Seit 22:00: Evangelium der Befreiung - Ehe und Ehelosigkeit. - Ref.: Br. Jan Hermanns

Seit 22:00
Evangelium der Befreiung - Ehe und Ehelosigkeit.
Danach: Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
2018-09-18 22:50:00

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 16. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Brüder vom gemeinsamen Leben Waghäusel (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Und führe uns nicht ...
Ref.: Prof. Dr. Klaus Berger , emeritierter Professor für Neutestamentliche Theologie, Bestsellerautor
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Adelheid, Kaiserin.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': Helfen, wo die Menschen daheim sind. - Ein Landrat im Einsatz für Afrika.
Ref.: Stefan Rößle , Landrat des Kreises Donau-Ries
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

16. Dezember.
09:00

Hl. Messe

Augsburg
Zelebrant: P. Wolfgang Held SAC (Pallottiner)
10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt – Alle trampeln auf mir herum!
Ref.: Dr. med. Jakob Derbolowsky , Psychotherapeut und Bestsellerautor
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.derbolowsky.de 

Private Akademie für Psychopädie
Dr. med. Jakob Derbolowsky
Waldstr. 2B, 82110 Germering
Tel.: 089-84 75 71
Fax: 089-89 48 121
eMail: info@derbolowsky.de 

Link zu den Terminen der Akademie: http://www.derbolowsky.de/termine.html 



TrophoTraining® Blitzentspannung   
Kompletter Einführungskurs in die nur 3 x 1 Minute Selbsthilfe
von und mit Dr. Jakob Derbolowsky  

Termin    Freitag,  26. September 2014   
              Beginn 14.30 Uhr (Ende ca 18.30 Uhr)

Ort:       Germering, Stadthalle, Landsbergerstr. 39//S-Bahn Nähe
                                     
Gebühr:      145,- €  (Anmeldung erbeten, begrenzte TN-Zahl)

Anmeldung und Info:  TrophoTraining® Institut
                                   Tel: 089-847571
                                   Fax: 089-894 8121
                                   e-Mail: info@trophotraining.de
                                   www.trophotraining.de   Vortrag - Eintritt frei

Strategie gegen Burnout
Dem Bunout keine Chance geben

Expertenvortrag mit Dr. Jakob Derbolowsky
Samstag, 11. Oktober 2014, 16:30 Uhr
Stadthalle Germering, Raum Nachtasyl
Landsbergerstr. 39//S-Bahn Nähe

Buchempfehlungen:

TrophoTraining - So fühle ich mich wohl
Siebenmeilenstiefel - zu zielgerichteter Entspannung
(Das Anleitungsbuch)
von Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, ISBN: 978-3933400-18-5, Preis: 10,50 €

Das Hintergrundbuch zum TrophoTraining: 
TrophoTraining
Dreimal täglich eine Minute gegen Stress und für Gesundheit
von Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, ISBN 978-3-87387-959-1, Preis: 19,90 € 


Liebenswert bist du immer.
So schützen Sie Ihre seelische Gesundheit
von Udo und Jakob Derbolowsky
Junfermann Verlag, ISBN: 978-3-87387-473-2, Preis: 19,90 €

Wodurch wurde ich, wie ich bin?
Erfahrungen in jungen Jahren - Auswirkungen und Auflösungen
von Dr. Jakob Derbolowsky
Verlag Psychopädica, ISBN: 978-3-933400-20-8, Preis: 24,50 €

Vergeben ja, vergessen nie: Die eigene Vergangenheit: Kraftquelle oder Last
von Jakob Derbolowsky
Psychopädica Verlag,  ISBN-13: 978-3933400215; Preis: 9,90 € 
  
 
Die Bücher können gerne direkt bei Dr. Derbolowsky bestellt werden
Waldstr. 2B, 82110 Germering
Tel: 089-84 75 71, FAX: 089-89 48 121
eMail: info@psychopaedica.de 
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die sonntägliche Eucharistiefeier.
11:40

S. - Adventskalender

16. Dezember.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Prof. Dr. Werner Münch , Ministerpräsident a.D.
12:40

S. - Adventskalender

16. Dezember.
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio
Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 16.12.2017

