Seit 20:00: Standpunkt - Über Gott und die Welt – Naturwissenschaft heute. - Ref.: Sr. Dr. Lydia la...

Seit 20:00
Standpunkt - Über Gott und die Welt – Naturwissenschaft heute.
Danach: Komplet - Nachtgebet d. Kirche
2018-06-24 21:40:00

Kalender

Juni 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 25. Dezember

01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Das reale Evangelium.
Ref.: Pfr. Richard Schitterer
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Weihnachtsgeschichte.
Ref.: Adelheid Nicklaser und Julia Kaufmann
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Erzählung am Sonntag

Unser Weihnachtsbaum.
Autor: Christoper Radko 1: Barbara & Wolfgang Ziegelmayer
1. Wunder der Weihnacht
Elisabeth Mittelstädt (Hrsg.) 2. Die Nacht in der die Sterne sangen
Patricia A. Pingry (Hrsg.) (E-book) Bezug über: Gerth Medien GmbH Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info(at)gerth.de
www.gerth.de
09:30

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Bernhard Hesse
11:15

S. - Gedanken zu Weihnachten

Das Jesuskind und die Einsamen.
Ref.: Br. Jan Hermans
11:30

Sext - Mittagslob d. Kirche

Grieskirchen (Bistum Linz)
11:50

S. - live aus Rom

Weihnachtsbotschaft und Segen "Urbi et orbi" von Papst Franziskus.
Radio Vatikan
12:30

S. - Der Papst bei Radio Horeb

Predigt des Heiligen Vaters aus der Christmette.
13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Auf dem Weg zur Krippe.
Ref.: Simon Dach
Das Musikmagazin lädt zu einem "Krippenbummel" ein. Ähnlich, wie in manchen Städten ein solcher Weg zu den Weihnachtskrippen verschiedener Kirchen angeboten wird, führt Simon Dach musikalisch einen anschaulichen Weg durch die Vielfalt von Krippendarstellungen. 
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Denn es ist uns ein Kind geboren.
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Die Bedeutung der heiligen Engel in der Heilsgeschichte und -ordnung Gottes.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 15. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Talita Kum Magazin für Horeb Kids

Weihnachtsmusical: Friede auf Erden.
Ref.: Adelheid Nicklaser
CD "Friede auf Erden", Markus Hottiger, Adonia Verlag, Karlsruhe
19:00

Rosenkranz

Schichthabender betet mit Hörern
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Zu Betlehem geboren - Interview mit Emmanuel Fleckenstein
Ref.: Emmanuel Fleckenstein
20:15

A. d. J. - Spurensuche - Glaube nachgefragt

Empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria
Ref.: Bischof Dr. Stefan Oster , Salesianer Don Boscos
21:00

A. d. J. - Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Advent und Weihnachten" neue Lieder vom Liederschatz Projekt.
www.scm-haenssler.de
21:20

A. d. J. - Draht n. Oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet - Nachtgebet d. Kirche

Subregens Robert Paulus
22:00

Knast- und Szenefunk

Stille Nacht im Gefängnis: eine weihnachtliche Kollage - nicht nur, aber besonders für Gefangene.
Kontakt zu free!ndeed:

www.free-indeed.de

info@free-indeed.de


Kontakt zu Set-FREE:

SET-FREE e.V.
Winterzhofen 11, 92334 Berching
Tel: 08462 942032
E-Mail: info(at)set-free-network(dot)de

SET-FREE e.V.
Niederlassung Sachsen
Postfach 800105, 01101 Dresden
Tel. 0351 31209488

Im Internet: http://set-free-network.de/die-vision.php
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom 17.12.
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Dienstag, 26. Dezember

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Predigt von Papst Franziskus bei der Christmette, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Weihnachtliches Kontrastprogramm.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Stephanus, Diakon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Erzählung am Sonntag

Das improvisierte Weihnachtsfest
Autor: Kristi Hemmingway 1: Barbara & Wolfgang Ziegelmayer
Das Weihnachtslächeln Mary Hollingsworth (Hrsg.) vergriffen Bezug über: Gerth Medien GmbH Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info(at)gerth.de
www.gerth.de
09:30

