Seit 01:00: Nachtprogramm Credo, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Seit 01:00
Nachtprogramm Credo, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
Danach: Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
2017-11-18 02:15:00

Programmschwerpunkte

Die fünf Säulen unseres Programms

Gottesdienste, das Stundengebet der Kirche und das Rosenkranzgebet geben dem Programm von Radio Horeb den Rhythmus. Die jeweiligen liturgischen Gebetszeiten werden aus Pfarreien, Gebetsgruppen oder den Konventen geistlicher Gemeinschaften übertragen.

Das Gebet ist "der Atem der Seele", wie es Menschen, die sich in das christlich-geistliche Leben vertieft haben, im Lauf der Kirchengeschichte immer wieder ausgedrückt haben. Das soll auch für uns heute gelten. Als Christen glauben wir, dass Gott durch das Wort der Hl. Schrift und die Sakramente der Kirche zu uns spricht.

Aus dieser Überzeugung heraus möchte Radio Horeb durch die Übertragung der Gebetszeiten Stütze zu einer Vertiefung des Gebetslebens seiner Zuhörer sein; gleichzeitig auch Ermutigung für seine Zuhörer, ihr Engagement vor Ort in der eigenen Pfarrei, in Gebetsgruppen zu stärken.

Radio Horeb bietet Orientierungshilfe im weiten Feld von Spiritualität an. Orientierung braucht immer einen Standpunkt - und der heißt bei uns: das christliche Menschenbild und der Glaube der katholischen Kirche. Unsere Referenten sprechen über Fragen und Positionen des Glaubens.

Bei Radio Horeb bekommen die eingeladenen Fachleute genügend Zeit, ihr Thema umfassend und ungekürzt darzulegen. Und Sie, als Hörer von Radio Horeb, haben Gelegenheit, Ihre Fragen oder Anregungen per Telefon live in unsere Sendungen einzubringen.

Spiritualität-Link

Familie, Gesundheit, zwischenmenschliche Beziehungen, sozialer Brennpunkt im In- und Ausland, Alltägliches. Die Palette unserer Lebenshilfe-Sendungen ist so vielschichtig wie das Leben selbst.

Ob Ärzte, Psychologen, Seelsorger oder Sozialarbeiter - wir holen Rat bei ausgewählten, kompetenten Fachleuten. Unsere Zuhörer können sich telefonisch live in die Sendungen mit ihren Fragen, Bemerkungen und Anregungen einbringen.

Lebenshilfe-Link

Bei einem Programm, das wirklich alle ansprechen will, ist die Frage nach der "richtigen" Musik nicht leicht zu beantworten. Im Programm von Radio Horeb steht die Musik, indem sie das Wort der Glaubensverkündigung umrahmt und betont, selbst im Dienst der Verkündigung, des Glaubenszeugnisses.

Leider ist es uns generell nicht möglich, detaillierte Auskünfte zu Musiktiteln zu geben. Dies ist für uns sehr zeitaufwendig und wir haben dazu nicht die personellen Kapazitäten.
Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!

Hier können Sie viele Musiktitel finden, die in unserem Programm gespielt werden mit entsprechender CD-Angabe.

 

Im Nachrichtenmagazin "Streiflicht" informieren wir Sie über das aktuelle Geschehen in Kirche und Welt.

Radio Vatikan berichtet jeden Tag in Form von Nachrichten und Magazinsendungen über das Neueste aus der Weltkirche. Kurz gefasste Nachrichten aus Kirche und Welt sind mehrmals täglich Teil unseres Programms. 

Unser Wochenmagazin am Samstag um 12:15 Uhr bietet einen Rückblick auf die Höhepunkte der Woche, sei es durch den Wochenkommentar von Persönlichkeiten aus Kirche, Gesellschaft und Politik oder durch die Wiederholung der wichtigsten Interviews der Woche

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung