Jetzt: Nachtprogramm
Nachtprogramm

Kalender

Dezember 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Katechismus
15.12.2022 16:30 - 17:10
Die Hoffnung auf den neuen Himmel und die neue Erde. Ref.: Pfarrvikar Dr. Achim Dittrich, Institutum Marianum Regensburg
Im Advent erwarten Christen nicht nur die Ankunft des verheißenen Messias in Bethlehem. Sie blicken auch auf die sogenannte Wiederkunft Christi am Ende der Zeiten. Dann erwarten sie einen neuen Himmel und eine neue Erde. Was damit gemeint ist, fragen wir in dieser Sendung den Theologen und Priester Dr. Achim Dittrich.
 
Kompendium 216: Nach dem Letzten Gericht wird auch die ganze Welt von der Sklaverei der Vergänglichkeit befreit werden und mit dem Anbrechen des „neuen Himmels“ und der „neuen Erde“ (2 Petr 3, 13) an der Herrlichkeit Christi teilhaben. Damit wird das Reich Gottes vollendet, das heißt der Heilsplan Gottes, „das All in Christus wieder unter ein Haupt zu fassen, alles, was im Himmel und auf Erden ist“ (Eph 1, 10), wird endgültig verwirklicht sein. Gott wird dann, im ewigen Leben, „alles in allen“ sein (1 Kor 15, 28).
 
Publikationen von Achim Dittrich:
 
fe-medien 2022
€ 6,95
 
Weitere Buchtipps zur Sendung:
fe-medien 2018
€ 5,00
ISBN: 978-3-7171-1271-6
 
Kreiml, Josef / Baumann, Maria / Dittrich, Achim (Hrsg.),
ISBN: 9783791733241
€ 29,95
 
Dr. Dittrich hat im Jahr 2020 das sechsbändige Standardlexikon zur sog. Mariologie, d. h. der kirchlichen Lehre von Maria, das Marienlexikon online zugänglich gemacht.
Zurück zur Programm-Liste

Kalender

Dezember 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So