. Folge 18
Autor: Sharon Garlough Brown Lektor: Tobias Schuffenhauer
Hörbuch erschienen bei Gerth Medien 2020 Autorin: Sharon Garlough Brown 13,99.- Euro EAN/ISBN: 9783961224098 Thema: Hoffnung und Ermutigung Auch als Buch erhältlich bei Gerth Medien
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Gebet am Mittag

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:30

Hörer fragen den PD

Ref.: Pfr. Richard Kocher
13:00

Talk und Musiksendung

Songtroubadour Heiko Bräuning über sein Projekt Songatelier im Interview.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Der Mensch - Verherrlichung Gottes (vgl. Joh 17,10).
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

Barmherzigkeitsrosenkranz gesungen.
David Rüll mit dem Team von Radio Horeb
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Zeitgeist oder Geist der Zeit? Das Kreuz als Mitte des christlichen Glaubens.
Ref.: Pfr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb


Im Katechismus hören Sie in den kommenden Wochen Predigten von unserem Programmdirektor Pfarrer Richard Kocher aus seiner Predigtreihe "Zeitgeist oder Geist der Zeit?", die Sie auf unserer Website horeb.org bzw. in unserem Youtube-Kanal nachhören und -sehen können. Im Laufe des Frühjahrs wird diese Predigtreihe dann auch als CD-Box erhältlich sein. Heute spricht Pfarrer Kocher über "Das Kreuz als Mitte des christlichen Glaubens und die Aufforderung zur Kreuzesnachfolge".
17:10

Rosenkranz

Glorreicher Rosenkranz.
17:15

Zum Nachdenken

Scott Hahn: Gott, der Barmherzige - Der Weg zur Beichte.  Teil 17
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Studio Kevelaer,
18:00

Bambambini Kindersendung

Wir Kinder beten um Frieden - Ruft an!
18:30

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
19:10

Rosenkranz

Freudenreicher Rosenkranz.
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Das Ende, das ein Anfang ist, 5. Teil: Gefangennahme und Verhör Jesu.
Ref.: Pfr. Dietmar Bell
21:30

Nachgehört

Neues von Anna
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Johannes-Baptist Schmid
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Ref.: Programmdirektor Pfr. Richard Kocher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:30

Nachtprogramm Hörer fragen den Programmdirektor, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Donnerstag, 7. April

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Stefanie Feil
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gemeinschaft in der Kirche.
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes Baptist de la Salle, Priester.
Ref.: Friedhelm Rex
08:15

Interview des Tages

Ukraine-Krieg: Die Orthodoxe Kirche in der Krise.
Ref.: Stephan Baier, Österreichkorrespondent der katholischen Wochenzeitung Die Tagespost
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
10:00

Lebenshilfe

Zum Jahrestag des Genozids: Die junge Kirche in Ruanda - Hoffnungszeichen auf einem langen Weg der Versöhnung.
Ref.: P. Dr. Vedaste Kayisabe, Rektor interdiözesanes Priesterseminar St. Thomas in Kabgayi Übers.: Gabi Fröhlich
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Spuren deines Lichts. Folge 19
Autor: Sharon Garlough Brown Lektor: Tobias Schuffenhauer
Hörbuch erschienen bei Gerth Medien 2020 Autorin: Sharon Garlough Brown 13,99.- Euro EAN/ISBN: 9783961224098 Thema: Hoffnung und Ermutigung Auch als Buch erhältlich bei Gerth Medien
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Matthäus Karrer
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Ukraine-Krieg: Die Orthodoxe Kirche in der Krise.
13:00

Talk und Musiksendung

Zum Internationalen Gedenktag des Genozids in Ruanda: Vergebung ist möglich - wie Jesus mir inneren Frieden schenkte.
Ref.: Marie Kresbach, Überlebende des Völkermordes an den Tutsi in Ruanda
Buch zur Sendung:
Marie Kresbach, Priska Lachmann:
Steh auf, mein Kind, und geh! Wie ich durch Gottes Stimme den Völkermord an den Tutsi in Ruanda überlebte und Freiheit fand.
Verlag: Gerth Medien, 16,00 €
 