Adventskonzert mit den St. Georgs Chorknaben Ulm
Wann: Samstag, 16. Dezember 2017, 18:00 Uhr Kloster Brandenburg, Am Schloßberg 3, 89165 Dietenheim – Regglisweiler   Was: Am Samstag, 16. Dezember 2017, findet in der Klosterkirche um 18.00 Uhr das bereits traditionelle Adventskonzert statt. Die St. Georgs Chorknaben, unter der Leitung von Thomas Stang, singen adventliche und besinnliche Weisen. Drei Celli unter der Leitung von Helga Forstner werden die Sänger begleiten. Der Konzertabend bietet die richtige Einstimmung auf die bevorstehende Weihnachtswoche. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden gebeten. Einlass in die Klosterkirche ist ab 17:30 Uhr.
Informationen und Kontakt: Kloster Brandenburg / Iller
Am Schloßberg 3
89165 Dietenheim-Regglisweiler   Tel: +49 7347 955 0   Email: kontakt(at)kloster-brandenburg.de   www.kloster-brandenburg.de  

Eröffnung des Seligsprechungsprozesse von Romano Guardini   Wann: Samstag, 16. Dezember 2017, 17:30 Uhr
Wo: Dom zu unserer Lieben Frau, Frauenplatz 12, 80331 München   Was: Zur Eröffnung des Seligsprechungsprozesses für Romano Guardini und Fritz Gerlich wird im Liebfrauendom zum München eine feierliche Bischofsmesse mit Erzbischof Reinhard Kardinal Marx zelebriert.   Romano Guardini gehört zu den wichtigsten Religionsphilosophen des 20. Jahrhunderts und wirkte durch entscheidende theologische Impulse an der Liturgiereform des 2. Vatikanischen Konzils mit – ohne freilich selbst daran teilzunehmen. Von 1948 – 1962 hatte er an der LMU die Professur für Religionsphilosophie und christliche Weltanschauung inne, auf dem ihm 1962 Karl Rahner folgte. Heute ist die Professur verwaist. Guardini lebte bis zu seinem Tod 1968 in München in ist in der Universitätskirche St. Ludwig in der Seitenkapelle beigesetzt.   Fritz Michael Gerlich gehört zu den Widerstandskämpfern in den Zeiten des Nationalsozialismus‘. In seiner redaktionellen Arbeit hatte er öffentlich gegen die Nationalsozialisten gearbeitet und kam bereits 1934 im Kz Dachau um. Auf die Seligsprechung könnte die Anerkennung seines Martyriums folgen. Die Messe beginnt um 17:30 Uhr.

Pfarrei der Woche: Dompfarrei St. Bartholomäus in Frankfurt
Wann: Sonntag, 17. Dezember 2017, 10:00 Uhr
Wo: Dompfarrei St. Bartholomäus, Domplatz 1, 60311 Frankfurt am Main
Was: Radio Horeb ist in der Dompfarrei St. Bartholomäus zu Besuch und wird am Sonntag um 10:00 Uhr die Heilige Messe übertragen. Es zelebriert Stadtdekan Dr. Johannes zu Elzt.   Informationen: Pfarrei der Woche  
  Benefizkonzert zu Weihnachten „De Lumina“
Wann: Sonntag, 17. Dezember 2017, 18:00 Uhr   Wo: Stadtpfarrkirche St. Walburga, Kirchstraße 16, 86653 Monheim
Was: In einem Benefizkonzert wird das Musikensemble „De Lumina“ seine neuste Weihnachts-CD „Wie ein Geschenk“ vorstellen. Der Erlös aus dem Verkauf und der Spenden geht an das Hilfswerk von Sr. Christina für die Ärmsten der Armen in Albanien. Der Eintritt ist daher also frei, wenngleich Spenden erbeten werden.   Information:
http://www.delumina.de/

Weihnachtskonzerte des Gospelchors „Voices of Joy München-Westkreuz e.V.“
Wann: Sonntag, 17. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Wo: St. Lukas, Aubinger Str. 63, 81243 München
Was: Wer gerne ein wenig zur Ruhe kommen will und sich bei buntgemischter weihnachtlicher Musik entspannen will, sollte sich die Weihnachtskonzerte der „Voices of Joy“ nicht entgehen lassen. Besinnliche, aber auch fröhlich-schwungvolle Weihnachtsgospels stehen auf dem Programm der diesjährigen Weihnachtskonzerte. „The First Noel“ darf dabei genauso wenig fehlen, wie z.B. „Joy to the World“. Hierzu sind Sie und Ihre Gäste oder Familie herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.   Informationen: admin(at)voices-of-joy.net http://www.voices-of-joy.net/

