Seit 23:00: Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

Seit 23:00
Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
Danach: Nachtprogramm Rosenkranz - Rosenkranz, Aufzeichnung
2018-08-17 00:15:00

Kalender

August 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 18. Dezember

01:00

Nachtprogramm Ehe und Familie, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Oliver Gierens
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Wunibald, Abt.
Ref.: Paul Hasel
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': 'Ich kann nicht aufhören zu helfen' - Eine Nähschule in Nigeria.
Ref.: P. Fabian Eke , Priester aus Nigeria, Seelsorger im Pfarrverband Esslingen (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Informationen über die Projekte von P. Fabian erhalten Sie bei unserem Hörerservice: 08328 921110.
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

18. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Adonai - O Herr. Altes Gotteslob 772/2
09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus , Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Anton Siegel
10:00

Lebenshilfe

Weihnachten - „Frieden den Menschen seiner Gnade“. Wie steht es um meinen Frieden?
Ref.: Dipl. Rel.-päd. Josef Epp , Klinikseelsorger und Buchautor
Kontaktinformationen:

Josef Epp
Obere Waldstraße 5, 87730 Bad Grönenbach
T. 08334-7829
F. 08334-988965

Im Internet: www.josef-epp.de
E-Mail: info@josef-epp.de



Bücher von Josef Epp:

Eingesperrt in meinem Leben?
Ausbrechen - Aufbrechen - Zeichen setzen
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-37082-5, Preis: 15,99 €

Bevor ich auf der Strecke bleibe
Aus tiefen Quellen Kraft schöpfen
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-37011-5, Preis: 15,99 €

Die Sonne sehen, auch wenn es dunkel ist
Worte, die Kranken guttun
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-36786-3, Preis: 14,95 €
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 2
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Grieskirchen (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

ev. Dekan in Ruhe Michael Wehrwein
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': 'Ich kann nicht aufhören zu helfen' - Eine Nähschule in Nigeria.
Ref.: P. Fabian Eke , Priester aus Nigeria, Seelsorger im Pfarrverband Esslingen (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Informationen über die Projekte von P. Fabian erhalten Sie bei unserem Hörerservice: 08328 921110.
12:40

S. - Adventskalender

18. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Maria, Mutter des Herrn.
Ref.: Simon Dach
Die 4. Adventswoche ist in der Liturgie besonders der Jungfrau Maria gewidmet. Das Musikmagazin lädt zu einem Blick auf die Gottesmutter ein. Die Betrachtung ihrer Berufung als Mutter des Erlösers verbindet Simon Dach mit einer Auswahl marianischer Musik. 
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Advent- Gott naht sich mit neuer Huld.
Ref.: Benefiziat Tobias Brantl
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

18. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Advent, eine Zeit des Wartens - wie sollen wir warten?
Ref.: P. Konstantin Ballestrem
P. Konstantin Ballestrem LC (Legionäre Christi) hat bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern über die Bedeutung des Advents gesprochen. Hören Sie in dieser Sendung den ersten seiner beiden Vorträge.

Die Veranstaltungen, Einkehr- und Fortbildungstage, nicht nur im Neuöttinger Noviziat der Legionäre Christi, stehen allen Interessierten offen.


Am Ende der Sendung finden Sie auch einen Hinweis auf den neuen Blog "Bordats Blog" der Tagespost.
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 65 - Das liebe Geld - Prunk und Pomp
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Talita Kum Magazin für Horeb Kids

"SIMEON", eine unbekannte Weihnachtsgeschichte - ein Adonai Musical.
Ref.: Maria Schels
CD "Johannes, der Täufer", Adonai Musical, www.adonai.de
19:00

Rosenkranz

Nikolaus Albert betet mit jungen Erwachsenen Studio Balderschwang
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Enrico Petrillo erzählt vom Leben seiner verstorbenen Ehefrau Chiara
Ref.: Enrico Corbella : Katharina Tebaldi
20:25

A. d. J. - Spurensuche - Glaube nachgefragt

Die gute Tat
21:00

A. d. J. - Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Heldenreise" von der Kölner Band Könige und Priester. Teil 2
www.scm-haenssler.de
21:20

A. d. J. - Draht n. Oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Bernhard Maria Werner
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Dienstag, 19. Dezember