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
10:00

Heilige Messe - 2. Weihnachtstag, Hl. Stephanus

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
Zelebrant: P. Hermann Josef Hubka
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

S. - Der Papst bei Radio Horeb

Predigt des Heiligen Vaters aus der Christmette.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom : Katharina Tebaldi
12:20

S. - Gebetstag für verfolgte und bedrängte Christen

Christenverfolgung im 21. Jahrhundert
Ref.: Ado Greve
13:00

Talk und Musiksendung

Musik aus fünf Jahrhunderten zum zweiten Weihnachtsfeiertag.
Ref.: Andreas Feyrer , Kirchenmusiker
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Krippe und Kreuz - aus gleichem Holz.
Ref.: Abt Dr. Maximilian Heim
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Welches ist die frohe Botschaft für den Menschen?
Ref.: Pfr. Robert Schmäing
Kompendium Nr. 79: Welches ist die frohe Botschaft für den Menschen? (=KKK 422-424) Die frohe Botschaft ist die Verkündigung von Jesus Christus, dem „Sohn des lebendigen Gottes“ (Mt 16, 16), der gestorben und auferstanden ist. Zur Zeit des Königs Herodes und des Kaisers Augustus erfüllte Gott die Verheißungen, die er Abraham und seinen Nachkommen gegeben hatte, und sandte „seinen Sohn, geboren von einer Frau und dem Gesetz unterstellt, damit er die freikaufe, die unter dem Gesetz stehen, und damit wir die Sohnschaft erlangen“ (Gal 4, 4–5).
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 16. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Weihnachten mit den Päpsten Teil 4
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Joschi, das kleine Lamm.
Ref.: Adelheid Nicklaser
Buch: "Joschi, das kleine Lamm" - von Max Lucado www.scm-kläxbox.de
19:00

Rosenkranz

Eugen und Annemone Burth
19:45

S. - Krippenandacht

mit Familie Wachter aus Riefensberg in Vorarlberg.
20:30

Credo

Christus bekennen.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann , Theologe und Bioethiker
Prof. DDr. Ralph Weimann hat ein Buch zum Thema Präimplantationsdiagnostik geschrieben mit dem Titel:

Bioethik in einer säkularen Gesellschaft. Ethische Probleme der PID.
Schoeningh Verlag, ISBN: 978-3-506-78274-8, € 29,90.

Eine weitere Buchempfehlung:

Markus Graulich und Ralph Weimann
Im Glauben das "Ja" wagen. Auf dem Weg zur Ehe
Herder-Verlag, ISBN: 978-3-451-30405-7, € 12,90.

Das in der Sendung erwähnte international tätige Hilfswerk für verfolgte Christen ist Open Doors.

Der in der Sendung erwähnte Märtyrer des 20. Jahrhunderts ist Jose Sanchez del Río.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Werner Ludescher
22:00

Evangelium der Befreiung

Der Himmel offenbart sich den Hirten.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Mittwoch, 27. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Ulrich Schwab
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Heiliges Familienleben.
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes, Evangelist.
Ref.: Adelheid Nicklaser
08:15

Interview des Tages

'Der Boom hört auf.' - Weihnachten im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Karl-Heinz Fleckenstein , Buchautor, Reiseleiter, lebt seit vielen Jahren im Heiligen Land
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Gebet aus der Mittagsansprache vom 03.09.2014 ("Jetzt beeile ich mich nicht, …").
09:00

Hl. Messe

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Bernhard Hesse
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Peter Sonneborn
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 7
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Dr. Josef Graf
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Thema u.a.: 'Der Boom hört auf.' - Weihnachten im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Karl-Heinz Fleckenstein , Buchautor, Reiseleiter, lebt seit vielen Jahren im Heiligen Land
13:00