Segnungsgottesdienst
Wann: Montag, 18. Dezember 2017, 18:00Uhr (Rosenkranz: 17:30 Uhr)   Wo: Wallfahrtskirche Maria Hilf, Mariahilf 1, 84137 Vilsbiburg
Was: In der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Vilsbiburg wird ein Segnungsgottesdienst mit Pfarrer Franz Mühlbauer gefeiert, an dessen Ende man auf Wunsch den Einzelsegen empfangen kann. Zur Vorbereitung auf die Heilige Messe sind Sie herzlich eingeladen zum Rosenkranzgebet um 17:30 Uhr. Im Anschluss an die liturgischen Feierlichkeiten können Sie zur Agape im Kloster. Es wird dafür gebeten, dass jeder, der kann, etwas zum Essen mitbringt, damit es einen reichlich gedeckten Tisch gibt.   Informationen:   Günther Lenz Tel.: 0151-57813480 Email: g.lenz.aubenham(at)t-online.de  

Abende der Versöhnung
Wann: Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19:00 Uhr Freitag, 22. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Wo: Donnerstag: St. Simpert, Auer Kirchweg 1, 86424 Dinkelscherben Freitag: St. Alban Kirche, Hauptstraße 22, 86757 Wallerstein
Was: Die Pfarreien St. Simpert in Dinkelscherben und St Albert in Wallerstein veranstalten Abende der Versöhnung. Diese Veranstaltung wird in diesem Jahr während der Fasten- und Adventszeit in verschiedenen Pfarreien des Bistums Augsburg angeboten. Die Feier des Wortes Gottes, die Eucharistische Anbetung und die Möglichkeit zum Empfang des Sakraments der Versöhnung gehören immer dazu. Außerdem können - je nach Gestaltung in den Pfarreien - Gebetsanliegen aufgeschrieben, Bibelverse gezogen oder Kerzen angezündet werden. Lieder und Instrumentalmusik schaffen eine besinnliche Gebetsatmosphäre. Ein "Bad für die Seele" - das sind die Abende der Versöhnung, die eine ganz persönliche Gottesbegegnung ermöglichen wollen. Durch die Verkündigung des Wortes Gottes und die Eucharistische Anbetung, gestaltet mit neuen geistlichen Liedern, möchten diese Abende Menschen neu zum Sakrament der Versöhnung hinführen. In Dinkelscherben und Wallerstein wird bei Kerzenlicht und ruhiger Atmosphäre Gelegenheit gegeben sein für Musik, Gebet, Evangelium, Anbetung, Stille, Einzelsegen und Beichte.     Kontakt und Informationen:   Pfarrgemeinschaft Wallerstein Hauptstr. 19 86757 Wallerstein   Tel: +49 9081 7130 E-Mail: pg.wallerstein(at)bistum-augsburg.de     Pfarreiengemeinschaft Dinkelscherben Spitalgasse 8 86424 Dinkelscherben   Tel: +49 8292 951310   Email: pg.dinkelscherben(at)bistum-augsburg.de   https://www.pfarreiengemeinschaft-dinkelscherben.de/   Terminübersicht: https://bistum-augsburg.de/Bischofsvikare/Institut-fuer-Neuevangelisierung/Termine-im-Kirchenjahr/Abende-der-Versoehnung-und-andere-Beichtangebote  

