radio horeb LIVE

Aktuell:
danach:

Web-Radio

 Start

Jetzt bookmarken:
facebook.com YouTube.com Twitter.com instagram.com 
Schriftgröße

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180


Bitte geben Sie in Ihrer Überweisung unbedingt den (gewünschten) Verwendungszweck:

"Mariathon - 25 Irland" / "Mariathon - 39 Kenia" an! 

Vergelt´s Gott für Ihre Unterstützung!

Aktueller Spendenstand:    (Montag, Stand: 18:00 Uhr): 


Gesamt: 854.949,38  €


Für Irland: 123.215,83 €


Für Kenia: 498.851,05 €

Mariathon allgemein: 232.882,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für diese unglaubliche Leistung von Ihnen, liebe Spenderinnen und Spender! Möge der Herr Ihnen Ihre Großherzigkeit und Großzügigkeit reich vergelten! 


Was könnten wir noch mehr als "DANKE" sagen?


Dank der Großzügigkeit und Großherzigkeit all unserer Spenderinnen und Spender haben wir derzeit eine Gesamtsumme i.H.v. 801.567,38 €!   (Stand: Sonntag, 20:25 Uhr)

Für Kenia458.369,05 €

Für Irland121.105,83 €

Mariathon allgemein222.092,50 €

Ein großes Vergelt´s Gott!
Möge der Herr Sie alle reich segnen für all das Gute, das Sie mit Ihrer Spende getan haben

Wer noch mitmachen möchte, hat bis 22:00 Uhr noch die Gelegenheit dazu:

Die Spendentelefone sind bis dahin noch besetzt:

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

Highlight im Standpunkt bei Radio Horeb - heute live um 20:00 Uhr


Herzliche Einladung zu unserem großen "Finale" im Programm von Radio Horeb:  ...um 20:00 Uhr - live in der Sendereihe Standpunkt:

Rückblick auf den Mariathon 2017 mit Höhepunkten und Interviews.

Pfr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb spricht mit Bernhard Mitterrutzner, Kontinentalverantwortlicher für Europa, Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika, uvm.

Schaltet ein und seid mit dabei: 


Bis um 22:00 Uhr sind unsere Spendentelefone noch besetzt: 

Lauft die letzten Meter mit uns noch mit! Wir "laufen" für einen wunderbaren Zweck. 


Vergelt´s Gott für all Euer Tun bisher!


Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

Liebe Grüße vom Mariathon in Balderschwang

 

Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher und Geschäftsführer Peter Sonneborn freuen sich über unsere Gäste:

P. Anselm Kamuyu Kamamo, Nairobi , Kenia, Father Eamon McCarthy, Programmdirektor von Irland und Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika





Unglaublich dankbar schauen wir auf ein derzeitiges Spendenergebnis von insgesamt: 

769.002,38 €                              (Stand: 17:55 Uhr)

Preist den Herrn! Was für eine unglaubliche Großzügigkeit und Großherzigkeit von all unseren Spendern!

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

DAS ist der MARIATHON 2017 bei Radio Horeb

Mariathon für Kenia!


In diesen Tagen begeht die „Weltfamilie von Radio Maria“, wieder ihren alljährlichen Spendenmarathon, den „Mariathon“.
Diese Tage der weltweiten Unterstützung und Gemeinschaft sind eine einzigartige Erfahrung der Verbundenheit in der Weltfamilie.

Unser Partnerland beim diesjährigen Mariathon ist Kenia

Helft mit, ruft an und spendet für den Aufbau der Sendestation in Kenia: 

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

Gleich um 14 Uhr sprechen wir mit unseren Gästen P. Aloysius Lwanga Bukenya,, Provinzial und P. Bartoholmeus,

Schalten Sie ein - live bei Radio Horeb:

https://www.horeb.org/index.php?id=webradio_201

Gespräche und Musik aus Afrika - jetzt live bei Radio Horeb:


Webradio - Livestream...


Spenden - Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

...Lauft weiterhin noch mit - gemeinsam können wir Wunder vollbringen!


Aktueller Spendenstand:    (Sonntag, Stand: 13:15 Uhr): 


Gesamt: 676.282,50 €


Für Irland: 115.830,33 €


Für Kenia: 355.656,67 €


Mariathon allgemein
: 204.795,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für diese unglaubliche Leistung von Ihnen, liebe Spenderinnen und Spender! Möge der Herr Ihnen Ihre Großherzigkeit und Großzügigkeit reich vergelten! 

Impressionen der Heiligen Messe:


Für all jene, die bei der Heiligen Messe im Rahmen des Mariathon, am heutigen Sonntag, nicht mit dabei sein konnten oder gerne nochmals die Eindrücke ansehen wollen - haben wir hier, eine Bildergalerie zusammengestellt. 


