Jetzt: Hl. Messe, St. Anton, Balderschwang
Hl. Messe, St. Anton, Balderschwang

Kalender

Mai 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 11. Mai

10:00

Lebenshilfe zur Woche für das Leben:

Schwangerschaftsabbruch - die unterschätzte Rolle des Mannes.
Ref.: Dorothee Erlbruch und Reinhard Klein , Verein "Hilfe zum Leben Pforzheim"
www.ausweg-pforzheim.de

E-Mail: info@ausweg-pforzheim.de

Bitte rufen Sie! Aus-WEG steht Ihnen gerne zum Gespräch zur Verfügung:
Telefon: 07231-424 60 00 oder 07231-719 15


Hier finden Sie die Beratungsstelle des Vereins "Hilfe für das Leben Pforzheim": Beratungsstelle Aus-WEG?!
Westliche Karl-Friedrich-Str. 31, 75172 Pforzheim
(Ecke Westliche / Leopoldstraße - über Optik Fielmann)


Öffnungszeiten der Beratungsstelle:

Montag:       09 - 12 Uhr
Dienstag:     12 - 15 Uhr
Donnerstag: 17 - 20 Uhr oder Termin nach Vereinbarung


Telefon: (07231) 424 60 00 oder (07231) 7 19 15
Fax: (07231) 42 46 020

Montag, 13. Mai

10:00

Lebenshilfe

Rückenschmerzen - so schonen sie ihren Rücken und stärken Ihre Rückenmuskulatur.
Ref.: Sebastian Wurster , Zentrum für osteopathische Schmerztherapie Malteser Klinik von Weckbecker
Zentrum für Osteopathie in der
Malteser Klinik von Weckbecker
www.weckbecker.com

Sebastian Wurster
Leitender osteopathischer Therapeut, Physiotherapeut

Malteser Klinik von Weckbecker
Rupprechtstr. 20, 97769 Bad Brückenau
Tel.:09741-830, Fax.:09741/83-113

E-Mail: mkweckbecker.mtg@clinic.de


Tipp von Herrn Wurster: Im Internet Übungen von Liebscher-Bracht suchen.

Dienstag, 14. Mai

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - in tiefer Verbundenheit leben.
Ref.: Betty und Martin Heidenreich , Ehe- und Beziehungsberater
www.beziehungsweise-info.de

Martin und Bettina Heidenreich
Tel. +49 157 778 086 40 (Betty) 
mail@beziehungsweise-info.de


Liebe nach der Hochzeit
www.nothinghidden.de

NothingHidden Ministry Deutschland
NHM – Deutschland
Martin Heidenreich
Teisendorfer Strasse 77, 83317 Teisendorf

Telefon: +49 152 559 388 05 (Martin)
E-Mail: Martin.Heidenreich@NothingHidden.de


Donnerstag, 16. Mai

10:00

Lebenshilfe

Unser Leben - das fünfte Evangelium.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Kontkatinformationen:

Patricia und Michael Papenkordt
ICPE-Mission
Sommerstr. 19, 68219 Mannheim
Tel:. 0621 84 55 89 43

E-Mail: info@icpe.de
Im Internet: www.neueva.de

Montag, 20. Mai

10:00

Lebenshilfe

Woran scheitern Freundschaften?
Ref.: Reinhold Ruthe , Ehetherapeut und Bestsellerautor

Reinhold Ruthe ist Autor zahlreicher Bücher.

Eine Übersicht über seine Bücher und Audio-Vorträge finden Sie hier.

Dienstag, 21. Mai

10:00

Lebenshilfe

Neuanfang - die Chance einer Krise.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung 86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Donnerstag, 23. Mai

10:00

Lebenshilfe

Das Geheimnis des Angenommenseins - das Original entdecken.
Ref.: Walter Nitsche , Ausbildungsleiter der AsB (Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater)
www.asb-seelsorge.com

Ausbildung zum "Ganzheitlich seelsorglichen Begleiter (AsB)"
Hier finden Sie die Termine zu denBasis- und Aufbaukursen.


AsB - Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater

Hauptsitz Schweiz
CH-8335 Hittnau
E-Mail:  info@asb-seelsorge.com 

Kontaktstelle Schweiz
Seestr. 34, CH-3700 Spiez
Tel: 0041-(0)33-222 00 90
E-Mail: info@asb-seelsorge.com

Kontaktstelle Deutschland
friends-media e.K.
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Tel.: 0049-(0)7231-47 29 917
E-Mail: info@asb-seelsorge.com


Wünschen Sie seelsorgerliche Beratung, dann schreiben Sie an
die Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater fragen@cpdienst.com


Eine Empfehlungsliste mit seelsorgerlichen Beratern kann  per Post oder Mail beim Büro Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater angefordert werden:

Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Mail: info@asb-seelsorge.com


Buchempfehlung:

Meine Seele ist wie ein Ozean.
Warum versteht mich keiner?
von Walter Nitsche
AsB Verlag Schweiz, Preis: € 16,90

Freitag, 24. Mai

10:00

Lebenshilfe

Weltmacht China - die Erneuerung der Diktatur und die Not der Kirche.
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
www.raggs-domspatz.de

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg

Schloßstraße 2, 87534 Oberstaufen

Telefon: 0 83 86 / 3 26 08 95
Mobil: 01 73 / 5 62 16 20
Skype: domspatz-agentur

E-Mail: buero@raggs-domspatz.de    

Samstag, 25. Mai

10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - die besten Heilpflanzen für die Hausapotheke.
Ref.: Andreas Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail:praxis@wiedergesund.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem •    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)



Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     

Montag, 27. Mai

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Einheit: eine Eigenschaft des Schöpfers.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-89 79 53
Mail: elmar.schmid(at)hagio.com


Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)hagio.de



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 



„Gutes denken, Gutes reden, Gutes tun!“

Kategorien: Hagio Gruppe Baden
Datum:  25.06.2019, 19:45 Uhr
Ort:  Maria Linden, Lindenstraße 26, 77833 Ottersweier (Raum Freiburg)

EINLADUNG ZUM VORTRAG

Was ist Hagiotherapie?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und mehr über die Hagiotherapie erfahren möchten, kommen Sie zum Vortrag von Diakon Bernd Faßbender, Leiter der Gemeinschaft Gebet und Wort Deutschland und Ruth Diegelmann, Hagioassistentin

Anmeldung:
Frau Elke Titz
Tel.: 07223-9159078
Email: edtitz(at)gmail.com




Radio Horeb Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5)  Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6)  Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7)  Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8)  Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9)  Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10)  Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11)  Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude.  (Hand-Out Einheit 12)   Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)  Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Dienstag, 28. Mai

10:00

Lebenshilfe

Bewegung - wichtiger Schutzfaktor unserer Gesundheit.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:


Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: http://www.ammerschlaeger-duerr.de/
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de


Buchempfehlung:

Die 100 wichtigsten Lebensmittel: Gesundheit aus der Apotheke der Natur
von Siegfried Schlett
Verlag Zabert Sandmann, das Buch ist antiquarisch erhältlich

Die richtige Ernährung kann vor vielen Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Rheuma schützen. Ob Obst oder Gemüse, Fisch oder Fleisch, Getreide oder Kräuter, schon mit relativ wenigen Grundnahrungsmitteln kann man sich gesund ernähren. Der Apotheker und Erfahrungsmediziner Dr. Siegfried Schlett hat jetzt die 100 wichtigsten Lebensmittel, die besonderen Einfluss auf die Gesundheit haben, zusammengestellt. Das Buch beschreibt die enthaltenen Inhaltsstoffe, ihre Bedeutung für unser Wohlergehen und ihre Wirkung im Körper. "Die 100 wichtigsten Lebensmittel" ist dabei mehr als eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstelle Einkaufshilfe: Der ernährungsbewusste Leser findet außerdem Zubereitungsempfehlungen und Vitalrezepte - kompaktes Wissen für jeden Haushalt.

Donnerstag, 30. Mai

09:00

Lebenshilfe

Christi Himmelfahrt - Gegenwart und Zukunft.
Ref.: Pfr. Winfried Schnur
Kontaktinformationen:

Blandine-Merten-Haus / Blandinen-Kapelle
Schöndorfer Str. 37, 54292 Trier

Ansprechtpartnerin:  Sr. Christel, Tel.: 0651/27415
Sie kann Kontakt zu Pfr. Schnur vermitteln. 
 
 
Heilige Messe in der Blandinen-Kapelle:
(in der Regel mit Pfr. Winfried Schnur)

Montag, Donnerstag, Samstag um 11 Uhr
Dienstag, Freitag um 15 Uhr

Am „18.“ jeden Monats um 15.00 Uhr (auch am Sonntag)
Am Mittwoch sowie an Sonn- und Feiertagen findet keine Hl. Messe in der Kapelle statt.

An folgenden vier Tagen im Jahr bleibt die Kapelle geschlossen:
Am 1. Weihnachtstag, Ostersonntsg, Karfreitag und Rosenmontag

Freitag, 31. Mai

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - das Geschäft mit den abgelegten Textilien.
Ref.: Thomas Ahlmann , Dachverband FairWertung e.V.
www.fairwertung.de


Dachverband FairWertung e.V.
Hoffnungstr.22, 45127 Essen
Tel. 0201-621067
Mail: info@ fairwertung.de

Montag, 3. Juni

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - Stress entschärfen, aber wie?
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky+ , Psychopäde und Autor
www.trophotraining.de

Hier finden Sie Kurse oder einen Tropho-Trainer.


Unsere Buchempfehlungen:

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Dr. Jakob Derbolowsky, Psychopädica Verlag

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Dr. Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag

Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
 
 
Weitere Buchempfehlungen:
 
Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer.
von Jakob Derbolowsky & Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag, ISBN: 978-3-87387-473-2, Preis: 20,00 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky, Verlag Psychopädica

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky, Psychopädica Verlag


Dienstag, 4. Juni

10:00

Lebenshilfe

Vererben mit Sinn und Verstand - Wertvolles für die Zukunft bewahren.
Ref.: Dr. Anton Steiner , Fachanwalt für Erbrecht

www.groll-gross-steiner.de

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

E-Mail: recht@groll-gross-steiner.de
 



Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften  aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €
Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €
Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.


Weitere Schriften:

Erben und Vererben
vom Bundesministerium der Justiz


Download im Internet oder Kleinschrift anfordern beim

Bundesministerium der Justiz
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
11015 Berlin
 

Richtig vererben und verschenken
von der Verbraucherzentrale 
Hier kommen Sie zur Onlinebestellung, ansonsten kann die Kleinschrift bei der Verbraucherzentrale auch schriftlich angefordert werden.
 

Donnerstag, 6. Juni

10:00

Lebenshilfe

Pulverfass Pakistan - kein Ende des religiösen Fundamentalismus in Sicht.
Ref.: Berthold Pelster , KIRCHE IN NOT
Kontaktinformation:

Im Internet: www.kirche-in-not.de

Kirche in Not / Ostpriesterhilfe
Deutschland e.V.

Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon 089 - 64 24 888-0
Telefax 089 - 64 24 888-50

E-Mail an: info@kirche-in-not.de   Hinweis in der Sendung auf die Serie "At Tariq - christlich-islamische Begegnung im Dialog" von Kaplan Dr. Johannes Maria Schwarz. Im Internet zu finden bei youtube unter dem Stichwort "At Tariq 01" , "At Tariq 02" usw.

Freitag, 7. Juni

10:00

Lebenshilfe

Endlich Mann sein - das große Abenteuer zu sich selbst zu finden.
Ref.: Dipl.-Theol. Christian Kuster , Krisenpädagoge und Buchautor,
www.christiankuster.de.to


Buch zur Sendung:

Endlich Mann sein. Das große Abenteuer sich selbst zu finden.
Ein spirituelles Buch für Männer, die gerne werden wollen, was sie längst schon sind ...
Camino Verlag; Preis: 16,95 €
Hier finden Sie weitere Bücher von Christian Kuster.


Kontakt:

Dipl.-Theol. Christian Kuster
"Offene Männerrunde Großkarolinenfeld/Hl. Blut"
Kolbermoorer Str. 53 b, D-83109 Großkarolinenfeld

Tel: 08031-59584
E-Mail: ckuster(at)gmx.eu


Dienstag, 11. Juni

10:00

Lebenshilfe

Das Wirken des Hl. Geistes - wie spricht Gott im Alltag?
Ref.: Diakon Christoph Hemberger , Charismatische Erneuerung in der Kath. Kirche in Deutschland
Kontaktinformationen:

Katholische Charismatische Erneuering
CE-Sekretärin Nicole Hübner
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
Bürozeiten: Mo. – Do. 9-12 Uhr und Fr. 14-17 Uhr

eMail: info@erneuerung.de
Im Internet: www.erneuerung.de


CE-Geschäftsführer Karl Fischer
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
eMail: karl.fischer@erneuerung.de



CE-Jugendreferentin Bernadette Wahl
Schubertstr. 28, 8214 Ravensburg
Tel. 0751-3550797
Fax 0751-3636197
Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag 9-12 Uhr, Donnerstag 14-17 Uhr

eMail: bernadette.wahl@erneuerung.de
Im Internet: www.jce-online.de


CE-Referent Christof Hemberger
Schubertstr. 28, 88214 Ravensburg
Tel. 0751-3550797
Fax 0751-3636197
eMail: seminare@erneuerung.de  


Literaturempfehlung
Veröffentlichungen der Katholischen Charismatischen Erneuerungsbewegung: 

Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes - Themenbuch 

Dieses Buch enthält die 7 Vorträge, also den gesamten vermittelten Inhalt des neuen Glaubensseminars "Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes". 

Herausgegeben wurde dieses Glaubensseminar von Karl Fischer, Helmut Hanusch und Martin Birkenhauer. 

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer zu einer persönlichen Beziehung zu Gott zu führen, Ihnen einen Geschmack davon zu geben, wie ein Leben im Alltag mit Gott aussehen kann, und ihnen die Bedeutung und Rolle des Heiligen Geistes erkennbar zu machen. 

Die sieben Seminarwochen sind inhaltlich folgendermaßen gegliedert:

1. Wie kann ich Gott erfahren?
2. Was hat Jesus für uns getan?
3. Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
4. Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
5. Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen? 
6. Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
7. Wie lebe ich heute als Christ? 

Als Autoren haben an diesem Kurs mitgearbeitet: Pfarrer Willi Huber, Dominik Heen, Karl Fischer, Diakon Helmut Hanusch, Barbara Fischer-Leismann, Diakon Christof Hemberger. 

D& D Medien, ISBN 978-3-86400-000-3, Preis: 9,90 €


Hier kommen Sie zu allen Veröffentlichungen der Reihe "Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes".


Bezugsanschrift: 

D&D Medien GmbH
Gewerbestraße 5, 88287 Grünkraut

Tel.: 0751-150 91
Fax: 0751-150 93
E-Mail: welcome@ddmedien.com

Im Internet: www.ddmedien.com

Donnerstag, 13. Juni

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - wie ich ein neuer Mensch wurde.
Ref.: Ingrid Sporrer

Freitag, 14. Juni

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - Wie wirken Erfahrungen aus unserer Vergangenheit auf unsere Beziehung?
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de



Heilung unserer Beziehungen
Beziehungsdynamiken erkennen und lösen

Für Paare und alle, die eine erfüllende Partnerschaft suchen.
mit Peggy Paquet, Therapeutin für Liebevolle Zwiesprache, HP f. Psychotherapie

Dieses Seminar können Sie als Paar besuchen oder als Einzelperson.

Termin: 05. und 06. Oktober 2019
Samstag 10 – 18 Uhr
Sonntag 9 – 16 Uhr

Ort: Gästehaus des CVJM, Landwehrstraße 13
80336 München (Haltestelle: Hauptbahnhof)
Tel: 089 5521410 (Unterkünfte können unmittelbar im Haus gebucht werden.

Kursgebühr: Einzelpersonen   180 EUR, Paare   320 EUR     


Anmeldung an Anfragen bitte an Peggy Paquet: Tel.: 089 / 80 99 16 61
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de

Samstag, 15. Juni

10:00

Lebenshilfe

Kneipp-Medizin - die 5 Säulen der Gesundheit für den Alltag.
Ref.: Dr. med. Hermann Silberhorn , Internist und Kneipparzt
Kontaktdaten der Kneippkliniken:

Im Internet: www.kneippsche-stiftungen.de  


Sepastianeum
Kneipp Str. 8 • 86825 Bad Wörishofen
Tel. 08247/355-0 • Fax 08247/355 255
sebastianneum@barmherzige-bad-woerishofen.de  
• für gesunden Erholungsurlaub

Kneippianum
Alfred-Baumgarten-Str. 6 • 86825 Bad Wörishofen
Tel. 08247/351-0 • Fax 08247/1005
reservierung@barmherzige-bad-woerishofen.de  
• Schwerpunkt Gefäß- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch für gesunden Erholungsurlaub eignet sich das direkt am Kurpark gelegene Haus.

Familien & KindHaus
Alfred-Baumgarten-Str. 6 • 86825 Bad Wörishofen
Tel: 08247/351-650 u. 351-0 • Fax: 1005
kinder@barmherzige-bad-woerishofen.de  



Buchempfehlungen:

Meine Wasserkur - So sollt ihr leben
Ehrenwirth Verlag ISBN: 3830421583, Preis: 9,90 €

Natürlich gesund mit Kneipp
Dr. med. Robert M. Bachmann und German M. Schleinkofer
TRIAS Verlag, ISBN 3-89373-945-9, Preis: 17,95 €

Montag, 17. Juni

10:00

Lebenshilfe

Ein neues Herz will ich euch geben - was steckt hinter der Herzenshärte?
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren und Mitgründer von "Team.F"
Das Buch zur Sendung:

Ein neues Herz will ich euch geben
Gottes Verheißung und unser Beitrag
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8841-0, Preis: 17 €


Team F bietet mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Deutschlands das Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären" in zwei Teilen an, die unabhängig voneinander besucht werden können.
Hier finden Sie die Übersicht der TeamF Seminare „Persönlichkeit und Seelsorge“ 2019 mit dem Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären". 


Kontaktinformationen:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 816 86
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 



Weitere Bücher von Christa und Dirk Lüling:

Lastentragen - die verkannte Gabe
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-935703-87-1, Preis: 11,80 €

Mit feinen Sensoren
Hochsensitive Kinder erkennen und ins Leben begleiten
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8877-9, Preis: 12,80 €


Dienstag, 18. Juni

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)online.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-41164
Mail: schmid.elmar4@gmail.com



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12)
Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)
Sendung anhören18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Freitag, 21. Juni

10:00

Lebenshilfe

Lebe, lache, liebe ... und sag den Sorgen Gute Nacht!
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Autorin und Leiterin „Kleine Kommunität der Geschwister Jesu“
www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10, 91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135-79 95 84, E-Mail: geschwisterjesu@t-online.de


Es gibt eine CD mit dem Vortrag "Jeder ist normal, bis du ihn kennst".
Bestellung an geschwisterjesu@t-online.de

Hier finden alle Bücher, CD´s und Veröffenlichungen von Sr. Teresa.


Lebe, lache, liebe
... und sag den Sorgen Gute Nacht!
Brunnen Verlag, Preis: 13,00 €

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, Preis: 7,50 €
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, Preis: 9,95 €

Samstag, 22. Juni

10:00

Lebenshilfe

Sicherheit durch Prävention - Augen auf im Internet.
Ref.: Arno Helfrich , Kriminalprävention München
Prävention/Opferschutz
Technische Prävetnion
Ettstr. 2, 80333 München

Beratungstelefon: 089 2910-4444
Mo-Fr  8-11 Uhr und Mo-Do 13-15 Uhr

E-Mail: pp-mue.muenchen.k105@polizei.bayern.de

Im Internet: www.polizei.bayern.de


Mehr zu Internetprävention erfahren Sie auf www.bsi.bund.de, der Homepage des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.


Buch von Arno Helfrich:

Auf Nummer sicher.
So schützen Sie sich, Ihre Kinder und Ihr Eigentum
von Arno Helfrich
Linde Verlag, ISBN: 978-3-7093-0090-9, Preis: Taschenbuch 9,90 €

Montag, 24. Juni

10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Schlafstörungen: wenn die Nacht zum Tage wird.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Gesundheitserhaltung
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93
E-Mail: praxis@wiedergesund.de
 


Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau, der Heilpraktikerin Sylvia Groß.
Möchten Sie z. B. zum Aderlass kommen, dann wenden Sie sich bitte gerne direkt an die

Praxis für Hilldegardheilkunde
Heilpraktikerin Sylvia Groß
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: +49 89-61 46 50 83

Dienstag, 25. Juni

10:00

Lebenshilfe

Der unregelmäßige Zyklus - Grund zum Handeln oder Geschenk der Natur?
Ref.: Monika Espe , NER-Referentin am Institut für Natürliche Empfängnisregelung (NER)
Infs zum Thema: 
Infos zum Thema Stillstillmappe finden Sie hier
Klicken Sie hier, um zu den den Bezugsadressen der Stillmappe zu kommen. 