Dresdener Striezelmarkt: Gospelabend
Wann: Freitag, 22. Dezember 2017, ab 18:00 Uhr
Wo: Dresdner Striezelmarkt, Altmarkt 23, 01067 Dresden
Was: Am letzten Themenfreitag stimmen Gospelchöre mit besinnlichen Liedern auf die Weihnacht ein – auf dem Dresdener Striezelmarkt. Sicherlich eine schöne Gelegenheit mit den Lieben etwas zu unternehmen und sich am vorweihnachtlichen Glanz und Klang zu erfreuen. Das genaue Programm können Sie auf der Webseite des Veranstalters einsehen.   Informationen und Kontakt:   Dresdner Striezelmarkt Tel: +49 351 4880 https://www.dresden.de/de/kultur/veranstaltungen/striezelmarkt/01/08/dresdner-gospelabend.php
  Weihnachten für Alleinstehende
Wann: Sonntag, 24. Dezember 2017, 14:30 – 19:00 Uhr   Anmeldung bis 18. Dezember   Wo: Gemeindezentrum St. Elisabeth, Ratsherrenweg 5, 55252 Wiesbaden
Was: In Wiesbaden im Gemeindezentrum wird herzlich zu einem Weihnachtsfest für Alleinstehende eingeladen. Die gemeinsame Feier beginnt um 14:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Um 17.00 Uhr wird eine Heilige Messe in der Kapelle gefeiert und um 18:00 Uhr ist das festliche Abendessen. Voraussichtliches Ende ist um 19:00 Uhr. Kostenbeitrag liegt bei 2€. Für alle, die wegen Behinderung nicht allein zum Gemeindezentrum kommen können, werden abgeholt. Fürs Dabeisein müssten Sie sich verbindlich bis 18. Dezember angemeldet haben.   Informationen, Kontakt, Anmeldung:   Gemeindezentrum St. Elisabeth Tel: 06134 729980   oder   Judith König Tel: 06134 34270
https://bistummainz.de/detailseite/heilig-abend-nicht-allein/729a7697-78a3-42d6-b26c-66c4ae870c82?mode=detail  

Weihnachtskonzert   Wann: Dienstag, 26. Dezember 2017, 17:00 Uhr   Wo: Christuskirche, Heideloffplatz 2, 97437 Haßfurt
Was: In der Christuskirche gibt Matthias Schlubeck auf der Panflöte mit Isabel Moreton auf der Harfe weihnachtliche Konzerte. Karten sind erhältlich:   www.schlubeck.com T el: +49 05276 984686   Oder:   www.reservix.de    alle angeschlossenen VVK-Stellen     Kontakt und Informationen:   Matthias Schlubeck Zum Mühlengrund 9 D-33034 Brakel-Bellersen   Tel.: +49 5276 984686 E-Mail: matthias(at)schlubeck.com Internet: www.schlubeck.com

Treffen zum Jahreswechsel
Wann: Freitag, 30. Dezember 2017 – Sonntag, 1. Januar 2018, Beginn 15:00 Uhr   Wo: Herz-Jesu-Kloster Uedem, Ostwall 5, 47589 Uedem
Was: Die Gemeinschaft der Seligpreisungen Uedem veranstaltet ein Treffen zum Jahreswechsel. Das Treffen steht im Geiste der Erneuerung durch Christus und hat daher das Titel: „Seht! Ich mache alles neu – mit Christus in das neue Jahr“. Das Angebot richtet sich an alle, die für den Jahreswechsel eine Mischung von Besinnung, Gebet und Feiern suchen. Das Programm der Tage umfasst einen persönlichen Jahresrückblick, Impulse und Zeugnisse, die Feier der Hl. Messe zum Jahresabschluss, das Ziehen eines Jahresheiligen und gemeinsames Gebet und Feiern. Wer Interesse hat, der sollte schnell zum Hörer greifen und sich anmelden. Die Kosten betragen 30 € Kursgebühr und einen Beitrag in selbst zu wählender Höhe für den Aufenthalt.   Informationen, Kontakt, Anmeldung:   Gemeinschaft der Seligpreisungen Ostwall 5 47589 Uedem   Tel: +49 2825 535871 E-Mail: info(at)seligpreisungen-uedem.de www.seligpreisungen-uedem.de  