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Berufungsgeschichte.
Ref.: Sr. Line Fakatou, Missionsschwester des Hl. Petrus Claver
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Wann hat Jesus gebetet?
Ref.: Diakon Werner Kießig
Kompendium Nr. 542
(= KKK 2600-2604. 2620)
Das Evangelium zeigt Jesus oft im Gebet. Wir sehen ihn, wie er sich in die Einsamkeit zurückzieht, auch in der Nacht. Er betet vor den entscheidenden Schritten seiner Sendung und der Sendung der Apostel. Sein ganzes Leben ist Gebet, denn er ist in ständiger Liebesgemeinschaft mit dem Vater.


Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.

Gott auf den Versen. Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt.
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]

In der Bibel steht's geschrieben.
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]

Gedichtete Gleichnisse.
ISBN: 978-3-810703-43-9
€ 9,80
Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg.

Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.
17:15

Zum Nachdenken

Scott Hahn: Gott, der Barmherzige - Der Weg zur Beichte.  Teil 18
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Danke Jesus! - Dankgebete - Kindertelefon.
18:30

Hl. Messe

St. Maximilian Kolbe Pfr. Bodo Windolf München (Bistum München und Freising) Zelebrant: Pfr. Bodo Windolf
19:10

Rosenkranz

Hilfswerk Kirche in Not, München
19:45

Lobpreis

Lobpreis mit Klängen aus Taize Liedern und Gebet.
20:30

Credo

Die Passion Jesu Christi in den vier Evangelien, 6. Teil.
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
In der österlichen Bußzeit setzen wir in der Credo-Reihe einen Schwerpunkt auf die Heilige Schrift. Was überliefern uns die vier Evangelien vom erlösenden Leiden und Sterben Jesu Christi? Worauf kommt es jedem der vier Evangelisten im Besonderen an? Der Bestsellerautor Ulrich Filler betrachtet und vergleicht jeweils donnerstags alle Stationen des Leidensweges Jesu, wie sie uns in den vier Evangelien vorgestellt werden. Alle vier Perspektiven in ihrer Zusammenschau und gegenseitigen Ergänzung, so Pfarrer Filler, sind die erste und eigentliche Grundlage für unser fastenzeitliches – und österliches – Leben mit Gott. Heute begeben wir uns in das Zentrum der bevorstehenden Karwoche: Jesu Tod am Kreuz.  
21:30

Nachgehört

Fastenopfer
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg.
Gebetsgruppe Pfarrei St. Anton, Kempten (Bistum Augsburg)
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Freitag, 8. April

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Heute.
Ref.: Pfarrvikar Jürgen Jung, St. Ludwig
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Marie Rose Julie Billart.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

Ukraine: Bischof aus Odessa berichtet über die aktuelle Lage.
Ref.: Bischof Stanislaw Szyrokoradiuk
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Augen zu und durch? Wie wir uns gut auf die letzte Lebensphase vorbereiten.
Ref.: Dr. Ursula Sottong, Ärztin und Gesundheitswissenschaftlerin
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Spuren deines Lichts. Folge 20
Autor: Sharon Garlough Brown Lektor: Tobias Schuffenhauer
Hörbuch erschienen bei Gerth Medien 2020 Autorin: Sharon Garlough Brown 13,99.- Euro EAN/ISBN: 9783961224098 Thema: Hoffnung und Ermutigung Auch als Buch erhältlich bei Gerth Medien
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Diakon Dr. Aleksander Pavkovic
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Mein Gott und Walter. Episode 21: Die Beichte.
Ref.: Kpl. Johannes Maria Schwarz Ref.: P. Klaus Einsle
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit dem Team von Radio Horeb
15:15

Kreuzweg

Alfred Ingenhaag mit Gebetsgruppe, Essen
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Jes 50, 4-7 - Phil 2, 6-11 - Lk 19, 28-40.
Ref.: Pfr. Peter Meyer
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Die Eselin Suleika erzählt von Jesus: Viele Menschen an einem Tisch.
18:30