Monika Espe
NER-Beraterin, München
Tel.: 089 52 78 84
E-Mail: monika.espe(at)gmx.de (Termine nach Vereinbarung)


Suchen Sie eine NER-Beraterin in Ihrer Nähe:

http://www.iner.org/erlernen/beratungen/deutschland.html


NER-Beratung & Kurse

Institut für Natürliche Empfängnisregelung Prof. Dr. med. Rötzer e. V.
München: iner.muenchen@web.de

Monika Espe, Vorträge, Kurse, NER siehe https://iner.org/kennenlernen/start.html

NER auf facebook Natürliche Empfängnisregelung Prof. Dr. med. Rötzer
https://www.facebook.com/groups/599137340217424/

... weitere NER-Gruppen auf  facebook gibt es für die Schweiz und Österreich  
Mehr Informationen über die natürliche Empfängnisregelungen finden Sie:

http://www.iner.org/natuerliche-empfaengnisregelung.html

http://www.natuerlich-liebe.de/index.php



Vortrag im Exerzitienhaus St. Ulrich in Hochaltingen
Sonntag, 07.07.2019, 14:00 - 15:30

Ein Arzt in der Verantwortung vor Gott und für die Menschen - Biographie von Josef Rötzer
mit der Tochter von Dr. Rötzer Elisabeth Rötzer, Theologin, INER Präsidentin

Adresse: 86742 Hochaltingen, St.-Ulrich-Straße 4
Veranstalter:  INER Prof. Dr. Rötzer e. V.
Auskunft: Infos unter iner.muenchen@web.de oder monika.espe@gmx.de

Anmeldung im Haus St. Ulrich erforderlich: info@Haus-St-Ulrich.org



Buchtipps:

Leise wie ein Schmetterling: Abschied vom fehlgeborenen Kind
von Ute Horn
SCM Verlag, ISBN: 978-3-775-14378-3, Preis: 11,95 €

Natürliche Empfängnisregelung
Die sympto-thermale Methode – Der partnerschaftliche Weg
von Elisabeth und Josef Rötzer
Herder Verlag; ISBN: 9-7834-5130-629-7, Preis: 19,99 €



Weitere Buchempfehlungen:

Die Frau und ihr persönlicher Zyklus:
Von der Vorpubertät bis in die Wechseljahre
von Elisabeth und Josef Rötzer
Ehe Familie Buch, ISBN: 9-7839-0233-601-9, Preis: 23,80 €

Dynamik der Liebe.
Neue Gesichtspunkte zur Natürlichen Empfängnisregelung nach Rötzer.
von Maria Eisl, Herausgeber: Andreas Laun, ISBN: 9-7839-0233-602-6, Preis: 14,90 €

Mit Freuden Frau sein
von Ingrid Trobisch und Elisabeth Rötzer
dip3 Bildungsservice Verlag, ISBN: 9-7839-0268-687-9, Preis: 15,95 €

Geheimnis ehelicher Liebe
Humanae vitae - 40 Jahre danach
von Maria Prügl, Christoph Casetti
Ehe Familie Buch, ISBN: 9-7839-0233-698-9, Preis: 9,80 €

Liebe wählt aus
Wie finde ich den richtigen Partner? Freundschaft und Sexualität - Zufall oder Entscheidung? Impulse für Jugendliche und junge Erwachsene
von Wilma Lerchen
Schönstatt-Verlag, ISBN: 9-7839-3539-622-6, Preis: 7,95 €

Die menschliche Liebe im göttlichen Heilsplan:
Eine Theologie des Leibes, Mittwochskatechesen von 1979-1984
von Johannes Paulus II.
diverse Herausgeber
fe-Medienverlag

Liebe und Verantwortung
Eine ethische Studie
von Johannes Paul II. (Autor)
Josef Spindelböck (Herausgeber und Übersetzer), Klaus Küng (Vorwort)
St. Josef Verlag, ISBN: 978-3-90185-314-2, Preis: 15,80 €

Donnerstag, 27. Juni

09:00

Lebenshilfe

Das Geheimnis des Angenommenseins - die Schattenseite unserer Persönlichkeit.
Ref.: Walter Nitsche , Ausbildungsleiter der AsB (Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater)
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.asb-seelsorge.com

Ausbildung zum "Ganzheitlich seelsorglichen Begleiter (AsB)"
Hier finden Sie die Termine zu denBasis- und Aufbaukursen.


AsB - Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater

Hauptsitz Schweiz
CH-8335 Hittnau
E-Mail:  info@asb-seelsorge.com 

Kontaktstelle Schweiz
Seestr. 34, CH-3700 Spiez
Tel: 0041-(0)33-222 00 90
E-Mail: info@asb-seelsorge.com

Kontaktstelle Deutschland
friends-media e.K.
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Tel.: 0049-(0)7231-47 29 917
E-Mail: info@asb-seelsorge.com


Wünschen Sie seelsorgerliche Beratung, dann schreiben Sie an
die Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater fragen@cpdienst.com


Eine Empfehlungsliste mit seelsorgerlichen Beratern kann  per Post oder Mail beim Büro Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater angefordert werden:

Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Mail: info@asb-seelsorge.com


Buchempfehlung:

Meine Seele ist wie ein Ozean
Warum versteht mich keiner?
von Walter Nitsche:
AsB Verlag Schweiz, Preis:  16,90 €

Freitag, 28. Juni

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - die Rückkehr der Bäume in unser Leben.
Ref.: Dr.-Ing. Erwin Thoma , Autor, Forst- und Betriebswirt
Bücher von Erwin Thoma:

Holzwunder
Die Rückkehr der Bäume in unser Leben
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710401053, Preis: 19,95 €

Die sanfte Medizin der Bäume: Gesund leben mit altem und neuem Wissen
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710400018, Preis: 21,95 €

Dich sah ich wachsen: Was der Großvater noch über Bäume wusste
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710401121, Preis: 14,95 €


www.thoma.at

Besuchen Sie gerne das Thoma Forschungszentrum:

Ing. Erwin Thoma Holz GmbH
Thoma Forschungszentrum für Holzverarbeitung
Hasling 35, 5622 Goldegg in Österreich

Tel.: +43 6415 8910
E-Mail: info@thoma.at

Besuchszeiten sind Montag – Freitag von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr.
Für Beratungen und Führungen wird gebeten vorher einen Termin zu vereinbaren.

Montag, 1. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wie Kinder in dieser Zeit gut christlich erziehen?
Ref.: Christa Meves , Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
www.christa-meves.de

Christa Meves
Albertstr. 14, 29525 Uelzen
E-Mail: ChristaMeves@aol.com  

Samstag, 6. Juli

10:00

Lebenshilfe

Befreiender Umgang mit Fehlern.
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Kleine Kommunität der Geschwister Jesu
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135 - 799584

E-mail: geschwisterjesu@t-online.de


Es gibt eine CD mit dem Vortrag "Jeder ist normal, bis du ihn kennst".
Bestellung an geschwisterjesu@t-online.de
Link: http://www.schwester-teresa.de/verschiedenes/cd.html



Bücher von Sr. Teresa Zukic:

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3998-9, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-2649-1, Preis: 7,50 €

Die kleine Nonne
Mein geistliches Notizbuch
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3318-5, Preis: 6,50 €  
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3235-5, Preis: 9,95 €



Sr. Teresas Musicals auf CD:

Paulus
Eine musikalische Andacht
Preis: 10 €

Wir stehn auf  - Kirche
Lieder aus dem Heilig Geist Musical
Preis: 10 €

Die CDs können direkt bei der Kleinen Kommunität (siehe oben) erworben werden.  

Montag, 8. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wie schaffe ich es gut für mich zu sorgen?
Ref.: Dr. med. Dagmar Amling , Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
www.dr-amling.com

Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Flugmedizin
Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
TrophoTraining Trainerin
Dozentin der Akademie für Psychopädie

E Mail: dagmar.amling@psychopaedie.de


Zentrum für Allgemeinmedizin
Sudetenstraße 1a, 86551 Aichach

Telefon: 08251-204 46-0
Fax: 08251-204 46-80


Dienstag, 9. Juli

10:00

Lebenshilfe

Schilddrüse - kleines Organ mit großer Wirkung!
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:


Ärztliches Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: www.ammerschlaeger-duerr.de
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de


Buchempfehlung:

Die 100 wichtigsten Lebensmittel: Gesundheit aus der Apotheke der Natur
von Siegfried Schlett
Verlag Zabert Sandmann, das Buch ist antiquarisch erhältlich

Die richtige Ernährung kann vor vielen Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Rheuma schützen. Ob Obst oder Gemüse, Fisch oder Fleisch, Getreide oder Kräuter, schon mit relativ wenigen Grundnahrungsmitteln kann man sich gesund ernähren. Der Apotheker und Erfahrungsmediziner Dr. Siegfried Schlett hat jetzt die 100 wichtigsten Lebensmittel, die besonderen Einfluss auf die Gesundheit haben, zusammengestellt. Das Buch beschreibt die enthaltenen Inhaltsstoffe, ihre Bedeutung für unser Wohlergehen und ihre Wirkung im Körper. "Die 100 wichtigsten Lebensmittel" ist dabei mehr als eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstelle Einkaufshilfe: Der ernährungsbewusste Leser findet außerdem Zubereitungsempfehlungen und Vitalrezepte - kompaktes Wissen für jeden Haushalt.

Donnerstag, 11. Juli

10:00

Lebenshilfe

Ständig müde und erschöpft... was kann dahinterstecken, was hilft weiter?
Ref.: Dr. med. Rainer Matejka , Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, ärztlicher Leiter der Malteser Klinik von Weckbecker
E-Mail: mkweckbecker.mtg@clinic.de

Malteser Klinik von Weckbecker 
Rupprechtstr. 20, 97769 Bad Brückenau 
Tel.: 09741-830 
Fax.:09741-83-113 
 

Freitag, 12. Juli

10:00

Lebenshilfe

Selbstbestimmt statt fremdbestimmt leben.
Ref.: Dr. med. Dipl.-Theol. Michael Tischinger , Facharzt für Psychotherapie und psychosomatische Medizin, Buchautor, Chefarzt der Adula-Klinik in Oberstdorf
Buch zur Sendung:

Auf die Seele hören
Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben
von Michael Tischinger
Herder Verlag, Preis: 20,00 €


Weiter Bücher von Dr. Michael Tischinger: Selbstliebe - Weg der inneren Heilung
Herder Verlag,  Preis: 20,00 €

Jeder Tag ist ein geschenktes Leben
Schritte der Achtsamkeit
Kreuz Verlag, Preis: 14,99 € 



Bei diesem Buch ist Dr. Tischinger Mitautor:

Die Kraft der Stille
Wenn die Seele Atem holt
Verlag Herder, Preis: 12,00 €



Dr. Michael Tischinger ist Chefarzt in der Adula Klinik

www.dr-reisach-kliniken.de Adula Klinik
In der Leite 6, 87561 Oberstdorf
Tel. 0 83 22-70 9-0
E-Mail: info@adula-klinik.de  

Samstag, 13. Juli

10:00

Lebenshilfe

„So wirkt Al-Anon" - Hilfe für Angehörige und Freunde von Alkoholikern.
, Al-Anon Familiengruppe der Anonymen Alkoholiker
www-al-anon.de

Al-Anon Familiengruppen Zentrales Dienstbüro
Emilienstraße 4, 45128 Essen
Tel.: 0201-77 30 07 (+ 49 201-77 30 07)
Fax: 0201-77 30 08 (+ 49 201-77 30 08)

Mo. bis Do. 9:00 bis 17:00 Uhr
Fr. 9:00 bis 15:00 Uhr

Email zdb@al-anon.de



Buch zur Sendung:

So wirkt Al-anon – für Angehörige und Freunde von Alkoholikern

Das Buch ist nur bei den Al-Anon Gruppenabenden erhältlich.
 

Montag, 15. Juli

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - Boxenstopp für Paare: ... damit ihre Beziehung weiter rund läuft!
Ref.: Dr. Albert Wunsch , Paar-, Erziehungs- und Konfliktberater
Buch zur Sendung:

Die Verwöhnungsfalle
Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit
Kösel Verlag, Preis: 19,99 €


Kontaktinformationen:

Im Internet: www.albert-wunsch.de

Dr. Albert Wunsch
Im Hawisch 17, 41470 Neuss
Tel.: 02137 - 92 99 882
Fax: 02137 - 92 99 883
E-Mail: info@albert-wunsch.de


Weiter Bücher von Dr. Altbert Wunsch:

Abschied von der Spaßpädagogik
Für einen Kurswechsel in der Erziehung
Kösel Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Mit mehr Selbst zum stabilen ICH!
Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung
Springer Verlag Berlin, Taschenbuch: 7,90 €

An welcher Schraube Sie drehen können, damit Ihre Beziehung rundläuft
Boxenstopp für Paare
Goldmann Verlag, Taschenbuch: 10,90 €





Dienstag, 16. Juli

09:00

Lebenshilfe

Ein neues Herz will ich euch geben - versteckte Unversöhnlichkeit und innere Schwüre: Welche Mauern darf ich haben?
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren und Mitgründer von "Team.F"
Das Buch zur Sendung:

Ein neues Herz will ich euch geben
Gottes Verheißung und unser Beitrag
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8841-0, Preis: 17 €


Team F bietet mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Deutschlands das Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären" in zwei Teilen an, die unabhängig voneinander besucht werden können.
Hier finden Sie die Übersicht der TeamF Seminare „Persönlichkeit und Seelsorge“ 2019 mit dem Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären". 


Kontaktinformationen:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 816 86
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 



Weitere Bücher von Christa und Dirk Lüling:

Lastentragen - die verkannte Gabe
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-935703-87-1, Preis: 11,80 €

Mit feinen Sensoren
Hochsensitive Kinder erkennen und ins Leben begleiten
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8877-9, Preis: 12,80 €


Donnerstag, 18. Juli

10:00

Lebenshilfe

Mut - sei Licht und Hoffnung für die Welt.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.sth.homepage.t-online.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de http://www.sth.homepage.t-online.de/

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Buchempfehlungen:

Hoffnungswege
von Nguyen Van Thuan
Patris Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Hoffnung, die uns trägt: Die Exerzitien des Papstes
von Nguyen Van Thuan
Verlag Herder Spektrum, Preis 9,90 (Taschenbuch) 18,40 € (gebunden)

Maßlose Hoffnung: Worte, die aufrichten
von Peter Dyckhoff (Autor)
St. Urich Verlag; Preis: 15 €

Freitag, 19. Juli

10:00

Lebenshilfe

Kopfschmerzen - lästiges Übel oder schon Alarmzeichen?
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Bahnhofsplatz 18, 82110 Germering

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: gesund@namvita.de

Sprechstunden:
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bezugsquellen der empfohlenen Gesundheitsmittel:

Klösterl-Apotheke
Färbergraben 12 Rgb., 80331 München
Tel: 089 / 54 34 32 11, Fax: 089 / 54 34 32 77
Im Internet: www.kloesterl-apotheke.de
E-Mail: apotheke@kloesterl.de

St. Hildegard-Posch GmbH
Am Weinberg 23, A-4880 St. Georgen im Attergau
Tel.: 0043-(0)7667-8131, Fax: 0043-(0)7667/813150
Im Internet: www.hildegardvonbingen.at
E-Mail.: info@hildegardvonbingen.at

Zähringer-Apotheke
Zähringerplatz 17, 78464 Konstanz 
Telefon:   07531-623 17 und 61 018
FAX: 07531-68576
Im Internet: http://hildegard-vertrieb-breindl.de/
E-Mail:   Zaehringer-apotheke.konstanz@t-online.de 




Buchempfehlung:

Der Mensch in der Verantwortung.
von Hildegard von Bingen und Heinrich Schipperges
Müller Otto Verlag, ISBN: 978-3-7013-0467-7, Preis: 36,00 €


Bücher von Hildegard Strickerschmidt
der Ehrenpräs. der Int. Gesellschaft Hildegard von Bingen:

Geerdete Spiritualität bei Hildegard von Bingen
Neue Zugänge zu ihrer Heilkunde
LIT-Verlag, ISBN: 978-3-8258-9739-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Mit Seele, Leib und Sinnen - Tugenden und Laster
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3467-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Engel - Visionen und Meditationen
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4992-6, Preis: 9,95 €

Fasten mit der hl. Hildegard - ein Buch für Leib und Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4888-2, Preis: 12,95 €

Hildegard von Bingen - Jahreskreis & Lebenskreis - Ein Ratgeber für Leib und Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4459-4, Preis: 9,95 €

Heilung an Leib & Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4837-0, Preis: 9,95 €

Hildegard von Bingen - Die Seele altert nicht.
St. Benno Verlag; ISBN: 978-3-7462-4933-9, Preis: 9,95 €


Weitere Buchempfehlungen: 

Hildegard von Bingen - In seinem Licht -
Romanbiografie
von Hermann Multhaupt
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3355-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hl. Hildegard - Pflanzen Apotheke
Heilpflanzen für ein gesundes Leben
von Reinhard Schiller
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3466-3, nur noch antiquarisch erhältlich

Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag; ISBN: 978-3-8500-2870-7; Preis: 12,99 €

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann
Paulinus Verlag; ISBN: 978-3-7902-1836-7; Preis: 17,90 €







Samstag, 20. Juli

10:00

Lebenshilfe

Gewaltfreie Kommunikation - achtsam reden trotz und mit Kindern.
Ref.: Melanie und Jörn Lentes , Trainer für Gewaltfreie Kommunikation
Kontaktinformationen:

Im Netz: http://www.kommunikation-lentes.de

Kommunikation Lentes
Melanie und Jörn Lentes GbR
Schwester-Adolfa-Weg 52
79115 Freiburg
Tel: 0761/42961698




Montag, 22. Juli

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Christentum und Religion: die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)online.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-41164
Mail: schmid.elmar4@gmail.com



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12)
Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)
Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Dienstag, 23. Juli

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - der Tiefpunkt meines Lebens war mein Wendepunkt!
Ref.: Pedro Holzhey , "www.set-free-network.de" Straffälligenhilfe

Donnerstag, 25. Juli

10:00

Lebenshilfe

Kinder zwischen Eltern und Großeltern.
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin

www.ute-horn.de

Bücher zur Sendung von Ute Horn:

Mutig mit den Kindern wachsen
dip Verlag, Preis: 13,30 €

Vater und Mutter ehren?
Meine Lebensspuren verstehen
SCM Hänsler Verlag, Sonderpreis: 5,95 €
Ute Horn ist Autorin zahlreicher Bücher.
Alle Bücher finden Sie hier: www.ute-horn.de



Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de


Freitag, 26. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wie der Opa den Enkeln die Bibel erklärt.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Diakon Werner Kießig hat folgende Bücher veröffentlicht:

Gott auf den Versen
Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9345-5182-4, Preis: 9,00 €


In der Bibel steht's geschrieben
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9376-3414-2, Preis: 14,90 €

Samstag, 27. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wenn die Partnerschaft zerbricht - Trennung in Liebe ist möglich.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Kontaktinformationen:

Peggy Paquet 

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a
82110 Germering 

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de 

Im Internet: www.peggypaquet.de 




Möchten Sie Kontakt mit einem Logotherapeuten in Ihrer Nähe aufnehmen dann wenden Sie sich bitte an die

Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.
Geschäftsstelle: Sekretariat Frau Marlene Dierenbach
Irmelenweg 9, 79292 Pfaffenweiler
Tel.: 07664 – 962772
Fax: 07664 - 962774

E-Mail: dgle.dierenbach@t-online.de 
Im Internet: www.logotherapie-gesellschaft.de  

Zu erreichen:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr

Montag, 29. Juli

10:00

Lebenshilfe

Hildegard v. Bingen Heil(s)- und Arzneikunde - so hat die Hl. Hildegard mein Leben verändert.
Ref.: Helke Dadder+ , Hildegard-Referentin und Beratungsapothekerin
Frau Dadder ist nach kurzer schwerer Krankheit an Maria Himmelfahrt 2019 gestorben.


Hinweis auf weiter Sendungen in der Reihe Hildegard v. Bingen Heil(s)- und Arzneikunde:

24.07.2018 Hildegard v. Bingen, Heil(s)- und Arzneikunde – christlich/biologisch: Der Kosmosmensch und seine Bedeutung?

17.09.2018 Hildegard v. Bingen Heil(s)- und Arzneikunde: So hat die Hl. Hildegard mein Leben verändert.

Beide Sendungen können im Podcast nachgehört und/oder beim Radio Horeb CD-Dienst bestellt werden.
Tel.-CD-Dienst: 08328-921-120.


Buchempfehlungen


Hildegard von Bingen
Wisse die Wege: Liber Scivias
Beuroner Kunstverlag

In Ihrem ersten Hauptwerk schlägt Hildegard von Bingen den großen heilsgeschichtlichen Bogen von der Schöpfung der Welt und der Menschen über das Werden und Sein der Kirche, bis zur Erlösung und Vollendung am Ende der Zeiten. Geleitet durch Ihre Versionen stellt sie die Geschichte von Gott und Mensch, von Abkehr und Hinwendung, auf einzigartige Weise dar.


Im Herzen der Schöpfung: Meditationen zu Miniaturen der hl. Hildegard von Bingen
von Caecilia Bonn
Beuroner Kunstverlag

Dienstag, 30. Juli

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - Wasser, ein kostbares Gut.
Ref.: Stephanie Ertl , Umweltreferentin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (Kath. Dt. Frauenbund)

Flyer "Wasser ein kostbares Gut"

www.verbraucherservice-bayern.de
Bundesweite kostenfreie Hotline: 0800 - 809 802 400

Verbraucherservice Bayern
Beratungsstelle Regensburg
Frauenbergl 4, 93047 Regensburg

Fax: 0941-56 32 65
Tel.: 0941-516 04
Tel.: 0941-56 34 58 (Umwelt- und Ernährungsberatung)

E-Mail: regensburg(at)verbraucherservice-bayern.de

Öffnungszeiten
Montag       9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag     9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch     9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag        9:00 - 12:00 Uhr






Donnerstag, 1. August

10:00

Lebenshilfe

Schmerzen naturheilkundlich betrachtet.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
Kontaktinformationen:

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail: praxis@wiedergesund.de
Im Internet: www.wiedergesund.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem •    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)



Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     

Freitag, 2. August

10:00

Lebenshilfe

Von der guten Hoffnung zum Lebensrisiko - Schwangerschaft im 21. Jahrhundert.
Ref.: Alexandra Maria Linder , ALfA (Aktion Lebensrecht für Alle)
Kontaktinformationen:

ALFA - Aktion Lebensrecht für Alle
Ottmarsgäßchen 8, 86152 Augsburg
Tel.: 0821-51 20 31
E-Mail: info@alfa-ev.de  
Im Internet: www.alfa-ev.de 

2. Vorsitzende: Alexandra Linder

In der Sendung erwähnt:

www.fertilitycare.de

Eine Übersicht einer Beraterin in Ihrer Nähe finden Sie hier.








Montag, 5. August

10:00

Lebenshilfe

Wie lernen Kinder und wie kann man Lernschwierigkeiten begegnen?
Ref.: Agatha Müller , Lerntherapeutin und Autorin
Bücher von Agatha Müller:

NEU
Hausaufgaben-Allergie
TWENTYSIX Verlag, Preis: 6,50 €

Lesen, Schreiben & Co.
Band 1: So funktioniert es!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

Lesen, schreiben & Co.
Band 2: So werden ursächliche Probleme behoben!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

ADHS Zappelphillipp: Infos und Hilfen für Eltern und Lehrer
Komm wir helfen dem Kind
Books on Demand, Preis: 18,90 €


Dienstag, 6. August

10:00

Lebenshilfe

Mit Thomas von Aquin eintauchen in das wirkliche Leben.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Kontkatinformationen:

Patricia und Michael Papenkordt
ICPE-Mission
Sommerstr. 19, 68219 Mannheim
Tel:. 0621 84 55 89 43

E-Mail: info@icpe.de
Im Internet: www.neueva.de

Donnerstag, 8. August

10:30

Lebenshilfe

Lebenslinien - "Diagnose Hoffnung": die ergreifende Lebensgeschichte von Ingeborg Kammer.
Ref.: Wilhelm Kammer , verwitweter Ehemann von Ingeborg
Kleinschrift zur Sendung:

Diagnose: Hoffnung
Eine ergreifende Lebesngeschichte
von Wilhelm Kammer

Herausgeber ist die Buchhandlung Bühne in Meinerzhagen
ISBN: 978-3-941888-64-7, Preis: ab 1,50 € zuzügl. Versandkosten

Link zur Bestellung auf "Leseplatz.de": Klicken Sie hier.

Preisinformation:
1 Stck kostet 1,50 EUR; ab 10 Stck. 1,20 EUR, ab 20 Stck. 1 EUR; jeweils plus Versandkosten.