Seminartag mit Fr. James Mallon: Aus Konsumenten Jünger machen (Anmeldung bis 1. Januar 2018)
Wann: Montag, 8. Januar 2018, 9:00 bis 15:00 Uhr   Wo: Haus Augustinus der Pfarrei St. Georg, Georgenstr. 14a, 86152 Augsburg
Was: Das Institut für Neuevangelisierung im Bistum Augsburg veranstaltet ein Seminar mit dem Titel: „Aus Konsumenten Jünger machen“. Frater James Mallon, Autor des Buches „Divine Renovation“ (dt. „Wenn Gott Dein Haus renoviert“) wird mit seinem Team von dem Weg der Erneuerung berichten, den sie in Ihrer Pfarrei St. Benedict in Halifax, Kanada beschritten haben. Das Ergebnis: Die ursprüngliche Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich fast verdoppelt; eine vibrierend- lebendige Pfarrei ist entstanden, die sich ganz darauf ausgerichtet hat, Jünger Jesu zu sein und andere zu Jüngern zu machen. Eine Dynamik, die wir auch in Deutschland dringend in Gang setzen müssen. Priester, Diakone, pastorale und andere kirchliche Mitarbeiter und auch einfach Interessierte dürfen sich angesprochen fühlen.   Anmeldeschluss:  Dienstag, 2. Januar 2018 Die Tagungsgebühren werden vom Institut vollständig übernommen. Die Kosten für Verpflegung und Getränke betragen 25€.   Informationen, Kontakt, Anmeldung:   Institut für Neuevangelisierung Tel: +49 821 3166 2912 E-Mail: neuevangelisierung(at)bistum-augsburg.de   Flyer

Exerzitien: Unterscheidung im Alltag (Anmeldung bis 10. Januar 2018)   Wann: Freitag, 26. Januar 2018 – Sonntag, 28. Januar 2018, Beginn 18:30 Uhr   Wo: Priesterhaus, Kapellenplatz 35, D-47623 Kevelaer   Was: Dieses Wochenende richtet sich an alle, die im Alltag die Quelle von Gedanken, Worten und Handlungen nach ihrem Geist unterscheiden lernen wollen. Veranstaltet wird es von der Gemeinschaft Bethabera und wird geleitet von Pater Jean-David Lindner von der Ordensgemeinschaft des Hl. Johannes.   Die Kosten verteilen sich auf folgende Posten:   Seminargebühr - 140 € Unterkunft im Priesterhaus (begrenzt) EZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 100 € DZ 2 Nächte mit Vollverpflegung - 160 € Nur Verpflegung (optional) - 50€     Informationen, Kontakt, Anmeldung:   Gemeinschaft Bethabara Friedenstraße 53 D-47623 Kevelaer   Tel: +49 173 930 6397   E-mail: kevelaer(at)bethabara.de   http://www.bethabara.at/event/Seminar_26.01.2018_EVT01161  
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Der selige Karl Leisner - eine Priesterweihe im KZ Dachau.
Ref.: Wallfahrtsrektor Norbert Traub
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Gebete um Heilung

mit Hörern
Ref.: Pfr. Albert Franck
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Das neue Herz - innere Heilung.
Ref.: Dr. Wilhelm Schäffer , Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
Bücher und Begleitmaterialien zur Sendung von Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer:

- Wilhelm Schäffer: Im Geiste neu. Ein Glaubenskurs für Einzelne und Gruppen. 8,00 Euro. - Wilhelm Schäffer: "Heute, wenn ihr seine Stimme hört."    Begleitheft zum Glaubenskurs mit Tagesbesinnungen (eine Woche für jedes Thema). 2,50 Euro. - Wilhelm Schäffer: Glauben in dieser Zeit. Christsein verstehen und leben.    Vormals Herder-Taschenbuch; jetzt nur noch beim Autor erhältlich. 5,00 Euro. - Arbeitsmappe für Kurs- und Gruppenleiter, mit vielen Materialien und Vorlagen für Arbeitsblätter. 15,00 Euro. Kann auch als Datei zum selber Ausdrucken kostenlos zugesandt werden. Versandkosten: (Büchersendung; ab 1,00 Euro je nach Umfang) kommen dazu. Bestellung bei: Dr. Wilhelm Schäffer, Prälat-Fischer-Str. 7, 77886 Lauf. Tel. 07841-270578. Fax: 07841-7384. Am Einfachsten per E-Mail: wilhelm.schaeffer@t-online.de
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
19:45

Rosenkranz

Gebetsgruppe aus der Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen Waghäusel (Bistum Freiburg)
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Benno Gerstner
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So