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
19:10

Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

Zum Jüngersein berufen.
Dr. Pia Sommer, Eichstätt
20:30

Credo

Religion und Philosophie - 089 517 008 008.
Ref.: DDr. Boris Wandruszka, Psychiater und Philosoph
Wie steht es um das Verhältnis von Religion und Philosophie? Das fragen wir in dieser neuen Reihe den Arzt und Philosophen Boris Wandruszka. Boris Wandruszka beschäftigt sich seit Jahren mit der philosophischen Grundlegung des menschlichen Daseins und darin auch des christlichen Glaubens, woraus vor allem seine im deutschsprachigen Raum einzigartige "Philosophie des Leidens" hervorging. Darin zeigt sich, dass die Beschäftigung mit diesem Thema kein akademisches Gedankenspiel ist, sondern mitten im alltäglichen Leben mit Gott seine Heimat hat. Nicht ohne Grund ermahnt die Kirche unermüdlich, dass sich Glaube und Vernunft nie widersprechen dürfen, sondern ergänzen und einander vervollkommnen.

Besonderer Buchtipp:
Der heilige Tausch. Ideen zu einer Zukunft des Christentums.
Verlag Peter Lang 2021
€ 56,95
ISBN: 9783631818909
21:30

Nachgehört

Wie kann ich Gott finden?
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: P. Andreas Pohl, Seelsorger in der Wallfahrtskirche Maria Martental in der Eifel
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Samstag, 9. April

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gott gibt Kraft.
Ref.: Pfr. Armin Kögler
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Dietrich Bonhoeffer.
Ref.: Ingrid Seyringer
08:15

Interview des Tages

Ukraine-Krieg: Die Orthodoxe Kirche in der Krise.
Ref.: Stephan Baier, Österreichkorrespondent der katholischen Wochenzeitung Die Tagespost
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, Wemding (Bistum Eichstätt)
Zelebrant: Wallfahrtsrektor Norbert Traub
10:00

Lebenshilfe

Was muss ich Gott wert sein, wenn er sein Leben für mich hingibt!
Ref.: P. Elmar Busse, Schönstattpriester und Familienseelsorger
Pater Elmar Busse ist Familienseelsorger in der Schönstattbewegung http://www.schoenstatt.de/de/  
Buchtipp: "Der Bibelraucher" von Wilhelm Buntz. Die knallharte Lebensgeschichte eines Ex-Knackis. SCM Hänssler. 1.Auflage 2018, 4.Auflage 03.2019. 256 S.gebunden. €18,99.

In der Sendung genannte Ehevorbereitungskurse: Eheseminar "Abenteuer-Ehe" der Schönstatt-Familienbewegung

3 bis 5-tägiges Blockseminar in einem Seminarzentrum

Die Schönstatt-Familienbewegung bietet jungen Paaren, die kirchlich heiraten wollen, Eheseminare an.


Alpha Ehevorbereitungskurse (5 Abende), in Ortsgemeinde veranstaltbar

Der Kurs ist für jedes verlobte Paar, das sich einen bestmöglichen Start in die Ehe wünscht und für befreundete Paare, die sich mit dem Gedanken an eine Ehe auseinandersetzen möchten. Der Ehe-Vorbereitungskurs ist auch geeignet für Paare, bei denen beide oder einer der Partner bereits verheiratet waren.

Wenn Sie bereits länger als ein Jahr als Paar zusammenleben, empfehlen wir Ihnen, einen Ehe-Kurs zu besuchen, da das Konzept und die Themen des Ehe-Kurses noch besser zu Ihrem Beziehungsalltag passen.

Der Ehe-Vorbereitungskurs basiert auf christlichen Prinzipien, setzt jedoch keinen kirchlichen Hintergrund für die Teilnahme voraus. Sie müssen sich nicht kirchlich trauen lassen, um am Ehe-Vorbereitungskurs teilnehmen zu können. Jedes Paar ist willkommen!

Mehr Infos unter: https://alphakurs.de/ehevorbereitung/


Ehevorbereitungskurs Team.F "Start in die Ehe"  

Das gemeinsame Leben sollte gut vorbereitet sein. Dazu gehört die Auseinandersetzung mit den persönlichen Erwartungen und Zielen. Auch der Austausch mit anderen Paaren in der gleichen Beziehungsphase ist ausgesprochen hilfreich.

