Seit 20:00: Standpunkt - zum Radiogeburtstag - 22 Jahre Missionare auf Wellen. - Ref.: Pfr. Dr. Richard...

Seit 20:00
Standpunkt - zum Radiogeburtstag - 22 Jahre Missionare auf Wellen.
Danach: Gebete um Heilung - Kurz-Heilungsgebete.
2018-12-09 21:30:00

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 30. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Brüder vom gemeinsamen Leben Waghäusel (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jahr des Heils.
Ref.: Msgr. Wolfgang Huber , Präsident von Missio München
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Sabinus von Spoleto; Bischof.
Ref.: Manfred Holtermann
08:15

Interview des Tages

'Der Boom hört auf.' - Weihnachten im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Karl-Heinz Fleckenstein , Buchautor, Reiseleiter, lebt seit vielen Jahren im Heiligen Land
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Stoßgebet von Don Dolindo Ruotolo:
"Mein Gott, ich übergebe mich Dir ganz - sorge Du!"
bzw.
"Herr, ich übergebe mich Dir - sorge Du!"
09:00

Hl. Messe

Augsburg
Zelebrant: P. Wolfgang Held SAC (Pallottiner)
10:00

Lebenshilfe

Die Freude am Herrn ist meine Kraft.
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Kleine Kommunität der Geschwister Jesu, Buchautorin
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135 - 799584

E-mail: geschwisterjesu@t-online.de 


Bücher von Sr. Teresa Zukic:

Buch mit Audio-CD - Bestseller 2015
Dir nahe sein ...
in meinen Lieblingsevangelien
St. Benno Verlag, ISBN 978-3-74624-013-8, Preis: 14,95 €

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3998-9, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-2649-1, Preis: 7,50 €

Die kleine Nonne
Mein geistliches Notizbuch
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3318-5, Preis: 6,50 €  
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3235-5, Preis: 9,95 €


Sr. Teresa Zukic auf DVD:

7 Überraschungen aus der Bibel um erfolgreich zu sein
Medien & Verlagsgruppe Informiert.TV,  ISBN: 3-86868-320-8, DVD-Box, Preis: 14,90 €

Sr. Teresas Musicals auf CD:

Paulus
Eine musikalische Andacht
Preis: 10 €

Wir stehn auf  - Kirche
Lieder aus dem Heilig Geist Musical
Preis: 10 €

Die CDs können direkt bei der Kleinen Kommunität (siehe oben) erworben werden.  
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Bedeutung des Weihnachtsfestes.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Dietmar Schöneich
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Peter Winnemöller , Freier Journalist und Betreiber des Blogs "Katholon"
Den Blog "Katholon" von Peter Winnemöller finden Sie unter www.katholon.de. ---------------------------
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 30.12.2017


Cursillo – Glaubenskurs im Kloster Nütschau

Wann:
Donnerstag, 8. März 2018  –  Sonntag, 11. März 2018

Wo:
Kloster Nütschau, Schloßstraße 30, 23843 Travenbrück

Was:
„Cursillo“ heißt auf Spanisch: kleiner Kurs. Es handelt sich dabei um einen dreitägigen Glaubenskurs, der von einem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam aus Laien und Priestern geleitet wird. Er umfasst in der Regel bis zu 20 Teilnehmer/innen, die von unterschiedlichem Alter, Beruf und Bildungsstand sind.

In Impulsreferaten und durch Lebens- und Glaubenszeugnisse führen die Leiter zu einem tiefen Erleben des Wesentlichen. In Gesprächen in kleinen Runden wird dieses Erleben vertieft. Zum Cusillio gehören selbstverständlich auch die Feier der Eucharistie und Gebetszeiten.

Eingeladen sind alle, die auf der Suche sind: ob jung oder alt, ob kritisch distanziert oder engagiert, gleich welcher Herkunft oder welchen Berufs. Christen, die neuen Schwung in ihrem Glauben suchen, sind ebenso willkommen wie Verunsicherte und Zweifelnde. Machen Sie sich an einem intensiven Wochenende mit anderen gemeinsam auf den Weg, die Urkraft des christlichen Glaubens zu spüren und die befreiende Botschaft des Evangeliums zu entdecken.

Es wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten – auch da die Plätze begrenzt sind.


Kontakt:

Dorit Schmigalle
Küperkoppel 70a
22045 Hamburg

Tel.: 040 / 68 52 71
E-Mail: hamburg@cursillo.de



Schnuppertag Kirchenmusik
(Anmeldung bis 31. Dezember)

Wann:
Freitag, 2. Februar 2018, 12:30 Uhr

Wo:
Kleiner und großer Chorsaal des Kirchenmusikalischen Instituts und der Chöre, Eduard-Schick-Platz 3, 36037 Fulda

Was:
Das Bischöfliche Kirchenmusikinstitut lädt unter dem Motto „Kirchenmusik entdecken“ zu einem Schnuppertag ein. Das kostenlose Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene, die in lockerer Atmosphäre verschiedene Bereiche der Kirchenmusik kennenlernen und ausprobieren und sich in ihrer Pfarrgemeinde musikalisch engagieren möchten. Beginn ist mit einer offenen Chorprobe, an die sich drei Workshops zu den Themen „Stimmbildung“, „Tonsatz und Gehörbildung“ und „Orgel“ anschließen. Zeit für ein ausführlicheres Vorspielen bei einem Lehrer ist danach in der Einzelberatung.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Bischöflichen Kirchenmusikinstitut
Paulustor 5
36037 Fulda

Tel: +49 0661 87 268
E-Mail: kirchenmusik@bistum-fulda.de



Seminartag mit Fr. James Mallon: Aus Konsumenten Jünger machen
(Anmeldung bis 1. Januar 2018)

Wann:
Montag, 8. Januar 2018, 9:00 bis 15:00 Uhr

Wo:
Haus Augustinus der Pfarrei St. Georg, Georgenstr. 14a, 86152 Augsburg

Was:
Das Institut für Neuevangelisierung im Bistum Augsburg veranstaltet ein Seminar mit dem Titel: „Aus Konsumenten Jünger machen“. Frater James Mallon, Autor des Buches „Divine Renovation“ (dt. „Wenn Gott Dein Haus renoviert“) wird mit seinem Team von dem Weg der Erneuerung berichten, den sie in Ihrer Pfarrei St. Benedict in Halifax, Kanada beschritten haben. Das Ergebnis: Die ursprüngliche Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich fast verdoppelt; eine vibrierend- lebendige Pfarrei ist entstanden, die sich ganz darauf ausgerichtet hat, Jünger Jesu zu sein und andere zu Jüngern zu machen.

Eine Dynamik, die wir auch in Deutschland dringend in Gang setzen müssen. Priester, Diakone, pastorale und andere kirchliche Mitarbeiter und auch einfach Interessierte dürfen sich angesprochen fühlen.

Die Tagungsgebühren werden vom Institut vollständig übernommen. Die Kosten für Verpflegung und Getränke betragen 25€.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Institut für Neuevangelisierung

Tel: +49 821 3166 2912
E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Flyer




15. Krippenausstellung bei Kloster Roggenburg

Wann:
Dienstag, 2. Januar 2018, 18:00 Uhr

Wo:
Haus für Kunst und Kultur beim Kloster Roggenburg, Prälatenhof, 89297 Roggenburg

Was:
Die 15. große Krippenausstellung mit Klosterarbeiten im Haus für Kunst und Kultur beim Kloster Roggenburg öffnet wieder ihre Türen. Der Krippenverein Illerberg und Umgebung e.V. und das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur begrüßen große und kleine Besucher zum Krippenschauen in den historischen Räumlichkeiten des Klosters.

Den Auftakt zur Krippenschau bildet ein Krippengottesdienst mit Generalabt Thomas Handgrätinger (Rom) um 18 Uhr in der weihnachtlich geschmückten Klosterkirche. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Männergesangverein Roggenburg. Anschließend eröffnet der Schirmherr und Landrat Thorsten Freudenberger im Haus für Kunst und Kultur die Ausstellung.

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag, 14 bis 17 Uhr
Sonntag und Feiertag, 10.30 bis 17 Uhr


Eintrittspreise pro Person:

Erwachsene 3 Euro
Kinder / Jugendliche frei
Aufpreis bei Führungen 0,50 Euro


Informationen:
http://www.kloster-roggenburg.de/web/de/bildungszentrum/06_angebote-der-kunst-und-kultur/krippenausstellung.php




Studientag „Wenn andere nach unserem Glauben fragen“
(Anmeldung bis zum 8. Januar 2017)

Wann:
Samstag, 20. Januar 2018, 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo:
Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Was:
Der Studientag setzt sich mit Konzepten der Neuevangelisierung auseinander, die in Zeiten einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft auf den Umgang mit anderen religiösen Einstellungen ausgerichtet sind. In Nostra Aetate hat uns das 2. Vatikanische Konzil einerseits dazu ermahnt, anderen Religionen respektvoll zu begegnen und die Strahlen der Wahrheit, die sich in ihnen widerspiegeln, dankbar anzuerkennen. Andererseits ermutigt uns dasselbe Konzil, z. B. mit Ad Gentes, zum unerschrockenen Zeugnis für das Evangelium gegenüber allen Menschen dieser Welt und betont die Heilsnotwendigkeit einer Bekehrung zum Dreieinen Gott. An diesem Studientag beschäftigen sich die Teilnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln mit dem missionarischen Zeugnis vor Andersgläubigen in unserem Land.