Talk und Musiksendung

Stille Nacht im Gefängnis - eine weihnachtliche Collage.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Gott hat uns zuerst geliebt (vgl. 1 Joh 4,16). Der Hl. Evangelist Johannes und die Liebe.
Ref.: Pfr. Bernhard Hesse
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Wie gelange ich zur "Fülle des Lebens"? 1. Teil.
Ref.: Pfr. Bernhard Hesse 1: Spiritual Andreas Brüstle , Priesterseminar Collegium Borromäum
Kompendium Nr. 358: Was ist die Wurzel der menschlichen Würde? (=KKK 1699-1715) Die Würde des Menschen wurzelt in seiner Erschaffung nach Gottes Bild und Ähnlichkeit. Der Mensch ist mit einer geistigen, unsterblichen Seele, mit Verstand und freiem Willen ausgestattet, auf Gott hingeordnet und mit Leib und Seele zur ewigen Seligkeit berufen.
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 17. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Besuch im Stall.
Ref.: Dina Sonneborn
Buch vom Francke-Verlag "Besuch im Stall", Juliet David und Jo Parry www.francke-buch.de
19:00

Rosenkranz

St. Gertrudkreis , Msgr. Josef Hochenauer , Durach
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie - Spirituelle Theologie, 4. Teil.
Ref.: P. Gregor Lenzen CP (Passionisten)
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Hermann Knoblauch
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete in der Weihnachtszeit.
Ref.: Pfr. Fritz May
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Donnerstag, 28. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die Liebe und die Vernunft.
Ref.: Pfr. Wernher Bien
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Unschuldige Kinder von Bethlehem.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Der Ochse steht beim Josef - 100 Jahre Münchner Krippenfreunde.
Ref.: Annette Krauss , Krippenbauerin, 2. Vorsitzende der Münchner Krippenfreunde
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Jörg Fleischer
10:00

Lebenshilfe

Zurück ins Leben. Ohne Angst lachen und weinen können.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Kontaktinformationen:

Peggy Paquet 

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering 

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62

E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de
Im Internet: www.peggypaquet.de 


Möchten Sie Kontakt mit einem Logotherapeuten in Ihrer Nähe aufnehmen dann wenden Sie sich bitte an die

Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.
Geschäftsstelle: Sekretariat Frau Marlene Dierenbach
Irmelenweg 9, 79292 Pfaffenweiler
Tel.: 07664 – 962772
Fax: 07664 - 962774

E-Mail: dgle.dierenbach@t-online.de 
Im Internet: www.logotherapie-gesellschaft.de  

Zu erreichen:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr  
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 8
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Jörg Stengel
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Thema u.a.: Der Ochse steht beim Josef - 100 Jahre Münchner Krippenfreunde.
Ref.: Annette Krauss , Krippenbauerin, 2. Vorsitzende der Münchner Krippenfreunde
https://www.muenchner-krippenfreunde.de/ Eine Auswahl sehenswerter Krippen in den Münchner Innenstadtkirchen: Frauenkirche (Dom zu unserer lieben Frau), Frauenplatz 1
Alpenländische Krippe des Münchner Künstlers Otto Zehentbauer. Standort: Nordturmkapelle. Theatinerkirche (St. Kajetan), Salvatorplatz 2a 
Die Krippe zeigt Szenen aus dem Alten und Neuen Testament. Standort: rechter Seiteneingang Heilig-Geist-Kirche, Viktualienmarkt
Wechselnde Szenen, z.B. Maria Verkündigung, Flucht nach Ägypten. Standort: Kreuzkapelle. Bürgersaalkirche, Fußgängerzone Neuhauser Straße 14
Alpenländische Krippe. Standort: Unterkirche. St. Ursula, Kaiserplatz 1
Szenen aus dem Alten und Neuen Testament. Standort: Querschiff rechts. St. Sebastian (ab 12.12.) Hiltenspergerstraße 115
Alpenländische Krippe. Standort: hinten links. St. Sylvester, Biedersteiner Straße 1
Wechselnde Darstellungen der Weihnachtsgeschichte. Standort: am Eingang Westseite Klosterkirche St. Anna, St.-Anna-Straße 19
Alpenländische Krippe. Standort: rechte Seite hinten. http://www.muenchen.de/freizeit/weihnachten/weihnachtskrippen.html 
13:00

Talk und Musiksendung

"Viele tausend Zeugnisse" - Das war der Mariathon 2017.
Ref.: Pfr. Richard Kocher , Programmdirektor von Radio Horeb 1: Bernhard Mitterrutzner , Kontinentalverantwortlicher der Radio-Maria-Weltfamilie für Europa
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Sie weint um ihr Kind.
Ref.: Margarete Dennenmoser
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Was heißt "Menschenwürde"? 1. Teil.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann , Theologe und Bioethiker
Prof. DDr. Ralph Weimann hat ein Buch zum Thema Präimplantationsdiagnostik geschrieben mit dem Titel:

Bioethik in einer säkularen Gesellschaft. Ethische Probleme der PID.
Schoeningh Verlag, ISBN: 978-3-506-78274-8, € 29,90.

