Seit 20:30: Credo - Advent – voller Erwartung! - Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Seit 20:30
Credo - Advent – voller Erwartung!
Danach: Komplet Nachtgebet d. Kirche
2017-12-12 21:40:00

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 7. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die kleinen Dinge und die Liebe.
Ref.: Pfr. Wernher Bien
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Ambrosius.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': Tränen in der ersten Reihe - Eine Rom-Wallfahrt mit Hartz-IV-Empfängern.
Ref.: Michael Stigler , ehrenamtlicher Mitarbeiter der "Münchner Tafel"
Peter Blank: Luther und seine Zeit. Ein Überblick. Christiana-Verlag, Kissleg Preis: 6,95 € http://www.fe-medien.de/luther-und-seine-zeit
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

7. Dezember.
09:00

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb, Prediger: Diakon Andreas Martin
10:00

Lebenshilfe

Advent - Zeit von intensiven Gefühlen und zwischenmenschlichen Konflikten: ein liebevoller Navigator.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache

Kontaktinformationen:

Im Internet: www.peggypaquet.de

Peggy Paquet

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Ich suchte stets das Abenteuer. Folge 3
: Merlin Carothers
Ich suchte stets das Abenteuer von Merlin Carothers Asaph-Verlag, Lüdenscheid, 2001 gehört heute zu Fontis-Verlag-Basel
ISBN/EAN: 9783931025854

kann über verschiedene Online-Seiten oder den normalen Buchhandel bestellt werden.  Z.B. SCM-Hänssler-Verlag
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': Tränen in der ersten Reihe - Eine Rom-Wallfahrt mit Hartz-IV-Empfängern.
Ref.: Michael Stigler , ehrenamtlicher Mitarbeiter der "Münchner Tafel"
Peter Blank: Luther und seine Zeit. Ein Überblick. Christiana-Verlag, Kissleg Preis: 6,95 € http://www.fe-medien.de/luther-und-seine-zeit
12:40

S. - Adventskalender

7. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche bei Radio Horeb: St. Johannes in Stadtlauringen.
Ref.: Pfarradministrator Dr. Eugen Daigeler
Im Internet: http://www.stadtlauringen.pg-stadtlauringen.de/

Kontaktinformation:

Katholisches Pfarramt Stadtlauringen
Kirchplatz 5 , 97488 Stadtlauringen
Tel: 09724 516
Fax: 09724 906864

Email: Pfarrei.Stadtlauringen (at) bistum-wuerzburg.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag, 10 - 12 Uhr
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Berufungsgeschichte.
Ref.: P. Jürgen Würtenberger
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

7. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

"Mariä Empfängnis". Was die Kirche über Maria glaubt.
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
Bücher von Pfarrer Ulrich Filler:

 
Liturgie – Das Herz der Kirche (Kißlegg, 2. Auflage 2004), fe-medien-verlag, ISBN 3-928929-42-9
 „Ein Buch das in die Tiefe geht und zugleich ganz praktisch ist. Ich bin sicher, dass dieses Buch vielen jungen Priestern und suchenden Gläubigen helfen wird, wieder Zugang zur Liturgie und zu ihrem rechten Verständnis zu finden.“ (Joseph Kardinal Ratzinger / Papst Benedikt XVI.)
 
Neben der Arbeit in der Pfarrseelsorge hat Kaplan Ulrich Filler weitere spannende Bücher zum Thema Kirche geschrieben u.a.: 
 
Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! – Fragen – Argumente – Standpunkte (Kißlegg, 7. Auflage 2004), fe-medien verlag, ISBN 3-928929-20-8
„…vermittelt in knapper Form Glaubenswissen, besonders in den Bereichen, in denen wir häufig angefragt werden. Sie ist zum eigenen Studium ebenso geeignet wie für Glaubensgespräche und damit eine echte Hilfe, „Rede und Antwort“ stehen zu können. Daher wünsche ich der Schrift eine gute Verbreitung.“ (Joachim Kardinal Meisner in seinem Geleitwort zur 3. Auflage)
 
 
Jenseits der Klischees – 36 Katholische Antworten (Kißlegg 2003), fe-medien-verlag, ISBN 3-928929-51-8 
 
Himmel – Hölle – Fegefeuer · Was geschieht uns nach dem Tod? (Kißlegg 2004), fe-medien-verlag, ISBN 3-928929-64-X)

http://www.fe-medien.de
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 60 - Die Hölle - Die Ökumene
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Danke Jesus! - Dankgebete - Kindertelefon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

Hilfswerk Kirche in Not , München
19:45

Lobpreis

Geistliche Familie vom Heiligen Blut , Aufhausen
20:30

Credo

Die Verkündigung des Engels an Maria (Lk 1,26-38), 1. Teil.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor Radio Horeb
Zum Hochfest der Empfängnis Mariens setzen wir unsere Betrachtungen zu Maria in der Bibel fort. Die Verkündigungsszene im ersten Kapitel des Lukasevangeliums, die mehrmals im liturgischen Jahr erklingt und die wir täglich im Angelusgebet betrachten, diese Szene ist heute und morgen Thema in Credo. Die Verkündigung des Engels an Maria kann gar nicht überschätzt werden. Mit dem Zuruf des Engels beginnt, so sagte es einmal Benedikt XVI., „eigentlich das Neue Testament“. Unser Programmdirektor stellt Ihnen überraschende Hintergründe und geistliche Zusammenhänge des Verkündigungsevangeliums Lk 1,26-38 vor. Und nach den Auslegungen von Pfarrer Kocher werden Sie dieses Evangelium zukünftig mit neuen Ohren hören.

Beide Sendungen gibt es als "special edition" auf einer auch optisch ansprechenden CD, die sich auch perfekt als Geschenk eignet. Sie können sie bei unserem CD-Dienst bestellen, den Sie auch per e-mail erreichen können cd-dienst@horeb.org.

Der Vortrag wird dann nicht in den Teilen 1 und 2 in unserer Mediathek abrufbar sein, sondern als ein ganzer Vortrag mit dem Datum vom morgigen Hochfest 8. Dezember 2017.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Zum morgigen Hochfest Mariä Empfängnis.
Geistliche Familie vom Heiligen Blut , Aufhausen
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Unsere Programmhöhepunkte im November