Zielgruppe:
- verlobte Paare
- Paare mit feststehendem Hochzeitstermin
- Paare im ersten Ehejahr

Inhalte:
- Anpassung in einer jungen Ehe
- Tipps zur Kommunikation und Konfliktlösung
- wachsende Nähe und Intimität
- unsere Beziehung zu Eltern und Schwiegereltern
- Ausblick in das erste Ehejahr und evtl. Elternschaft

"Zu zweit in die Zukunft" und "Start in die Ehe" nacheinander besucht, können eine echte Navigationshilfe durch eine sehr emotionale Lebensphase sein, in der doch wichtige Lebensentscheidungen getroffen werden, die weit in die Zukunft hineinreichen.

Es entspricht unseren christlichen Werten, dass unverheiratete Paare in getrennten Zimmern - in der Regel Zwei- bis Vierbettzimmer - untergebracht werden.


Eine Übersicht über Termine und Kurse in Ihrer Nähe finden Sie hier: https://www.team-f.de/de/freundschaft-und-ehevorbereitung__40/


Sieben Sofa-Abende für Paare.
Tun Sie Ihrer Ehe etwas Gutes!

Zwei Kurshefte mit 7 Einheiten + vertiefende Artikel (kostenlose Probeeinheit als PDF)
DVD mit 14 Videoclips inkl. Downloadoption

Erschienen im SCM Bundesverlag in Kooperation mit TEAM.F und Marriage Week

Bestellbar unter: https://www.team-f.de/de/buecher-fuer-die-ehe__524/getProdInfos_-_182/


EPL - Ein Partnerschaftliches Lernprogramm
Gesprächstraining für junge Paare

EPL ist ein Kommunikationstraining für junge Paare. Jede/r erlernt im Lauf der Jahre einen eigenen Kommunikationsstil. Es stellt sich immer wieder heraus, dass trotz großer Liebe und Zuneigung Missverständnisse im Miteinander auftreten, die nicht gewollt sind und mitunter sehr stören.

EPL - Ein Partnerschaftliches Lernprogramm hilft die gemeinsame Basis im partnerschaftlichen Gespräch zu erweitern und in der gemeinsamen Konfiktlösung neue Wege zu entdecken.

Viele Paare sagen nach einem EPL-Wochenende: "Jetzt verstehe ich Dich richtig." - "Wir erleben mit den Regeln und der Begleitung eine neue Tiefe in unserer Partnerschaft."

Mehr Infos unter: https://www.erzbistum-muenchen.de/ordinariat/ressort-4-seelsorge-und-kirchliches-leben/ehevorbereitung/cont/70078


KEK - Konstruktive Ehe und Kommunikation - Kommunikationskurse für Paare
Gesprächstraining für Paare in langjähriger Beziehung

Mehr Infos unter: http://www.ehe-und-familie.info/kek_home.php

Alpha Ehevorbereitungskurse (5 Abende), in Orsgemeinde veranstaltbar




Weitere Informationen:

Schönstatt-Familien

Innerhalb des Schönstatt-Werkes (1914 von P. Josef Kentenich bei Koblenz gegründet, ca. 100.000 Mitglieder) sind drei der fünfundzwanzig Untergliederungen familienorientiert: Familienliga, Familienbund, Institut der Schönstattfamilien. Zusammen bilden sie die Schönstatt-Familienbewegung. Die Botschaft Schönstatts ist, Menschen hineinzuführen in das tiefgreifende Bündnis mit der Gottesmutter Maria, damit das Liebesbündnis mit dem dreifaltigen Gott unverlierbar, tief, unzerreißbar wird und bleibt. Die drei Familienformationen unterscheiden sich durch den Grad ihrer Verpflichtung zum Apostolat, zur Selbstheiligung und zur Gemeinschaft.

Ehe- und Familientrainer-Ausbildung der Schönstatt-Familienbewegung www.akademie-ehe-familie.de.