Eine weitere Buchempfehlung:

Markus Graulich und Ralph Weimann
Im Glauben das "Ja" wagen. Auf dem Weg zur Ehe
Herder-Verlag, ISBN: 978-3-451-30405-7, € 12,90.


Die in der Sendung erwähnten päpstlichen Dokumente finden Sie auf der Homepage des Vatikan (oder auch im Shop der Deutschen Bischofskonferenz)

Humanae Vitae
Veritatis Splendor
Evangelium Vitae
Donum Vitae
Dignitas Personae

Das ebenfalls zur Sprache gekommene Dokument über den christlichen Sinn des Leidens:
Salvifici Doloris
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 33. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Wir singen und beten beim Göttlichen Kind an der Krippe! Ruft an!
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
19:45

Lobpreis

Lobpreis in der Weihnachtsoktav zum Gedenktag der unschuldigen Kinder.
20:30

Credo

Das Johannesevangelium, 4. Teil.
Ref.: P. Nikolaus Klemeyer
Das Dokument „Dei Verbum“ ist ein Meisterwerk des II. Vatikanischen Konzils. Es spricht über die Offenbarung Gottes als Fundament unseres Glaubens. Welche Rolle spielt dabei die Hl. Schrift? Welche die Überlieferung und das Lehramt der Kirche? Diese Fragen werden ebenso thematisiert wie die Entstehung, Bedeutung und Auslegung des Alten und Neuen Testaments. Die Kenntnis dieses Dokuments bildet einen großen Schritt nach vorn im Verständnis der Bibel.

Gottes Rede immer wieder neu zu erschließen - das ist also der Kerngedanke dieses Fortbildungstages. Er will grundsätzliche Kenntnisse der Bibelexegese vermitteln. Der Kurs richtet sich an RC-Mitglieder und alle, die sich mit dem Wort Gottes intensiv befassen wollen.

(Legionäre Christi) bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern gehalten hat.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Msgr. Georg Holzschuh
22:00

Hl. Stunde

Christ, der Retter ist da! Andacht an der Krippe.
Gebetsgruppe aus dem Kloster Waghäusel
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Freitag, 29. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Vorbilder, die Zeugen sind.
Ref.: Pfr. Norbert Fink , Jugendseelsorger im Erzbistum Köln, Autor des Buchs "Hallo Welt, hier Kirche"
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Thomas Becket, Erzbischof u. Märtyrer.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

'Mission in den Genen.' - Ein Rückblick auf das Jahr 2017 bei Radio Horeb.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor von Radio Horeb
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Antwort bezog sich auf:
- Buch: "Deine Kirche ist ja wohl das Letzte" von Pfr. Ulrich Filler
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Heilungswege der Naturmedizin.
Ref.: Andreas Groß , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail: praxis@wiedergesund.de
Im Internet: www.wiedergesund.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem •    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)



Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 9
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Dietmar Seiffert
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Thema u.a.: 'Mission in den Genen.' - Ein Rückblick auf das Jahr 2017 bei Radio Horeb.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor von Radio Horeb
13:00

Talk und Musiksendung

Weihnachtsmusik aus fünf Jahrhunderten.
Ref.: Andreas Feyrer , Kirchenmusiker
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Bekannten den Glauben schmackhaft machen.
Ref.: Dr. Wilhelm Schäffer , Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
15:00

Gebet zur Todesstunde des Herrn mit Barmherzigkeitsrosenkranz

Ref.: Ursula Frantzen , Referentin für Kommunikation bei der Stiftung "Ja zum Leben"
15:15

