Seit 13:00: Musikmagazin - Singet dem Herrn ein neues Lied. - Ref.: Dr. Hansmartin Lochner

Seit 13:00
Musikmagazin - Singet dem Herrn ein neues Lied.
Danach: Nachrichten - Weltnachrichten.
2018-08-19 13:55:00

Kalender

Juni 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 23. Juni

02:15

Nachtprogramm Ehe und Familie, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom 20.4.2018
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom 6.3.2018
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die christliche Ehe.
Ref.: Prof. Dr. Klaus Berger , emeritierter Professor für Neutestamentliche Theologie, Bestsellerautor
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Giuseppe Cafasso.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

Werner Münch: Leben mit christlichen Werten
Ref.: Prof. Dr. Werner Münch
Buch: Werner Münch: Leben mit christlichen Werten. Erinnerungen und Ausblick. Verlag Media Maria. ISBN: 978-3945401828.   18. Kongress vom Forum Deutscher Katholiken "Freude am Glauben":

http://forum-deutscher-katholiken.de/wp-content/uploads/2018/01/FDK_prog2018_web.pdf
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Thomas Steinberger
10:00

Lebenshilfe

Sicherheit durch Prävention – „Auf Nummer sicher!“ Damit ihre Gutgläubigkeit nicht enttäuscht wird.
Ref.: Arno Helfrich , Kriminalprävention München
Kontaktinformationen:

Prävention/Opferschutz
Technische Prävetnion
Ettstr. 2, 80333 München

Beratungstelefon: 089 2910-4444
Mo-Fr  8-11 Uhr und Mo-Do 13-15 Uhr

E-Mail: pp-mue.muenchen.k105@polizei.bayern.de

Im Internet: http://www.polizei.bayern.de/muenchen/ 


Buch von Arno Helfrich:

Auf Nummer sicher.
So schützen Sie sich, Ihre Kinder und Ihr Eigentum
von Arno Helfrich (Autor)
Linde Verlag, nur noch antiquarisch erhältlich
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Weiterführung der Katechesenreihe über die 10 Gebote.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Thomas Sauter
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Dr. Tobias Klein , Publizist und Blogger vom Blog "Huhn meets Ei"
12:50

Veranstaltungshinweise

(1)    Reliquienschrein von Zélie und Louis Martin kommt nach Balderschwang
Wann:
Sonntag, 24. Juni 2018 – Montag, 25.Juni 2018

Wo:
Pfarrkirche St. Anton, 87538 Balderschwang

Was:
Am Sonntag, den 24. Juni kommt der Reliquienschrein von Zélie und Louis Martin – Eltern von der Hl. Therese von Lisieux – in die Pfarrkirche St. Anton in Balderschwang.
Als erstes Ehepaar in der Kirchengeschichte wurden sie gemeinsam heiliggesprochen. Obwohl diese heiligen Eltern im 19. Jahrhundert gelebt haben, können sie uns noch heute ein Beispiel für eine glückliche Familie sein.

Programm:
So 24.09
09:30 Uhr: Hl. Messe mit Erneuerung des Eheversprechens
14.30 Uhr: Empfang des Reliquienschreins und Andacht
18.00 Uhr: Vesper
19.00 Uhr: Johannisfeuer der Gemeinde
Gebetsnacht in der Pfarrkirche am Reliquienschrein bis 8.00 Uhr morgens

Mo 25.06.
8.00 Uhr: Hl Messe
Hauptzelebrant und Prediger: Msgr. Anton Schmid

Die Hl. Messe und Gebetszeiten finden in der Pfarrkirche St. Anton in Balderschwang statt.
Der Reliquienschrein macht des Weiteren an folgenden Orten Halt:
Kempten
Rankweil
Hauenstein im Karmelitinennkloster St Josef
Die genaueren Informationen zu den anderen Haltepunkten erfragen Sie bitte in der jeweiligen Pfarrei.
Kontakt und Information:
Pfarrbüro St. Anton in Balderschwang
Tel.: 08328 921 920
Email: st.anton@baderschwang.de
(2)    Vortrag „Religionsunterricht – was kann man heute erwarten?“
Wann:
Dienstag, 26. Juni 2018 um 20:00Uhr