Institut für Neuevangelisierung Kappelberg 1
86150 Augsburg   Telefon: 0821/3166-2912
Telefax: 0821/3166-2909
E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Exerzitien: Unterscheidung im Alltag
(Anmeldung bis 10. Januar 2018)


Wann:
Freitag, 26. Januar 2018 – Sonntag, 28. Januar 2018, Beginn 18:30 Uhr

Wo:
Priesterhaus, Kapellenplatz 35, D-47623 Kevelaer

Was:
Dieses Wochenende richtet sich an alle, die im Alltag die Quelle von Gedanken, Worten und Handlungen nach ihrem Geist unterscheiden lernen wollen. Veranstaltet wird es von der Gemeinschaft Bethabera und wird geleitet von Pater Jean-David Lindner von der Ordensgemeinschaft des Hl. Johannes.

Die Kosten verteilen sich auf folgende Posten:

Seminargebühr - 140 €
Unterkunft im Priesterhaus (begrenzt)
EZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 100 €
DZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 160 €
Nur Verpflegung (optional) - 50€


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Gemeinschaft Bethabara
Friedenstraße 53
D-47623 Kevelaer

Tel: +49 173 930 6397
E-mail: kevelaer@bethabara.de
http://www.bethabara.at/event/Seminar_26.01.2018_EVT01161




Wochenende für Männer in Balderschwang „Männer – Kämpfer für die echte Liebe“
(Anmeldung bis 31. Januar)

Wann:
Freitag, 23. Februar 2018 – Sonntag, 25. Februar 2018,
Beginn 16:00 Uhr / Ende 15:00 Uhr

Wo:
Almhof Lässer, Wäldle 8, 87538 Balderschwang

Was:
Die Legionäre Christi veranstalten in Balderschwang in Almhof Lässer ein Wochenende für Männer. An diesen Tagen können Sie den Alltag für kurze Zeit ein wenig zurückstellen, sich in Ihrer Identität als Mann und/oder Vater stärken lassen und sich mit Gott zu versöhnen, wo eine bewusste oder unmerkliche Distanz zu Gott in Ihr Leben, Denken und Handeln getreten ist.

Das Programm des Wochenendes umfasst sowohl die Bewegung an der frischen Luft, Zeiten der Stille und des Gebetes, geistliche Impulse und Gespräche in kleinerer und großer Runde – und einen Filmabend. Selbstverständlich wird auch die Heilige Messe gefeiert. Die geistliche Leitung wird Pater Joachim Richter vom Regnum Christi haben. Aber es werden auch andere Referenten sprechen.

Die Kosten für den Aufenthalt bei Vollpension betragen 130€. Es wird eine Spende für die Priester erbeten.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Jakob Hasenmaile

E-Mail: jr.hasenmaile@t-online.de
Tel: +49 7302 921749
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Der Himmel steht offen - Komm Heiliger Geist!
Ref.: P. Dr. Joseph Vadakkel : Heike Hermes
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Viktor Hürlimann
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Christus, Muslime und Christen. Schilderungen aus den Open-Doors-Büchern.
Ref.: Leon Bichler
Infos zu den Büchern aus dieser Sendung:

Im Sturm der Verfolgung
Sie erleben Gottes Kraft - Christen im Nahen Osten
240 Seiten, Taschenbuch
12 x 18,6 cm
Erscheinungsdatum: 15.05.2017
Bestell-Nr.: 114316
ISBN: 978-3-7655-4316-6
EAN: 9783765543166
1. Auflage

Träume und Visionen: Wie Muslime heute Jesus erfahren. 23 wahre Geschichten Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Brunnen; Auflage: 8 (30. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3765542105 ISBN-13: 978-3765542107 Originaltitel: Dreams and Visions

Diese Sendung kann ausnahmsweise nicht als CD zur Verfügung gestellt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Anneliese Fechler , Ankum, im Landkreis Osnabrück
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Reinhard Stauch
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So