Schönstatt-Familienbüro, Höhrer Str. 111, 56179 Vallendar.  http://www.familienbewegung.de/

Schönstatt-Familienbund, Emser Straße, 56204 Hillscheid. www.familienbund.de, www.eheteam.de

Institut der Schönstattfamilien, Höhrer Str. 111, 56179 Vallendar. www.schoenstatt-familien.de


Ehepaar-Newsletter:  http://www.schoenstatt.de/de/aktuell/nachrichten-archiv/archiv-ehepaar-newsletter.htm

Die Schönstatt-Familienbewegung gibt monatlich einen Ehepaar-Newsletter heraus, der eine Einladung an Paare ist, über ihre persönliche Beziehung im Gespräch zu bleiben und dadurch ihre Liebesbeziehung und "Bündniskultur" frisch und lebendig zu halten. Der Newsletter wird auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de angeboten. Er kann in einer PDF-Version kostenlos bestellt werden unter: ehe.newsletter@schoenstatt.de
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Rückblick auf die Apostolische Reise nach Malta.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Presseschau und Interview der Woche.
Ref.: Andrea Haagn, Leiterin der TV-Redaktion beim Medienhaus Sankt Michaelsbund
Ab diesem Samstag hören Sie jeweils einmal im Monat die katholische Presseschau des Hilfswerks Kirche In Not. Zu Gast im Münchner Studio von "Kirche In Not" ist der Chefredakteur des Vatican-Magazins Guido Horst.     Das Hilfswerk Christian Solidarity International hat folgende Internetpräsenz https://csi-de.de/
12:50

Veranstaltungshinweise

  >Was?           Kreuzweg von Adonai Music in Mering > Wann:        09.04.2022 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr >Wo:             St. Michael, Kirchenplatz, 86415 Mering   >Wann:        10.04.2022 von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr >Wo:             St. Anton, Immenstädter Str. 50, 87435 Kempten   >Kontakt:       Tel.:             0821 / 31663140   E-Mail:       has3_medienarbeit@bistum-augsburg.de Weitere Informationen: Livestream (Bild und Ton): mitten-in-meringmitten-in-mering.de/livestream Live über radio horeb: auf http://www.horeb.org >Was?    Good-Night-Prayer
> Wann:     10.04.2022 von 21:00 Uhr bis 21:30 Uhr    
>Wo:    Salesianer Don Bosco, Schottenanger 15, 97082 Würzburg
>Kontakt:    
  Tel.:     0160 / 91469371 
  E-Mail:    youth@donbosco.de 
Weitere Informationen: 
Web:        youth.donbosco.de
Link zum Onlinegebet: https://www.facebook.com/DonBoscoYouthDeutschland oder https://www.youtube.com/DonBoscoYouthDeutschland/
>Was?    Holy Hour (Heilige Stunde)
> Wann:     13.04.2022 von 19:30 Uhr bis 20:00 Uhr
>Wo:        St. Nikolaus, Nikolausstr. 7, 51429 Bergisch Gladbach
>Kontakt:
Tel.:     02204 / 52424
Web:        www.nikolaus-und-joseph.de
Teilnahme über Livestream:  https://www.youtube.com/channel/UC4HQWq3XzEw4fcCFcn7UilQ
>Was?    Das Geheimnis von Mann und Frau: Ein Wochenende für Singles und Paare
>Wann:    22.04.2022 bis 24.04.2022
>Wo:        Haus St. Hildegard, Kirchsteige 7, 87459 Pfronten
>Kontakt:        
>E-Mail:    info@jugend2000.org
Weitere Informationen:
Anmeldung: Das Geheimnis von Mann & Frau: Ein Wochenende für Singles und Paare / JUGEND 2000
Alter:        18-35 Jahre
Kosten p. P.: 80 Euro für Nichtverdiener und Azubis
               120 Euro für Verdiener   >Was?    Grundkurs über die Natürliche Empfängnisregelung
> Wann:     30.04.2022 von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
>Wo:    Bamler, Gehret Stiftung, Bahnhofstraße 11, 93476 Blaibach oder online über Zoom
>Kontakt:
Tel.:     0177/3510392 Weitere Informationen:
Link zur Anmeldung: https://www.vhs-cham.de/programm/gesundheit.html/kurs/461-C-BM39353/t/natuerliche-empfaengnisregelung-praesenz-und-online    
Kursgebühren:    90 Euro + 10 Euro am Tag selbst an die Dozentin abzugeben
13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner +
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Gebet: Reden vor die Wand oder Begegnung mit dem lebendigen Gott? 4.Teil: Umgang mit den Gebetsschwierigkeiten.
Ref.: P. Hans Buob, Exerzitienmeister
Tür nach Innen. Wege zum inneren Gebet.
Hans Buob
Unio Verlag
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Römische Folter. Was wir über die Passion Christi wissen.
Ref.: Dr. Margarete Strauß
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Sondersendung - Vorabendmesse zum Palmsonntag