Andacht - zu Weihnachten

Weihnachtsandacht.
St. Gertrudkreis , Durach
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Fest der Heiligen Familie. --- Sprechen Sie mit in der Sendung unter der 089 517 008 008.
Ref.: Sr. M. Petra Grünert
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Der Engel, der nicht singen wollte.
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

St. Gertrudkreis , Msgr. Josef Hochenauer , Durach
19:45

Quellgrund Christliche Meditation

Brüder vom Gemeinsamen Leben , Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Grundkurs Philosophie, 136. Teil: der Idealismus, 7. Teil. Und: der Dialektische Materialismus, 1. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Viktor Hürlimann
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Samstag, 30. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Brüder vom gemeinsamen Leben Waghäusel (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jahr des Heils.
Ref.: Msgr. Wolfgang Huber , Präsident von Missio München
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Sabinus von Spoleto; Bischof.
Ref.: Manfred Holtermann
08:15

Interview des Tages

'Der Boom hört auf.' - Weihnachten im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Karl-Heinz Fleckenstein , Buchautor, Reiseleiter, lebt seit vielen Jahren im Heiligen Land
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Stoßgebet von Don Dolindo Ruotolo:
"Mein Gott, ich übergebe mich Dir ganz - sorge Du!"
bzw.
"Herr, ich übergebe mich Dir - sorge Du!"
09:00

Hl. Messe

Augsburg
Zelebrant: P. Wolfgang Held SAC (Pallottiner)
10:00

Lebenshilfe

Die Freude am Herrn ist meine Kraft.
Ref.: Sr. Teresa Zukic , Kleine Kommunität der Geschwister Jesu, Buchautorin
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach
Tel.: 09135 - 799584

E-mail: geschwisterjesu@t-online.de 


Bücher von Sr. Teresa Zukic:

Buch mit Audio-CD - Bestseller 2015
Dir nahe sein ...
in meinen Lieblingsevangelien
St. Benno Verlag, ISBN 978-3-74624-013-8, Preis: 14,95 €

Liebe Kirche...
Erfrischende Briefe an den lieben Gott & sein Bodenpersonal
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3998-9, Preis: 7,95 €

Abenteuer Christsein
5 Schritte zu einem erfüllten Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-2649-1, Preis: 7,50 €

Die kleine Nonne
Mein geistliches Notizbuch
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3318-5, Preis: 6,50 €  
 
Na toll, lieber Gott!
Mein verrücktes Leben
St. Benno Verlag, ISBN: 978-3-7462-3235-5, Preis: 9,95 €


Sr. Teresa Zukic auf DVD:

7 Überraschungen aus der Bibel um erfolgreich zu sein
Medien & Verlagsgruppe Informiert.TV,  ISBN: 3-86868-320-8, DVD-Box, Preis: 14,90 €

Sr. Teresas Musicals auf CD:

Paulus
Eine musikalische Andacht
Preis: 10 €

Wir stehn auf  - Kirche
Lieder aus dem Heilig Geist Musical
Preis: 10 €

Die CDs können direkt bei der Kleinen Kommunität (siehe oben) erworben werden.  
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Bedeutung des Weihnachtsfestes.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Dietmar Schöneich
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Peter Winnemöller , Freier Journalist und Betreiber des Blogs "Katholon"
Den Blog "Katholon" von Peter Winnemöller finden Sie unter www.katholon.de. ---------------------------
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 30.12.2017


Cursillo – Glaubenskurs im Kloster Nütschau

Wann:
Donnerstag, 8. März 2018  –  Sonntag, 11. März 2018

Wo:
Kloster Nütschau, Schloßstraße 30, 23843 Travenbrück

Was:
„Cursillo“ heißt auf Spanisch: kleiner Kurs. Es handelt sich dabei um einen dreitägigen Glaubenskurs, der von einem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam aus Laien und Priestern geleitet wird. Er umfasst in der Regel bis zu 20 Teilnehmer/innen, die von unterschiedlichem Alter, Beruf und Bildungsstand sind.