Herr Kammer steht Ihnen gerne für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung.
Sie erreichen ihn per Mail rw.kammer@t-online.de oder telefonisch unter 0711-838 03 14.

Freitag, 9. August

10:30

Lebenshilfe

Heiltees - Arznei für Körper und Seele.
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Bahnhofsplatz 18, 82110 Germering

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: praxis@namvita.de 

Sprechstunden:
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung


Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann
Paulinus Verlag







Samstag, 10. August

10:00

Lebenshilfe

"Hast Du schon gehört?" Die Kunst des Schweigens!
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de  

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Abschlußgebet der Sendung:

Gebet zum Heiligen Geist (Dieses Gebet betete der Hl. Johannes Paul II. täglich)   O Heiliger Geist, Du Liebe des Vaters und des Sohnes. Gib mir immer ein, was ich denken soll. Gib mir immer ein, was ich sagen soll und wie ich es sagen soll. Gib mir ein, was ich verschweigen soll und wie ich mich dabei verhalten soll. Gib mir ein, was ich zur Ehre Gottes, zum Wohl der Seelen und zu meiner eigenen
Heiligung tun soll.   Heiliger Geist, gib mir Verstand, um zu verstehen und zu erkennen; Gib mir das Fassungsvermögen, um alles zu behalten. Lehre mich die Methoden und gib mir die Fähigkeit, immer wieder zu lernen. Gib mir Scharfsinn, um richtig zu deuten und zu unterscheiden. Gib mir die Gnade, um wirkungsvoll zu sprechen.   Heiliger Geist, gib mir Zuversicht und Treffsicherheit am Beginn; Leite und führe mich bei der Ausführung und schenke mir Vollkommenheit beim Beenden: AMEN.  








Montag, 12. August

10:00

Lebenshilfe

"Richtig kneippen" - Pfr. Kneipp und seine Neuentdeckung des Wassers.
Ref.: Sr. Tamara Emanuel , Hydrotherapeutin im Kneipp-Kurhaus St. Josef in Bad Wörishofen

Sr. Tamara Emanuel lebt und wirkt im
Kneipp-Kurhaus St. Josef

www.kneippkurhaus-st-josef.de

Adolf-Scholz-Allee 3, 86825 Bad Wörishofen
Telefon: 08247-308-0
E-Mail: info@kneippkurhaus-st-josef.de
Dieses Buch hat den schwererkrankten Pfarrer Kneipp im Winter 1849 ermutigt nachts in die Donau zu gehen:

Unterricht von Kraft und Wirkung des frischen Wassers auf die Leiber der Menschen,
besonders der Kranken
von Johann Siegmund Hahn (1695 - 1773)
Verlag Nabu Press, Preis: 26 €


Bücher von Pfarrer Kneipp

"Meine Wasserkur" von 1886
"So sollt ihr Leben" von 1889
"Mein Testament" von 1894


Buch zur Sendung

Richtig kneippen
Die 5 Prinzipien der Kneipp-Therapie
von Ines Wurm-Fenkl und Doris Fischer
Preis: 10 €

Das Buch ist erhältlich bei der Mitautorin Ines Wurm-Fenkl

Ines Wurm-Fenkl
Heilpraktikerin
Söllereckweg 13, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247-69 14
E-Mail: ineswurmfenkl@hotmail.com


Vorträge mit Demonstration mit Ines Wurm-Fenkl
im Sebastian-Kneipp-Museum in Bad Wörishofen, Eingang Schulstraße
Jeweils dienstags um 15:15 Uhr

20. August 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
27. August 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  3. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
10. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
17. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
24. September 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
  1. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  8. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
15. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
22. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
29. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“

Frau Ines Wurm-Fenkl ist Heilpraktikerin, staatl. anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatzausbildung in Atemtherapie und Fußreflexzonenbehandlung, Gesundheitspädagogin SKA, Masseurin und med. Bademeisterin, Sportphysiotherapeutin


Dienstag, 13. August

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - "das Emma-Prinzip: Sieben Schlüssel zu einer richtig guten Ehe".
Ref.: Susanne und Marcus Mockler , Fachreferentin für Erziehungsfragen und Autorin, Herr Mockler ist Journalist
Buch zur Sendung: 

DAS EMMA-PRINZIP. Sieben Schlüssel zu einer richtig guten Ehe.
von Susanne und Marcus Mockler
Adeo Verlag


www.susanne-mockler.de


Paartherapie und Systemische Beratung
Susanne Mockler | Heilpraktikerin für Psychotherapie
Tel.: 07122/4 52 00 67
E-Mail sm@susanne-mockler.de


Weiter Bücher:

Glückliche Familie, starke Kinder
Das Ideenbuch für eine wertorientierte Erziehung
von Susanne Mockler und Rosita Tscherner
Pattloch Verlag

Familie - der unterschätzte Glücksfaktor
von Susanne und Marcus Mockler
Brunnen Verlag




Donnerstag, 15. August

09:00

Lebenshilfe

Mariä Himmelfahrt - was feiern wir?
Ref.: Diakon Werner Kießig

Freitag, 16. August

10:00

Lebenshilfe

"Das Kreuz der Unfruchtbarkeit."
Ref.: Dr. Marie Cabaud Meaney , Buchautorin
Das Buch zur Sendung:

Das Kreuz der Unfruchtbarkeit
von  Maria Cabaud Meaney
Immaculata Verlag, ISBN: 978-3-9501458-8-5, Preis: 6,00 €


Hinweis auf die Sendung in der Reihe Lebenshilfe:

30.08.2014 „FertilityCare“ und „NaProTechnology“ - Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch.
Gast war Frau Dr. med. Susanne van der Velden
 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Oberärztin Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe St.-Antonius-Hospital in Kleve Link zum Radio Horeb Podcast: http://www.horeb.org/xyz/podcast/lh_gesundheit/20140830lh.mp3



Hilfe und Infos zu NaProTechnology und FertilityCare

Im Internet unter www.fertilitycare.nl


Kurse, Diagnostik und Therapie:

Dr. Nicola Jauch
NaProTechnology Praxis München
Tel.: 089 - 89 89 98 55
E-Mail: jauch@fertilitycare-muenchen.de
Internet: www.fertilitycare-muenchen.de


Diagnostik und Therapie:

Dr. Susanne van der Velden
Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe
St. Antonius-Hospital
Albersallee 5-7, 47533 Kleve
Tel.: 02821/490-7356 (Sekretariat)
E-Mail: susanne.van-der-velden@wah.kkikk.de


Kurse und Beraterinnen:

Anja van Rossum-Rosch
E-Mail:  a.vanrossum@fertilitycare.nl

Angelika Sieber
Tel.: 0176/76356817
E-Mail: fertilitycare.sieber@gmail.com

Samstag, 17. August

10:00

Lebenshilfe

Hürden überwinden - selbst im Rollstuhl: Was wir aus schweren Lektionen lernen können.
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor
Kontaktinformationen:

Im Internet: http://josef-mueller.de/
Mail: office@josef-mueller.de



Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 17,99 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 17,99 €


Die Bücher können gerne direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden:
http://ostwestmedia.de/produkt-kategorie/buecher/

Montag, 19. August

10:00

Lebenshilfe

Schmerzmittel - wie sie wirken und wann sie schaden.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Arzt und Apotheker

Dr. Siegfried Schlett praktiziert in der Praxisgemeinschaft
mit Dr. Ammerschläger und Dr. Dürr

www.ammerschlaeger-duerr.de

Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Tel:  06021-226 14 od. 06021-36 28 57

E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de

Dienstag, 20. August

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Berufung: Die eigene Lebensaufgabe finden.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)online.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-41164
Mail: schmid.elmar4@gmail.com



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12)
Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)
Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Donnerstag, 22. August

10:00

Lebenshilfe

Wie der Alpha-Ehe-Kurs unser Leben verändert hat.
Ref.: Susanne und Stefan Schneider , katholische charismatische Erneuerungsbewegung
www.neuhof.be

Stefan und Susanne Schneider 
Am Roth 2, 36119 Neuhof
Tel: 06655 - 2873
Mail: zeit-zu-zweit@neuhof.be
Infos zur den Ehekursen finden Sie im Internet: www.ehekurs.org

Alpha Deutschland e.V. 
Ehe-Kurs-Büro 
Ulrike Mohring
Feldstr. 2, 29227 Celle
Tel: 05141 97 74 81
Mail: info@ehekurs.org  

Alpha Büro Weimar 
Rollplatz 15, 99423 Weimar
Tel: 03643 48 99 270
Fax: 03643 48 99 271
Mail: info@alphakurs.de

Freitag, 23. August

10:00

Lebenshilfe

Singles und ihre Lebensphasen.
Ref.: Astrid Eichler , evang. Theologin, Gründerin Netzwerk EmwAg (Es muss was Anderes geben)

Der Verein EmwAg (Es muss was Anderes geben) gehört zum Netzwerk Solo & Co
www.soloundco.net Gründerin von EmwAg e.V.  ist Astrid Eichler
Buchtipps:

Es muss was Anderes geben: Lebensperspektiven für Singles
von Ulrich Eggers (Herausgeber), Astrid Eichler (Autor)
SCM R. Brockhaus Verlag, , Preis: 9,95 €

Es gibt was Anderes!
Gemeinschaftliches Leben für Singles und Familien
von Astrid Eichler, Irene Widmer-Huber und Thomas Widmer-Huber
SCM-Verlag, Preis: 11,95 €

Einzelstück – Solo leben. Und zwar glücklich
von Tina Tschage
SCM Hänsler Verlag,  Preis: 14,95 €

Samstag, 24. August

10:00

Lebenshilfe

Salz und Licht in der Welt sein - mit Menschen über Gott ins Gespräch kommen.
Ref.: Diakon Christoph Hemberger , Charismatische Erneuerung in der Kath. Kirche in Deutschland

www.erneuerung.de Katholische Charismatische Erneuering
CE-Sekretärin Nicole Hübner
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
Bürozeiten: Mo. – Do. 9-12 Uhr und Fr. 14-17 Uhr

eMail: info@erneuerung.de
Im Internet:
CE-Geschäftsführer Karl Fischer
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
eMail: karl.fischer@erneuerung.de


CE-Jugendreferent Elisabeth Blome
Schubertstr. 28, 88214 Ravensburg
Tel. 0751-3636196
Fax 0751-3636196

eMail: elisabeth.blome@jce-online.de
Im Internet: www.jce-online.de


CE-Referent Diakon Christof Hemberger
Schubertstr. 28, 88214 Ravensburg
Tel. 0751-3550797
Fax 0751-3636197
eMail: christof.hemberger@erneuerung.de 



Literaturempfehlung - Veröffentlichungen der Katholischen Charismatischen Erneuerungsbewegung: 

Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes - Themenbuch 
Dieses Buch enthält die 7 Vorträge, also den gesamten vermittelten Inhalt des neuen Glaubensseminars "Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes". 

Herausgegeben wurde dieses Glaubensseminar von Karl Fischer, Helmut Hanusch und Martin Birkenhauer. 

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer zu einer persönlichen Beziehung zu Gott zu führen, Ihnen einen Geschmack davon zu geben, wie ein Leben im Alltag mit Gott aussehen kann, und ihnen die Bedeutung und Rolle des Heiligen Geistes erkennbar zu machen.   

Die sieben Seminarwochen sind inhaltlich folgendermaßen gegliedert:

1. Wie kann ich Gott erfahren?
2. Was hat Jesus für uns getan?
3. Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
4. Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
5. Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen? (von Diakon H. Hanusch - enthält heutige Vortrag zum Sprachengebet)
6. Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
7. Wie lebe ich heute als Christ? 

Als Autoren haben an diesem Kurs mitgearbeitet: Pfarrer Willi Huber, Dominik Heen, Karl Fischer, Diakon Helmut Hanusch, Barbara Fischer-Leismann, Diakon Christof Hemberger. 

D& D Medien, ISBN 978-3-86400-000-3, Preis: 9,90 € 

Link im Internet: http://www.ddmedien.com/44.html?&tx_skorder_pi1[detail]=698&tx_skorder_pi1[cPath]=&tx_skorder_pi1[backlink]=3&no_cache=1  

Bezugsanschrift: 

D&D Medien GmbH
Gewerbestraße 5, 88287 Grünkraut
Tel.: 0751-150 91
Fax: 0751-150 93

e-Mail: welcome@ddmedien.com
Im Internet: www.ddmedien.com

Montag, 26. August

10:00

Lebenshilfe

Sich selbst bejahen.
Ref.: Christoph Kreitmeir , Klinikseelsorger und Priester
www.christoph-kreitmeir.de

Link Vortragsthemen von Christoph Kreitmeir:
http://www.christoph-kreitmeir.de/vortr%C3%A4ge/vortrags%C3%BCbersicht/

Link Vortragstermine Christoph Kreitmeir:
http://www.christoph-kreitmeir.de/vortr%C3%A4ge/vortragskalender/



Buch- und Literaturempfehlungen von Christoph Kreitmeir zur Sendung:

Sich selbst bejahen
Uwe Böschemeyer
Ellert & Richter Verlag, Preis: 4,95 €

Warum es sich zu leben lohnt
von Uwe Böschemeyer
Ecowin Verlag, Preis: 19,95 €

Du bist gut genug!
von Beate M. Weingardt
SCM R. Brockhaus Verlag, Preis: 11,95 €


Artikel von Ralf Senftleben
"Zeit zu leben: Selbstvertrauen in 3 Schritenn" (Ausgabe 531)
Kontakt bzw. anfordern auf: https://www.zeitzuleben.de/wuerfel-coach/



Bücher von Christoph Kreitmeir:

Sehnsucht Spiritualität
Gütersloher Verlagshaus, ISBN: 978-3-579-08514-2; Preis:  17,99 €

Glaube an die Kraft der Gedanken
Franziskanische Impulse zu einem neuen Lebensstil
Gütersloher Verlagshaus, Preis: 17,99 €

Sinnvolle Seelsorge
Der existenzanalytisch-logotherapeutische Entwurf Viktor E. Frankls, sein psychologischer und philosophischer Standort und seine Bedeutung für die kirchlich praktische Seelsorge
EOS Verlag, Preis: 14,50 €

Dienstag, 27. August

10:00

Lebenshilfe

Im Spannungsfeld zwischen Familie und Beruf.
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin
www.ute-horn.de


Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de


Ute Horn ist Autorin zahlreicher Bücher.
Alle Bücher finden Sie hier: www.ute-horn.de


Donnerstag, 29. August

10:00

Lebenshilfe

Natürliche Hilfen bei Schmerzen.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Arzt und Apotheker
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:


Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: http://www.ammerschlaeger-duerr.de/
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de

Freitag, 30. August

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - die Weltmeere brauchen unseren Schutz!
Ref.: Dr. Kim Detloff , Leiter für Meeresschutz im Naturschutzbund Deutschland e. V.
NABU - Schutz der Meere: www.nabu.de

NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.)
Charitéstraße 3, 10117 Berlin
Tel.:030.28 49 84 - 0 | Fax - 20 00
NABU@NABU.de


Leiter Meeresschutz
Dr. Kim Cornelius Detloff, 
Kim.Detloff@NABU.de
Tel.:  +49 30 284 984-1626



Samstag, 31. August

10:00

Lebenshilfe

Hormone natürlich und behutsam regulieren, wie geht das?
Ref.: Elisabeth Buchner , Gründerin der Hormonselbsthilfe
www.hormonselbsthilfe.de


Hormonselbsthilfe Elisabeth Buchner
Höhenröthstr. 9,  91077 Kleinsendelbach
Tel.:  091 26 - 2749 270
Fax:  091 26 - 2749 297
E-Mail: info@hormonhilfen.de 

Geschäftszeiten: 
Mo - Fr: 9:00 bis 13:00 Uhr; Mo - Do: 14:00-17:00 Uhr
Freitag: 14:00-16:00 Uhr



Bücher von und mit Elisabeth Buchner:

Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen
Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen
von Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-03-4, Preis: 21,00 € 
 
Krebs besiegen ohne Nebenwirkungen
Die erstaunliche Erfolgsgeschichte von Ukrain
von Monika Berthold und Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-05-8, nur noch antiquarisch

Wie Männer stark bleiben
Natürlicher Hormonausgleich für Männer
von Dr. John R. Lee und Elisabeth Buchner
Familien Verlag, ISBN: 978-3-934246-01-0, nur noch antiquarisch

Natürliches Progesteron
Ein bemerkenswertes Hormon
von John R. Lee
AKSE Verlag, ISBN: 978-3-9805706-0-2, Preis: 25,00 €



Weitere Lebenshilfesendungen mit Elisabeth Buchner:

13.08.2013
Auswege aus der Erschöpfung.

28.09.2013
Gedächtnis, Haut und Haare - Alter oder Hormone?

02.11.2013
Was haben Ängste mit Hormonen zu tun?

11.12.2014
Bevor unser Hormongleichgewicht das Husten kriegt - Wie unterstützen unsere Hormone das Immunsystem?

27.06.2015
Alternative Hormonregulation – neue Erkenntnisse aus Küche und Garten.

18.12.2015
Wenn Hormone das Gewicht steigen lassen.

11.03.2016
Kopf und Knochen brauchen bis ans Lebensende ein natürliches Hormongleichgewicht.


Weitere Sendunge zum Thema Hormone:

27.10.2015
Schwermut, wenn das Gemüt Achterbahn fährt - Lebensphasen und Hormonentwicklung.
Referent: Dr. med. Siegfried Schlett

30.09.2016
Tanz der Hormone – NFP "Natürliche Familienplanung" in den Wechseljahren.
Referent: Dr. med. Ursula Sottong  

Montag, 2. September

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - wenn das ersehnte Baby nicht kommt: auch mein Kinderwunsch blieb unerfüllt.
Ref.: Ingeborg Händler , Eheseelsorge bei LiSa-Eheatelier

Ingeborg Händler war jahrelange Mitarbeiterin bei
„Hannahs Schwestern“, einer Initiative für Ehepaare mit unerfülltem Kinderwunsch. www.hannahs-schwestern.de Hannahs Schwestern gehört zu KALEB e. V.
Augustusburger Str. 121, 09126 Chemnitz
Tel: 0371-23480140, info@hannahs-schwestern.de
Heute arbeitet Frau Händler mit in der Eheseelsorge im

LiSa Eheatelier (www.lisaeheatelier.de)
Dresdenerstrasse 7, 34289 Zierenberg
Tel.: +49 5606 531 750
kontakt@lisaeheatelier.de


Dienstag, 3. September

10:00

Lebenshilfe

"Hausaufgaben-Allergie?"
Ref.: Agatha Müller , Lerntherapeutin und Autorin

Buch zur Sendung: 

Hausaufgaben-Allergie
TWENTYSIX Verlag, Preis 6,50 €


Weitere Bücher von Agatha Müller: 

Rechnen, Mathe und Co.
Addition, Subtraktion, Einmaleins - So funktioniert's
TWENTYSIX Verlag, Preis: 16,80 €

Lesen, Schreiben & Co.
Band 1: So funktioniert es!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

Lesen, schreiben & Co.
Band 2: So werden ursächliche Probleme behoben!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

ADHS Zappelphillipp: Infos und Hilfen für Eltern und Lehrer
Komm wir helfen dem Kind
Books on Demand, Preis: 18,90 €


Donnerstag, 5. September

10:00

Lebenshilfe

40 Jahre Aktion Leben - Bewährtes bewahren, Neues wagen.
Ref.: Walter Ramm , Gründer und Vorsitzender der Aktion Leben und Gabriele Hüter , stellvertr. Vorsitzende, Systemische Familienberaterin

Freitag, 6. September

10:00

Lebenshilfe

„Gelassen im Trubel des Lebens - mit Psalmen Kraft für den Alltag finden." Teil 1
Ref.: Altabt P. Dr. theol. Fidelis Ruppert , Buchautor
Buch zur Sendung:

Gelassen im Trubel des Lebens – Mit Psalmen Kraft für den Alltag finden
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-7365-0011-2; Preis: 17,99 €


Weitere Bücher:

Älter werden - weiterwachsen
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-89680-846-2, Preis: 16,90 €


Geistlich kämpfen lernen. Benediktinische Lebenskunst für den Alltag
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-89680-812-7, Preis: 16,90 €



Mehr über Pater Fidelis erfahten Sie hier:

http://www.abtei-muensterschwarzach.de/kloster/wer-wir-sind/moenche---pater-fidelis




Kontakt zum Kloster Münsterschwarzach:

Im Internet: http://www.abtei-muensterschwarzach.de/kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Straße 40, 97359 Münsterschwarzach
Tel.Zentrale:  09324 - 20 0
Gästehaus:     09324 - 20 203


Samstag, 7. September

10:00

Lebenshilfe

„Gelassen im Trubel des Lebens - mit Psalmen Kraft für den Alltag finden." Teil 2
Ref.: Altabt P. Dr. theol. Fidelis Ruppert , Buchautor
Buch zur Sendung:

Gelassen im Trubel des Lebens – Mit Psalmen Kraft für den Alltag finden
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-7365-0011-2; Preis: 17,99 €


Weitere Bücher:

Älter werden - weiterwachsen
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-89680-846-2, Preis: 16,90 €


Geistlich kämpfen lernen. Benediktinische Lebenskunst für den Alltag
von Fidelis Ruppert
Vier Türme Verlag, ISBN: 978-3-89680-812-7, Preis: 16,90 €



Mehr über Pater Fidelis erfahten Sie hier:

http://www.abtei-muensterschwarzach.de/kloster/wer-wir-sind/moenche---pater-fidelis




Kontakt zum Kloster Münsterschwarzach:

Im Internet: http://www.abtei-muensterschwarzach.de/kontakt

Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Straße 40, 97359 Münsterschwarzach
Tel.Zentrale:  09324 - 20 0
Gästehaus:     09324 - 20 203


Montag, 9. September

10:00

Lebenshilfe

Single - Geheimnis erfüllten Alleinseins.
Ref.: Maria Prügl
Buch zur Sendung:

Single - Geheimnis erfüllten Alleinseins
von Maria Prügl
Be&Be-Verlag, Preis: 14;90

Zu beziehen auf www.kathshop.at

Dienstag, 10. September

10:00

Lebenshilfe

Lebenshilfe zum Welttag der Suizidprävention: Suizid - Ausweglose Situation? Fakten, Hintergründe, Hilfestellungen.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
  Telefonseelsorge: 0800-111 0 111 oder 0800-111 0 222 (Anruf ist kostenlos) Krisentelefon: 116 123 (ohne Vorwahl) ==> Aus jedem Festnetz kostenlos!


www.sonja-th-hoffmann.de   Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de

Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.



Abschlussworte von Petrus Ceelen am Ende der Sendung:

Manche Menschen wissen nicht,
wie wichtig es ist,
daß sie einfach da sind.

Manche Menschen wissen nicht,
wie gut es ist, sie nur zu sehen.

Manche Menschen wissen nicht,
wie tröstlich ihr gütiges Lächeln wirkt.