Wo:
Pfarrheim St. Maurinus, Von-Knoeringen-Str. 3, Leverkusen-Lützenkirchen

Was:
Religionsunterricht – was kann man heute erwarten?
Mit dem heutigen Religionsunterricht äußern sich Eltern und Großeltern häufig unzufrieden. In der Schule scheint Religion als Fach eher unwichtig zu sein.
Wie verstehen sich Religionsunterricht und Religionslehrer heute? Was kann ihre Arbeit für die Laufbahn und das Leben der Schüler bewirken? Was müsste auf Zukunft hin verändert werden? –
Johannes Ledwig, Referendar am Werner-Heisenberg-Gymnasium in Leverkusen-Lützenkirchen, wird diesbezügliche am Dienstag um 20Uhr einen Vortrag halten.
Der Eintritt zum Treffpunkt in Maurinus ist frei.
Kontakt und Informationen:
Tel: 02171-5 1625 oder 02171-5 1761
Email: pfarrbuero@maurinus-und-marien.de
www.facebook.com/TreffpunktInMaurinus

(3)    Pfarrei der Woche

Wann:
Sonntag, 24.Juni 10:00 Uhr
Wo:
Pfarrkirche Hl.Geist, Luitpoldstraße 6, 66849 Landstuhl
Was:
Diese Woche sind wir zu Gast in der Pfarrei Hl. Namen Jesu in Landstuhl im Bistum Speyer. Dort feiert Pfr. Jörg Stengel am Sonntag um 10:00 Uhr den Gottesdienst. Am Montag, den 25.6. findet dann ab 19:00 Uhr der Rosenkranz mit anschließendem Gottesdienst und Lobpreisabend, sowie eucharistischer Anbetung statt. Am Dienstag feiert Pfarrer Jörg Stengel um 18:00 Uhr eine Hl. Messe, anlässlich seines silbernen Priesterjubiläums.
Alle Gottesdienste finden in der Pfarrkirche Hl.Geist statt und werden von Radio Horeb live übertragen. Herzliche Einladung auch zum Gottesdienstbesuch vor Ort in der Pfarrkirche.   
Kontakt und Information:
Pfarramt Heiliger Namen Jesu
Tel.: 06371 61 98 950
E-Mail: pfarramt.landstuhl@bistum-speyer.de
(4)    Traditioneller Tag der Frau
Wann:
Samstag, 07. Juli 2018, 09:30 Uhr
Wo:
Haus der Familie, Schönstatt aufm Berg, 87448 Memhölz
Was:
Der große Tag der Frau findet für Frauen aus der Diözese Augsburg am Samstag, 07. Juli 2018 in Schönstatt aufm Berg bei Memhölz-Waltenhofen statt. In den Vorträgen wird Sr. Caja Bernhard aus Vallendar auf die Einzigartigkeit der Frau, mit dem Untertitel „sei, was DU bist“ eingehen. Der Tag der Frau regt an, tiefer zu erkennen, was Gott in jede Einzelne hineingelegt hat und unvergleichlich macht. Es können durch diese Einzigartigkeiten und Begabungen entscheidende Veränderungen in Beziehungen und im Umfeld entstehen.
Beginn des Tages ist um 9.30 Uhr im Haus der Familie, Schönstatt aufm Berg, 87448 Memhölz. Am Nachmittag bietet sich eine Vielfalt von Angeboten an, wie Kreatives im Workshop, Meditatives Tanzen, Lichterrosenkranz im Prophetenzimmer von Pater Kentenich, Blick auf das Leben der Schönstätterin Gertraud von Bullion und Stille Zeit im Heiligtum.
Ab 15.00 Uhr wird die Referentin eine geistige Vertiefung des Vortrages anbieten. Die Verpflegung von Mittagessen und Nachmittagskaffee wird je nach Witterung im Freien gereicht. Abschluss wird gegen 16.30 Uhr sein.
Anmeldeschluss ist der 27.Juni
Kontakt und Information:
Anneliese Schneider
Tel. 08326/627