Zum Anschauen klicken Sie bitte auf das Bild: 




Aktueller Spendenstand:    (Samstag, Stand: 22:00 Uhr): 


Gesamt: 559.182,50 €


Für Irland: 111.940,83 €


Für Kenia: 276.399,17 €


Mariathon allgemein
: 170.842,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für dieses Spendenergebnis!


Mungu abariki Kenya! - Gott segne Kenia!


Jetzt live auf Sendung mit Programmdirektor Pfr. Dr. Richard Kocher: Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika und P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia):

Hört jetzt rein und seid mit dabei!

Der aktuelle Spendenstand liegt bei:  543.004,50 €

Wir sagen ein herzliches Vergelt´s Gott für dieses unglaubliche Spendenergebnis.

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

  • Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika

    Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika

  • Programmdirektor Pfr. Dr. Richard Kocher freut sich über seine Gäste - live in Balderschwang

    Programmdirektor Pfr. Dr. Richard Kocher freut sich über seine Gäste - live in Balderschwang

  • Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika

    Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika

  • Die Diskussionsrunde ist eröffnet...

    Die Diskussionsrunde ist eröffnet...

  • P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

    P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

Dank Ihrer Unterstützung ist die halbe Million geschafft...


Alle, die Radio Maria unterstützen, wollen – genau wie die Jünger Jesu – ein Ziel erreichen: 

Sie wollen alle Menschen einladen zu glauben und Jünger Jesu zu werden (Mt 28,19). Das ist möglich, wenn wir das Evangelium Gottes leben und es mit Freude allen Menschen unserer Zeit verkündigen. 

Jedes Jahr im Mai lädt Radio Maria uns alle in allen Teilen der Welt ein, den Mariathon zu feiern. Er bietet uns allen Gelegenheit, uns dem „Lauf“ der allerseligsten Jungfrau Maria anzuschließen. Es ist die Fortsetzung des Evangeliums der Freude. 

Auch wir "laufen" in diesen Tagen den Mariathon - v.a. für unsere Partnerländer Irland und Kenia!


Bereits zum fünften Mal (2013-2017) bietet Radio Maria im Mai diesen besonderen Augenblick an: Er soll alle ermutigen und ihnen vermitteln, wie wichtig es ist, mit der allerseligsten Jungfrau Maria, der Patronin von Radio Maria, zusammenzuarbeiten, indem sie die Werke unterstützen, die allen Menschen in der Welt das Evangelium bringen.

Gemeinsam können wir Wunder vollbringen.


Ein herzliches Vergelt´s Gott für alles, was Sie bisher getan haben! 


Allein mit Ihrer Hilfe haben wir die halbe Million geschafft und dürfen uns um 18:05 Uhr über einen Spendenstand i.H.v. insgesamt 502.849,50 € freuen! 


Hoffnungsstern!


Wenn die Wege lang, die Last zu schwer...
die Schritte nur schleppend gehen,
MARIA leuchtet Jahr um Jahr als heller Hoffnungsstern.

Wenn die Liebe kalt, die Worte hart,
Leben schier unerträglich scheint:
MARIA leuchtet Jahr um Jahr als heller Hoffnungsstern.

Wenn die Zukunft blass, die Angst greifbar,
die Zeit des Abschieds naht:
MARIA leuchtet Jahr um Jahr als heller Hoffnungsstern.

Denn sie ist die Frau,
die ihr JA gelebt - entschieden für Gott und für mich.
MARIA wird mir Jahr um Jahr zum hellen Hoffnungsstern. 

(Christa Müller-Hoberg) 



Unserer lieben Mutter MARIA sind diese Tage des Mariathons geweiht! 

Mit unserem Gebet, unserem Opfer und unserer Spende helfen wir ihr, das Wort Gottes noch weiter zu verbreiten und zu verkünden!


Wir unterstützen in diesen Tagen u.a. vor allem unser Partnerland Kenia (Afrika) und den Aufbau einer neuen Sendestation dort.


Bitte helfen Sie mit, für andere, die unsere Hilfe wirklich dringend brauchen, zum Hoffnungsträger zu werden! Helfen Sie auch anderen die Erfahrung eines lebendig gelebten Glaubens zu machen, so wie auch Sie es von Radio Horeb kennen.
Helfen Sie mit, dass alle Menschen - auch in den äußersten Randgebieten - vom Wort Gottes erreicht und berührt werden können. 


Vergelt´s Gott für alles was Sie bereits getan haben! 