In Impulsreferaten und durch Lebens- und Glaubenszeugnisse führen die Leiter zu einem tiefen Erleben des Wesentlichen. In Gesprächen in kleinen Runden wird dieses Erleben vertieft. Zum Cusillio gehören selbstverständlich auch die Feier der Eucharistie und Gebetszeiten.

Eingeladen sind alle, die auf der Suche sind: ob jung oder alt, ob kritisch distanziert oder engagiert, gleich welcher Herkunft oder welchen Berufs. Christen, die neuen Schwung in ihrem Glauben suchen, sind ebenso willkommen wie Verunsicherte und Zweifelnde. Machen Sie sich an einem intensiven Wochenende mit anderen gemeinsam auf den Weg, die Urkraft des christlichen Glaubens zu spüren und die befreiende Botschaft des Evangeliums zu entdecken.

Es wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten – auch da die Plätze begrenzt sind.


Kontakt:

Dorit Schmigalle
Küperkoppel 70a
22045 Hamburg

Tel.: 040 / 68 52 71
E-Mail: hamburg@cursillo.de



Schnuppertag Kirchenmusik
(Anmeldung bis 31. Dezember)

Wann:
Freitag, 2. Februar 2018, 12:30 Uhr

Wo:
Kleiner und großer Chorsaal des Kirchenmusikalischen Instituts und der Chöre, Eduard-Schick-Platz 3, 36037 Fulda

Was:
Das Bischöfliche Kirchenmusikinstitut lädt unter dem Motto „Kirchenmusik entdecken“ zu einem Schnuppertag ein. Das kostenlose Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene, die in lockerer Atmosphäre verschiedene Bereiche der Kirchenmusik kennenlernen und ausprobieren und sich in ihrer Pfarrgemeinde musikalisch engagieren möchten. Beginn ist mit einer offenen Chorprobe, an die sich drei Workshops zu den Themen „Stimmbildung“, „Tonsatz und Gehörbildung“ und „Orgel“ anschließen. Zeit für ein ausführlicheres Vorspielen bei einem Lehrer ist danach in der Einzelberatung.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Bischöflichen Kirchenmusikinstitut
Paulustor 5
36037 Fulda

Tel: +49 0661 87 268
E-Mail: kirchenmusik@bistum-fulda.de



Seminartag mit Fr. James Mallon: Aus Konsumenten Jünger machen
(Anmeldung bis 1. Januar 2018)

Wann:
Montag, 8. Januar 2018, 9:00 bis 15:00 Uhr

Wo:
Haus Augustinus der Pfarrei St. Georg, Georgenstr. 14a, 86152 Augsburg

Was:
Das Institut für Neuevangelisierung im Bistum Augsburg veranstaltet ein Seminar mit dem Titel: „Aus Konsumenten Jünger machen“. Frater James Mallon, Autor des Buches „Divine Renovation“ (dt. „Wenn Gott Dein Haus renoviert“) wird mit seinem Team von dem Weg der Erneuerung berichten, den sie in Ihrer Pfarrei St. Benedict in Halifax, Kanada beschritten haben. Das Ergebnis: Die ursprüngliche Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich fast verdoppelt; eine vibrierend- lebendige Pfarrei ist entstanden, die sich ganz darauf ausgerichtet hat, Jünger Jesu zu sein und andere zu Jüngern zu machen.

Eine Dynamik, die wir auch in Deutschland dringend in Gang setzen müssen. Priester, Diakone, pastorale und andere kirchliche Mitarbeiter und auch einfach Interessierte dürfen sich angesprochen fühlen.

Die Tagungsgebühren werden vom Institut vollständig übernommen. Die Kosten für Verpflegung und Getränke betragen 25€.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Institut für Neuevangelisierung

Tel: +49 821 3166 2912
E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Flyer




15. Krippenausstellung bei Kloster Roggenburg

Wann:
Dienstag, 2. Januar 2018, 18:00 Uhr

Wo:
Haus für Kunst und Kultur beim Kloster Roggenburg, Prälatenhof, 89297 Roggenburg

Was:
Die 15. große Krippenausstellung mit Klosterarbeiten im Haus für Kunst und Kultur beim Kloster Roggenburg öffnet wieder ihre Türen. Der Krippenverein Illerberg und Umgebung e.V. und das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur begrüßen große und kleine Besucher zum Krippenschauen in den historischen Räumlichkeiten des Klosters.

