Seit 20:30: Credo - Advent – voller Erwartung! - Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Seit 20:30
Credo - Advent – voller Erwartung!
Danach: Komplet Nachtgebet d. Kirche
2017-12-12 21:40:00

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Mittwoch, 29. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Glaubens-Freude. Ermutigungen zum Credo.
Autor: Erzbischof Dr. Ludwig Schick 1: gelesen von Nicole Daiber
Die Impulse sind entnommen: Ludwig Schick: GlaubensFreude. St. Benno-Verlag GmbH, Leipzig, www.vivat.de  Der Titel ist nicht mehr lieferbar.
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Matthias Kaiser, Märtyrer.
Ref.: Anna Mathilda Gomboc
08:15

Interview des Tages

Ein Ausweg aus der Abtreibung.
Ref.: Frau Sonja Dengler , 1. Vorsitzende von Tiqua e.Vl.
Den Verein Tiqua finden Sie heir: Tiqua e.V. Dreikreuzweg 60 69151 Neckargemünd Tel: 06223-990245 www.tiqua.org Die Internetseite für Ärzte, die aus der Abtreibung aussteigen wollen finden Sie hier: www.abtreibungsausstieg.org
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Stoßgebet von Don Dolindo Ruotolo:
"Mein Gott, ich übergebe mich Dir ganz - sorge Du!"
bzw.
"Herr, ich übergebe mich Dir - sorge Du!"
09:00

Hl. Messe

Augsburg
Zelebrant: P. Wolfgang Held SAC (Pallottiner)
10:00

Generalaudienz beim Papst

Die Eucharistiefeier als Gedächnis.
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Die Graugänse. Folge 20
Autor: Kalinka Rosati von Arnim 1: Kalinka Rosati von Arnim
Die Graugänse von Kalinka Rosati von Arnim ist eine Autobiographie, die es noch nicht als Buch gibt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Gebet am Mittag

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:30

Hörer fragen den PD

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:45

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Ein Ausweg aus der Abtreibung.
Ref.: Frau Sonja Dengler , 1. Vorsitzende von Tiqua e.V.
Den Verein Tiqua finden Sie heir: Tiqua e.V. Dreikreuzweg 60 69151 Neckargemünd Tel: 06223-990245 www.tiqua.org Die Internetseite für Ärzte, die aus der Abtreibung aussteigen wollen finden Sie hier: www.abtreibungsausstieg.org
13:00

Talk und Musiksendung

Noch heute wirst du mit mir im Paradies sein (Lk 23,43) - Jesus und seine Perspektiven für den Tod.
Ref.: Vlatka Krippner , Gefängnisseelsorgerin, Gemeindereferentin
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Stellvertretender Glaube (vgl. Joh 4,47-54).
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Das christliche Begräbnis.
Ref.: P. Lukas Temme CP (Passionisten)
Kompendium Nr. 162: Wo besteht die einzige Kirche Christi? (= KKK 816, 870) Die einzige Kirche Christi, in der Welt als Gesellschaft verfasst und geordnet, besteht in (subsistit in) der katholischen Kirche, die vom Nachfolger des Petrus und von den Bischöfen in Gemeinschaft mit ihm geleitet wird. Nur durch sie kann man die ganze Fülle der Heilsmittel erlangen. Denn einzig dem Apostelkollegium, dessen Haupt Petrus ist, hat der Herr alle Güter des Neuen Bundes anvertraut. 163. Wie sind die nicht katholischen Christen zu betrachten? (= KKK 817-819) In den Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften, die sich von der vollen Gemeinschaft der katholischen Kirche getrennt haben, sind vielfältige Elemente der Heiligung und der Wahrheit zu finden. Alle diese Güter stammen von Christus und drängen auf die katholische Einheit hin. Die Mitglieder dieser Kirchen und Gemeinschaften sind in der Taufe Christus eingegliedert. Darum werden sie von uns als Brüder und Schwestern anerkannt. 164. Wie kann man sich für die Einheit der Christen einsetzen? (= KKK 820-822) Das Verlangen, die Einheit aller Christen wiederherzustellen, ist eine Gabe Christi und ein Ruf des Geistes. Dieses Verlangen betrifft die ganze Kirche und verwirklicht sich durch die Bekehrung des Herzens, das Gebet, die gegenseitige brüderliche Kenntnis und den theologischen Dialog.
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 55 - Alleinseligmachende Kirche
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

So bunt ist unser Kirchenjahr.
Ref.: Adelheid Nicklaser
So bunt ist unser Kirchenjahr/Bernward bei Don Bosco Verlag/Esther Hebert und Gesa Rensmann/ISBN 3-7698-1383-9
19:00

Rosenkranz

St. Gertrudkreis , Msgr. Josef Hochenauer , Durach
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie - Kirchengeschichte, 12. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger
21:40

Komplet - Nachtgebet d. Kirche

Subregens Robert Paulus
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete
Ref.: Pfr. Fritz May
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unsere Programmhöhepunkte im November