Seit 19:45: A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt - Poco a Poco von...

Seit 19:45
A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt - Poco a Poco von Pater Isaiah und Zeugnis zum Weltjugendtag von Sarah Meier
Danach: A. d. J. - Draht n. Oben - Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
2018-12-17 21:10:00

Kalender

Dezember 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 17. Dezember

01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gott ist mit uns.
Ref.: Pfr. Richard Schitterer
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Sturmius, Abt.
Ref.: Miriam Fernandez Molina
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': Gefangenenhilfe in DR Kongo.
Ref.: Jan Willem van der Velden , Rechtsanwalt und ehemaliger Mitarbeiter beim FidesCo-Hilfsprojekt für Gefangene im Kongo
Weitere Informationen zum Rechtshilifeprojekt von FidesCo in der demokratischen Republik Kongo erhalten Sie hier:
www.fidesco-international.org/de/prj/rechtshilfe-lubumbashi-und-kinshasa/
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

08:55

S. - O-Antiphonen

O Sapientia - O Weisheit. Altes Gotteslob 772/1
09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus , Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Anton Siegel
10:00

Lebenshilfe

Du bist wertvoll - weil Du ein Königskind bist.
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor und Redner
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.josef-mueller.de
Mail: office@josef-mueller.de


Geschenkbüchlein
Du bist ein geliebtes Königskind
Kawohl Verlag


Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 17,99 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 17,99 €


Die Bücher können gerne direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden:
http://ostwestmedia.de/produkt-kategorie/buecher/



Du bist ein geliebtes Königskind
Kawohl Verlag
Liebesbrief GOTTES an DICH

Mein Kind...

Vielleicht kennst du mich nicht, aber ich weiß alles über dich... (Psalm 139,1)
Ich weiß, wann du dich setzt und wann du aufstehst... (Psalm. 139,2)
Alle deine Wege sind mir bekannt... (Psalm 139,3)
Sogar die Haare auf deinem Kopf... (Matthäus 10,29-31)
Denn du bist nach meinem Bild geschaffen... (1.Mose 1,27)
Ich kannte dich, noch bevor du empfangen wurdest... (Jeremia 1,4)
Ich habe dich erwählt, als ich die Schöpfung plante... (Epheser 1, 11)

Du warst kein Fehler... (Psalm 139,15)
Ich habe festgelegt, wann du geboren werden solltest und wo du leben würdest... (Apg. 17,26)
Du bist wunderbar gemacht... (Psalm 139,4)
Ich habe dich im Leib deiner Mutter geformt... (Psalm 139,13)
Ich bin dir falsch dargestellt worden, von denen, die mich nicht kennen... (Johannes 8,41)
Ich bin nicht weit weg und zornig, sondern der vollkommene Ausdruck von Liebe... (1. Johannes 4,16)

Es ist mein Verlangen, dich mit Liebe zu überschütten... (1. Johannes 3, 1)
Einfach, weil du mein Kind bist und ich dein Vater bin... (1. Johannes 3,1)
Ich biete dir mehr, als dein irdischer Vater tun könnte...(Matthäus 7,11)
Denn ich bin der vollkommene Vater... (Matthäus 5,48)
Jede gute Gabe, die du empfängst kommt aus meiner Hand... (Johannes 1,17)
Denn ich sorge für dich und begegne dir in allen Nöten... (Matthäus 6,31)
Mein Plan für deine Zukunft ist immer Hoffnung... (Jeremia 29,11)
Weil ich dich mit ewiger Liebe liebe... (Jeremia 31,3)
Meine Gedanken über dich sind unzählbar, wie der Sand am Meeresufer... (Psalm 139,17)
Ich singe vor Freude über dich... (Zefania 3,17)
Ich werde nicht aufhören, dir Gutes zu tun... (Jeremia 32,40)
Denn du bist mein wertvoller Besitz... (2.Mose 19,5)
Erfreue dich an mir, und ich werde dir die Wünsche deines Herzens erfüllen... (Psalm 37,4)
Denn ich bin es, der diese Wünsche in dich hineingelegt hat... (Philipper 2,13)
Ich kann mehr für dich tun, als du dir vorstellen kannst... (Epheser 3,20)
Denn ich bin dein größter Ermutiger .......(2. Thessalonicher 2,16)
Ich bin auch der Vater, der dich in allen Nöten tröstet... (2. Korinther 1,3)
Wenn du ein gebrochenes Herz hast, bin ich nah bei dir... (Psalm 34,18)
Wie ein Hirte sein Schaf trägt, habe ich dich an meinem Herzen getragen... (Jesaja 40,11)
Eines Tages werde ich jede Träne von deinen Augen abwischen... (Offenbarung 2 1,3)