Manche Menschen wissen nicht,
wie wohltuend ihre Nähe ist.

Manche Menschen wissen nicht,
wie viel ärmer wir ohne sie wären.

Manche Menschen wissen nicht,
daß sie ein Geschenk des Himmels sind.

Sie wüßten es,
wenn wir es ihnen sagten.



Donnerstag, 12. September

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - Lob, ein Lebenselixier?
Ref.: Dr. med. Dagmar Amling , Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
www.dr-amling.com

Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Flugmedizin
Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
TrophoTraining Trainerin
Dozentin der Akademie für Psychopädie

E Mail: dagmar.amling@psychopaedie.de


Zentrum für Allgemeinmedizin
Sudetenstraße 1a, 86551 Aichach

Telefon: 08251-204 46-0
Fax: 08251-204 46-80



Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32


Buchempfehlungen:

So schützen Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer.
von Udo Derbolowsky & Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Dr. Jakob Derbolowsky, Verlag Psychopädica

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
Psychopädica Verlag

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Dr. Jakob Derbolowsky, Psychopädica Verlag

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Dr. Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag


Freitag, 13. September

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - brauchen Paare Rituale?
Ref.: Diakon Franz-Adolf Kleinrahm , Gründer und Leiter der Gemeinschaft "Familien mit Christus"
www.FamilienMitChristus.de

Familien mit Christus
Geistliches Zentrum für Familien
katholische Gemeinschaft
Heiligenbrunn, 84098 Hohenthann

Tel.: 08784-278, FAX: 08784-771
E-Mail: kleinrahm@familienmitchristus.de  

Gründer und Leiter: Diakon Franz-Adolf Kleinrahm

Übersicht über Beratungsstellen in Ihrer Nähe:



Neu erschienen von Diakon Franz-Adolf Kleinrahm ist das Buch

Gemeinsam Wachsen: Praktische Hilfen, in der Ehe zu reifen
Bonifatius Verlag, Preis: 14,90 €

Samstag, 14. September

10:00

Lebenshilfe

Wetterfühligkeit - wenn das Wetter zu schaffen macht.
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
  www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Bahnhofsplatz 18, 82110 Germering

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: praxis@namvita.de 

Sprechstunden:
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bezugsquellen der empfohlenen Gesundheitsmittel:

Klösterl-Apotheke
Waltherstraße 32 a, 80337 München
Tel: 089 / 54 34 32 11, Fax: 089 / 54 34 32 77
Im Internet: www.kloesterl-apotheke.de
E-Mail: apotheke@kloesterl.de

St. Hildegard-Posch GmbH
Am Weinberg 23, 4880 St. Georgen im Attergau
Tel.: 0043-(0)7667-8131, Fax: 0043-(0)7667/813150
Im Internet: www.hildegardvonbingen.at
E-Mail.: info@hildegardvonbingen.at

Zähringer-Apotheke
Zähringerplatz 17, 78464 Konstanz 
Telefon:   07531-623 17 und 61 018
FAX: 07531-68576
Im Internet: www. zaehringer-apotheke.konstanz.de
E-Mail:   Zaehringer-apotheke.konstanz@t-online.de 




Buchempfehlung:

Der Mensch in der Verantwortung.
von Hildegard von Bingen und Heinrich Schipperges
Müller Otto Verlag, ISBN: 978-3-7013-0467-7, Preis: 36,00 €


Bücher von Hildegard Strickerschmidt
der Ehrenpräs. der Int. Gesellschaft Hildegard von Bingen:

Geerdete Spiritualität bei Hildegard von Bingen
Neue Zugänge zu ihrer Heilkunde
LIT-Verlag, ISBN: 978-3-8258-9739-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Mit Seele, Leib und Sinnen - Tugenden und Laster
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3467-0, Preis: 5 €

Hildegard von Bingen - Engel - Visionen und Meditationen
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3057-3, Preis: 9,95 €

Fasten mit der hl. Hildegard - ein Buch für Leib und Seele
St. Benno Verlag

Hildegard von Bingen - Jahreskreis & Lebenskreis - Ein Ratgeber für Leib und Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4459-4, Preis: 9,95 €

Heilung an Leib & Seele
St. Benno Verlag


Weitere Buchempfehlungen: 

Hildegard von Bingen - In seinem Licht -
Romanbiografie
von Hermann Multhaupt
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3355-0, Preis: 7,95 €

Hl. Hildegard - Pflanzen Apotheke
Heilpflanzen für ein gesundes Leben
von Reinhard Schiller
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3466-3, nur noch antiquarisch erhältlich

Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann
Paulinus Verlag







Montag, 16. September

10:00

Lebenshilfe

Leben aus der Identität - wer liebt mich und wer gibt mir Sicherheit?
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor und Redner
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.josef-mueller.de
Mail: office@josef-mueller.de


Geschenkbüchlein
Du bist ein geliebtes Königskind
Kawohl Verlag


Bücher von Josef Müller:

NEU
Kraftfutter pur
kawohl Verlag, Preis 8,95 €


Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, Preis: 17,99 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, Preis: 17,99 €


Die Bücher können gerne direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden:
http://ostwestmedia.de/produkt-kategorie/buecher/



Dienstag, 17. September

10:00

Lebenshilfe

"Richtig kneippen" - die Heilkraft des Wassers.
Ref.: Sr. Tamara Emanuel , Hydrotherapeutin im Kneipp-Kurhaus St. Josef in Bad Wörishofen und Ines Wurm-Fenkl , Heilpraktikerin und Buchautorin

Buch zur Sendung

Richtig kneippen
Die 5 Prinzipien der Kneipp-Therapie
von Ines Wurm-Fenkl und Doris Fischer
Preis: 10 €

Das Buch kann im Kneipp Verlag Bad Wörishofen bestellt werden.
Hier ist der Link zur Onlinebestellung oder telefonisch unter 08247 - 3002 212.


Sr. Tamara Emanuel lebt und wirkt im
Kneipp-Kurhaus St. Josef
Adolf-Scholz-Allee 3, 86825 Bad Wörishofen
Telefon:, Telefax: 0 82 47 / 30 80
Internet: www.kneippkurhaus-st-josef.de
E-Mail: info@kneippkurhaus-st-josef.de


Autorin von "Richtig kneippen" ist die Heilpraktikerin Ines Wurm-Fenkl

Ines Wurm-Fenkl
Söllereckweg 13, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247-69 14
E-Mail: ineswurmfenkl@hotmail.com


Vorträge mit Demonstration mit Ines Wurm-Fenkl
im Sebastian-Kneipp-Museum in Bad Wörishofen, Eingang Schulstraße
Jeweils dienstags um 15:15 Uhr

17. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
24. September 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
  1. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  8. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
15. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
22. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
29. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“

Frau Ines Wurm-Fenkl ist Heilpraktikerin, staatl. anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatzausbildung in Atemtherapie und Fußreflexzonenbehandlung, Gesundheitspädagogin SKA, Masseurin und med. Bademeisterin, Sportphysiotherapeutin und Dozentin an der Sebastian Kneipp Akademie.

Donnerstag, 19. September

10:00

Lebenshilfe

Die Stimme in unserem Kopf - Fluch oder Segen? Eine Reise in unsere Herzen.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache

www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de



Heilung unserer Beziehungen
Beziehungsdynamiken erkennen und lösen Für Paare und alle, die eine erfüllende Partnerschaft suchen.
mit Peggy Paquet in München

05. und 06. Oktober 2019 (Samstag 10 – 18 Uhr und Sonntag 9 – 16 Uhr)

Aufgrund unserer Erfahrungen in der frühkindlichen Bindungszeit bilden wir bestimmte Gefühls- und Verhaltensmuster heraus, die all unsere zwischenmenschlichen Beziehungen beeinflussen und bestimmen. Ganz besonders durchdringt dies unsere Paarbeziehungen und führt zu stressreichen Dynamiken, zu Unglücklichsein und auch zu Trennungen in der Partnerschaft.
In Beziehungen werden oftmals eigene Verletzungen durch das Verhalten des Anderen unbewusst berührt. Die eigenen heftigen Reaktionen können die schmerzhaften Wunden des Gegenübers aktivieren. Wir reagieren mit Trauer, Aggression, Rückzug, Angriff und nicht hilfreichen Verhaltensweisen, was einen verständnisvollen mitfühlenden Umgang miteinander erschwert.
In diesem Seminar werden unsere Auslöserfaktoren und die dahinter liegenden Mechanismen verständlich, um aus dem Kreislauf von gegenseitigen Verletzungen herauszukommen und eine tiefere innere Beziehungskompetenz zu entwickeln.
Unsere Bindungsmuster zu erkennen ist der erste Schritt, weiter muss es darum gehen, der Ursache fühlend auf den Grund zu gehen, um an der Wurzel heilsame Veränderungen zu bewirken.
Dieses Seminar können Sie als Paar besuchen oder als Einzelperson.

Kursort: Gästehaus des CVJM, Landwehrstraße 13, 80336 München,
Zimmer können direkt beim CVJM gebucht werden: Tel: 089 5521410
Kursgebühr: Einzelpersonen 180 EUR, Paare 320 EUR 
Anmeldung bei Peggy Paquet, Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Informationsabend Liebevolle Zwiesprache
Dienstag 19. November 2019
von 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
im CVJM München, Landwehrstraße 13, 80336 München
 
An diesem Abend können Sie die Grundzüge und Besonderheiten der Therapiemethode Liebevolle Zwiesprache kennenlernen. Es wird beschrieben, wie wir mit Hilfe dieser Methode selbstständig unsere Ängste, unsere Hilflosigkeit und andere belastende Gefühle lösen und heilen können und somit mehr Zugang zu unserer Lebenskraft bekommen.
Dazu werden Möglichkeiten vorgestellt, die Liebevolle Zwiesprache selbst zu erlernen, sowie andere Menschen darin zu begleiten. Persönliche und fachliche Fragen werden gerne beantwortet.
Teilnahme kostenfrei.  

Um Anmeldung wird gebeten: Peggy Paquet, Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de

Freitag, 20. September

10:00

Lebenshilfe

Soll das Internet unsere Kinder aufklären?
Ref.: Philip Pöschl , „Safer Surfing“ Kinder-, Jugend- und Erwachsenenschutz im Internet
Kontaktinformationen:

Im Netz: https://www.loveismore.de/ und www.safersurfing.org

Safer Surfing
Industriestraße A 6, 2345 Brunn am Gebirge in Österreich
Tel.: +43 2236 360690
E-Mail: safer@safersurfing.eu


Initiator: Philip Pöschl



Bücher in der Sendung erwähnt:

Rakete startklar!
Wie aus Jungs echte Kerle werden – Cool School Edition
von Regula Lehmann, Pascal Gläser
Verlag: Fontis–Brunnen Basel, ISBN: 9-783-0384-8115-7, Preis: 13 €

Wir Powergirls
Das schlaue Mädchenbuch – Cool School Edition
von Regula Lehmann, Pascal Gläser
Verlag: Fontis-Brunnen Basel, ISBN: 9-783-0384-8116-4, Preis: 13 €


Weitere Buchempfehlungen:

Mein Weg zur Heilung (für betroffene Männer)
von Mike Genung

Ich war eine von vielen (für Partnerinnen)
von Illona Jacobs



Sendungen mit Herr Pöschl:

Standpunkt am 28.05.2017, 20:00 Uhr
Ausweg aus der Pornographie – mein Weg in die Freiheit.


In der Sendereihe Lebenshilfe jeweils um 10:00 Uhr

30.05.2017       Raus aus der Pornographie! Aufhören - aber wie?
13.07.2017       Raus aus der Pornographie! - Praktische Schritte auf dem Weg in die  Freiheit.  
22.09.2017       Soll das Internet unsere Kinder aufklären?


Alle Sendungen stehen Ihnen als Podcast zur Verfügung und können zeitunabhängig angehört werden.

Samstag, 21. September

10:00

Lebenshilfe

"Ich liebe dich so, wie ich bin! - eine Liebeserklärung an das Leben."
Ref.: Maria Elisabeth Schmidt , Buchautorin
Buch zur Sendung:

„Ich liebe Dich so, wie ich bin!
Eine Liebeserklärung an das Leben“
von Maria Elisabeth Schmidt
Fe-Medienverlag, Hauptstr. 22, Kisslegg-Immenried
www.fe-medien.de, ISBN: 978-3-7171-1275-4, Preis: 12,80 €

Hompage zum Buch: www.liebelesen.de


Hompage von Maria Elisabeth Schmidt: www.herzensgipfel.de

Montag, 23. September

10:00

Lebenshilfe

Erhöhte Blutfette - Zusammenhänge, Gefahren, effektive Naturheilmittel.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Gesundheitserhaltung
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93
E-Mail: praxis@wiedergesund.de
 

Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau, der Heilpraktikerin Sylvia Groß.
Möchten Sie z. B. zum Aderlass kommen, dann wenden Sie sich bitte gerne direkt an die

Praxis für Hilldegardheilkunde
Heilpraktikerin Sylvia Groß
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: +49 89-61 46 50 83

Dienstag, 24. September

10:00

Lebenshilfe

Ein neues Herz will ich euch geben - Freiheit durch Vergebung.
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren und der Team F Akademie, der Schule für Gebetsseelsorge
Das Buch zur Sendung:

Ein neues Herz will ich euch geben
Gottes Verheißung und unser Beitrag
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8841-0, Preis: 17 €


Team F bietet mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Deutschlands das Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären" in zwei Teilen an, die unabhängig voneinander besucht werden können.
Hier finden Sie die Übersicht der TeamF Seminare „Persönlichkeit und Seelsorge“ 2019 mit dem Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären". 


Kontaktinformationen:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 816 86
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 



Weitere Bücher von Christa und Dirk Lüling:

Lastentragen - die verkannte Gabe
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-935703-87-1, Preis: 11,80 €

Mit feinen Sensoren
Hochsensitive Kinder erkennen und ins Leben begleiten
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8877-9, Preis: 12,80 €


Donnerstag, 26. September

10:00

Lebenshilfe

Das Geheimnis des Angenommenseins - der richtige Umgang mit den Schattenseiten unserer Persönlichkeit.
Ref.: Walter Nitsche , Ausbildungsleiter der AsB (Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater)
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.asb-seelsorge.com

Ausbildung zum "Ganzheitlich seelsorglichen Begleiter (AsB)"
Hier finden Sie die Termine zu denBasis- und Aufbaukursen.


AsB - Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater

Hauptsitz Schweiz
CH-8335 Hittnau
E-Mail:  info@asb-seelsorge.com 

Kontaktstelle Schweiz
Seestr. 34, CH-3700 Spiez
Tel: 0041-(0)33-222 00 90
E-Mail: info@asb-seelsorge.com

Kontaktstelle Deutschland
friends-media e.K.
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Tel.: 0049-(0)7231-47 29 917
E-Mail: info@asb-seelsorge.com


Wünschen Sie seelsorgerliche Beratung, dann schreiben Sie an
die Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater fragen@cpdienst.com


Eine Empfehlungsliste mit seelsorgerlichen Beratern kann  per Post oder Mail beim Büro Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater angefordert werden:

Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Mail: info@asb-seelsorge.com

Freitag, 27. September

10:00

Lebenshilfe

Zwölfmal Segen für Dich - überrascht von der Freundschaft mit Gott.
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Kleine Kommunität der Geschwister Jesu
www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach

Tel.: 09135 - 799584
E-Mail: geschwisterjesu@t-online.de 


Buch zur Sendung:

Zwölfmal Segen für dich
Überrascht von der Freundschaft mit Gott
Verlag SCM R. Brockhaus, Preis: 14,99 €


Hier kommen Sie zur Liste aller Bücher und sonstigen Veröffentlichungen von Sr. Teresa Zukic.

Samstag, 28. September

10:00

Lebenshilfe

Grenzüberschreitungen. Grenzen setzen - Grenzen achten.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin

www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.



Ausschnitte aus dem irischen Segen hat Frau Hoffman am Ende
der Lebenshilfesendung vorgetragen:
Gedicht von Max Ehrmann aus dem Jahr 1927
(einer Legende zufolge "Irischer Segen" aus dem Jahr 1692)

Geh´ deinen Weg ruhig - mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag.

Steh´ mit allen auf gutem Fuße, wenn es geht,
aber gib dich selbst nicht auf dabei.

Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
und höre die anderen auch an,
selbst die Unwissenden, Dummen -
sie haben auch ihre Geschichte.

Laute und zänkische Menschen meide.
Sie sind eine Plage für Dein Gemüt.

Wenn du dich selbst mit anderen vergleichen willst,
wisse, dass Eitelkeit und Bitterkeit Dich erwarten.
Denn es wird immer größere
und geringer Menschen geben als dich.

Erfreue dich an deinen Erfolgen und Plänen.
Strebe wohl danach weiterzukommen,
doch bleibe bescheiden.
Das ist ein guter Besitz
im wechselnden Glück des Lebens.

Übe dich in Vorsicht bei deinen Geschäften.
Die Welt ist voller Tricks und Betrug.
Aber werde nicht blind für das,
was dir an Tugend begegnet.
Sei du selbst - vor allem:
heuchle keine Zuneigung, wo du sie nicht spürst.
Doch denke nicht verächtlich von der Liebe,
wo sie dich wieder regt.

Sie erfährt soviel Entzauberung, erträgt soviel
Dürre und wächst doch voller Ausdauer,
immer neu, wie das Gras.

Nimm den Ratschluss deiner Jahre
mit Freundlichkeit an.
Und gib deine Jugend mit Anmut zurück,
wenn sie endet.

Pflege die Kräfte deines Gemüts,
damit es dich schützen kann,
wenn Unglück dich trifft,
aber überfordere dich nicht durch Wunschträume.
Viele Ängste entstehen durch
Enttäuschung und Verlorenheit.

Erwarte eine heilsame Selbstbeherrschung von dir.
Im übrigen aber sei freundlich und sanft zu dir selbst.

Du bist ein Kind der Schöpfung,
nicht weniger wie die Bäume und Sterne es sind.
Du hast ein Recht hier zu sein.
Und ob du es merkst oder nicht -
ohne Zweifel entfaltet sich die Schöpfung so,
wie sie es soll.

Lebe in Frieden mit Gott, wie du ihn jetzt für dich begreifst.
Und was auch immer deine Mühen und Träume
sind in der lärmenden Verwirrung des Lebens -
halte Frieden mit deiner eigenen Seele.

Mit all´ ihrem Trug, ihrer Plagerei
und ihren zerronnenen Träumen - die Welt ist immer noch schön!



Montag, 30. September

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - FAIRschenken macht doppelte Freude.
Ref.: Dr. Jürgen Bergmann , Leitung Referat Entwicklung und Politik, Mission EineWelt, Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evang.-Luth. Kirche in Bayern
www.mission-einewelt.de

Mission EineWelt
Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission
der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern
Königstr. 64, 90402 Nürnberg 
Telefon: 0911 36672-0, Fax: 0911 36672-19



Infos zur Spielzeugkiste „Fair Toys“




Dienstag, 1. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Heute Mission verstehen.
Ref.: Pater Prof. Dr. Bernd Werle
www.steyler-mission.de

Steyler Mission
Gemeinnützige Gesellschaft für Auswärtige Missionen mbH
Arnold-Janssen-Straße 32
53757 Sankt Augustin
+49 (0) 2241 / 2576-300
Fax +49 (0) 2241 / 291-42

Donnerstag, 3. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Deutschland feiert - 30 Jahre friedliche Revolution und Deutsche Einheit.
Ref.: Anton Giering

Freitag, 4. Oktober

10:00

Lebenshilfe

„Mit mehr Selbst zum stabilen ICH! Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung."
Ref.: Dr. Albert Wunsch , Erziehungswissenschaftler und Autor, Psychologe
www.albert-wunsch.de

Dr. Albert Wunsch
Im Hawisch 17, 41470 Neuss
Tel.: 02137 - 92 99 882
Fax: 02137 - 92 99 883
E-Mail: info@albert-wunsch.de



Bücher von Albert Wunsch:
Mit mehr Selbst zum stabilen ICH!
Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung
Springer Verlag Berlin, Preis: 14,99 €

An welcher Schraube Sie drehen können, damit Ihre Beziehung rundläuft
Boxenstopp für Paare
Goldmann Verlag, Preis: 8,99 €

Abschied von der Spaßpädagogik
Für einen Kurswechsel in der Erziehung
Kösel Verlag, Preis: 17,95 €

Die Verwöhnungsfalle
Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit
Kösel Verlag, Preis: 17,99 €


Samstag, 5. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Pferdegestützte Therapie - Wege der Heilung durch "Bruder Pferd".
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Informationen über das Therapeutische Reiten/Pferdegestützte Therapie bei:

IMPULS e.V.
„Verein für Therapeutisches Reiten und integr. Jugendarbeit“
Schönberger Str. 11, 86577 Sielenbach
Tel.: +49 8258-997 55 20

e-mail: info@thr-impuls.de

Im Internet:    www.thr-impuls.de



Buch von Sonja Hoffmann

Das Therapiepfert
Auswahl, Ausbildung, Einsatzmöglichkeiten
Kretzschmar Verlag, ISBN: 3-933786-01-0

Montag, 7. Oktober

10:45

Lebenshilfe

Der Papst ruft auf zur Mission - getauft und gesandt in die Welt von heute.
Ref.: Dipl.- Theol. Anton Stegmair , Leiter Abteilung Weltkirche der Diözese Augsburg
Akuelles der Abteilung Weltkirche in der Diözese Augsburg


Diözese Augsburg
Abteilung Weltkirche
Tel.: 821/3166-3119
E-Mail: weltkirche@bistum-augsburg.de      


Leiter:  Anton Stegmair
Telefon: 0821/3166-3110
E-Mail: anton.stegmair@bistum-augsburg.de
    


  

Dienstag, 8. Oktober

10:15

Lebenshilfe

Radio Horeb im Dienst an den Kranken - Programmeinspeisung in Krankenhäusern und Seniorenheimen.
Ref.: Enders Rüdiger , Radio Horeb Öffentlichkeitsarbeit

Sie haben Fragen zur Sendungen, dann melden Sie sich gerne im Radio Horeb Hörerservice:

Zu erreichen von Mo.-Fr. 09:00 - 12:00 sowie Mo., Di. und Do. 13:00 - 16:00
und Mi. 13:00 - 18:00

Tel.: +49 (0)8328 921-110
Fax: +49 (0)8328 921-141
E-Mail:    info(at)horeb.org


Dein Platz ist noch frei

Kommen Sie ins Team!

Könnten Sie sich vorstellen, dass Sie Freude an einer Mitarbeit bei "Radio Horeb - Team Deutschland" haben? Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf – gerne informieren wir Sie noch näher über die Aufgabe in diesem Team. Claudia Wieland ist Ihre Ansprechpartnerin.

