Seit 20:30: Credo - Advent – voller Erwartung! - Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Seit 20:30
Credo - Advent – voller Erwartung!
Danach: Komplet Nachtgebet d. Kirche
2017-12-12 21:40:00

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 5. Dezember

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Oliver Gierens
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Gott ist immer neu.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Nils Stensen, Bischof
Ref.: Miriam Fernandez Molina
08:15

Interview des Tages

'Die gute Tat': S'Münchner Herz und Haderner Herz: Zwei Projekte gegen Einsamkeit.
Ref.: Bernd Kleber , Vorstand der Stiftung 'S'Münchner Herz' 1: Jochen Sahm , Nachbarschaftstreff 'Haderner Herz'
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

S. - Adventskalender

5. Dezember.
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Im Ehrenamt für Radio Horeb unterwegs.
Ref.: Claudia Wieland , Leiterin "Team Deutschland“ von Radio Horeb
Kontakt: www.horeb.org

Radio Horeb Hörerservice 
Mo.-Fr. 09:00 - 12:00
sowie Mo., Di. und Do. 13:00 - 16:00 und Mi. 13:00 - 18:00

Tel.:  08328-921-110 (aus dem Ausland +49-8328-921-110)
E-Mail:    info@horeb.org



Radio Horeb Öffentlichkeitsarbeit
Mo.-Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr

Tel. : 08328-921 800 (aus dem Ausland +49-8328-921-800)
E-Mail:    pr@horeb.org

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Ich suchte stets das Abenteuer. Folge 1
: Merlin Carothers
Ich suchte stets das Abenteuer von Merlin Carothers Asaph-Verlag, Lüdenscheid, 2001 gehört heute zu Fontis-Verlag-Basel
ISBN/EAN: 9783931025854

kann über verschiedene Online-Seiten oder den normalen Buchhandel bestellt werden.  Z.B. SCM-Hänssler-Verlag
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

'Die gute Tat': S'Münchner Herz und Haderner Herz: Zwei Projekte gegen Einsamkeit.
Ref.: Bernd Kleber , Vorstand der Stiftung 'S'Münchner Herz' 1: Jochen Sahm , Nachbarschaftstreff 'Haderner Herz'
12:40

S. - Adventskalender

5. Dezember.
13:00

Talk und Musiksendung

Sexualpädagogik der Vielfalt? - Kritik einer herrschenden Lehre.
Ref.: Prof. Dr. Jakob Pastötter , Präsident der Deutschen Gesellschaft für Sozialwissenschaftliche Sexualforschung
Mitschnitt eines Vortrags des Symposiums "Sexualpädagogik der Vielfalt? - Kritik einer herrschenden Lehre“ am 6. Mai in Wiesbaden: https://paedagogikvielfalt.wordpress.com/ www.demofueralle.de
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Franziskanische Gebetsschule, 10. Teil.
Ref.: Sr. Maria Petra Grünert
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

15:35

S. - Adventskalender

5. Dezember.
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Katechismus

Wo besteht die einzige Kirche Christi?
Ref.: Pfr. Dr. Christian Schulz
Kompendium Nr. 162: Wo besteht die einzige Kirche Christi? (= KKK 816, 870) Die einzige Kirche Christi, in der Welt als Gesellschaft verfasst und geordnet, besteht in (subsistit in) der katholischen Kirche, die vom Nachfolger des Petrus und von den Bischöfen in Gemeinschaft mit ihm geleitet wird. Nur durch sie kann man die ganze Fülle der Heilsmittel erlangen. Denn einzig dem Apostelkollegium, dessen Haupt Petrus ist, hat der Herr alle Güter des Neuen Bundes anvertraut. 163. Wie sind die nicht katholischen Christen zu betrachten? (= KKK 817-819) In den Kirchen und kirchlichen Gemeinschaften, die sich von der vollen Gemeinschaft der katholischen Kirche getrennt haben, sind vielfältige Elemente der Heiligung und der Wahrheit zu finden. Alle diese Güter stammen von Christus und drängen auf die katholische Einheit hin. Die Mitglieder dieser Kirchen und Gemeinschaften sind in der Taufe Christus eingegliedert. Darum werden sie von uns als Brüder und Schwestern anerkannt. 164. Wie kann man sich für die Einheit der Christen einsetzen? (= KKK 820-822) Das Verlangen, die Einheit aller Christen wiederherzustellen, ist eine Gabe Christi und ein Ruf des Geistes. Dieses Verlangen betrifft die ganze Kirche und verwirklicht sich durch die Bekehrung des Herzens, das Gebet, die gegenseitige brüderliche Kenntnis und den theologischen Dialog.
17:15

Zum Nachdenken

Deine Kirche ist ja wohl das Letzte! - Teil 58 - Das Zölibat
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Weihnachten mit den Päpsten Teil 1
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto - Das beste Geschenk.
Ref.: Dina Sonneborn
CD mit Hörspielen "Flo, dasFeuerwehrauto" - Abenteuer in der Höhle, Christian Mörken, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Ludger u. Hildegard Baumeister , Schermbeck, NRW
19:45

Anbetung

P. Wolfgang Held , Augsburg, Kirche 12 Apostel
20:30

Credo

Geschichte und Demut im Magnificat der niedrigen Magd (vgl. Lk 1,48).
Ref.: Prof. Dr. Marius Raiser
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Subregens Egon Bierschenk
22:00

Evangelium der Befreiung

Aufbruch zum Leben: Sagt den Kampf an eurer Sucht. Teil 2
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte im Dezember

Monatsprogramm ausdrucken?

Hier geht es zum PDF