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Oliver Gierens
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Papst Urban V.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': Die Liebe in der Hausordnung - Die Gefährdetenhilfe Wegzeichen.
Ref.: Gaby und Wolfgang Isenberg , Gründer der "Gefährdetenhilfe Wegzeichen"
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

19. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Radix Jesse - O Wurzel Jesse. Altes Gotteslob 772/3.
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Kinderreichtum - Wunschkind oder „Gottes Idee“?
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin
Kontaktinformationen:

Homepage: www.ute-horn.de

Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de 


Buchempfehlungen:

Wie uns der Teufel reitet: Von der Aktualität der 7 Todsünden
von Heiko Ernst
HERDER spektrum, nur noch antiquarisch erhältlich

Die 3 Farben der Gemeinschaft: Wie die 7 Gemeinschaftsmerkmale
Ihnen dabei helfen, die 7 Todsünden zu überwinden
von Christian A Schwarz
NCD Media Verlag, Preis: 14 €

Lass deine Liebe an!
Beziehung, Kommunikation, Grenzen
von Danny Silk
Grain- Press- Verlag, Preis: 13,95 €

Sünde - Was den Menschen heute von Gott trennt
von Thorsten Dietz
SCM R Brockhaus Verlag, Preis: 16, 95 €

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 3
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': Die Liebe in der Hausordnung - Die Gefährdetenhilfe Wegzeichen.
Ref.: Gaby und Wolfgang Isenberg , Gründer der "Gefährdetenhilfe Wegzeichen"
12:40

S. - Adventskalender

19. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung

Die große Sehnsucht – warum die Weihnachtszeit auch Kirchenferne verzaubert.
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
Kontaktinformationen: Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg
Dammstraße 10, 88145 Opfenbach

Telefon: 0 83 85 / 9 24 83 37
Mobil: 01 73 / 5 62 16 20
Fax: 0 83 85 / 9 24 83 29
Skype: domspatz-agentur

E-Post: buero@raggs-domspatz.de
Netz: www.raggs-domspatz.de

Literaturempfehlungen zur Sendung:

„Wie Leben gelingen kann. Sinn und Freude Tag für Tag“
Elisabeth Lukas / Michael Ragg

„Jesus von Nazareth“,
Prolog, Die Kindheitsgeschichten
von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI.
Herder Verlag

„Weihnachtspredigten“
von Joseph Ratzinger / Benedikt XVI.,
Sankt Ulrich Verlag

„Geraubte Tradition: Wie die Nazis unsere Kultur verfälschten“
von Dr. Elsbeth Wallnöfer,
Sankt Ulrich Verlag

„Weihnachten – eine Spurensuche“
von Hans Förster
Kulturverlag Kadmos

„Freut Euch! Ein Lesebunch zur Weihnachtszeit“
von Pfarrer Winfried Henze
Verlag Monika Fuchs


13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die Bedeutung des Sehens im Geistlichen Kampf.
Ref.: Pfr. Christoph Heinzen
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

19. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Warum ist die Eucharistie „Unterpfand der künftigen Herrlichkeit“?
Ref.: Domherr Msgr. Andreas Fuchs , Generalvikar für Graubünden
Kompendium Nr. 294: Warum ist die Eucharistie „Unterpfand der künftigen Herrlichkeit“? (=KKK 1402-1405) Weil die Eucharistie uns mit aller Gnade und allem Segen des Himmels erfüllt, stärkt sie uns für die Pilgerschaft dieses Lebens und lässt uns das ewige Leben ersehnen. Sie vereint uns schon jetzt mit Christus, der aufgefahren ist zur Rechten des Vaters, mit der Kirche des Himmels, mit der seligen Jungfrau und mit allen Heiligen. In der Eucharistie brechen wir „ein Brot, das Arznei der Unsterblichkeit ist, Gegengift, dass man nicht stirbt, sondern lebt in Jesus Christus immerdar“ (hl. Ignatius von Antiochien).
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 66 - Die Kirche auf Erden - Demokratie
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Weihnachten mit den Päpsten Teil 3
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

"Gaudete"- freut euch im Advent!
Ref.: Miriam Fernández Molina
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe Ave Spes Nostra , Ahn
19:45

Anbetung

P. Wolfgang Held , Augsburg, Kirche 12 Apostel
20:30

Credo

"Dem Herrn gehört die Erde und was sie erfüllt" (Ps 24,1).
Ref.: Diakon Werner Kießig
Kompendium Nr. 320: Was ist die Wegzehrung? (=KKK 1524-1525) Die Wegzehrung ist die Eucharistie, die jene empfangen, die am Ende des irdischen Lebens angelangt sind und sich auf den Hinübergang in das ewige Leben vorbereiten. In diesem Moment des Hinübergangs zum Vater ist die Kommunion mit dem Leib und mit dem Blut des gestorbenen und auferstandenen Christus Same des ewigen Lebens und Kraft zur Auferstehung.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Josef Alber
22:00

Evangelium der Befreiung

Das Geheimnis der Menschwerdung Gottes.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Mittwoch, 20. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Dominikus von Silos, Abt.
Ref.: Miriam Fernandez Molina
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': 'Die Welt zu einem besseren Ort machen' - 25 Jahre Christlicher Entwicklungsdienst CED.
Ref.: Susanne Pechel , Tropenärztin, Gründerin des Christlichen Entwicklungsdienstes CED
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

20. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Clavis David - O Schlüssel Davids. Altes Gotteslob 772/4.
09:00

Hl. Messe

St. Katharina , Gallspach (Bistum Linz)
Zelebrant: Pfr. Dr. Peter Prochac
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Peter Sonneborn
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 4
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
11:53

S. - Adventskalender

20. Dezember.
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Gebet am Mittag

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:25

S. - Adventskalender

20. Dezember.
12:30

Hörer fragen den PD

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:45

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Peter Blank: Luther und seine Zeit. Ein Überblick. Christiana-Verlag, Kissleg Preis: 6,95 € http://www.fe-medien.de/luther-und-seine-zeit
13:00

Talk und Musiksendung

Adventliches vom Liederschatzprojekt.
Ref.: Lothar Kosse , Gitarrist, Produzent des Liederschatzprojekts
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Jüdische Wurzeln des Christentums: Licht - sehen, was ist.
Ref.: Werner Pfennigberger,
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Der Glaube, der Berge versetzt, 2. Teil.
Ref.: P. Nikolaus Klemeyer
P. Nikolaus Klemeyer LC (Legionäre Christi) hat bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern über die göttliche Tugend des Glaubens gesprochen. Hören Sie in dieser Sendung den ersten seiner beiden Vorträge. Den zweiten hören Sie dann am kommenden Mittwoch.

Die Veranstaltungen, Einkehr- und Fortbildungstage, nicht nur im Neuöttinger Noviziat der Legionäre Christi, stehen allen Interessierten offen.
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 67 - Die Kirche auf Erden - Der Fortschritt
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Gott hört Kinder gern! - Bittgebete - Kindertelefon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe Ave Spes Nostra , Ahn
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie - Spirituelle Theologie, 3. Teil.
Ref.: P. Gregor Lenzen CP (Passionisten)
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Msgr. Otto Maurer
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete im Advent.
Ref.: Pfr. Werner Ludescher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Donnerstag, 21. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Bruder Peter Friedhofen.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': Zeit zum Zuhören - Die Teestube in Friedrichshafen.
Ref.: Sr. Baptista Ebenhoch , Gründerin der Teestube in Friedrichshafen
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

21. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Oriens - O Aufgang. Altes Gotteslob 772/5.
09:00

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb
10:00

Lebenshilfe

Zwischen Jingle Bells und Muezzin: Weihnachten im Heiligen Land.
Ref.: Dr. Karl-Heinz Fleckenstein , Buchautor und Reiseleiter im Heiligen Land, Experte der biblischen Archäologie
Bücher von Karl-Heinz Fleckenstein::

Der Himmel küsst die Erde
Scholastika Verlag, ISBN: 978-3-98173-958-9, Preis: 19,80 €

Botschaft der Wüste
Tyrolia Verlag, ISBN: 978-3-70223-556-7, Preis: 17,97 €

Auch Gott hat so seine Schwächen
Erstaunliches über den Herrn des Himmels und der Erde
Be&Be-Verlag, ISBN: 978-3-90269-492-8, Preis: 6,90 €


11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 5
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Heinz Josef Algermissen
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': Zeit zum Zuhören - Die Teestube in Friedrichshafen.
Ref.: Sr. Baptista Ebenhoch , Gründerin der Teestube in Friedrichshafen
12:40

S. - Adventskalender

21. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung aus unserem Studio München

Adventsstunde mit bayerischer Volksmusik.
Ref.: Dr. Albert Bichler , Brauchtumsforscher
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Edith Stein: Das Weihnachtsgeheimnis.
Ref.: Dr. Viki Ranff
http://www.edith-stein-archiv.de/wp-content/uploads/2014/10/19_EdithSteinGesamtausgabe_GeistlicheTexte_I.pdf
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

21. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Worum bittet die Kirche mit den Worten: „Dein Reich komme“?
Ref.: Subregens Robert Paulus
Kompendium Nr. 561: Welche Rolle hat der Heilige Geist im Gebet? (=KKK 2670-2672. 2680-2681) Da der Heilige Geist der innere Lehrmeister des christlichen Betens ist und „wir nicht wissen, worum wir in rechter Weise beten sollen“ (Röm 8, 26), ermuntert uns die Kirche, ihn bei jeder Gelegenheit anzurufen und anzuflehen: „Komm, Heiliger Geist!“

 
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 14. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Danke Jesus! - Dankgebete - Kindertelefon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
19:45

Lobpreis

Gebetskreis Magnifikat Gratkorn , Gratkorn
20:30

Credo

"Vorbei ist der Winter, verrauscht der Regen" (Hld 2,11).
Ref.: Spriritual Andreas Brüstle
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Klaus Wolfmaier
22:00

Hl. Stunde

Wir beten die Adventsandacht - GL 675-1.
Gebetsgruppe Pfarrei St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Freitag, 22. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Mutter Francesca Xaviera Cabrini, zum 100. Todestag (+ 22.12.1917)
Ref.: Renate Culp
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': 'Flügel der Hoffnung' - Traumaarbeit an einem heiligen Ort.
Ref.: Ursula Mukarker , palästinensische Christin, Geschäftsführerin des "wings of hope for trauma"
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

22. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Rex géntium - O König aller Völker. Altes Gotteslob 772/6.
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Einsam, allein? Schmerz oder heilsamer Rückzug?
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Heilpraktikerin für Psychotherapie
Kontaktinformationen:

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
Benefiziumsweg 6, 85235 Odelzhausen
Tel. 08134 / 5954

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das Kreuz von Wylposowa Folge 6
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Colin Aleksander Vaupel
Das Kreuz von Wylposowa  von Sr. Maria Calasanz Ziesche heute nur noch antiquarisch erhältlich.    früher im Benno-Verlag-Leipzig erschienen 
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': 'Flügel der Hoffnung' - Traumaarbeit an einem heiligen Ort.
Ref.: Ursula Mukarker , palästinensische Christin, Geschäftsführerin des "wings of hope for trauma"
12:40

S. - Adventskalender

22. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:50

S. - Adventskalender

22. Dezember.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Die Menschwerdung Christi.
Ref.: Dr. Johannes Hartl , Gebethausgründer
Mehr Material von Dr. Hartl erhalten Sie auf www.Gebetshaus.org
15:00

Gebet zur Todesstunde des Herrn mit Barmherzigkeitsrosenkranz

Barmherzigkeitsrosenkranz
: Volker Niggewöhner
15:15

Adventsandacht - Zeit der Besinnung

Gebetsgruppe , Ludger u. Hildegard Baumeister , Schermbeck, NRW
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

4.Adventssonntag.
Ref.: Msgr. Dr. Markus Hofmann
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto - Das Weihnachtswunder.
Ref.: Bettina Hentschel
CD mit Hörspielen "Flo, dasFeuerwehrauto" - Abenteuer in der Höhle, Christian Mörken, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Ludger u. Hildegard Baumeister , Schermbeck, NRW
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

Das Geheimnis der Menschwerdung und die Jesuskind-Verehrung in der Tradition der Kirche.
Ref.: Pfr. Klaus Schoenebeck
20:30

Credo

Grundkurs Philosophie, 135. Teil: der Idealismus, 6. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Dekan Martin Finkel
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Samstag, 23. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Die O-Antiphonen: Lieder der Sehnsucht.
Ref.: Frater Gregor Baumhof , Benediktiner, Leiter des Hauses für Gregorianik e.V.
Frater Gregor Baumhof OSB leitet das Münchner Haus für Gregorianik.  https://www.gregorianik.org/
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sr. Angela Autsch.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': 'Die Welt zu einem besseren Ort machen' - 25 Jahre Christlicher Entwicklungsdienst CED.
Ref.: Susanne Pechel , Tropenärztin, Gründerin des Christlichen Entwicklungsdienstes CED
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

23. Dezember.
08:55

S. - O-Antiphonen

O Immanuel - O Gott mit uns. Altes Gotteslob 772/7.
09:00

Hl. Messe

St. Barbara , Gelsenkirchen (Bistum Essen)
10:00

Lebenshilfe

Weihnachten – Erwartung und Wirklichkeit.
Ref.: Pfr. Winfried Schnur
Kontaktinformationen:

Blandine-Merten-Haus / Blandinen-Kapelle
Schöndorfer Str. 37, 54292 Trier

Ansprechtpartnerin: 
Sr. Christel
Tel.: 0651 - 27415 oder 0651 - 46 02 89 42
(außerhalb der Öffnungszeiten: Tel.: 0651 - 9 38 03 26)
Sie kann Kontakt zu Pfr. Schnur vermitteln. 

 
Heilige Messe in der Blandinen-Kapelle:
(in der Regel mit Pfr. Winfried Schnur)

Montag, Donnerstag, Samstag um 11 Uhr
Dienstag, Freitag um 15 Uhr

Am „18.“ jeden Monats um 15.00 Uhr (auch am Sonntag)

An folgenden Tagen bleibt die Kapelle geschlossen:
Am 1. und 3. Sonntag des Monats,
Ostersonntag und am 1. Weihnachtsfeiertag
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Rituale zum Gottesdienstbeginn
11:40

S. - Adventskalender

23. Dezember.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Pfr. Bodo Windolf , Pfarrei Christus Erlöser
Zum Interview "Die gute Tat.": Die Welt zu einem besseren Ort machen' - 25 Jahre Christlicher Entwicklungsdienst CED.  Susanne Pechel, Tropenärztin, Gründerin des Christlichen Entwicklungsdienstes CED  Susanne Pechels Hilfswerk engagiert sich heute auf 4 Kontinenten. Begonnen hat vor 25 Jahren alles mit einer Reise in die Dominikanische Republik und mit ihrem Einblick, wie schlecht die Menschen dort medizinisch versorgt waren.  https://www.ced-stiftung.de/start/
12:40

S. - Adventskalender

23. Dezember.
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 23.12.2017


Treffen zum Jahreswechsel

Wann:
Freitag, 30. Dezember 2017 – Sonntag, 1. Januar 2018, Beginn 15:00 Uhr

Wo:
Herz-Jesu-Kloster Uedem, Ostwall 5, 47589 Uedem

Was:
Die Gemeinschaft der Seligpreisungen Uedem veranstaltet ein Treffen zum Jahreswechsel. Das Treffen steht im Geiste der Erneuerung durch Christus und hat daher das Titel: „Seht! Ich mache alles neu – mit Christus in das neue Jahr“. Das Angebot richtet sich an alle, die für den Jahreswechsel eine Mischung von Besinnung, Gebet und Feiern suchen. Das Programm der Tage umfasst einen persönlichen Jahresrückblick, Impulse und Zeugnisse, die Feier der Hl. Messe zum Jahresabschluss, das Ziehen eines Jahresheiligen und gemeinsames Gebet und Feiern.
Wer Interesse hat, der sollte schnell zum Hörer greifen und sich anmelden. Die Kosten betragen 30 € Kursgebühr und einen Beitrag in selbst zu wählender Höhe für den Aufenthalt.
Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Gemeinschaft der Seligpreisungen
Ostwall 5
47589 Uedem

Tel: +49 2825 535871
E-Mail: info@seligpreisungen-uedem.de
www.seligpreisungen-uedem.de




Schnuppertag Kirchenmusik
(Anmeldung bis 31. Dezember)

Wann:
Freitag, 2. Februar 2018, 12:30 Uhr

Wo:
Kleiner und großer Chorsaal des Kirchenmusikalischen Instituts und der Chöre, Eduard-Schick-Platz 3, 36037 Fulda

Was:
Das Bischöfliche Kirchenmusikinstitut lädt unter dem Motto „Kirchenmusik entdecken“ zu einem Schnuppertag ein. Das kostenlose Angebot richtet sich an Jugendliche ab 13 Jahren und Erwachsene, die in lockerer Atmosphäre verschiedene Bereiche der Kirchenmusik kennenlernen und ausprobieren und sich in ihrer Pfarrgemeinde musikalisch engagieren möchten. Beginn ist mit einer offenen Chorprobe, an die sich drei Workshops zu den Themen „Stimmbildung“, „Tonsatz und Gehörbildung“ und „Orgel“ anschließen. Zeit für ein ausführlicheres Vorspielen bei einem Lehrer ist danach in der Einzelberatung.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Bischöflichen Kirchenmusikinstitut
Paulustor 5
36037 Fulda

Tel: +49 0661 87 268
E-Mail: kirchenmusik@bistum-fulda.de



Seminartag mit Fr. James Mallon: Aus Konsumenten Jünger machen
(Anmeldung bis 1. Januar 2018)

Wann:
Montag, 8. Januar 2018, 9:00 bis 15:00 Uhr

Wo:
Haus Augustinus der Pfarrei St. Georg, Georgenstr. 14a, 86152 Augsburg

Was:
Das Institut für Neuevangelisierung im Bistum Augsburg veranstaltet ein Seminar mit dem Titel: „Aus Konsumenten Jünger machen“. Frater James Mallon, Autor des Buches „Divine Renovation“ (dt. „Wenn Gott Dein Haus renoviert“) wird mit seinem Team von dem Weg der Erneuerung berichten, den sie in Ihrer Pfarrei St. Benedict in Halifax, Kanada beschritten haben. Das Ergebnis: Die ursprüngliche Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich fast verdoppelt; eine vibrierend- lebendige Pfarrei ist entstanden, die sich ganz darauf ausgerichtet hat, Jünger Jesu zu sein und andere zu Jüngern zu machen. Eine Dynamik, die wir auch in Deutschland dringend in Gang setzen müssen. Priester, Diakone, pastorale und andere kirchliche Mitarbeiter und auch einfach Interessierte dürfen sich angesprochen fühlen.

Die Tagungsgebühren werden vom Institut vollständig übernommen. Die Kosten für Verpflegung und Getränke betragen 25€.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Institut für Neuevangelisierung

Tel: +49 821 3166 2912
E-Mail: neuevangelisierung@bistum-augsburg.de

Flyer



Studientag „Wenn andere nach unserem Glauben fragen“
(Anmeldung bis zum 8. Januar 2017)

Wann:
Samstag, 20. Januar 2018, 9:00 Uhr – 17:30 Uhr

Wo:
Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Was:
Der Studientag setzt sich mit Konzepten der Neuevangelisierung auseinander, die in Zeiten einer multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft auf den Umgang mit anderen religiösen Einstellungen ausgerichtet sind. In Nostra Aetate hat uns das 2. Vatikanische Konzil einerseits dazu ermahnt, anderen Religionen respektvoll zu begegnen und die Strahlen der Wahrheit, die sich in ihnen widerspiegeln, dankbar anzuerkennen. Andererseits ermutigt uns dasselbe Konzil, z. B. mit Ad Gentes, zum unerschrockenen Zeugnis für das Evangelium gegenüber allen Menschen dieser Welt und betont die Heilsnotwendigkeit einer Bekehrung zum Dreieinen Gott. An diesem Studientag beschäftigen sich die Teilnehmer aus verschiedenen Blickwinkeln mit dem missionarischen Zeugnis vor Andersgläubigen in unserem Land.