Senden Sie ihr eine E-Mail an: teamdeutschland(at)horeb.org

oder melden Sie sich telefonisch unter: +49 (0) 8328 921-140






https://www.horeb.org/programm/aktuell/missionsmonat/komm-ins-team/

Donnerstag, 10. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Als Jünger und Comboni-Missionar gerufen die Freude des Evangeliums in der Welt von heute zu tragen.
Ref.: P. Gregor Schmidt , Südsudan und P. Joseph Mumbere , Provinzial der Comboni Missionare in der Demokratische Republik Kongo

Freitag, 11. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Tränen als Perlen der Seele.
Ref.: Dipl.-Theol. Claus Stegfellner , Heilpraktiker für Psychotherapie und Gestalttherapeut
Im Internet: http://www.claus-stegfellner.de/

Kontaktinformationen:

Claus Stegfellner
Kaulbachstr. 47, 80539 München

Tel.:    089 - 95 99 39 38
E-Mail: claus.stegfellner@gmx.de


Samstag, 12. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Die Suche nach Gottes Gerechtigkeit, ist Gottes Barmherzigkeit.
Ref.: Simon Pollit , Elijah House Österreich (Haus für Gebetsseelsorge)
Kontaktinformationen:

Elijah House Austria
Seebensteinerstraße 42
A-2823  Sautern-Pitten, Niederösterreich

Im Internet: www.elijahhouse.at
E-Mail: ehabuero@gmail.com

Tel. aus Deutschland: 0043-2627-477 96
Tel. aus Österreich:    02627-477 96
oder Mobil: 0043-650-265 02 43

Bürozeiten:
Montag, Dienstag & Donnerstag: 9:00 - 12:00 Uhr


Schulungen mit Simon und Dagmar Pollit:

Schule für geistliches Wachstum

Du wünschst dir:
Deinen christlichen Glauben mit mehr Vollmacht im Alltag einzubringen Durchbrüche und Heilung in deiner Beziehung zu Gott, deinen Mitmenschen und dir selbst die Ursachen von Problemen in deinem Leben zu erkennen bleibende Veränderung zu erleben sowie Freisetzung in deine Berufung Jesus leidenschaftlicher zu lieben und Seine Stimme deutlicher zu hören

Ein größeres Verständnis zum Thema „Unterordnung & Autorität“
Das dein Wissen über Gott zu einer Herzenserkenntnis wird Versöhnung & Wiederherstellung innerhalb der Familie ...dann freuen wir uns auf dich und wollen gemeinsam mit dir, der verändernden Kraft und Liebe unseres himmlischen Vaters in Jesus begegnen.

Die Schule für geistliches Wachstum ist eine 2- Wöchige Schule (2 mal 5 Tage) oder 4 Wochenenden. Die Anmeldung gilt für beide Wochen bzw. alle vier Wochenenden.


Ablauf:
Das Tagesprogramm besteht aus drei Vorträgen, Zeiten der persönlichen Stille, Lobpreis und Kleingruppenzeit.

Die Kleingruppenzeit ist ein Schwerpunkt dieser Schule (3 Std./Tag) und findet unter der persönlichen Begleitung eines Elijah House Mitarbeiters statt. 

Mehr Infos und Anmeldung unter: http://elijahhouse.at/trpr/#sgw

Tel. aus Deutschland: 0043-2627-477 96
Tel. aus Österreich:    02627-477 96
oder Mobil: 0043-650-265 02 43



 

Montag, 14. Oktober

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - aus dem Gefängnis ins Gefängnis. Unsere Berufung, die Freude schenkt.
Ref.: Kuno und Cara Hahn , Emmausbewegung
www.emmausbewegung.de

Hier kommen Sie zum Kontaktformular der Emmausbewegung.

Gründer ist Bruder Jan Herrmanns, der oft auf Radio Horeb zu hören ist.

Dienstag, 15. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Hören und Handeln: wie aus Hörern Promotoren werden.
Ref.: Sabine Römer , Leiterin "Radio Horeb Team Deutschland“
Hören & Handeln
Möchten Sie missionarisch aktiv werden?

Das ist unsere Hotline in der missionarischen Woche: 08328 921 – 180.

Rufen Sie uns gerne an!  
Übernehmen Sie eine Stunde Anbetung in Balderschwang

Anbetungshotline: 089- 517 008 006 Nähere Infos finden Sie hier.

Donnerstag, 17. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Was tun bei Reizblase und erhöhtem PSA?
Ref.: Dr. med. Rainer Matejka , Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, ärztlicher Leiter der Malteser Klinik von Weckbecker
E-Mail: mkweckbecker.mtg@clinic.de

Malteser Klinik von Weckbecker 
Rupprechtstr. 20, 97769 Bad Brückenau 
Tel.: 09741-830 
Fax.:09741-83-113 
 

Freitag, 18. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - von Gottes Berufung überrascht: wie der Herr vor 20 Jahren mein Leben auf den Kopf gestellt hat.
Ref.: Rainer Harter , Gründer und Leiter Gebetshaus Freiburg
www.gebetshaus-freiburg.de

Gebetshaus Freiburg, open skies e. V.
Bertoldstraße 5
79098 Freiburg

Telefon: 0761-21 70 04 83
E-Mail: info@gebetshaus-freiburg.de


Rainer Harter ist Autor von

Die Gebetshaus Bewegung
SCM R. Brockhaus Verlag, Preis: 16,95 €  

Samstag, 19. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Einsam, allein? Schmerz oder heilsamer Rückzug?
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Montag, 21. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Wandelt euch und erneuert euer Denken (Röm 12, 2) - Transformation Prayer Ministry (TPM), ein christlicher Seelsorgeansatz.
Ref.: P. Wolfgang Sütterlin und Michaela Pfaffenbichler
www.tpm-gebetsdienst.de


Termine TPM-Empfangstage im Salvatorkolleg im Kloster Lochau-Hörbranz finden Sie hier.

TPM Gebet wieder am 13. November und am 11. Dezember.


Der Gründer von TPM kommt nach Deutschland!

20. bis 24. Mai 2020

Mehr erfahren Sie im TPM-Sekretariat von Elisabeth Herz:

Mail: tpm@salvatorkolleg.at
Telefon: 0049-7522-202 03 (AB)

Dienstag, 22. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Pfarrei der Woche - Radio Horeb zu Besuch in Ihrer Gemeinde.
Ref.: Solveig Faustmann und Markus Münch , Radio Horeb Öffentlichkeitsarbeit

Donnerstag, 24. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Hören und Handeln - wie aus Hörern Promotoren werden.  Teil 2
Ref.: Claudia Wieland , Koordinatorin "Radio Horeb Team Deutschland“

Freitag, 25. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Herz-/Kreislaufbeschwerden aus naturheilkundlicher Sicht.
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Bahnhofsplatz 18, 82110 Germering

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: gesund@namvita.de

Sprechstunden:
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bezugsquellen der empfohlenen Gesundheitsmittel:

Klösterl-Apotheke
Färbergraben 12 Rgb., 80331 München
Tel: 089 / 54 34 32 11, Fax: 089 / 54 34 32 77
Im Internet: www.kloesterl-apotheke.de
E-Mail: apotheke@kloesterl.de

St. Hildegard-Posch GmbH
Am Weinberg 23, A-4880 St. Georgen im Attergau
Tel.: 0043-(0)7667-8131, Fax: 0043-(0)7667/813150
Im Internet: www.hildegardvonbingen.at
E-Mail.: info@hildegardvonbingen.at

Zähringer-Apotheke
Zähringerplatz 17, 78464 Konstanz 
Telefon:   07531-623 17 und 61 018
FAX: 07531-68576
Im Internet: http://hildegard-vertrieb-breindl.de/
E-Mail:   Zaehringer-apotheke.konstanz@t-online.de 




Buchempfehlung:

Der Mensch in der Verantwortung.
von Hildegard von Bingen und Heinrich Schipperges
Müller Otto Verlag, ISBN: 978-3-7013-0467-7, Preis: 36,00 €


Bücher von Hildegard Strickerschmidt
der Ehrenpräs. der Int. Gesellschaft Hildegard von Bingen:

Geerdete Spiritualität bei Hildegard von Bingen
Neue Zugänge zu ihrer Heilkunde
LIT-Verlag, ISBN: 978-3-8258-9739-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Mit Seele, Leib und Sinnen - Tugenden und Laster
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3467-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Engel - Visionen und Meditationen
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4992-6, Preis: 9,95 €

Fasten mit der hl. Hildegard - ein Buch für Leib und Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4888-2, Preis: 12,95 €

Hildegard von Bingen - Jahreskreis & Lebenskreis - Ein Ratgeber für Leib und Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4459-4, Preis: 9,95 €

Heilung an Leib & Seele
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-4837-0, Preis: 9,95 €

Hildegard von Bingen - Die Seele altert nicht.
St. Benno Verlag; ISBN: 978-3-7462-4933-9, Preis: 9,95 €


Weitere Buchempfehlungen: 

Hildegard von Bingen - In seinem Licht -
Romanbiografie
von Hermann Multhaupt
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3355-0, nur noch antiquarisch erhältlich

Hl. Hildegard - Pflanzen Apotheke
Heilpflanzen für ein gesundes Leben
von Reinhard Schiller
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3466-3, nur noch antiquarisch erhältlich

Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag; ISBN: 978-3-8500-2870-7; Preis: 12,99 €

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann
Paulinus Verlag; ISBN: 978-3-7902-1836-7; Preis: 17,90 €







Samstag, 26. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Hochsensibel - Gabe, Aufgabe oder Last? Mit feinsten Sensoren leben lernen.
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren
Buchempfehlungen:

Lastentragen - die verkannte Gabe
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
von Christa und Dirk Lüling
Verlag ASAPH, ISBN: 978-3-9357-0387-1, Preis: 11,80 €

Hochsensibilität in der Liebe
Wie Ihre Empfindsamkeit die Partnerschaft bereichern kann
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-8688-2557-2, Preis: 19,90 €

Hochsensible in der Partnerschaft
von Brigitte Schorr
SCM Hänssler Verlag, ISBN: 978-3-7751-5572-4, Preis: 17,95 €

Das hochsensible Kind
Wie Sie auf die besonderen Schwächen und Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-636-06356-4, Preis: 19,90 €

Sind Sie hochsensibel?
Wie Sie Ihre Empfindsamkeit erkennen, verstehen und nutzen
von Elaine N. Aron
mvg Verlag, ISBN: 978-3-636-06246-8, Preis: 17,90 €




Kontaktinformationen:

Im Internet: www.feine-sensoren.de oder www.team-f.de


Ansprechpartner für das Thema HSP allgemein:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30
58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 8 16 86
Fax: 02351 - 8 06 64
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 


Ansprechpartner für das Thema HSP und Beruf:

Michael Seiß
personal-coaching21
Aventinstr. 16
83022 Rosenheim
Tel.: 08031 - 20 67 860
E-Mail: hsp-coaching@online.de 




Weitere interessante Infos zur Hochsensibilität:

Artikel
„Zu viel Welt fürs Gehirn“ (aus  „Bild der Wissenschaft“ 5/2013) zu lesen:
Link: http://www.bild-der-wissenschaft.de/bdw/bdwlive/heftarchiv/index2.php?object_id=33345914 

Weitere Infos finden Sie auf der Seite: www.zartbesaitet.net

Montag, 28. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Vererben mit Sinn und Verstand - die gesetzliche Erbfolge.
Ref.: Prof. Dr. Klaus Michael Groll , Fachanwalt für Erbrecht

Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften von Prof. Dr. Klaus Michael Groll aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €

Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €

Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.


Weitere Schriften:

Erben und Vererben
vom Bundesministerium der Justiz


Download im Internet oder Kleinschrift anfordern beim

Bundesministerium der Justiz
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
11015 Berlin
  Kontaktdaten:

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

eMail: recht@groll-gross-steiner.de
Im Internet: www.groll-gross-steiner.de   Prof. Groll ist Ende 2011 aus der Sozität ausgeschieden.
 

Dienstag, 29. Oktober

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - Gottes Schöpfung bewahren, damit alle leben können!
Ref.: Markus Büker , Referenten für theologische Grundfragen im Bischöflichen Hilfswerk Misereor in Aachen
www.misereor.de

Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e. V.
Mozartstraße 9
52064 Aachen

Tel.: 0241 442 0 / Fax: 0241 442 188
E-Mail: info@misereor.de

Donnerstag, 31. Oktober

10:00

Lebenshilfe

OpenDoors Gebetstag für verfolgte Christen in Nigeria und China brauchen unser Gebet!
Ref.: Ado Greve , Hilfsorganisation OpenDoors
Infos zum Gebetstag am 10 November 2019 finden Sie hier.

www.opendoors.de

Open Doors Deutschland e.V.
Postfach 1142, 65761 Kelkheim

Telefon: + 49 6195-6767-0 (-218 Ado Greve)
Fax: + 49 6195-6767 20 


Bei Anfragen an Arbeitsbereiche von Open Doors, schreiben Sie an:

Allgemeine Fragen: info@opendoors.de
Jugendarbeit:         youth@opendoors.de
Pressearbeit:         pressebuero@opendoors.de (Ado Greve)

Freitag, 1. November

09:00

Lebenshilfe

Abschied nehmen - Traditionen und Bräuche im Todesfall.
Ref.: Maria Prügl , war jahrzehnte lang Familienreferentin im Bistum Salszburg und ist Autorin zahlreicher Bücher

2019 ist NEU erschienen:

Single - Geheimnis erfüllten Alleinseins
von Maria Prügl
Be&Be-Verlag, Preis: 14;90

Zu beziehen auf www.kathshop.at

Samstag, 2. November

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - „meine Schattenkinder": eine Geschichte von Abtreibung und Heilung.
Ref.: Christiane Altmann

Montag, 4. November

10:00

Lebenshilfe

Ein neues Herz will ich euch geben - Befreiung aus Scham und Minderwertigkeit.
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren und Mitgründer von "Team.F"
Das Bücher zur Sendung:

Trost finden -
Scham und Minderwertigkeit überwinden

Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9545903-5-3, Preis: 14,00 €

Ein neues Herz will ich euch geben -
Gottes Verheißung und unser Beitrag
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8841-0, Preis: 17 €


Audiovorträge von Christa und Dirk Lüling zu Schuld, Scham, Beschämung und ihre Folgen finden sie auf lebensspurmedien.de.


Kontaktinformationen:

Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 816 86
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 



Weitere Bücher von Christa und Dirk Lüling:
Trost finden -
Scham und Minderwertigkeit überwinden

Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9545903-5-3, Preis: 14,00 €

Lastentragen, die verkannte Gabe -
Hochsensible Menschen als emotionale Lastenträger
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-935703-87-1, Preis: 11,80 €

Mit feinen Sensoren -
Hochsensitive Kinder erkennen und ins Leben begleiten
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8877-9, Preis: 12,80 €


Das Ehepaar Lüling ist Mitgründer von TEAM.F – Neues Leben für Familien e. V. ist eine christliche Beratungsorganisation, die Seminare und Beratung für Ehepaare und Familien auf Basis eines an der Bibel orientierten Menschenbildes anbietet

TEAM.F bietet mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Deutschlands das Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären" in zwei Teilen an, die unabhängig voneinander besucht werden können.
Hier finden Sie die Übersicht der TeamF Seminare „Persönlichkeit und Seelsorge“ 2019 mit dem Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären". 

Dienstag, 5. November

10:00

Lebenshilfe

Krankheit und Angst.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:

Ärztliches Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: www.ammerschlaeger-duerr.de
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de


Buchempfehlung:

Die 100 wichtigsten Lebensmittel: Gesundheit aus der Apotheke der Natur
von Siegfried Schlett
Verlag Zabert Sandmann, das Buch ist antiquarisch erhältlich

Die richtige Ernährung kann vor vielen Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Rheuma schützen. Ob Obst oder Gemüse, Fisch oder Fleisch, Getreide oder Kräuter, schon mit relativ wenigen Grundnahrungsmitteln kann man sich gesund ernähren. Der Apotheker und Erfahrungsmediziner Dr. Siegfried Schlett hat jetzt die 100 wichtigsten Lebensmittel, die besonderen Einfluss auf die Gesundheit haben, zusammengestellt. Das Buch beschreibt die enthaltenen Inhaltsstoffe, ihre Bedeutung für unser Wohlergehen und ihre Wirkung im Körper. "Die 100 wichtigsten Lebensmittel" ist dabei mehr als eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstelle Einkaufshilfe: Der ernährungsbewusste Leser findet außerdem Zubereitungsempfehlungen und Vitalrezepte - kompaktes Wissen für jeden Haushalt.

Donnerstag, 7. November

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - schenken, welch Problem?
Ref.: Dagmar Amling , Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
www.dr-amling.com

Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Flugmedizin
Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
TrophoTraining Trainerin
Dozentin der Akademie für Psychopädie

E Mail: dagmar.amling@psychopaedie.de


Zentrum für Allgemeinmedizin
Sudetenstraße 1a, 86551 Aichach

Telefon: 08251-204 46-0
Fax: 08251-204 46-80



Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32


Buchempfehlungen:

So schützen Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer.
von Udo Derbolowsky & Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Dr. Jakob Derbolowsky, Verlag Psychopädica

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
Psychopädica Verlag

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Dr. Jakob Derbolowsky, Psychopädica Verlag

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Dr. Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag

Freitag, 8. November

10:00

Lebenshilfe

„Auf die Seele hören - Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben."
Ref.: Dr. med. Dipl.-Theol. Michael Tischinger , Autor und Facharzt für Psychotherapie und psychosomatische Medizin
Buch zur Sendung:

Auf die Seele hören
Wegweiser in ein selbstbestimmtes Leben
von Michael Tischinger
Herder Verlag, Preis: 20,00 €


Weiter Bücher von Dr. Michael Tischinger: Selbstliebe - Weg der inneren Heilung
Herder Verlag,  Preis: 20,00 €

Jeder Tag ist ein geschenktes Leben
Schritte der Achtsamkeit
Kreuz Verlag, Preis: 14,99 € 



Bei diesem Buch ist Dr. Tischinger Mitautor:

Die Kraft der Stille
Wenn die Seele Atem holt
Verlag Herder, Preis: 12,00 €



Dr. Michael Tischinger ist Chefarzt in der Adula Klinik

www.dr-reisach-kliniken.de Adula Klinik
In der Leite 6, 87561 Oberstdorf
Tel. 0 83 22-70 9-0
E-Mail: info@adula-klinik.de  

Samstag, 16. November

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - Fernbeziehung: "Bewältigungsstrategien für die gelingende Partnerschaft auf Distanz."
Ref.: Dr. Peter Wendl , Einzel-. Paar- und Familientherapeut

Kontakt:

Dr. Peter Wendl

Diplom-Theologe
Einzel-, Paar- und Familientherapeut
Wissenschaftlicher Projektleiter

Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG)
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt
Marktplatz 4, 85072 Eichstätt

Tel.: 08421-9321141

Hier finden Sie seine Biographie



Buch zur Sendung:

Fernbeziehung und Wochenendbeziehung als Chance:
Bewältigungsstrategien für die gelingende Partnerschaft auf Distanz
von Peter Wendl
Herder Verlag, ISBN: 978-3-451-30737-9, Preis: 11,99 €
www.gelingende-fernbeziehung.de

Weitere Bücher von Dr. Peter Wendl

100 Fragen, die Ihre Beziehung retten
mvg Verlag, ISBN 978-3-868-82425-4, Preis: 9,99

Soldat im Einsatz - Partnerschaft im Einsatz:
Praxis- und Arbeitsbuch für Paare und Familien in Auslandeinsatz und Wochenendbeziehung
Herder Verlag,  ISBN: 978-3-451-30466-8, Preis: 14,95 €
www.soldat-familie-partnerschaft.de

Montag, 18. November

10:00

Lebenshilfe

Über den Umgang mit dem Sterben vor und nach dem Tod.
Ref.: Dr. med. Gero Winkelmann , Ärztlicher Notdienst

www.winkelmann-arzt.de

Dr. med. Gero Winkelmann
Truderinger Str. 53, 82008 Unterhaching
Tel.: 089-61 50 17 17
E-Mail: gero.winkelmann@gmx.de


Europäische Ärztevereinigung Lebensrecht - Deutsche Sektion - www.epld.org

Dienstag, 19. November

10:00

Lebenshilfe

Das Alter willkommen heißen.
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
www.raggs-domspatz.de

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg
Schloßstr. 2, 87534 Oberstaufen
Telefon: 08386 / 3 26 08 95
Mobil: 0173 / 5 62 16 20

Skype: domspatz-agentur
E-Mail: buero@raggs-domspatz.de



Donnerstag, 21. November

10:15

Lebenshilfe

"Wenn Dir das Lachen vergeht - wie ich meine Depression überwunden habe."
Ref.: Diakon Willibert Pauels , Büttenclown und Buchautor

www.willibert-pauels.de
Das Buch zur Sendung:

Wenn dir das Lachen vergeht
Wie ich meine Depression überwunden habe
Gütersloher Verlagshaus, Preis: 19,99 €



Freitag, 22. November

10:00

Lebenshilfe

Das Geschenk der Zeit und wie wir damit gut umgehen.
Ref.: Dipl. Rel.-päd. Josef Epp , Klinikseelsorger und Buchautor
www.josef-epp.de

Josef Epp
Obere Waldstraße 5, 87730 Bad Grönenbach
T. 08334-7829
E-Mail: info@josef-epp.de


Bücher von Josef Epp:

Eingesperrt in meinem Leben?
Ausbrechen - Aufbrechen - Zeichen setzen
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-37082-5, Preis: 15,99 €

Bevor ich auf der Strecke bleibe
Aus tiefen Quellen Kraft schöpfen
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-37011-5, Preis: 17,00 €

Die Sonne sehen, auch wenn es dunkel ist
Worte, die Kranken guttun
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-36786-3, Preis: 14,95 €

Weichen stellen
Inspirationen für eine selbstbestimmte dritte Lebenshälfte
Patmos Verlag, ISBN: 978-3-8436-0819-0, Preis: 16,99 €




Samstag, 23. November

10:00

Lebenshilfe

Wenn die Seele weint - Hoffnung für Menschen, die unter Abtreibungsfolgen leiden.
Ref.: Anne Arthur , Initiative "Rachels Weinberg" Hilfe für Frauen nach Abtreibung
www.rachelsweinberg.de

Rachels Weinberg
Christiane Kurpik
Domhof 8, 31134 Hildesheim
Tel.: 05121-133761
E-Mail: rachelsweinberg@email.de  

Anne Arthur
E-Mail: amecarthur@yahoo.com 


Termine von Rachels Weinberg Einkehr finden Sie hier.