Den Auftakt zur Krippenschau bildet ein Krippengottesdienst mit Generalabt Thomas Handgrätinger (Rom) um 18 Uhr in der weihnachtlich geschmückten Klosterkirche. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Männergesangverein Roggenburg. Anschließend eröffnet der Schirmherr und Landrat Thorsten Freudenberger im Haus für Kunst und Kultur die Ausstellung.

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag, 14 bis 17 Uhr
Sonntag und Feiertag, 10.30 bis 17 Uhr


Eintrittspreise pro Person:

Erwachsene 3 Euro
Kinder / Jugendliche frei
Aufpreis bei Führungen 0,50 Euro


Informationen:
http://www.kloster-roggenburg.de/web/de/bildungszentrum/06_angebote-der-kunst-und-kultur/krippenausstellung.php




Studientag „Wenn andere nach unserem Glauben fragen“
(Anmeldung bis zum 8. Januar 2017)

Wann:
Samstag, 20. Januar 2018, 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo:
Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Was:
Der Studientag setzt sich mit Konzepten der Neuevangelisierung auseinander, die in Zeiten einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft auf den Umgang mit anderen religiösen Einstellungen ausgerichtet sind. In Nostra Aetate hat uns das 2. Vatikanische Konzil einerseits dazu ermahnt, anderen Religionen respektvoll zu begegnen und die Strahlen der Wahrheit, die sich in ihnen widerspiegeln, dankbar anzuerkennen. Andererseits ermutigt uns dasselbe Konzil, z. B. mit Ad Gentes, zum unerschrockenen Zeugnis für das Evangelium gegenüber allen Menschen dieser Welt und betont die Heilsnotwendigkeit einer Bekehrung zum Dreieinen Gott. An diesem Studientag beschäftigen sich die Teilnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln mit dem missionarischen Zeugnis vor Andersgläubigen in unserem Land.

Institut für Neuevangelisierung Kappelberg 1
86150 Augsburg   Telefon: 0821/3166-2912
Telefax: 0821/3166-2909
E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Exerzitien: Unterscheidung im Alltag
(Anmeldung bis 10. Januar 2018)


Wann:
Freitag, 26. Januar 2018 – Sonntag, 28. Januar 2018, Beginn 18:30 Uhr

Wo:
Priesterhaus, Kapellenplatz 35, D-47623 Kevelaer

Was:
Dieses Wochenende richtet sich an alle, die im Alltag die Quelle von Gedanken, Worten und Handlungen nach ihrem Geist unterscheiden lernen wollen. Veranstaltet wird es von der Gemeinschaft Bethabera und wird geleitet von Pater Jean-David Lindner von der Ordensgemeinschaft des Hl. Johannes.

Die Kosten verteilen sich auf folgende Posten:

Seminargebühr - 140 €
Unterkunft im Priesterhaus (begrenzt)
EZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 100 €
DZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 160 €
Nur Verpflegung (optional) - 50€


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Gemeinschaft Bethabara
Friedenstraße 53
D-47623 Kevelaer

Tel: +49 173 930 6397
E-mail: kevelaer@bethabara.de
http://www.bethabara.at/event/Seminar_26.01.2018_EVT01161




Wochenende für Männer in Balderschwang „Männer – Kämpfer für die echte Liebe“
(Anmeldung bis 31. Januar)

Wann:
Freitag, 23. Februar 2018 – Sonntag, 25. Februar 2018,
Beginn 16:00 Uhr / Ende 15:00 Uhr

Wo:
Almhof Lässer, Wäldle 8, 87538 Balderschwang

Was:
Die Legionäre Christi veranstalten in Balderschwang in Almhof Lässer ein Wochenende für Männer. An diesen Tagen können Sie den Alltag für kurze Zeit ein wenig zurückstellen, sich in Ihrer Identität als Mann und/oder Vater stärken lassen und sich mit Gott zu versöhnen, wo eine bewusste oder unmerkliche Distanz zu Gott in Ihr Leben, Denken und Handeln getreten ist.