(5)    Lesewochenende C.S. Lewis
Wann:
Freitag, 13. Juli 2018 – Sonntag, 15. Juli 2018
Wo:
Altes Pfarrhaus von Mooshausen, Weiger-Guardini-Straße 9, 88319 Aitrach/Mooshausen
Was:
Der Freundeskreis Mooshausen e.V. veranstaltet ein Lesewochenende, bei dem die Werke von C.S. Lewis literarisch und theologisch in ihrer Tiefenaussage betrachtet werden.
C.S. Lewis war ein irisch, christlicher Schriftsteller, der unter anderem „Die Chroniken von Narnia“ und „Die große Scheidung“ geschrieben hat.
Referenten werden Dr. Norbert Feinendegen aus Bonn und Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz aus Erlangen sein.
Anmeldungen bis spätestens 1.Juli.
Informationen und Anmeldung:
www.mooshausen.de
E-Mail: veranstaltungen@mooshausen.de
Tel.: 0711 / 451 66 04
Kosten:
Tagungsgebühr incl. Abendessen
60 €
20 € für Studenten


(6)    Seminar mit Manikonda
Wann:
Freitag, 29.Juni bis Sonntag, 01.Juli.2018
Wo:
Im Ursulinenkloster St. Angela, Gerichtstr. 19, 61462 Königstein
Was:
Herr Pfarrer Dr. J. Paul Manikonda hat nach den Studien der Medizin, Psychologie und Theologie mit einem Team von Ärzten an der Universität Würzburg auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf- und psychosomatischen Erkrankungen geforscht.
Im Rahmen der Neu-Evangelisierung durch das Wort Gottes, die Sakramente und die spirituelle Psychotherapie bietet er Seminare und Exerzitien an und möchte Zeugnis geben von der heilenden Gegenwart Gottes, die sich durch Jesus Christus im Heiligen Geist geoffenbart hat.
Elemente in den Seminaren sind:
Lobpreis, Anbetung, Meditation
Vorträge                                   
Eucharistiefeier
Beichtmöglichkeit
Einzelgespräche (soweit die Zeit es ermöglicht)

Information und Anmeldung:
Frau Liane Neumann
E-Mail: verwaltung@ursulinenkloster-koenigstein.de   
Tel. 06174/9381-16


(7)    Gebetsabend
Wann:
Samstag 21.07.2018
Wo:
Düsseldorf in der St. Lambertus Kirche
Was:
Am Samstag, den 21.07.2018 findet in der St. Lambertus Kirche der Gebetsabend Nightfever statt. „Nightfever“ ist eine Initiative junger Christen zur Neuevangelisierung, die beim Weltjugendtag 2005 in Köln entstanden ist. Es handelt sich dabei um ein Gebetsabend mit eucharistischer Anbetung, besondere Gestaltung durch Kerzen und Musik, Gesprächen mit Priestern und Beichtgelegenheit. Gleichzeitig laden ehrenamtliche Helfer Passanten in die Kirche ein. Beginn ist um 17 Uhr mit der Heiligen Messe. Ab 18.30 Uhr startet in der Josefskapelle die musikalisch gestaltete eucharistische Anbetung währenddessen besteht außerdem die Möglichkeit zur Beichte und zum Gespräch. Um 22:30 Uhr endet der Abend mit der Komplet.
Kontakt und Information:
(8)    Grundkurs Natürliche Empfängnisregelung

Wann:
1.Teil: Samstag, 30.06.2018 09:00 – 15:30 Uhr
2.Teil: Samstag, 13.10.2018 09:00 – 15:30 Uhr
Wo:
Medienhaus von Radio Horeb, Dorf 6, 87538 Balderschwang
Was:
An zwei Tagen findet in Balderschwang der Grundkurs zur Natürlichen Empfängnisregelung statt. Referentin ist Monika Espe, Gesundheits- und Krankenpflegerin und Pflegepädagogin. Die Kosten betragen 120€, Azubis, Schüler und Studenten zahlen 50€, als Paar gemeinsam kostet der Kurs 150€.
Um Anmelung wird gebeten.
Kontakt und Anmeldung:
Heike Hermes
heike_hermes@web.de
Tel.: 0163 67 40 162
www.iner.org