Ich bin dein Vater und ich liebe dich genauso, wie ich meinen Sohn Jesus liebe...
(Johannes 17,23)
Denn in Jesus ist meine Liebe zu dir offenbart... (Johannes 17,26)
Er ist das vollkommene Abbild meines Wesens... (Johannes 1,3)
Und er kam, um dir zu beweisen, dass ich für dich und nicht gegen dich bin... (Römer 8,31)
Und um dir zu sagen, dass ich dir deine Sünden nicht anrechne... (2. Korinther 5,18)
Jesus starb, damit du und ich miteinander versöhnt werden können... (2. Korinther 2,18)
Sein Tod war der tiefste Ausdruck meiner Liebe zu dir... (1. Johannes 4,10)
Ich gab alles hin, was ich liebe, um deine Liebe zu gewinnen... (Römer 8,32)
Wenn du das Geschenk meines Sohnes annimmst, dann nimmst du mich an... (1 Johannes 2,23)
Und nichts kann dich jemals wieder von meiner Liebe trennen... (Römer 8,39)
Komm nach Hause und ich werde die größte Party im Himmel veranstalten... (Lukas 15,7
Ich bin immer Vater gewesen und werde immer Vater sein... (Epheser.3,14)
Ich frage dich: Willst du mein Kind sein?... (Johannes 1, 12)
Ich warte auf dich... Lukas (15,11-32)

Dein Dich liebender Vater, der allmächtige GOTT !

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Das 13.te Geschenk Folge 7
Autor: Joanne Huist-Smith 1: Barbara Ziegelmayer
Das dreizehnte Geschenk
Die wahre Geschichte eines Weihnachtswunders. von Joanne Huist Smith
erschienen bei
Gerth Medien GmbH
in der SCM Verlagsgruppe
Dillerberg 1
35614 Asslar
Deutschland
Fon: (+49) 06443-68-0
Fax: (+49) 06443-68-34
E-Mail: info@gerth.de

unter der  Nr. 817238 ·
Gebunden, 240 Seiten · 08/2017
Veröffentlichung: 08/2017
EAN/ISBN: 9783957342386

Link:
https://www.gerth.de/index.php?query=%22Das+dreizehnte+Geschenk%22&id=210&filterType=&filterName=&filterTypePRESELECT=&filterPublisher=&channel=Suche&country=&status=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

mit Aglae Löw-Baselli
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

ev. Dekan in Ruhe Michael Wehrwein
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': Gefangenenhilfe in DR Kongo.
Ref.: Jan Willem van der Velden , Rechtsanwalt und ehemaliger Mitarbeiter beim FidesCo-Hilfsprojekt für Gefangene im Kongo
Weitere Informationen zum Rechtshilifeprojekt von FidesCo in der demokratischen Republik Kongo erhalten Sie hier:
www.fidesco-international.org/de/prj/rechtshilfe-lubumbashi-und-kinshasa/
13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Adventskantate von Peter F. Schneider.
Ref.: Peter F. Schneider
Adventskantate von Peter F. Schneider. Wir stellen die Adventskantate ”Tröstet mein Volk“ von Peter F. Schneider vor, die im Jahr 2004 entstanden ist. Zum einen kann man gespannt sein auf eine sehr schöne Aufnahme für Sopran, Tenor, Chor und Orchester. Sie führt mitten in den Advent hinein und vereinigt verschiedene Elemente wie festliche Chöre, afrikanische Lieder und Worte von Joseph Ratzinger. Zum anderen führt der Komponist, Peter F. Schneider, selbst in seine Musik ein. Dabei darf man gespannt sein auf Musikalisches und Theologisches – und Persönliches. Denn Peter Schneider wird auch erzählen, wie die Kantate entstanden ist. Wer dem Kantatentext genau folgen will, kann sich auch auf der Website des Komponisten ein Textheft der letzten Aufführung gratis herunterladen: http://biblische-lieder.de/produkt/troestet-mein-volk-adventskantate-textheft-muenster/
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die Vorbereitung auf Weihnachten mit den O-Antiphonen der Liturgie.
Ref.: Wallfahrtsrektor Norbert Traub
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Die O-Antiphonen, 1. Teil.
Ref.: Pfr. Dr. Achim Dittrich
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 11. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Talita Kum Magazin für Horeb Kids

Das Herz des Christkinds.
Ref.: Sebastian Feicht
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe aus der Fatimakapelle , Petersberg bei Fulda
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Poco a Poco von Pater Isaiah und Zeugnis zum Weltjugendtag von Sarah Meier
Ab 21:00 Uhr
21:10

A. d. J. - Draht n. Oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:30

Gebete um Heilung

Kurz-Heilungsgebete.
Ref.: Programmdirektor Pfr. Dr. Richard Kocher
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Prof. Dr. Thomas Möllenbeck
22:00

Knast- und Szenefunk

Advent Advent - welches Lichtlein brennt im Knast? Eine bunte Kollage.
Ab 22:50 Uhr
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So