Das Programm des Wochenendes umfasst sowohl die Bewegung an der frischen Luft, Zeiten der Stille und des Gebetes, geistliche Impulse und Gespräche in kleinerer und großer Runde – und einen Filmabend. Selbstverständlich wird auch die Heilige Messe gefeiert. Die geistliche Leitung wird Pater Joachim Richter vom Regnum Christi haben. Aber es werden auch andere Referenten sprechen.

Die Kosten für den Aufenthalt bei Vollpension betragen 130€. Es wird eine Spende für die Priester erbeten.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Jakob Hasenmaile

E-Mail: jr.hasenmaile@t-online.de
Tel: +49 7302 921749
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Der Himmel steht offen - Komm Heiliger Geist!
Ref.: P. Dr. Joseph Vadakkel : Heike Hermes
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Viktor Hürlimann
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Christus, Muslime und Christen. Schilderungen aus den Open-Doors-Büchern.
Ref.: Leon Bichler
Infos zu den Büchern aus dieser Sendung:

Im Sturm der Verfolgung
Sie erleben Gottes Kraft - Christen im Nahen Osten
240 Seiten, Taschenbuch
12 x 18,6 cm
Erscheinungsdatum: 15.05.2017
Bestell-Nr.: 114316
ISBN: 978-3-7655-4316-6
EAN: 9783765543166
1. Auflage

Träume und Visionen: Wie Muslime heute Jesus erfahren. 23 wahre Geschichten Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Brunnen; Auflage: 8 (30. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3765542105 ISBN-13: 978-3765542107 Originaltitel: Dreams and Visions

Diese Sendung kann ausnahmsweise nicht als CD zur Verfügung gestellt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Anneliese Fechler , Ankum, im Landkreis Osnabrück
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Reinhard Stauch
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Sonntag, 31. Dezember

01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:31

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:02

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Ingrid Seyringer
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen - Kapuzinerinnen, Kloster der Ewigen Anbetung , Mainz
07:30

Kalenderblatt

Fest der Heiligen Familie.
Ref.: Werner Loss
08:00

Weltkirche aktuell

Neu anfangen im Glauben - wie geht das?
Ref.: P. Hermann-Josef Hubka , geistlicher Assisstent von KIRCHE IN NOT Deutschland
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Das Lied des Hirten Folge 1
Autor: Betsy Duffey & Laurie Myers 1: Claudia Kiesl
Das Lied des Hirten
Ein Psalm verändert das Leben von zwölf Menschen. Roman.
von Betsy Duffey & Laurie Myers

erschienen im
Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe
Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de
Gebunden, mit Schutzumschlag, 224 Seiten
Preis: € 14,99

https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817049
auch als Ebook erhältlich:
https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=5517049
09:30

Nachrichten

Weltnachrichten.
09:33

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Peter Kieweg
11:15

Matinee

'Mission in den Genen.' - Ein Rückblick auf das Jahr 2017 bei Radio Horeb.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor von Radio Horeb
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom : Bernhard Mitterrutzner
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Bedeutung des Weihnachtsfestes.
13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Jesus ist unser Friede (vgl. Eph 2,14).
Ref.: Kpl. Norbert Purrer
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:15

Rosenkranz

Kinder beten mit Wilma Hiemer , Studio Balderschwang
16:50

S. - live aus Rom

Erste Vesper zum Hochfest der Gottesmutter Maria und feierliches Te Deum als Danksagung zum Jahresende mit Papst Franziskus.
Radio Vatikan Peter Sonneborn 1: Peter Sonneborn
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Da öffnen sich Türen.
Ref.: Adelheid Nicklaser
Sing- und Hörspiel: "Da öffnen sich Türen", Wilfried Röhrig und Freunde, www.rigma.de und www.felsenfest.de
19:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

Irische Weihnachten mit Moya Brennan.
20:00

Standpunkt

Gott hört deinen Dank.
Ref.: Bettina Radermacher
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Josef Alber
22:00

S. Lobpreis zum Jahresausklang

23:00

S. - Feier der Jahreswende

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Bernhard Hesse
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Juni 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unsere Programmhöhepunkte im Januar