(9)    Männerkonferenz
Wann:
Samstag, 30. Juni ab 09:00 – 18.00.
Wo:
Klostergut Holthausen in Büren bei Paderborn, Briloner Str. 80
Was:
Männerkonferenz – es geht um die Wichtigkeit der Berufung als Männer. Referent ist P. Paulus-Maria Tautz CFR
Eintritt frei – Spenden sind willkommen.
Kontakt und Anmeldung:
www.gottesmaenner.de vv
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Jüdische Wurzeln des Christentums: Der Schabbat - eine Insel in der Zeit.
Ref.: Mag. Gisela Lösch,
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Gebete um Heilung

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Das Ideal der Liebe.
Ref.: Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer , Beauftragter für Glaubenskurse und Evangelisierung in der Erzdiözese Freiburg
Bücher und Begleitmaterialien zur Sendung von Pfr. Dr. Wilhelm Schäffer:

- Wilhelm Schäffer: Im Geiste neu. Ein Glaubenskurs für Einzelne und Gruppen. 8,00 Euro. - Wilhelm Schäffer: "Heute, wenn ihr seine Stimme hört."    Begleitheft zum Glaubenskurs mit Tagesbesinnungen (eine Woche für jedes Thema). 2,50 Euro. - Wilhelm Schäffer: Glauben in dieser Zeit. Christsein verstehen und leben.    Vormals Herder-Taschenbuch; jetzt nur noch beim Autor erhältlich. 5,00 Euro. - Arbeitsmappe für Kurs- und Gruppenleiter, mit vielen Materialien und Vorlagen für Arbeitsblätter. 15,00 Euro. Kann auch als Datei zum selber Ausdrucken kostenlos zugesandt werden. Versandkosten: (Büchersendung; ab 1,00 Euro je nach Umfang) kommen dazu. Bestellung bei: Dr. Wilhelm Schäffer, Prälat-Fischer-Str. 7, 77886 Lauf. Tel. 07841-270578. Fax: 07841-7384. Am Einfachsten per E-Mail: wilhelm.schaeffer@t-online.de
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

St. Gertrudkreis , Msgr. Josef Hochenauer , Durach
20:25

S. - Kirchenkonzert

Kirchenkonzert aus Bad Tölz mit Händel, Vivaldi und Bach´s Magnificat.
Im Hörerservice sind Begleittexte des Kirchenkonzerts erhältlich. Konzertprogramm: 1. Zadok the Priest von Georg Friedrich Händel HWV 261, Coronation Anthem I 2. My Heart is Inditing HWV 261, Coronation Anthem IV    - My heart is inditing of a good matter    - King´s daughter    - Upon thy right hand did stand the Queen    - Kings shall be thy nursing fahters   3. Nisi Dominus von Antonio Vivaldi RV 608    - Nisi Dominus    - Vanum est vobis    - Surgite    - Cum dederit    - Sicut sagittae    - Beatus vir    - Gloria Patri    - Sicut erat in principio 4. Magnificat in D von Johann Sebastian Bach  BWV 243    - Magnificat (Chor)    - Et Exultavit (Arie Sopran II)    - Quia respexit (Arie Sopran I)    - Omnes geneationes (Chor)    - Quia fecit (Arie Bass)    - Et Misericordia (Duett Alt/Tenor)    - Fecit potentiam (Chor)    - Deposuit (Arie Tenor)    - Esurientes (Arie Alt)    - Suscepit Israel (Terzett I/II/Alt)    - Sicut locutus est (Chor)    - Gloria Patri (Chor)   Mitwirkende: Sopran I   Anna Karmasin Sopran 2  Iris Prégardien Alt           Barbara Hölzl Tenor       Julian Prégardien Bass        Thomas Stimmel   Chor und Orchester der Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt Bad Tölz   Leitung     Christoph Heuberger
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Reinhard Stauch
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Juni 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm August 2018

Monatsprogramm lieber per Post?