Montag, 25. November

10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Tipps für die kalte Jahreszeit: So kommen Sie gut durch den Winter.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Gesundheitserhaltung
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93
E-Mail: praxis@wiedergesund.de
 

Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau, der Heilpraktikerin Sylvia Groß.
Möchten Sie z. B. zum Aderlass kommen, dann wenden Sie sich bitte gerne direkt an die

Praxis für Hilldegardheilkunde
Heilpraktikerin Sylvia Groß
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: +49 89-61 46 50 83

Dienstag, 26. November

10:00

Lebenshilfe

Nikolaus statt Weihnachtsmann - Bahn frei für den Echten!
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
www.raggs-domspatz.de

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg
Schloßstr. 2, 87534 Oberstaufen
Telefon: 08386 / 3 26 08 95
Mobil: 0173 / 5 62 16 20

Skype: domspatz-agentur
E-Mail: buero@raggs-domspatz.de



10:00

Lebenshilfe

Männer mit Meinung - der Mann in seiner Berufung: Durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin.
Ref.: Ado Greve , ev. Bibellehrer
Buchempfehlungen von Ado Greve:

Der ungezähmte Mann -
Auf dem Weg zu einer neuen Männlichkeit
von John Eldredge
Brunnen Verlag, ISBN: 9-783-7655-1840-9, Preis: 18,00 €

Der ungezähmte Christ
von John Eldredge
Brunnen Verlag, ISBN: 9-783-7655-4138-4, Preis: 12,00 € (Taschenbuch)

Nimm sein Bild in dein Herz -
Geistliche Deutung eines Gemäldes von Rembrandt 
von Henri J.M. Nouwen, ISBN: 9-783-4512-2404-1, Preis: 22,00 €

Du bist der geliebte Mensch
Religiös leben in einer säkularen Welt
von Henri J.M. Nouwen, ISBN: 9-783-4512-9282-8, Preis: 12,95 €

Freitag, 29. November

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - Lebensmittel: zu schade für den Müll.
Ref.: Dipl. oec. troph. Uta Toellner , Ernährungsberaterin beim VerbrauerService Bayern im KDFB e.V.(Kath. Dt. Frauenbund)
Lebensmittel - zu schade für den Müll (pdf Faltblatt)

Umweltberatung:
VerbraucherServiceBayern im KDFB e.V.
Beratungsstelle Ansbach
Kannenstraße 16, 91522 Ansbach

Tel: 0981/97 78 97 93 (Fr. Toellner)
Fax: 0981/97 78 97 94
E-Mail: ub.ansbach@verbraucherservice-bayern.de

Samstag, 30. November

10:00

Lebenshilfe

Gestresst?! - Tipps zur Erholung im Alltag.
Ref.: Christoph Kreitmeir , Klinikseelsorger und Priester
Kontaktinformationen:

Internet: www.christoph-kreitmeir.de
E-Mail: http://www.christoph-kreitmeir.de/kontakt/

Vortragsthemen P. Christoph

Pater Christoph ist es nicht möglich für seelsorgerliche Gespräche zur Verfügung zu stehen.

 
Bücher von P. Christoph:

„Der Seele eine Heimat geben“ -
Spirituelle Impulse für ein gutes Leben
Gütersloher Verlagshaus, Preis: 16 €

Zeit für mich - Zeit für Gott.
Seelennahrung für Advent und Weihnachten
Randomhouse Verlag, ISBN 978-3-579-08535-7, Preis: 17,99 €

Sehnsucht Spiritualität
Gütersloher Verlagshaus, ISBN: 978-3-579-08514-2; Preis:  17,99 €

Glaube an die Kraft der Gedanken.
Franziskanische Impulse zu einem neuen Lebensstil
Gütersloher Verlagshaus, ISBN: 978-3-579-06590-8, Preis: 17,99 €

Ein Quell in unserer Wüste.
Wegbegleitung in einem Trauerkreis.
Jürgen Kaufmann/Christoph Kreitmeir/Maximilian Wagner
Echter Verlag, 978-3-429-02210-5, Preis: 19,80 €

Sinnvolle Seelsorge.
Der existenzanalytisch-logotherapeutische Entwurf Viktor E. Frankls, sein psychologischer und philosophischer Standort und seine Bedeutung für die kirchlich praktische Seelsorge
EOS Verlag, ISBN: 978-3-88096-789-2, Preis: 14,50 €

Montag, 2. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Die Spiritualität des Transformation Prayer Ministry (TPM) - ein christlicher Seelsorgeansatz.
Ref.: P. Wolfgang Sütterlin
www.tpm-gebetsdienst.de


Termine TPM-Empfangstage im Salvatorkolleg im Kloster Lochau-Hörbranz finden Sie hier.

TPM Gebet wieder am 13. November und am 11. Dezember.


Der Gründer von TPM kommt nach Deutschland!

20. bis 24. Mai 2020

Mehr erfahren Sie im TPM-Sekretariat von Elisabeth Herz:

Mail: tpm@salvatorkolleg.at
Telefon: 0049-7522-202 03 (AB)

Dienstag, 3. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Advent - warten worauf?
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin
www.ute-horn.de


Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de


Ute Horn ist Autorin zahlreicher Bücher.
Alle Bücher finden Sie hier: www.ute-horn.de


Donnerstag, 5. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Einsamkeit - über den mutigen Umgang mit diesem schmerzlichen Gefühl.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de



Alternative Antidepressiva:

5 HTP 100- 200mg (Serotoninvorstufe) vor dem Schlafen

L- Tyrosin 500mg  (Dopamin, Noradrenalinvorstufe)
morgens, bei Bedarf Mittag (nicht bei Schilddrüsenüberfunktion und Hashimoto)

Rhodiola 200mg (Rosenwurz für Serotonin und Dopamin) morgens
 



Interviews mit Peggy Paquet:

18.09.2018 - „Kleine verletzliche Wesen – Die Hauptursache für Beziehungsprobleme, seelisches Leiden und körperliche Erkrankungen“ (Download)
22.02.2018 - „Schuld und Scham, zwei ungeliebte Gefühle – Aufruf und Tor in unsere Freiheit“ (Download)
02.10.2017 - „Liebevolle Zwiesprache in der Praxis“ (Download)
26.09.2017 - „Schmerz in Liebe verwandeln – mein Leben umarmen: Die Methode Liebevolle Zwiesprache“ (Download)
09.05.2017 - „Wenn die Kindheit Wunden hinterlässt – Unser Herz kann heilen und stark werden !“ (Download)
12.12.2016 - „Nimm mich einfach in den Arm und halte mich“ – Bindungsverletzungen erkennen und heilen. (Download)
01.02.2016 - „Ich fühle mich nicht liebenswert – Heilungswege für die innerseelische Wunde der Selbstablehnung.“ (Download)

 
Ausbildungstermine Liebevolle Zwiesprache 2020:
Die Ausbildung umfasst 4 Einheiten von jeweils 3 Tagen (Freitag - Sonntag) innerhalb eines Zeitraums von 4 Monaten: Beginn Freitags 10.00 Uhr und Ende am Sonntag 16.00 Uhr
Wann? 27.3. bis 29.3, 1.5. bis 3.5., 26.6. bis 28.6. und 17.7. bis 19.7.2020
Wo? Gästehaus des CVJM in der Landwehrstraße 13, 80336 München


Beziehungskurs: Heilung unserer Beziehungen:
Für Paare und alle, die eine erfüllende Partnerschaft suchen.
Wann? 07. und 08. März 2020, Samstag 10 – 18 Uhr und Sonntag 9 – 16 Uhr
Wo? Gästehaus des CVJM in der Landwehrstraße 13, 80336 München
 

Freitag, 6. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Weihnachten in der Familie - Spagat zwischen Geschenkeorgie und Botschaft der Christnacht.
Ref.: Dr. Albert Wunsch , Erziehungswissenschaftler, Paar-, Erziehungs- und Konfliktberater
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.albert-wunsch.de


Dr. Albert Wunsch
Im Hawisch 17, 41470 Neuss
Tel.: 02137 - 92 99 882
Fax: 02137 - 92 99 883
E-Mail: info@albert-wunsch.de


Bücher von Dr. Altbert Wunsch:

Die Verwöhnungsfalle.
Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit
Kösel Verlag, Preis: 19,99 €

Abschied von der Spaßpädagogik
Für einen Kurswechsel in der Erziehung
Kösel Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Mit mehr Selbst zum stabilen ICH!
Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung
Springer Verlag Berlin, Taschenbuch: 7,90 €

An welcher Schraube Sie drehen können, damit Ihre Beziehung rundläuft
Boxenstopp für Paare
Goldmann Verlag, Taschenbuch: 10,90 €





Samstag, 7. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Heilung durch Vergebung - Schritte in die Freiheit!
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Montag, 9. Dezember

10:00

Lebenshilfe

KRAFTfutter - Dankbarkeit: Motor der Freude.
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor und Redner
Buch zur Sendung: 

Kraftfutter pur
30 Powerandachten
mediaKern Verlag, Preis 8,95 €


KRAFTfutter und alle u.g. Bücher können direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden:
Hier kommen Sie zu den Büchern von Josef Müller.


www.josef-mueller.de

Möchten Sie Josef Müller als Redner einladen.
Kommen Sie gerne direkt in Kontakt und schreiben an office@josef-mueller.de


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag, Preis: 20,00 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag




Dienstag, 10. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Lebenshilfe zum Tag der Menschenrechte.
Ref.: Michaela Koller , Referentin für Religionsfreiheit und verfolgte Christen, IGFM (Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte)
ww.igfm.de
www.menschenrechte.de  

Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM)
Deutsche Sektion e.V.
Edisonstraße 5, 60388 Frankfurt 069-420 108-0
info@igfm.de


KIRCHE IN NOT hat in kostenloses Faltblatt mit Gebeten, Fürbitten und Hintergrund-Informationen zu China herausgebracht:

Ein Teil des Faltblattes informiert über die komplizierte Situation der Christen im Reich der Mitte. In einer kurzen und verständlichen Zusammenfassung werden darin die wichtigsten Tatsachen über das Glaubensleben in China dargestellt.

Außerdem laden wir zum Gebet für China ein. Das Faltblatt enthält Fürbitten für das Land sowie das Gebet, das Papst Benedikt XVI. anlässlich des ersten Weltgebetstags für China am 16. Mai 2008 an “Unsere Liebe Frau von Sheshan” gerichtet hat.

Das Faltblatt zum weltweiten Gebetstag für die Kirche in China können Sie unentgeltlich bestellen bei:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistr. 62, 81545 München
Tel.: 089 - 64 24 888 – 0,
Fax: 089 - 64 24 888 – 50,
E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de

Donnerstag, 12. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Vererben mit Sinn und Verstand - was ist zu beachten?
Ref.: Dr. Anton Steiner , Fachanwalt für Erbrecht

www.groll-gross-steiner.de

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

E-Mail: recht@groll-gross-steiner.de
 



Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften  aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €
Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €
Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.


Weitere Schriften:

Erben und Vererben
vom Bundesministerium der Justiz


Download im Internet oder Kleinschrift anfordern beim

Bundesministerium der Justiz
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
11015 Berlin
 

Richtig vererben und verschenken
von der Verbraucherzentrale 
Hier kommen Sie zur Onlinebestellung, ansonsten kann die Kleinschrift bei der Verbraucherzentrale auch schriftlich angefordert werden.
 

Freitag, 13. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - Elias, unser Überlebenskämpfer: außergewöhnlich und bereichernd.
Ref.: Katrin Friedel und Marianne Leberle

Samstag, 14. Dezember

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - Was hält Paare zusammen?
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky+ , Psychopäde und Bestsellerautor
Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
 
 
Buchempfehlungen:
 
Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer.
von Jakob Derbolowsky & Udo Derbolowsky, Junfermann Verlag
 
Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky,Verlag Psychopädica
 
Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky,Psychopädica Verlag
 
TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky,Verlag Psychopädica
 
Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky,Junfermann Verlag
 
 
 

Weitere Informationen:

Damit unsere Ehe schöner werde!

Übersicht zu ehespirituellen Kursen zusammengestellt von Diakon Kleinrahm: http://www.familienmitchristus.de/artikel-vortraege-radio/ehespirituelle-angebote-in-deutschland.php

Diakon Franz-Adolf Kleinrahm ist Gründer der Familiengemeinschaft "Familien mit Christus"
www.FamilienMitChristus.de

Familien mit Christus
Heiligenbrunn, 84098  Hohenthann
Tel.: 08784-278, FAX: 08784-771
E-Mail:  kleinrahm@familienmitchristus.de

Schönstatt-Familien

Innerhalb des Schönstatt-Werkes (1914 von P. Josef Kentenich bei Koblenz gegründet, ca. 100.000 Mitglieder) sind drei der fünfundzwanzig Untergliederungen familienorientiert: Familienliga, Familienbund, Institut der Schönstattfamilien. Zusammen bilden sie die Schönstatt-Familienbewegung. Die Botschaft Schönstatts ist, Menschen hineinzuführen in das tiefgreifende Bündnis mit der Gottesmutter Maria, damit das Liebesbündnis mit dem dreifaltigen Gott unverlierbar, tief, unzerreißbar wird und bleibt. Die drei Familienformationen unterscheiden sich durch den Grad ihrer Verpflichtung zum Apostolat, zur Selbstheiligung und zur Gemeinschaft.

Ehe- und Familientrainer-Ausbildung der Schönstatt-Familienbewegung www.akademie-ehe-familie.de. Schönstatt-Familienbüro, Höhrer Str. 111, 56179 Vallendar. www.familienbewegung.de

Schönstatt-Familienbund, Emser Straße, 56204 Hillscheid. www.familienbund.de, www.eheteam.de

Institut der Schönstattfamilien, Höhrer Str. 111, 56179 Vallendar. www.schoenstatt-familien.de


Ehepaar-Newsletter:  http://www.schoenstatt.de/de/aktuell/nachrichten-archiv/archiv-ehepaar-newsletter.htm

Die Schönstatt-Familienbewegung gibt monatlich einen Ehepaar-Newsletter heraus, der eine Einladung an Paare ist, über ihre persönliche Beziehung im Gespräch zu bleiben und dadurch ihre Liebesbeziehung und "Bündniskultur" frisch und lebendig zu halten. Der Newsletter wird auf den Internetseiten von www.schoenstatt.de und www.familienbewegung.de angeboten. Er kann in einer PDF-Version kostenlos bestellt werden unter: ehe.newsletter@schoenstatt.de



Montag, 16. Dezember

10:00

Lebenshilfe

"Richtig kneippen" - die Heilkraft der Güsse.
Ref.: Sr. Tamara Emanuel , Hydrotherapeutin im Kneipp-Kurhaus St. Josef in Bad Wörishofen und Ines Wurm-Fenkl , Heilpraktikerin und Buchautorin
Sr. Tamara Emanuel lebt und wirkt im
Kneipp-Kurhaus St. Josef
Adolf-Scholz-Allee 3, 86825 Bad Wörishofen
Telefon:, Telefax: 0 82 47 / 30 80
Internet: www.kneippkurhaus-st-josef.de
E-Mail: info@kneippkurhaus-st-josef.de

Buch zur Sendung:

Richtig kneippen
Die 5 Prinzipien der Kneipp-Therapie
von Ines Wurm-Fenkl und Doris Fischer Das Buch kann im Kneipp Verlag Bad Wörishofen bestellt werden.
Hier ist der Link zur Onlinebestellung oder telefonisch unter 08247 - 3002 212.

Ines Wurm-Fenkl
Söllereckweg 13, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247-69 14
E-Mail: ineswurmfenkl@hotmail.com

Alles was Sie zum Kneippen benötigen erhalten Sie unter:
kraeuterhaus-schweiger.de
Bahnhofstraße 2
86825 Bad Wörishofen
Telefon: 0 82 47 – 9 01 80

Dienstag, 17. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Heute im Angebot - 20 Gebote aus dem neuen Testament.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Kontkatinformationen:

Patricia und Michael Papenkordt
ICPE-Mission
Sommerstr. 19, 68219 Mannheim
Tel:. 0621 84 55 89 43

E-Mail: info@icpe.de
Im Internet: www.neueva.de

Donnerstag, 19. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Von der Lebendigkeit der Hoffnung - Weihnachten.
Ref.: Christoph Kreitmeir , Klinikseelsorger und Priester
www.christoph-kreitmeir.de
Möchten Sie inKontakt treten mit Christoph Kreitmeier, dann klicken Sie hier.

Vortragsthemen des Klinikseelsorgers Christoph Kreitmeir

Christoph Kreitmeir ist es nicht möglich für seelsorgerliche Gespräche zur Verfügung zu stehen.

Jetzt im Advent - besuchen Sie gerne den Online-Adventskalender auf www.christoph-kreitmeir.de mit Texten, Impulsen, Gebeten, Videos und Musik. 


 Bücher von Christoph Kreitmeir:

Der Seele eine Heimat geben.
Spirituelle Impulse für ein gutes Leben.
Gütersloher Verlagshaus, Preis: 16 €

Zeit für mich - Zeit für Gott.
Seelennahrung für Advent und Weihnachten.
Randomhouse Verlag, Preis: 17,99 €

Sehnsucht Spiritualität.
Gütersloher Verlagshaus, Preis:  17,99 €

Glaube an die Kraft der Gedanken.
Franziskanische Impulse zu einem neuen Lebensstil.
Gütersloher Verlagshaus, Preis: 18,00 €

Ein Quell in unserer Wüste.
Wegbegleitung in einem Trauerkreis.
Jürgen Kaufmann/Christoph Kreitmeir/Maximilian Wagner
Echter Verlag, Preis: 19,80 €

Sinnvolle Seelsorge.
Der existenzanalytisch-logotherapeutische Entwurf Viktor E. Frankls, sein psychologischer und philosophischer Standort und seine Bedeutung für die kirchlich praktische Seelsorge.
EOS Verlag, Preis: 14,50 €

Freitag, 20. Dezember

10:00

Lebenshilfe

"Revolution in Bethlehem - Geschichten und Gedanken zur Weihnachtszeit."
Ref.: Reinhold Ruthe , Ehetherapeut und Bestsellerautor

Buch zur Sendung: Revolution in Bethlehem - Geschichten & Gedanken zur Weihnachtszeit.
mediaKern Verlag, Preis: 8,95 €

Reinhold Ruthe ist Autor zahlreicher Bücher.

Eine Übersicht über seine Bücher und Audio-Vorträge finden Sie hier.

Samstag, 21. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Fokus Schöpfung: die Rückkehr der Bäume in unser Leben.
Ref.: Dr.-Ing. Erwin Thoma , Autor, Forst- und Betriebswirt
Bücher von Erwin Thoma:

Holzwunder
Die Rückkehr der Bäume in unser Leben
von Erwin Thoma
Verlag: Servus

Die sanfte Medizin der Bäume: Gesund leben mit altem und neuem Wissen
von Erwin Thoma
Verlag: Servus

Dich sah ich wachsen: Was der Großvater noch über Bäume wusste
von Erwin Thoma
Verlag: Servus


www.thoma.at

Besuchen Sie gerne das Thoma Forschungszentrum:

Ing. Erwin Thoma Holz GmbH
Thoma Forschungszentrum für Holzverarbeitung
Hasling 35, 5622 Goldegg in Österreich

Tel.: +43 6415 8910
E-Mail: info@thoma.at

Besuchszeiten sind Montag – Freitag von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr.
Für Beratungen und Führungen wird gebeten vorher einen Termin zu vereinbaren.

Montag, 23. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Mit Augen der Hoffnung - die Kraft der Weihnacht.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de   Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Schönberger Str. 11
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de

Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Dienstag, 24. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Weihnachten - das Gesicht Gottes unter uns.
Ref.: Pfr. Winfried Schnur
Kontaktinformationen:

Blandine-Merten-Haus / Blandinen-Kapelle
Schöndorfer Str. 37, 54292 Trier

Ansprechtpartnerin: 
Sr. Christel, Tel.: 0651/27415
Sie kann Kontakt zu Pfr. Schnur vermitteln. 

 
Heilige Messe in der Blandinen-Kapelle:
(in der Regel mit Pfr. Winfried Schnur)

Montag, Donnerstag, Samstag um 11 Uhr
Dienstag, Freitag um 15 Uhr

Am „18.“ jeden Monats um 15 Uhr (auch am Sonntag)
Am Mittwoch sowie an Sonn- und Feiertagen findet keine Hl. Messe in der Kapelle statt.

An folgenden Tagen bleibt die Kapelle geschlossen:
Am 1. und 3. Sonntag des Monats,
Ostersonntag und am 1. Weihnachtsfeiertag.

Freitag, 27. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - EHE wir uns trennen: die Liebe pflegen.
Ref.: Cornelia Puhlmann , Psychologische Psychotherapeutin

Cornelia Puhlmann
Psychologische Psychotherapeutin
Libauer Str. 15, 81927 München
Tel.-: 089 930 63 61
Mobil: 0176-84 56 67 29

E-Mail: freudundleid@arcor.de

Samstag, 28. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Lebe, lache, liebe ... und sag den Sorgen Gute Nacht!
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Autorin und Leiterin „Kleine Kommunität der Geschwister Jesu“
www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10, 91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135-79 95 84, E-Mail: geschwisterjesu@t-online.de


Es gibt eine CD mit dem Vortrag "Jeder ist normal, bis du ihn kennst".
Bestellung an geschwisterjesu@t-online.de

Hier finden alle Bücher, CD´s und Veröffenlichungen von Sr. Teresa.

Lebe, lache, liebe
... und sag den Sorgen Gute Nacht!
Brunnen Verlag, Preis: 13,00 €

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, Preis: 7,50 €
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, Preis: 9,95 €

Montag, 30. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Lebenslinien: der Tiefpunkt meines Lebens war mein Wendepunkt!
Ref.: Pedro Holzhey , "www.set-free-ev.de" Straffälligenhilfe
www.set-free-ev.de

SET-FREE e.V.
Winterzhofen 11
92334 Berching
+49 8462-94 20 32
info@set-free-ev.de

SET-FREE e.V.
Niederlassung Sachsen
Postfach 800105
01101 Dresden
+49 351-31 20 94 88


Dienstag, 31. Dezember

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Mut: sei Licht und Hoffnung für die Welt.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.sth.homepage.t-online.de

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de

Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Buchempfehlungen:

Hoffnungswege
von Nguyen Van Thuan
Patris Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Hoffnung, die uns trägt: Die Exerzitien des Papstes
von Nguyen Van Thuan
Verlag Herder Spektrum, Preis 9,90 (Taschenbuch) 18,40 € (gebunden)

Maßlose Hoffnung: Worte, die aufrichten
von Peter Dyckhoff (Autor)
St. Urich Verlag; Preis: 15 €

Donnerstag, 2. Januar

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Neuanfang: die Chance einer Krise.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung 86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Freitag, 3. Januar

10:00

Lebenshilfe

Höhepunkt - Fokus Schöpfung: Wasser, ein kostbares Gut.
Ref.: Stephanie Ertl , Umweltreferentin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (Kath. Dt. Frauenbund)

Flyer "Wasser ein kostbares Gut"

www.verbraucherservice-bayern.de
Bundesweite kostenfreie Hotline: 0800 - 809 802 400

Verbraucherservice Bayern
Beratungsstelle Regensburg
Frauenbergl 4, 93047 Regensburg

Fax: 0941-56 32 65
Tel.: 0941-516 04
Tel.: 0941-56 34 58 (Umwelt- und Ernährungsberatung)

E-Mail: regensburg(at)verbraucherservice-bayern.de

Öffnungszeiten
Montag       9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag     9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch     9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag        9:00 - 12:00 Uhr






Dienstag, 7. Januar

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - Zuversicht und Gottvertrauen: eine Lebensaufgabe?
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky+ , Psychopäde und Bestsellerautor
Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.


Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de

Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
eMail info@psychopaedie.de


Buchempfehlungen:

Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer
von Jakob Derbolowsky  Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag,  Preis: 20,00 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 24,50 €

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky
Psychopädica Verlag, Preis: 9,90 €

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 10,50 €

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining

Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, Preis: 20,00 €

Donnerstag, 9. Januar

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - Gesundheit, das höchste Gut?
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky , Arzt und Psychopäde
 
Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
 
 
Buchempfehlungen:

Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer
von Jakob Derbolowsky  Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag,  Preis: 20,00 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 24,50 €

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky
Psychopädica Verlag, Preis: 9,90 €

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 10,50 €

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining

Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, Preis: 20,00 €  

Freitag, 10. Januar

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - was ist meine Verantwortung im Leben?
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky (+) , Psychopäde und Autor
Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
 
 
Buchempfehlungen:

Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer
von Jakob Derbolowsky  Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag,  Preis: 20,00 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 24,50 €

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky
Psychopädica Verlag, Preis: 9,90 €

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 10,50 €

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining

Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, Preis: 20,00 €  

Samstag, 11. Januar

10:00

Lebenshilfe

Wenn die Seele weint - Hoffnung für Menschen, die unter Abtreibungsfolgen leiden.
Ref.: Anne Arthur , Initiative "Rachels Weinberg" Hilfe für Frauen nach Abtreibung
www.rachelsweinberg.de

Rachels Weinberg
Christiane Kurpik
Domhof 8, 31134 Hildesheim
Tel.: 05121-133761
E-Mail: rachelsweinberg@email.de  

Anne Arthur
E-Mail: amecarthur@yahoo.com 

Termine von Rachels Weinberg Einkehr finden Sie hier.

Montag, 13. Januar

10:00

Lebenshilfe

Transformation Prayer Ministry (TPM) trügerische Lebensstrategien aufdecken und überwinden.
Ref.: P. Wolfgang Sütterlin
www.tpm-gebetsdienst.de

Termine TPM-Empfangstage im Salvatorkolleg im Kloster Lochau-Hörbranz finden Sie hier.

TPM Einführungsseminiar vom 20. bis 24. Mai 2020
Dr. Ed Smith, der Gründer von TPM, kommt nach Lochau-Hörbranz (direkt bei Lindau am Bodensee)!


Wenn Sie Interesse am Semina haben, melden Sie sich bitte unter tpm@salvatorkolleg.at, Telefon: 0049-7522-202 03 (AB)

Dienstag, 14. Januar

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - Sackgasse Esoterik: unser Weg des Umdenkens, der Heilung und der Versöhnung.
Ref.: Thomas und Margarethe Schulze zur Wisch
Willst Du gesund werden
Gottes Wege zum Heil
Mit Unterscheidungshilfen zu alternativen Heilpraktiken
von Leo Tanner
WeG Verlag (Wege erwachsenen Glaubens), Preis: 12,90 €


Wege der Heilung? (Buch - Paperback)
Alternative Diagnose- und Therapieverfahren aus christlicher Sicht  
von Monika Dörflinger
d&d Medienverlag, Preis: 13,90 €


Dort sind beide Bücher erhältlich: www.ddmedien.com - D & D Medien GmbH
Gewerbestraße 5, 88287 Grünkraut, Telefon: 0751 15091   Kontakt  Ehepaar Schulze zu Wisch: 02385-443 64 10

Donnerstag, 16. Januar

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen- warum wir die Liebe wagen trotz Mukoviszidose.
Ref.: Barbara und Markus Hänni , Autoren von "Weil jeder Atemzug zählt"
www.markushaenni.com (private Seite von Markus Hänni)
www.cystischefibrose.net (zystische Fibrose = Mukoviszidose)


Bücher:

Weil jeder Atemhug zählt. Die Geschichte zweier Menschen, die der Liebe mehr zutrauen als der Vernunft.
Barbara und Markus Hänni zusammen mit Beate Rygiert
Adeo Verlag

Eigentlich müsste ich längst tot sein. Leben lernen von einem, der jeden Tag als Geschenk begreift.
von Markus Hänni
Adeo Verlag

Freitag, 17. Januar

10:00

Lebenshilfe

Christliche Angebote für Kinder und Jugendliche - TeenSTAR: ein ganzheitliches Programm für Sexualpädagogik.
Ref.: Elisabeth Pesahl , Realschullehrerin und pädagogische Leitung TeenSTAR Programm Deutschland
www.teen-star.de teenstar Deutschland
Steckwiese 16
63849 Volkersbrunn/Leidersbach
Tel.: 06092-82 20 92

Hinweise auf Veranstaltungen finden Sie hier.


Erziehung zur Liebe - Ausbildungseminar in Schönstatt
22. - 24 Mai 2020
12. - 14. Juni 2020
03. - 05. Juli 2020

Referenten/-innen: TeenSTAR-Mitarbeiter/-innen aus Deutschland
Leitung: Elisabeth Pesahl

Kosten für das Ausbildungsseminar:
420,-  € für Einzelpersonen // 580,- € für Ehepaare // 230,- für Studenten

Der Preis enthält die Seminarunterlagen (1 x), hinzu kommen evtl. € 120,- (70,- für Studenten) Prüfungsgebühr einschließlich Praxistraining.

Hier kommen zum Flyer.


Antworten auf dem Weg vom Mächschen zur Frau
Wir begleiten dich auf der Suche nach Antworten
5. - 9. April 2020 im Haus St. Ulrich in Hochalingen
Weitere Infos bitte bei Teenstar erfragen


Das Kursbuch für Kids
Die Inhalte werden in einer altersgerechten und wertschätzenden Sprache vermittelt.
Sie umfassen

    die körperlichen Veränderungen und die Reifung der Fruchtbarkeit beim Mädchen und beim Jungen
    die Entstehung und Entwicklung eines neuen Menschen
    den eigenen Entwicklungsweg von der Kindheit über die Jugendzeit bis zum Erwachsenenalter.

Dabei werden Liebe, Geschlechtlichkeit und neues Leben in ihren Sinnzusammenhängen dargestellt. Vergleiche mit der Natur und der kindlichen Erfahrungswelt berühren das Innerste des Kindes und führen es zur Wertschätzung des Junge- und Mädchen-Seins.

 
Jugendbroschüre "Be a star"
Die Broschüre richtet sich an 14- bis 18-jährige Mädchen und Jungen

Die Inhalte werden in einer altersgerechten und wertschätzenden Sprache vermittelt.
Sie umfassen:

    Was ist mit meinem Körper los?
    Was gehört alles zur Liebe?
    Gibt es eine beste Zeit für das erste Mal?
    Wie ist es, ein Baby zu erwarten?
    Wie funktioniert Familienplanung?
    Kann Sex auch bedrohlich sein?
    Wie finde ich meinen eigenen Standpunkt?
    Wie kann ich glücklich werden?
    Wie kann sich meine Sehnsucht nach Liebe und Geborgenheit auf Dauer erfüllen?

Auf diese und viele andere Fragen, die dich gerade interessieren, findest du in der Broschüre „Be a star of love & life“ Antworten auf deinem Weg zu einem glückenden Leben.







Samstag, 18. Januar

10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - die Antibiotika-Therapie: Nutzen und gesundheitliche Risiken.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Hildegardheilkunde
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Dozent, Medizinjournalist
praxis@wiedergesund.de

Sylvia Michaela Groß
Heilpraktikerin und Hildegardtherapeutin
info-praxis@hildegardmedizin.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem

•    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)


Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     

Montag, 20. Januar

10:00

Lebenshilfe

Barrierefrei wohnen - Hilfen für den Alltag.
Ref.: Roland Steinke , Orthopädie- und Medizintechniker
www.steinke-gsc.de

STEINKE Orthopädie-Center GmbH
Voigtei 34-35, 38820 Halberstadt
03941 / 584-0 | 24-h-Telefon

E-Mail: info@steinke-gsc.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9.00–18.00 Uhr
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 7.30–18.00 Uhr


STEINKE Orthopädie-Center GmbH
Über der Schlagmühle 46 (Wasserwerk), 38820 Halberstadt
03941 / 584-0 E-Mail: info@steinke-gsc.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.00–17.00 Uhr


STEINKE Orthopädie-Center GmbH
Am Bahndamm 7, 38820 Halberstadt
03941 / 584-0
E-Mail: info@steinke-gsc.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8.00–17.00 Uhr




Dienstag, 21. Januar

10:00

Lebenshilfe

Schwangerschaft und Pränataldiagnostik.
Ref.: Mechthild Löhr , Bundesvorsitzende der CDL (Christdemokraten für das Leben)
CDL Christdemokraten für das Leben e.V.: www.cdl-online.de

Bundesvorsitzende: Mechthild Löhr

Anschrift:
CDL Christdemokraten für das Leben e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Kantstraße 18, 48356 Nordwalde

Telefon: 02573 9799391
Telefax: 02573 9799392
E-Mail: info@cdl-online.de

Donnerstag, 23. Januar

10:00

Lebenshilfe

"Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen."
Ref.: Elisabeth Buchner , Gründerin der Hormonselbsthilfe und Buchautorin
www.hormonselbsthilfe.de

Hormonselbsthilfe Elisabeth Buchner
Höhenröthstr. 9,  91077 Kleinsendelbach
Tel.:  091 26 - 2749 270
Fax:  091 26 - 2749 297
E-Mail: info@hormonhilfen.de 

Geschäftszeiten: 
Mo - Fr: 9:00 bis 13:00 Uhr; Mo - Do: 14:00-17:00 Uhr
Freitag: 14:00-16:00 Uhr


Buch zur Sendung:

Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen
Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen
von Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, Preis: 21,00 €


Weitere Bücher von und mit Elisabeth Buchner:

Fibromyalgie
Erfahrungen, Strategien und Ratgeber zur Selbsthilfe
von Brigitte Grooten und Elisabeth Buchner
Familienverlag Buchner, Preis: 17.90 €
 
Der Mann und seine Hormone
von Elisabeth Buchner
Familienverlag Buchner, Preis: 23,95 €

Freitag, 24. Januar

10:00

Lebenshilfe

Auswege aus dem Scham-Angst-Zyklus.
Ref.: Dipl.-Psych. Friedemann Alsdorf , Psychologischer Psychotherapeut
www.ignis.de

Psychologischer Psychotherapeut, 1. Vorsitzender IGNIS e.V.
Kanzler-Stürtzel-Str. 2,  D 97318 Kitzingen
Fon: +49 9321 1330-51, +49 9321 1330-0 (Zentrale)
Fax: +49 9321 1330-41
E-Mail: friedemann.alsdorf@ignis.de Buch: Wenn Scham krank macht
Autor: John Bradshaw

Samstag, 25. Januar

10:00

Lebenshilfe

Jugendknast - von Werkstätten und Lichtblicken.
Ref.: Bill Borchert , Leiter der Jugendstrafanstalt Berlin

Montag, 27. Januar

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - Selbstgespräche: Autopilot unseres Lebens?
Ref.: Dr. med. Dagmar Amling , Fachärztin für Allgemeinmedizin und Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
www.dr-amling.com

Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Flugmedizin
Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
TrophoTraining Trainerin
Dozentin der Akademie für Psychopädie

E Mail: dagmar.amling@psychopaedie.de


Zentrum für Allgemeinmedizin
Sudetenstraße 1a, 86551 Aichach

Telefon: 08251-204 46-0
Fax: 08251-204 46-80



Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32

Buchempfehlungen:

Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer
von Jakob Derbolowsky  Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag,  Preis: 20,00 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 24,50 €

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky
Psychopädica Verlag, Preis: 9,90 €

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, Preis: 10,50 €

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining

Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, Preis: 20,00 €

Dienstag, 28. Januar

10:00

Lebenshilfe

Eltern sein - Hurra wir sind schwanger!
Ref.: Christa Meves , Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
www.christa-meves.de

Christa Meves
Albertstr. 14, 29525 Uelzen
E-Mail: ChristaMeves@aol.com  

Donnerstag, 30. Januar

10:00

Lebenshilfe

Dankbarkeit als Quelle gelingenden Lebens
Ref.: Dr. med. Joachim Heisel

Freitag, 31. Januar

10:00

Lebenshilfe

Wenn die Seele Alarm schlägt - Schluss mit Pille, Spirale und Co.
Ref.: Monika Espe , NER-Referentin am Institut für Natürliche Empfängnisregelung (NER)
www.iner.org

Monika Espe, NER-Beraterin, München
Tel.: 089 52 78 84
monika.espe@gmx.de (Termine nach Vereinbarung)


Hier finden Sie eine NER-Beraterin in Ihrer Nähe

NER auf facebook Natürliche Empfängnisregelung Prof. Dr. med. Rötzer
https://www.facebook.com/groups/599137340217424/
... weitere NER-Gruppen auf  facebook gibt es für die Schweiz und Österreich


Was ist Sex? (Video)

Was lehrt die kirchliche Sexualmoral? (Video)



Empfehlungen von Monika Espe:

Natürliche Empfängnisregelung
Die sympto-thermale Methode – Der partnerschaftliche Weg
von Elisabeth und Josef Rötzer
Herder Verlag; Preis: 19,99 €

Dynamik der Liebe
Neue Gesichtspunkte zur Natürlichen Empfängnisregelung nach Rötzer
von Maria Eisl, Andreas Laun (Hrsg.)
Ehe Familie Buch, Preis: 14,90 €

Die Frau und ihr persönlicher Zyklus
Von der Vorpubertät bis in die Wechseljahre
von Elisabeth und Josef Rötzer
Ehe Familie Buch, Preis: 23,80 €

Zyklusblöcke

Thermometer Geratherm classic analog

Empfängnisverhütung
Fakten, Hintergründe, Zusammenhänge
von Roland Süßmuth (Hrsg.)
SCM Verlag, Preis: 20,95 €

Liebe und Verantwortung
Eine ethische Studie
von Johannes Paul II. (Autor)
Josef Spindelböck (Herausgeber und Übersetzer)
Klaus Küng (Vorwort)
St. Josef Verlag, Preis: 15,80 €
 

Samstag, 1. Februar

10:00

Lebenshilfe

Aus Verheißungen Kraft für den Alltag schöpfen.
Ref.: Dipl.-Theol. Claus Stegfellner , Heilpraktiker für Psychotherapie
Im Internet: http://www.claus-stegfellner.de/

Kontaktinformationen:

Claus Stegfellner
Kaulbachstr. 47, 80539 München

Tel.:    089 - 95 99 39 38
E-Mail: claus.stegfellner@gmx.de



Montag, 3. Februar

10:00

Lebenshilfe

Warum es so notwendig ist, die narzisstische Persönlichkeitsstörung zu erkennen und zu verstehen.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Weiterführende unverbindliche Informationsmöglichkeiten zum Themenbereich Narzisstische Persönlichkeitsstörung

Internetadressen:
1) wikipedia.org/wiki/Narzisstische_Persönlichkeitsstörung
2) www.umgang-mit-narzissten.de ==> umfassende Informationssammlung
3) www.narzissmus.org   ==> Töchter Narzisstischer Mütter

TV Dokumentation
1.) Sam Vaknin - die Dokumentation in Deutsch

Bücher
  1) „Narzissmus verstehen-Narzisstischen Missbrauch erkennen“
       von Sabine L.Koch
  2) “Wie schleichendes Gift” von Christine Merzeder
  3) „Die Masken der Niedertracht“ von Marie France Hirigoyen
  4) „Vergiftete Kindheit“ von Susan Forward
  5) „Wenn Mütter nicht lieben“ von Susan Forward
  6) “Die Narzissmusfalle” von Reinhard Haller
  7) „Kinder egozentrischer Eltern“ von Nina W. Brown u. Julia Welling
  8) „Der Narzisstische Vater“ von Sven Grüttefien
  9) „Die Narzisstische Mutter“ von Sven Grüttefien
10) „Wie erkenne ich einen Narzissten?“ von Sven Grüttefien
11) „Wie trenne ich mich von einem Narzissten“ von Sven Grüttefien
12) „Werde ich jemals gut genug sein? Heilung für Töchter 
       narzisstischer Mütter“ von Karyl Mc Bride
13) „Becoming the Narcissist’s Nightmare“   von Shahida Arabi



03.08.2018 in der Lebenshilfe
Interview mit Peggy Paquet:
    
Narzissmus – von Gesund bis Leid erzeugend: erkennen, verstehen, sinnvoller Umgang.

Das Thema Narzisstische Persönlichkeitsstörung hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen - Einerseits, weil diese psychische Störung deutlich zunimmt und andererseits, weil das Bewusstsein dafür wächst. Mit der Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache Peggy Paquet sprechen wir über die Hintergründe der Narzisstische Persönlichkeitsstörung, wie wir sie erkennen und damit umgehen können, wie Angehörigen aus ihren seelischen Verletzungen herauskommen und sogar daran wachsen können.


Veranstaltungen von und mit Peggy Papuet:

Ausbildungstermine Liebevolle Zwiesprache 2020:
Die Ausbildung umfasst 4 Einheiten von jeweils 3 Tagen (Freitag - Sonntag) innerhalb eines Zeitraums von 4 Monaten: Beginn Freitags 10.00 Uhr und Ende am Sonntag 16.00 Uhr
Wann? 27.3. bis 29.3, 1.5. bis 3.5., 26.6. bis 28.6. und 17.7. bis 19.7.2020
Wo? Gästehaus des CVJM in der Landwehrstraße 13, 80336 München

Beziehungskurs: Heilung unserer Beziehungen:
Für Paare und alle, die eine erfüllende Partnerschaft suchen.
Wann? 07. und 08. März 2020, Samstag 10 – 18 Uhr und Sonntag 9 – 16 Uhr
Wo? Gästehaus des CVJM in der Landwehrstraße 13, 80336 München
 

Dienstag, 4. Februar

10:00

Lebenshilfe

Die Leber - lebenswichtiges Organ, dem man wenig Beachtung schenkt.
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Otto-Wagner-Str. 13, 82110 Germering 

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: gesund@namvita.de

Sprechstunden: 
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Bezugsquellen der empfohlenen Gesundheitsmittel:

Klösterl-Apotheke
Färbergraben 12 Rgb., 80331 München
Tel: 089-54 34 32 11, Fax: 089-54 34 32 77
Im Internet: www.kloesterl-apotheke.de
E-Mail: apotheke@kloesterl.de

St. Hildegard-Posch GmbH
Am Weinberg 23,4880 St. Georgen im Attergau (Österreich)
Tel.: +43 7667-8131, Fax: +43 7667/813150
Im Internet: www.hildegardvonbingen.at
E-Mail.: info@hildegardvonbingen.at

Zähringer-Apotheke
Zähringerplatz 17, 78464 Konstanz  
Telefon:   07531-623 17 und 61 018 
FAX: 07531-68576 
Im Internet: hildegard-vertrieb-breindl.de
E-Mail:   zaehringer-apotheke.konstanz@t-online.de 




Buchempfehlung:

Der Mensch in der Verantwortung 
von Hildegard von Bingen und Heinrich Schipperges
Müller Otto Verlag, Preis: 36,00 €


Bücher von Hildegard Strickerschmidt 
der Ehrenpräs. der Int. Gesellschaft Hildegard von Bingen:

Geerdete Spiritualität bei Hildegard von Bingen 
Neue Zugänge zu ihrer Heilkunde 
LIT-Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Mit Seele, Leib und Sinnen - Tugenden und Laster
St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Hildegard von Bingen - Engel - Visionen und Meditationen 
St. Benno Verlag

Fasten mit der hl. Hildegard - ein Buch für Leib und Seele 
St. Benno Verlag

Hildegard von Bingen - Jahreskreis & Lebenskreis - Ein Ratgeber für Leib und Seele 
St. Benno Verlag

Heilung an Leib & Seele
St. Benno Verlag, Preis: 9,95 €

Hildegard von Bingen - Die Seele altert nicht. 
St. Benno Verlag


Weitere Buchempfehlungen: 

Hildegard von Bingen - In seinem Licht (Romanbiografie)
von Hermann Multhaupt
St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich 

Hl. Hildegard - Pflanzen Apotheke
Heilpflanzen für ein gesundes Leben
von Reinhard Schiller
St. Benno Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich



Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer 
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann 
Paulinus Verlag






Donnerstag, 6. Februar

10:00

Lebenshilfe

Tabuthema Genitalverstümmelung - lasst uns das Schweigen brechen!
Ref.: Fadumo Korn , Autorin von "Geboren im Großen Regen"
nala-fgm.de

NALA e.V.
Fritz-Boehle-Str. 8
60598 Frankfurt a.M.
info@nala-fgm.de


Bücher von Fadumo Korn:

Geboren im Großen Regen
Mein Leben zwischen Afrika und Deutschland
Rowohlt Verlag

Schwester Löwenherz
Eine mutige Afrikanerin kämpft für Menschenrechte
Kösel Verlag

Freitag, 7. Februar

10:00

Lebenshilfe

Regina Pacis Leutkirch - Ort heilender Begegnung.
Ref.: P. Hubertus Freyberg , Hausgeistlicher und Beate von Pestalozza , Leiterin Tagungshauses Regina Pacis der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Regina-Pacis.de

Tagungshaus Regina Pacis
Bischof-Sproll-Straße 9
88299 Leutkirch im Allgäu

Tel.: 07561 821-27
Fax: 07561 821-33
Mail: duc-in-altum@online.de

Hier gelangen Sie zu den Exerzitien- Terminen

Montag, 10. Februar

10:00

Lebenshilfe

Transformation Prayer Ministry (TPM) und therapeutische Prozesse - Unterstütung, Berührungspunkte und Grenzen.
Ref.: P. Wolfgang Sütterlin und Dr. med. Petra Moser , Traumatherapeutin
www.tpm-gebetsdienst.de

www.moser-psychotherapie.de

Dr. med. Petra Moser
Ärztin | Psychotherapie
Marktstraße 8, 88212 Ravensburg
Telefon 0751 3544778
info@moser-psychotherapie.de


21. - 23. Mai 2020
Einführungskurs in TPM mit dem Gründer Dr. Ed Smith
im Salvatorkolleg in Lochau-Hörbranz
Beginn Donnerstag, 21. Mai, 18 Uhr
Ende Samstag, 23. Mai, 18:30 Uhr (nach dem Abendessen)
anschl. TPM Praxistag 24. Mai 2020 von 9 - 12 Uhr

Termine TPM-Empfangstage im Salvatorkolleg im Kloster Lochau-Hörbranz finden Sie hier.