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Roland Bohnen
19:00

Sondersendung - Kreuzweg mit Adonai Music

St. Michael, Mering (Bistum Augsburg)
Ref.: Band Adonai Music Zelebrant: Weihbischof Florian Wörner, Pfr. Dr. Florian Markter
21:00

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Benno Gerstner
22:00

Nachtprogramm Predigt von Pfr. Kocher, Wdh.

22:30

Nachtprogramm Standpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Sonntag, 10. April

02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Ingrid Seyringer
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster der Ewigen Anbetung, Mainz
07:30

Kalenderblatt

Palmsonntag.
Ref.: Diakon Dr. Aleksander Pavkovic
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
07:57

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:00

Weltkirche aktuell

Ein Beitrag von Kirche in Not: Christenverfolgung heute.
Ref.: Bischof Dr. Bertram Meier
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Wenn ich tausend Leben hätte. Teil 6
Autor: Pater Thomas Callego Lektor: Sr Ingrid Mohr
Wenn ich tausend Leben hätte...
Rafael Arnaiz-Baron - Student, Künstler Mönch und Mystiker (1911-1938)
Autor: Sr. Ingrid Mohr PIJ in Anlehnung an P. Tomás Gallego OCSO    Bernhardus Verlag im Verlag Mainz
Süsterfeldstraße 83 52072 Aachen

ISBN  3-939169-08-0

www.verlag-mainz.de bernardus@verlag-mainz.de

Wir hören Auszüge und Anekdoten aus dem Leben von Rafael Arnaiz Baron - Student, Künstler, Mönch u. Mystiker. Seine hinterlassenen Briefe, Notizen und Tagebuchaufzeichnungen zeugen von einer einfachen, kindlichen, innigen und bedingungslosen Gottesliebe sowie einer erschütternden Entschiedenheit zur Kreuzesnachfolge.
09:30

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
09:55

Sondersendung - live aus Rom

Heilige Messe zum Palmsonntag anschl. Angelusgebet mit Papst Franziskus auf dem Petersplatz.
Radio Vatikan
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
11:55

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Rückblick auf die Apostolische Reise nach Malta.
13:00

Talk und Musiksendung

Sunday Morning: Ora 4 - Wort Gottes.
Lisa Perwein
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Palmsonntag - Einführung in die Heilige Woche.
Ref.: P. Gregor Lenzen
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

Radio Maria Kenia, ein persönlicher Reisebericht.
16:45

Rosenkranz

Fam. Thomas Werkmann, Struppen
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Die Eselin Suleika erzählt von Jesus: Ist Jesus ein König oder nicht?
18:30

Hl. Messe zum Palmsonntag

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Roland Bohnen
19:40

Radio Vatikan

Nachrichten
20:00

Standpunkt

Sehnsucht nach Frieden in der Heimat Jesu - Gemeinsam für die Menschen im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Matthias Vogt, Generalsekretär vom Deutschen Verein vom Heiligen Lande und Dr. Michaela Richter, Leiterin des Jerusalembüros des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande

www.dvhl.de

Deutscher Verein vom Heiligen Lande
Steinfelder Gasse 17
50670 Köln
 
Postfach 10 09 05
50449 Köln
 
Telefon: 0221 99 50 65-0
E-Mail: info@dvhl.de
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Wernher Bien
22:00

Gott hört dein Gebet

23:00

Nachtprogramm Angelusgebet mit dem Papst, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:20

Nachtprogramm Anbetung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Dienstag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Mai 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So