Seit 20:30: Credo - Advent – voller Erwartung! - Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Seit 20:30
Credo - Advent – voller Erwartung!
Danach: Komplet Nachtgebet d. Kirche
2017-12-12 21:40:00

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 11. November

01:00

Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh.

Abschlussimpuls.
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Ingrid Seyringer
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Lichter in der Dunkelheit - Das Vorbild der Heiligen.
Ref.: Inge Brück , ehem. Sängerin und Schauspielerin, gründete die Initiatve „Künstler für Christus“
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Martin von Tours, Bischof.
Ref.: Bastian Nagel
08:15

Interview des Tages

'Der Leib ist Körper und viel mehr.' - Vorschläge für einen ganzheitlichen Sexualkundeunterricht.
Ref.: Phil Pöschl , Co-Autor des Buchs "Powergirls und Starke Kerle", Vorstand des Vereins "Safersurfing"
Die Initiative Safersurfing: https://www.safersurfing.org/ Das Buch "Powergirls & Starke Kerle", Edition Saferchildren, Regula Lehmann und Phil Pöschl:  https://www.saferchildren.org/
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Markus in der Fuggerei , Augsburg (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Domkapitular Dr. Andreas Magg
10:00

Lebenshilfe

Schwermut - wenn das Gemüt Achterbahn fährt: Lebensphasen und Hormonentwicklung.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:

Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: http://www.ammerschlaeger-duerr.de/
E-Mail: dr(at)ammerschlaeger-duerr.de
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Eucharistie als Herz der Kirche
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Subregens Robert Paulus
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Isabelle Lütz , Publizistin
Die Initiative Safersurfing: https://www.safersurfing.org/ Das Buch "Powergirls & Starke Kerle", Edition Saferchildren, Regula Lehmann und Phil Pöschl:  https://www.saferchildren.org/
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio
Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 8.11.2017    

Glaubensforum Kloster Thalbach
Wann:    Sonntag, 12. November 2017, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr Wo:        Kloster Thalbach, Thalbachgasse 10, 6900 Bregenz Was: Im Rahmen des Glaubensforums Thalbach wird unter dem Thema „…eine Messe zahlen“ Fragen nachgegangen, wie zum Beispiel „Was bedeutet und bewirkt es, wenn man für einen Lebenden oder Verstorbenen "eine Messe zahlt"?“ und „Was können wir durch die hl. Eucharistie für andere tun?“. Im Rahmen des Programms finden neben dem Vortrag von Referent P. Josef Gruber FSO auch Austausch und gemeinsames Gebet statt. Um 17:30 Uhr besteht die Möglichkeit an der Vesper teilzunehmen. Außerdem wird für Eltern, die mit Ihren Kindern anreisen für den Nachwuchs eine Betreuung angeboten.   Informationen: Die geistliche Familie „Das Werk“ Thalbachgasse 10 6900 Bregenz Österreich Tel: +43 5574 43291 Email: das.werk@thalbach.at Internet: http://www.daswerk-fso.org/blog/glaubensforum-thalbach  

100 Jahre Fatima
Wann:    Montag, 13. November 2017 Wo:        Maria Brünnlein in Wemding Was: Anlässlich des allmonatlichen Gedenkens der Fatima-Erscheinungen wird auch der 13. November in Wallfahrt Maria Brünnlein zu Wemding mit einem reichen geistlichen Programm begangen.   Programm: 7:00 – 11:00 Uhr Beichtgelegenheit (mehrere Priester anwesend) 7:30 Uhr Rosenkranz 8:00 Uhr Hl. Messe 8:45 Uhr Rosenkranz 9:30 Uhr Pilgeramt mit Bischof Gregor M. Hanke OSB (Eichstätt) 11:30 Uhr Segnungsandacht   Als Besonderheit zum Jubiläumsjahr der Erscheinungen hat Bischof Hanke vom Heiligen Vater Papst Franziskus die Erlaubnis be-kommen, den Päpstlichen Segen zu erteilen. Damit ist auch ein Vollkommener Ablass verbunden.

Pressegespräch Gloria Kirchen-Messe
Wann:    Montag, 13. November 2017, 11:00 Uhr – 12:00 Uhr Wo:        Bernhard-Lichtenberg-Haus, Hinter der Katholischen Kirche 3, 10117 Berlin-Mitte Was: Vom 15. – 17. Februar 2018 wird in Berlin die GLORIA Kirchen-Messe stattfinden. Es handelt sich dabei um eine internationale Ausstellung, auf der die aktuellen Trends christlicher Produkte zu beobachten sind - aus den Bereichen Bau, Renovierung, Restauration und Ausstattung von Kirchen, Klöster und Gemeindezentren sowie christlichen Dienstleistungen, Institutionen und Verlagen. Mit den Pressegesprächen wollen die Organisatoren aufmerksam machen auf dieses Ereignis und christlich interessierten Leuten aus dem deutschen Sprachraum die GLORIA als ökumenischen Treffpunkt vorstellen. Die katholische und evangelische Kirche unterstützen die ökumenisch ausgerichtete GLORIA durch Werbung und Mitwirkung im Programm Aus organisatorischen Gründen wird um eine kurze Rückmeldung hinsichtlich Ihrer Teilnahme gebeten.   Anmeldung und Kontakt: Email: buero@raggs-domspatz.de

Elternkurs St. Anton
Wann:    Dienstag, 14. November 2017, 09:00 -11:30 Uhr Wo:        Antoniushaus, Völkstraße 4, 87435 Kempten Was:      Möchten Sie die Grundlagen für ein starkes Familienleben entdecken? Die wichtigsten Bedürfnisse Ihrer Kinder kennen? Effektiv Grenzen setzen? Kindern helfen, mit Wut und Stress umzugehen und gute Entscheidungen zu treffen? Werte vermitteln? Der Elternkurs findet in einer einladenden Atmosphäre statt und startet mit einem gemeinsamen Essen. Die praktisch ausgerichteten Referate mit zahlreichen Beispielen aus dem Familienalltag geben viele und Impuls zum Gespräch in Kleingruppen. Also viel Zeit zum Austausch mit anderen Eltern. An fünf Treffen werden Sie die Anregungen für Ihr Familienleben entdecken und mehr Sicherheit im Umgang mit den Kindern gewinnen. Dazu sind alle Eltern – als Paar oder Alleinerziehende – herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten.   Kontakt: Pfarramt St. Anton
Immenstädter Straße 50
87435 Kempten
Tel.: 08315123680 
Email: st.anton.kempten@bistum-augsburg.de   Die weiteren Termine: 21.11.2017    Den Bedürfnissen unserer Kinder begegnen 28.11.2017    Grenzen setzen 05.12.2017    Gesunde Beziehungen entwickeln 12.12.2017    Unser Ziel für die Zukunft 19.12.2017    Abschlussparty von 19:30 – 21:45 Uhr

Vortrag über C.S. Lewis „Sehnsucht nach dem Himmel – Freude bei C.S. Lewis“
Wann:    Samstag, 15. November 2017, 19:00 Uhr Wo:        Abtei Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath Was: Der C.S. Lewis-Spezialist Dr. Norbert Feinendegen wird über den Glaubensweg des Autors der Narnia-Bücher sprechen. Dabei wird insbesondere dessen Autobiographie „Überrascht von Freude“ – zu Englisch „Surprised by Joy“ – im Zentrum stehen. Die Bedeutung von Lewis ist in Hinblick auf die intellektuelle Akzeptanz bzw. Neuannahme des christlichen Glaubens – gerade in Deutschland – nicht zu unterschätzen. Wie er Generationen von Menschen mit seiner Narnia-Reihe bezaubert hat, so hat er auch den christlichen Glauben in seinen Büchern mit einem unvergleichlichen Charme und Treffsicherheit darzulegen vermocht. Ein Muss für jeden, den Argumente für den Glauben interessieren.   Kontakt für Informationen: Abtei Mariendonk
Niederfeld 11
47929 Grefrath
Telefon: 02152/91543
http://www.mariendonk.de/index.php/adressen-kontakte
Alpha-Kurs Kurs für junge Sinnsucher
Wann:    Donnerstag, 16. November 2017, 19.00 – 21.00 Uhr Wo:        Antoniushaus, Völkstraße 4, 87435 Kempten (Allgäu) Was: Die Pfarrei St. Anton in Kempten bietet ab Donnerstag einen Alphakurs für junge Leute (18-30) an. Er findet in Zusammenarbeit mit der katholischen Erwachsenen-Bildung Kempten-Oberallgäu e. V. statt. Bei insgesamt 10 Treffen werden Fragen rund um die Themen Gibt es Gott – Hat das Leben einen Sinn? – Sehnsucht nach was? – Macht Glaube glücklich? – Worum geht es im Leben? …“ diskutiert und erörtert. Herzliche Einladung zu den Alpha-Kurs-Treffen mit gutem Essen, Impulsen über den Glauben, gemeinsamen Austausch.   Info und Kontakt: Pfarramt St. Anton Tel.: 0831/512368-0 anna.grammetbauer@gmx.de johannes.reiber@daswerk-fso.org st.anton.kempten@bistum-augsburg.de