TPM-Begleiter finden Sie hier.

Mehr erfahren Sie im TPM-Sekretariat von Elisabeth Herz (lebt in Deutschland):
Mail: tpm@salvatorkolleg.at
Telefon: +49 7522-202 03 (AB)
 
 



Dienstag, 11. Februar

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - so ist Gott: Ich hatte Krebs.
Ref.: Martina Beyer
Hier finden Sie die Geschichte "Mit Gottvertrauen dem Krebs trotzen" von Martina Beyer.    

Donnerstag, 13. Februar

10:00

Lebenshilfe

Mann oh Mann, Mann.
Ref.: Dipl.-Psych. Werner May , Publizist und Herausgeber von „www.gehaltvoll-magazin.de“

Hier kommen Sie zur Publikation-Homepage von Werner May.

Werner May ist außerdem zusammen mit Hennry Wirth Herausgegeber des Online Magazins ge/halt/voll

Hier können Sie das Buch "Steilvorlage - für den Mann mit Stirnfalten" von Werner May lesen und sich auch kostenlos downloaden.







Freitag, 14. Februar

10:00

Lebenshilfe

Lebenshilfe zum Valentinstag, dem Tag der Liebenden.
Ref.: Jonas und Mirjam Schleske

Samstag, 15. Februar

10:00

Lebenshilfe

Freude am Leben - die Kunst des Genießens.
Ref.: Dipl. Rel.-päd. Josef Epp , Klinikseelsorger und Buchautor

Montag, 17. Februar

10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Abschied vom Schmerz durch Stoffwechsel-Regulation.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
www.wiedergesund.de

Praxis für Naturmedizin und Gesundheitserhaltung
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93
E-Mail: praxis@wiedergesund.de
 

Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau, der Heilpraktikerin Sylvia Groß.
Möchten Sie z. B. zum Aderlass kommen, dann wenden Sie sich bitte gerne direkt an die

Praxis für Hilldegardheilkunde
Heilpraktikerin Sylvia Groß
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: +49 89-61 46 50 83

Freitag, 21. Februar

10:00

Lebenshilfe

Lebenshilfe in der Faschingswoche - kann denn Liebe Sünde sein?
Ref.: Dr. Albert Wunsch , Erziehungswissenschaftler, Paar-, Erziehungs- und Konfliktberater
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.albert-wunsch.de

Dr. Albert Wunsch
Im Hawisch 17, 41470 Neuss
Tel.: 02137 - 92 99 882
Fax: 02137 - 92 99 883
E-Mail: info@albert-wunsch.de


Hier kommen Sie zum Fachartike vom 6. April 2005:
"Die Droge Verwöhnung: Beispiele, Folgen, Alternativen“ von Dr. Wunsch


Weitere Bücher von Dr. Altbert Wunsch:

Die Verwöhnungsfalle
Für eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortlichkeit
Kösel Verlag, Preis: 19,99 €

Mit mehr Selbst zum stabilen ICH!
Resilienz als Basis der Persönlichkeitsbildung
Springer Verlag Berlin, Taschenbuch: 7,90 €

An welcher Schraube Sie drehen können, damit Ihre Beziehung rundläuft
Boxenstopp für Paare
Goldmann Verlag, Taschenbuch: 10,90 €

Abschied von der Spaßpädagogik
Für einen Kurswechsel in der Erziehung
Kösel Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich

Samstag, 22. Februar

10:00

Lebenshilfe

Grenzüberschreitungen. Grenzen setzen - Grenzen achten.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin

www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.



Ausschnitte aus dem irischen Segen hat Frau Hoffman am Ende
der Lebenshilfesendung vorgetragen:
Gedicht von Max Ehrmann aus dem Jahr 1927
(einer Legende zufolge "Irischer Segen" aus dem Jahr 1692)

Geh´ deinen Weg ruhig - mitten in Lärm und Hast,
und wisse, welchen Frieden die Stille schenken mag.

Steh´ mit allen auf gutem Fuße, wenn es geht,
aber gib dich selbst nicht auf dabei.

Sage deine Wahrheit immer ruhig und klar
und höre die anderen auch an,
selbst die Unwissenden, Dummen -
sie haben auch ihre Geschichte.

Laute und zänkische Menschen meide.
Sie sind eine Plage für Dein Gemüt.

Wenn du dich selbst mit anderen vergleichen willst,
wisse, dass Eitelkeit und Bitterkeit Dich erwarten.
Denn es wird immer größere
und geringer Menschen geben als dich.

Erfreue dich an deinen Erfolgen und Plänen.
Strebe wohl danach weiterzukommen,
doch bleibe bescheiden.
Das ist ein guter Besitz
im wechselnden Glück des Lebens.

Übe dich in Vorsicht bei deinen Geschäften.
Die Welt ist voller Tricks und Betrug.
Aber werde nicht blind für das,
was dir an Tugend begegnet.
Sei du selbst - vor allem:
heuchle keine Zuneigung, wo du sie nicht spürst.
Doch denke nicht verächtlich von der Liebe,
wo sie dich wieder regt.

Sie erfährt soviel Entzauberung, erträgt soviel
Dürre und wächst doch voller Ausdauer,
immer neu, wie das Gras.

Nimm den Ratschluss deiner Jahre
mit Freundlichkeit an.
Und gib deine Jugend mit Anmut zurück,
wenn sie endet.

Pflege die Kräfte deines Gemüts,
damit es dich schützen kann,
wenn Unglück dich trifft,
aber überfordere dich nicht durch Wunschträume.
Viele Ängste entstehen durch
Enttäuschung und Verlorenheit.

Erwarte eine heilsame Selbstbeherrschung von dir.
Im übrigen aber sei freundlich und sanft zu dir selbst.

Du bist ein Kind der Schöpfung,
nicht weniger wie die Bäume und Sterne es sind.
Du hast ein Recht hier zu sein.
Und ob du es merkst oder nicht -
ohne Zweifel entfaltet sich die Schöpfung so,
wie sie es soll.

Lebe in Frieden mit Gott, wie du ihn jetzt für dich begreifst.
Und was auch immer deine Mühen und Träume
sind in der lärmenden Verwirrung des Lebens -
halte Frieden mit deiner eigenen Seele.

Mit all´ ihrem Trug, ihrer Plagerei
und ihren zerronnenen Träumen - die Welt ist immer noch schön!



Montag, 24. Februar

10:00

Lebenshilfe

Friede, Freude, Fastnacht - vom echten und vom verordneten Frohsinn.
Ref.: Diakon Manfred Lang , Journalist
Kontaktdaten:

ProfiPress
Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit,
journalistische und redaktionelle Dienstleistungen
Manfred Lang, Redakteur
Schoßbachstraße 3, 53894 Mechernich
Tel.: 02443 903964
Fax: 02443 903963

E-Mail: m.lang@profipress.de
Im Internet: www.profipress.de 
 


Buchempfehlung:

Platt öss prima!
von Manfred  Lang
KBV Verlag, Preis: 9,20 €

Fest der Sehnsüchte
Warum Menschen Karneval brauchen.
von Wolfgang Oelsner
Marzellen-Verlag, Preis: 19,95 €

Dienstag, 25. Februar

10:00

Lebenshilfe

Es lohnt sich ganz sicher ein Narr zu sein.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Diakon Werner Kießig hat folgende Bücher veröffentlicht:

Gott auf den Versen
Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, Preis: 9,00 €

In der Bibel steht's geschrieben
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, Preis: 9,90 €

Donnerstag, 27. Februar

10:00

Lebenshilfe

Pflügen - Säen - Ernten: wenn der Acker meines Lebens hart geworden ist.
Ref.: Michael Papenkordt , Laienmissionar ICPE-Mission
Kontkatinformationen:

Patricia und Michael Papenkordt
ICPE-Mission
Sommerstr. 19, 68219 Mannheim
Tel:. 0621 84 55 89 43

E-Mail: info@icpe.de
Im Internet: www.neueva.de

Freitag, 28. Februar

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - "VINTY S Second Hand Mode": Mode mit mehr Wert.
Ref.: Johannes Müller , Geschäftsführer aktion hoffnung - Hilfe für die Mission
www.vintys.de

VINTY'S ist ein Shopkonzept der aktion hoffnung.

Die „aktion hoffnung - Hilfe für die Mission GmbH“ ist eine kirchliche Hilfsorganisation des Bistums Augsburg und des katholischen Hilfswerkes missio in München. Sie unterstützt seit fast 30 Jahren Entwicklungsprojekte in Afrika, Lateinamerika, Asien und Osteuropa durch finanzielle Hilfen, direkte Hilfsgütertransporte und den fairen Handel.


Samstag, 29. Februar

10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt - emotionale Bewältigung von Krebs.
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky (+) , Arzt und Psychopäde
Dr. Jakob Derbolowsky ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen.
Seine Arbeit wir auf jeden Fall weiter geführt.
 
 
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de
 
Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Waldstraße 2 b, 82110 Germering
Tel.: 089-954 153 32
 
 
Buchempfehlungen:
 
Stärken Sie Ihre seelische Gesundheit
Psychopädie: Liebenswert bist du immer.
von Jakob Derbolowsky & Udo Derbolowsky
Junfermann Verlag, ISBN: 978-3-87387-473-2, Preis: 20,00 €
 
Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Jakob Derbolowsky, Verlag Psychopädica
 
Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky, Psychopädica Verlag
 
TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky, Verlag Psychopädica
 
Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky, Junfermann Verlag

Montag, 2. März

10:00

Lebenshilfe

Endlich frei vom Zwang zu essen.
, OA (Overeaters Anonymous) Selbsthilfegruppe für Menschen mit Essstörungen
www.overeatersanonymous.de

Die Selbsthilfegruppen von OA (Overeaters Anonymous) helfen, Schritt für Schritt neue Verhaltensmuster im Umgang mit dem Essen, Gefühlen und Gedanken, und dem Leben "insgesamt" zu entwickeln.
 
OA-Gruppentreffen (sogenannte Meetings) finden weltweit statt.
Das bundesdeutsche Kontakttelefon erreichen Sie unter der Nummer +49 176 - 34 40 55 55, per E-Mail sind die OA´s erreichbar unter kontakt@overeatersanonymous.de.

Eine Liste der Meetings und generelle Informationen zu OA finden Sie unter www.overeatersanonymous.de

Dienstag, 3. März

10:00

Lebenshilfe

„TOCHTER GOTTES erhebe dich" - finde Deinen Weg als Frau!
Ref.: Inka Hammond , Bloggerin und Autorin von "TOCHTER GOTTES erhebe dich! Vom Schmerz zum Sieg. Vom Sieg zum Segen"
www.inkahammond.de

Bücher von Inka Hammond:

SCM Verlag, 17,99 €

TOCHTER GOTTESerhebe dich!
Vom Schmerz zum Sieg. Vom Sieg zum Segen
SCM Verlag, 16,99 €

TOCHTER GOTTESerhebe dich!
Die gemensame Reise zum Segen
Das Kleingruppenmaterial
SCM Verlag, 7,99 €
 

Folgendes Suchportal für christliche Seelsorge, Therapie und Beratung wurde von Frau Hammond angesprochen: www.c-stab.net
 
oder Berater der IGNIS Akademie: www.ignis.de


Beratungsstelle ESER 21 in Augsburg
Kontaktpunkt: 0821/343 91-12
kontaktpunkt@eser21.de


Link zur Organisation "free endeed" - Freiheit von Porno-Sucht
Hinweis zum Standpunkt mit Inkas Ehemann, Jeremy Hammond
dem Leiter und Gründer von  "www.free-indeed.de" 
am 29. März, 20:00 Uhr auf radio horeb
Wirklich frei?! Der Kampf um sexuelle Reinheit.

 
Christliche Klinik mit Zweig Trauma-Therapie:
 
Deutscher Gemeinschafts-Diakonieverband GmbH Marburg
Friedländerstraße 2, 61440 Oberursel (Taunus)

Telefon: 06171 204-0
Fax: 06171 204-8000  
 

Donnerstag, 5. März

10:00

Lebenshilfe

Grundkurs NER (Natürliche Empfängnisregelung) - Basiswissen: auf die Plätze fertig los.
Ref.: Monika Espe , NER-Referentin am Institut für Natürliche Empfängnisregelung (NER)
www.iner.org

Monika Espe, NER-Beraterin, München
Tel.: 089 52 78 84
monika.espe@gmx.de (Termine nach Vereinbarung)



Hier finden Sie eine NER-Beraterin in Ihrer Nähe.


Informationsmaterial:

Was ist Sex? (Video)

Was lehrt die kirchliche Sexualmoral? (Video)
Buchtipps:

Empfängnisverhütung.
Fakten, Hintergründe, Zusammenhänge
von Roland Süßmuth (Hrsg.)
SCM Verlag, Preis: 20,95 € Natürliche Empfängnisregelung
Die sympto-thermale Methode – Der partnerschaftliche Weg
von Elisabeth und Josef Rötzer
Herder Verlag; Preis: 19,99 €

Die Frau und ihr persönlicher Zyklus
Von der Vorpubertät bis in die Wechseljahre

von Elisabeth und Josef Rötzer
Ehe Familie Buch, Preis: 23,80 €

Natürliche Empfängnisregelung
z.B. Geratherm classic analoges Fieberthermometer

Dynamik der Liebe
Neue Gesichtspunkte zur Natürlichen Empfängnisregelung nach Rötzer
von Maria Eisl, Andreas Laun (Hrsg.) Preis: 14,90 €

Mit Freuden Frau sein
von Ingrid Trobisch und Elisabeth Rötzer
dip3 Bildungsservice Verlag, Preis: 16,40 €

Geheimnis ehelicher Liebe.
Humanae vitae - 40 Jahre danach.
von Maria Prügl, Christoph Casetti
Ehe Familie Buch, Preis: 9,80 €

Liebe wählt aus.
Wie finde ich den richtigen Partner? Freundschaft und Sexualität - Zufall oder Entscheidung? Impulse für Jugendliche und junge Erwachsene.
von Wilma Lerchen
Schönstatt-Verlag, Preis: 7,95 €

Die menschliche Liebe im göttlichen Heilsplan
Eine Theologie des Leibes, Mittwochskatechesen von 1979-1984

von Johannes Paulus II.
diverse Herausgeber
fe-Medienverlag, Preis: 19.59 €

Liebe und Verantwortung
Eine ethische Studie
von Johannes Paul II. (Autor)
Josef Spindelböck (Herausgeber und Übersetzer), Klaus Küng (Vorwort)
St. Josef Verlag, Preis: 15,80 €

Leise wie ein Schmetterling
Abschied vom fehlgeborenen Kind

von Ute Horn
SCM Verlag, Preis: 12,99 €

Freitag, 6. März

10:00

Lebenshilfe

Aufräumen - im Haus und im Leben.
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
www.raggs-domspatz.de

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg
Schloßstr. 2, 87534 Oberstaufen
Telefon: 08386 / 3 26 08 95
Mobil: 0173 / 5 62 16 20

Skype: domspatz-agentur
E-Mail: buero@raggs-domspatz.de



Samstag, 7. März

10:00

Lebenshilfe

Kraft in der Krise - wie wir aus schwierigen Situationen gestärkt hervorgehen können.
Ref.: Dipl.-Theol. Anne Hartmann geb. Kruse , Malteser Klinik von Weckbecker
Kontakt:

Im Internet: www.weckbecker.com

Malteser Klinik von Weckbecker
Rupprechtstr. 20, 97769 Bad Brückenau
Tel.:09741-830, Fax.:09741/83-113

E-Mail: weckbecker@malteser.org

Montag, 9. März

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - als Halbwaise aufwachsen: aus Wunden können Wunder werden.
Ref.: Michael Leberle , Heilpraktiker für Psychotherapie und Coach
www.praxis-leberle.de


Michael Leberle
Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach und Kursleiter
Pfarrer-Josef-Preis-Weg 9
83209 Prien am Chiemsee

Tel. 0162-7435930
 

Dienstag, 10. März

10:00

Lebenshilfe

Dem Tode geweiht - Worte, die aufrichten und trösten.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin

www.sonja-th-hoffmann.de


Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Donnerstag, 12. März

10:00

Lebenshilfe

Sondersendung zur Coronakrise - zwischen Panik und Ignoranz: wie bewältigen wir unsere Ängste?
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Gebet gepostet auf Instagram von Dr. Johannes Hartl:

Herr, wir bringen Dir alle Erkrankten und bitten um Trost und Heilung.
Sei den Leidenden nahe, besonders den Sterbenden.
Bitte tröste jene, die jetzt trauern.
Schenke den Ärzten und Forschern Weisheit und Energie.
Allen Krankenschwestern und Pflegern Kraft in dieser extremen Belastung.
Den Politikern und Mitarbeitern der Gesundheitsämter Besonnenheit.
Wir beten für alle, die in Panik sind. Alle, die von Angst überwältigt sind.
Um Frieden inmitten des Sturms, um klare Sicht.
Wir beten für alle, die großen materiellen Schaden haben oder befürchten.
Guter Gott, wir bringen Dir alle, die in Quarantäne sein müssen, sich einsam fühlen, niemanden umarmen können. Berühre Du Herzen mit Deiner Sanftheit.
Und ja, wir beten, dass diese Epidemie abschwillt, dass die Zahlen zurückgehen, dass Normalität wieder einkehren kann.

Mach uns dankbar für jeden Tag in Gesundheit.
Lass uns nie vergessen, dass das Leben ein Geschenk ist.
Dass wir irgendwann sterben werden und nicht alles kontrollieren können.
Dass Du allein ewig bist.
Dass im Leben so vieles unwichtig ist, was oft so laut daherkommt.
Mach uns dankbar für so vieles, was wir ohne Krisenzeiten so schnell übersehen.
Wir vertrauen Dir.
Danke.




 
Ausbildungstermine Liebevolle Zwiesprache 2020:
Die Ausbildung umfasst 4 Einheiten von jeweils 3 Tagen (Freitag - Sonntag) innerhalb eines Zeitraums von 4 Monaten: Beginn Freitags 10.00 Uhr und Ende am Sonntag 16.00 Uhr
Wann? 27.3. bis 29.3, 1.5. bis 3.5., 26.6. bis 28.6. und 17.7. bis 19.7.2020
Wo? Gästehaus des CVJM in der Landwehrstraße 13, 80336 München


Freitag, 13. März

10:00

Lebenshilfe

Eltern sein - die Geburt, das größte Glück!
Ref.: Christa Meves , Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
www.christa-meves.de

Christa Meves
Albertstr. 14, 29525 Uelzen
E-Mail: ChristaMeves@aol.com  

Samstag, 14. März

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - die Kraft des gemeinsamen Gebetes entdecken.
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin
www.ute-horn.de

Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de


Ute Horn ist Autorin zahlreicher Bücher.
Alle Bücher finden Sie hier




Samstag, 21. März

10:00

Lebenshilfe

Warum ein perfektes Baby eine Illusion und ein behindertes keine Katastrophe ist.
Ref.: Prof. Dr. med. Holm Schneider , Autor und Kinderarzt
Bücher von Prof. Dr. Holm Schneider

Ein Baby im Bauch
Neufeld Verlag, Preis: 7,90 €

Was soll aus diesem Kind bloß werden?
Neufeld Verlag, Preis: 14,90 €

Gewagte Beziehungen - Mutige Liebesgeschichte
Neufeld Verlag, Preis: 14,90 €

Montag, 23. März

10:00

Lebenshilfe

KRAFTfutter - Neuanfang: mit Gott jeden Morgen.
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor und Redner
www.josef-mueller.de


Buch zur Sendung:  

KRAFTfutter pur
30 Powerandachten
mediaKern Verlag, Preis: 8,95 €, bei Ostwindmedia 6,71 €

HINWEIS: Im August 2020 erscheint KRAFTfutter pur 2


KRAFTfutter und alle u.g. Bücher können direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden, auch die handsignierten Bücher. Telefon Ost-West Media Verlag: 08141-102 20


Möchten Sie Josef Müller als Redner einladen, dann schreiben Sie an office@josef-mueller.de


Weitere Bücher von Josef Müller: 

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag, Preis: 20,00 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag, Preis: 5,00 €


Hier kommen Sie zu den Büchern von Josef Müller.


Dienstag, 24. März

10:00

Lebenshilfe

Geheimnis des Angenommenseins und die geänderte Lebensmotivation.
Ref.: Walter Nitsche , Ausbildungsleiter der AsB (Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater)
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.asb-seelsorge.com

Ausbildung zum "Ganzheitlich seelsorglichen Begleiter (AsB)"
Hier finden Sie die Termine zu denBasis- und Aufbaukursen.


AsB - Arbeitsgemeinschaft seelsorglicher Berater

Hauptsitz Schweiz
CH-8335 Hittnau
E-Mail:  info@asb-seelsorge.com 

Kontaktstelle Schweiz
Seestr. 34, CH-3700 Spiez
Tel: 0041-(0)33-222 00 90
E-Mail: info@asb-seelsorge.com

Kontaktstelle Deutschland
friends-media e.K.
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Tel.: 0049-(0)7231-47 29 917
E-Mail: info@asb-seelsorge.com


Wünschen Sie seelsorgerliche Beratung, dann schreiben Sie an
die Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater fragen@cpdienst.com


Eine Empfehlungsliste mit seelsorgerlichen Beratern kann  per Post oder Mail beim Büro Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater angefordert werden:

Arbeitsgemeinschaft seelsorgerlicher Berater
Baumgartenstr. 44, D-75217 Birkenfeld
Mail: info@asb-seelsorge.com

Donnerstag, 26. März

10:00

Lebenshilfe

Corona - das Virus und seine Gefahren.
Ref.: Dr. med. Armin Schwarzbach , Laborfacharzt mit der Spezialisierung auf Infektiologie
www.arminlabs.com

Dr. med. Armin Schwarzbach
Geschäftsführender Laborarzt

ArminLabs GmbH
Zirbelstr. 58, 2.Stock
86154 Augsburg, GERMANY

Info: 0049 821 780 931 50
Fax: 0049 821 780 931 52
E-Mail: info@arminlabs.com


Geschäftszeiten

Montag - Mittwoch:: 08:00 - 12:00 ; 12:30 - 16:30
Donnerstag: 08:00 - 12:00 ; 12:30 - 16:30
Freitag: 08:00 - 12:00 ; 12:30 - 15:30
Samstag, Sonntag: geschlossen


 



Freitag, 27. März

10:00

Lebenshilfe

„Einfühlsam Gespräche führen."
Ref.: Dr. biol. hum., Dipl.-Pflegepäd. Uwe Schirmer , Autor und Kommunikationstrainer
www.uwe-schirmer.de


Buch zur Sendung

Einfühlsam Gespräche führen
Empathische Kommunikation in Gesundheits-, Pflege- und Sozialberufen
von Uwe Bernd Schirmer
hogrefe Verlag, Preis: 29,95 €   Hält Seminare bei der Stiftung Liebenau am Bodensee