Kontakt und Informationen:

Andreas Theurer

Tel: 0821/3166-2950
Email: Neuevangelisierung@bistum-augsburg.de
www.bistum-augsburg.de/institut



Exerzitien: Unterscheidung im Alltag
(Anmeldung bis 10. Januar 2018)


Wann:
Freitag, 26. Januar 2018 – Sonntag, 28. Januar 2018,
Beginn 18:30 Uhr

Wo:
Priesterhaus, Kapellenplatz 35, D-47623 Kevelaer

Was:
Dieses Wochenende richtet sich an alle, die im Alltag die Quelle von Gedanken, Worten und Handlungen nach ihrem Geist unterscheiden lernen wollen. Veranstaltet wird es von der Gemeinschaft Bethabera und wird geleitet von Pater Jean-David Lindner von der Ordensgemeinschaft des Hl. Johannes.


Die Kosten verteilen sich auf folgende Posten:

Seminargebühr - 140 €
Unterkunft im Priesterhaus (begrenzt)
EZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 100 €
DZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 160 €
Nur Verpflegung (optional) - 50€


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Gemeinschaft Bethabara
Friedenstraße 53
D-47623 Kevelaer

Tel: +49 173 930 6397
E-mail: kevelaer@bethabara.de
http://www.bethabara.at/event/Seminar_26.01.2018_EVT01161



Wochenende für Männer in Balderschwang „Männer – Kämpfer für die echte Liebe“
(Anmeldung bis 31. Januar)

Wann:
Freitag, 23. Februar 2018 – Sonntag, 25. Februar 2018, Beginn 16:00 Uhr / Ende 15:00 Uhr

Wo:
Almhof Lässer, Wäldle 8, 87538 Balderschwang

Was:
Die Legionäre Christi veranstalten in Balderschwang in Almhof Lässer ein Wochenende für Männer. An diesen Tagen können Sie den Alltag für kurze Zeit ein wenig zurückstellen, sich in Ihrer Identität als Mann und/oder Vater stärken lassen und sich mit Gott zu versöhnen, wo eine bewusste oder unmerkliche Distanz zu Gott in Ihr Leben, Denken und Handeln getreten ist.
Das Programm des Wochenendes umfasst sowohl die Bewegung an der frischen Luft, Zeiten der Stille und des Gebetes, geistliche Impulse und Gespräche in kleinerer und großer Runde – und einen Filmabend. Selbstverständlich wird auch die Heilige Messe gefeiert. Die geistliche Leitung wird Pater Joachim Richter vom Regnum Christi haben. Aber es werden auch andere Referenten sprechen.

Die Kosten für den Aufenthalt bei Vollpension betragen 130€. Es wird eine Spende für die Priester erbeten.


Informationen, Kontakt, Anmeldung:

Jakob Hasenmaile

E-Mail: jr.hasenmaile@t-online.de
Tel: +49 7302 921749



Cursillo – Glaubenskurs im Kloster Nütschau

Wann:
Donnerstag, 8. März 2018  –  Sonntag, 11. März 2018

Wo:
Kloster Nütschau, Schloßstraße 30, 23843 Travenbrück

Was:
„Cursillo“ heißt auf Spanisch: kleiner Kurs. Es handelt sich dabei um einen dreitägigen Glaubenskurs, der von einem ehrenamtlichen Mitarbeiterteam aus Laien und Priestern geleitet wird. Er umfasst in der Regel bis zu 20 Teilnehmer/innen, die von unterschiedlichem Alter, Beruf und Bildungsstand sind.
In Impulsreferaten und durch Lebens- und Glaubenszeugnisse führen die Leiter zu einem tiefen Erleben des Wesentlichen. In Gesprächen in kleinen Runden wird dieses Erleben vertieft. Zum Cusillio gehören selbstverständlich auch die Feier der Eucharistie und Gebetszeiten.
Eingeladen sind alle, die auf der Suche sind: ob jung oder alt, ob kritisch distanziert oder engagiert, gleich welcher Herkunft oder welchen Berufs. Christen, die neuen Schwung in ihrem Glauben suchen, sind ebenso willkommen wie Verunsicherte und Zweifelnde. Machen Sie sich an einem intensiven Wochenende mit anderen gemeinsam auf den Weg, die Urkraft des christlichen Glaubens zu spüren und die befreiende Botschaft des Evangeliums zu entdecken.

Es wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten – auch da die Plätze begrenzt sind.


Kontakt:

Dorit Schmigalle
Küperkoppel 70a
22045 Hamburg

Tel.: 040 / 68 52 71
E-Mail: hamburg@cursillo.de




13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Marianische Heiligtümer: Guadalupe.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: P. Hans Buob
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Das Gebet um Heilung der Lebensgeschichte.
Ref.: Dr. Wilhelm Schäffer , Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
Bücher und Begleitmaterialien zur Sendung von Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer:

- Wilhelm Schäffer: Im Geiste neu. Ein Glaubenskurs für Einzelne und Gruppen. 8,00 Euro. - Wilhelm Schäffer: "Heute, wenn ihr seine Stimme hört."    Begleitheft zum Glaubenskurs mit Tagesbesinnungen (eine Woche für jedes Thema). 2,50 Euro. - Wilhelm Schäffer: Glauben in dieser Zeit. Christsein verstehen und leben.    Vormals Herder-Taschenbuch; jetzt nur noch beim Autor erhältlich. 5,00 Euro. - Arbeitsmappe für Kurs- und Gruppenleiter, mit vielen Materialien und Vorlagen für Arbeitsblätter. 15,00 Euro. Kann auch als Datei zum selber Ausdrucken kostenlos zugesandt werden. Versandkosten: (Büchersendung; ab 1,00 Euro je nach Umfang) kommen dazu. Bestellung bei: Dr. Wilhelm Schäffer, Prälat-Fischer-Str. 7, 77886 Lauf. Tel. 07841-270578. Fax: 07841-7384. Am Einfachsten per E-Mail: wilhelm.schaeffer@t-online.de
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe aus der Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen Waghäusel (Bistum Freiburg)
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

P. Jörg Thiemann
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Sonntag, 24. Dezember

01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Ingrid Seyringer
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen - Kapuzinerinnen, Kloster der Ewigen Anbetung , Mainz
07:30

Kalenderblatt

Herbergssuche.
Ref.: Dr. Karl Heinz Fleckenstein
08:00

Weltkirche aktuell

Weihnachten - Gott wird Mensch für uns.
08:40

S. - Adventskalender

24. Dezember.
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Weihnachten in Dixieland
Autor: Lydia Jean Bennett & Wiebke Topf 1: Barbara & Wolfgang Ziegelmayer
1. Wunder der Weihnacht
Elisabeth Mittelstädt (Hrsg.) 2. Die Nacht in der die Sterne sangen
Patricia A. Pingry (Hrsg.) (E-book) Bezug über: Gerth Medien GmbH Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info(at)gerth.de
www.gerth.de
09:30

Nachrichten

Weltnachrichten.
09:33

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe - 4. Advent

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen Waghäusel (Bistum Freiburg)
11:15

Matinee

"Der Mensch ist besser als wir denken." - Warum Weihnachten auch Kirchenferne verzaubert.
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom : Bernhard Mitterrutzner
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

12:50

S. - Adventskalender

24. Dezember.
13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

"Mir geschehe nach deinem Wort" (Lk 1,38). Offen sein für eine Begegnung mit dem fleischgewordenen Wort Gottes.
Ref.: Pfarrvikar Rainer Herteis
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

24. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Rosenkranz

Schichthabender betet mit Hörern
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

„Reden über Gott und Welt “ – Das Sonntagsmagazin von Radio Vatikan “
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Samuel, der kleine Hirte, Teil 4
Ref.: Adelheid Nicklaser
Geschichten von Martin Seer, entnommen dem REGENBOGEN - Adventskalender www.kinder-regenbogen.at
19:00

Rosenkranz

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
19:45

S. - Heilig Abend in der Radiofamilie

Mit Familie Egle aus Dornbirn in Vorarlberg.
20:15

S. - Heilig Abend in der Radiofamilie

Alle Hörer sind eingeladen, sich einzubringen mit Gebeten, Gedichten und Erlebnisberichten zur Weihnacht.
21:20

S. - live aus Rom

Christmette mit Papst Franziskus aus dem Petersdom.
Radio Vatikan
23:30

S. - Musik in der Heiligen Nacht

00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

August 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unsere Programmhöhepunkte im Januar