Seminar:
„Gottes Stimme hören - was die biblischen Propheten uns zu sagen haben“
Wann:    Freitag, 17. November – Sonntag, 1. November 2017 Wo:        Kloster Mariendonk, Niederfeld 11, 47929 Grefrath Was:      Die Propheten der Bibel sind nicht nur Menschen, die Gottes Wort verkünden, sondern vor allem solche, die sein Wort hören. Unter der Fragestellung, ob und wie wir heute die Stimme Gottes in unserm Leben erkennen können, werden in diesem Seminar ausgewählte Propheten, ihre Berufungsgeschichten und ihre Gottesbeziehung vorgestellt. Es wird Sr. Justina Metzdorf OSB referieren. Beginn des Seminars am Freitag um 16:30 Uhr und es endet am Sonntag um 13:00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 55€, wobei die Kosten für Übernachtung und Verpflegung nicht inklusive sind.   Kontakt und Informationen: Abtei Mariendonk Niederfeld 11 47929 Grefrath Tel: 02152 9154 0   Email: Verwaltung (Sr. Lioba Zahn OSB): verwaltung@mariendonk.de Gäste (Sr. Rebekka Henke OSB): gaeste@mariendonk.de  

Mutter-Kind-Nachmittag der Schönstattbewegung ! ANMELDESCHLUSS AM 15. NOVEMBER !   Wann:    Sonntag, 19. November 2017, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr Wo:              Haus der Familie, Schönstatt auf’m Berg 68, 87448 Waltenhofen Was:   Mit dem Thema „dem Geheimnis auf der Spur“ veranstaltet die Schönstattbewegung Frauen und Mütter erstmals ein Voradventstreffen für Mütter mit Kindern im Alter zwischen 3 und 12 Jahren. Dabei dreht es sich im Vortrag von Referentin Sr. Bernadett-Maria Schenk um die Frage, was ist das Schöne und Besondere im Advent? Mütter können sich im Vortrag auf die Spur des Advents machen und durch Impulse besinnliche Momente genießen. Für Kinder gibt es eine separate altersspezifische Zeit mit Geschichten, Basteln und Spielen.   Nähere Information unter: www.schoenstatt-memhoelz.de (Veranstaltungen)   Anmeldung: Anneliese Schneider
Fischen-Au
Tel. 08326/627

Gebetswache auf dem Lindenberg
Wann:     Samstag, 18. November – Samstag, 25. November 2017 Wo:        Wallfahrtskirche Maria Lindenberg, Lindenbergstraße 27, 79271 St. Peter Was: Seit über 60 Jahren gibt es in der Nähe von Freiburg im Erzbistum Freiburg in der Wallfahrtskirche Maria Lindenberg eine Gebetswache für den Frieden in der Welt. Dort beten Männergruppen rund um die Uhr das ganze Jahr den Herrn im eucharistischen Leib an. Sie sind jeweils für eine Woche vor Ort. Es kann im Einzelfall auch kürzer sein. Für die Woche vom 18. - 25. November werden noch Männer gesucht, die dieses Abenteuer mitmachen wollen.   Anmeldung und Kontakt: Wolfgang Ziegelmayer Tel. 07664/4032265 Email: wziegels@mail.de  
  Heilfasten im Almhof Lässer   Wann:    Samstag, 2. Dezember – Samstag, 9. Dezember              Samstag, 9. Dezember – Samstag, 16. Dezember Wo:        Almhof Lässer, Wäldle 8, 87538 Balderschwang, Was:      Herzliche Einladung zum Heilfasten in den Almhof Lässer in  Balderschwang. In je einer Woche können Sie sich mit einem gemäßigten Dinkelheilfasten nach Hildegard von Bingen in der Adventszeit vorbereiten. Die Heilfasten-Tage im Almhof sollen Tage der Entspannung, der Heilung und der Bewegung in der Natur sein. Sie bestehen aus gemeinsamen Mahlzeiten, kleinen oder größeren Wanderungen, Meditationen, Ruhe- und Freizeiten sowie Vorträgen und der Möglichkeit zu verschiedenen Anwendungen. Eine gute Möglichkeit die Adventszeit tatsächlich besinnlich anzugehen und ins innere Gleichgewicht zu kommen.   Kontakt und Anmeldung: Almhof Lässer Wäldle 8 87538 Balderschwang Tel.: +49 (0) 8328 1018 Email: info@almhof.de Internet: www.almhof.de  
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die Hl. Beichte - Lobpreis auf die Barmherzigkeit Gottes.
Ref.: P. Hubertus Freyberg
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Menschen und Gott - wie Gott einen Diskokönig, einen Millionenbetrüger und einen Mörder bekehrte.
Ref.: Josef Müller 1: Torsten Hartung (Frohburg) , und Andreas Schutti, Mödling (Österreich)
Bücher zur Sendung:
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Anneliese Fechler , Ankum, im Landkreis Osnabrück
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Eberhard Jacob
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

November 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unsere Programmhöhepunkte im November