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180


Highlight live:


Jetzt um 16:00 Uhr haben wir in diesen Mariathon Tagen ein besonderes Programm-Highlight für Sie:


"Heilige Messe aus Dar Es Salaam -
             Tanzania, Afrika"


Wir feiern die Messe mit folgenden Anliegen:

• Wir wollen Gott danken für diesen Mariathon und für alle, die an diesem Weg teilgenommen haben und noch teilnehmen

• Wir möchten den barmherzigen Gott bitten, sein Volk für alles zu segnen, was es für Radio Maria weltweit getan hat, vor allem in diesem Mai;



• Für alle ehrenamtlichen Helfer, für alle Mitarbeiter und Wohltäter von RM in der Welt.

Diese heilige Messe wird übertragen aus der Kirche "Unserer Lieben Frau Mutter des Erlösers" im Stadtteil Sinza, Daressalam (Tansania).

Die Pfarrei Sinza wurde am 21. Dezember 1997 gegründet.

Die Kirche in Tansania ist in kleinen christlichen Gemeinden organisiert. Es gibt etwa 50 dieser Gemeinden.

Den Vorsitz in der Eucharistiefeier hat der Programmdirektor von RM Tansania, Pater John Maendeleo CSSp. Es konzelebrieren einige Priester, die im Umkreis der Stadt Daressalam tätig sind.

Die heilige Messe wird in verschiedenen Sprachen gefeiert, um den Reichtum unserer großen Familie von Radio Maria zum Ausdruck zu bringen.

Unser Geschäftsführer, Peter Sonneborn übersetzt live bei Radio Horeb:

Schaltet ein und seid mit dabei, jetzt live bei Radio Horeb: 

Live-Predigt von Father Eamon McCarthy (Programmdirektor Radio Maria Irland), vom Samstag, 20. Mai

Aktueller Spendenstand:    (Samstag, Stand: 14:30 Uhr): 


Gesamt: 437.088,50 €


Für Irland: 104.212,83 €


Für Kenia: 182.033,17 €


Mariathon allgemein
: 150.842,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für dieses Spendenergebnis!


P. Anselm Kamuyu Kamamo aus Kenia und Jean Paul Kayihura, Kontinentalvertreter für Afrika - live im Programm von Radio Horeb auf Sendung.


Sie erzählen mehr über das Projekt in Kenia.


Bitte helft weiterhin mit! Spendet für Afrika und helft mit beim Aufbau der neuen Sendestation! 


Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180



Seid mit dabei im Live-Sonderprogramm in diesen Tagen:

https://www.horeb.org/index.php?id=webradio_201


Aktueller Spendenstand:    (Samstag, Stand: 11:30 Uhr): 


Gesamt: 373.069,50 €


Für Irland: 102.257,83 €


Für Kenia: 138.364,17 €


Mariathon allgemein
: 132.447,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für dieses Spendenergebnis!


Tag 2: "Mariathon in Balderschwang!"


"Kenia ein dynamisches Land!"

...das ist der Titel unser nächsten Highlight-Sendung gleich um 11:15 Uhr live bei Radio Horeb.




Bruder Luc ist Franzose und lebt seit einigen Jahren mit anderen Brüdern aus der internationalen Gemeinschaft Taizé in Nairobi, der Hauptstadt von Kenia.

Er erzählt uns mehr über dieses Land und dem Leben dort!

Schalten Sie ein und seien Sie mit dabei - gleich um 11:15 Uhr live bei Radio Horeb:

https://www.horeb.org/index.php?id=webradio_201

Kenia ist in diesem Jahr unser Partnerland beim Mariathon. Bitte unterstützen Sie den Aufbau der Sendestation in Kenia, Afrika:

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

Heilige Messe - Samstag, 20. Mai - Mariathon in Balderschwang

  • Im Gebet...

    Im Gebet...

  • Feier der Heiligen Messe

    Feier der Heiligen Messe

  • Pfr. Dr. Richard Kocher und unsere Gäste in Balderschwang

    Pfr. Dr. Richard Kocher und unsere Gäste in Balderschwang

  • Heilige Messe in den Tagen des Mariathons in Balderschwang

    Heilige Messe in den Tagen des Mariathons in Balderschwang

  • Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher, Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland) und P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

    Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher, Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland) und P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

  • Hochgebet

    Hochgebet

  • Gabenbereitung Heilige Messe

    Gabenbereitung Heilige Messe

  • Heilige Messe live in Bild und Ton aus der Studiokapelle St. Petrus Canisius in Balderschwang

    Heilige Messe live in Bild und Ton aus der Studiokapelle St. Petrus Canisius in Balderschwang

  • Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland)

    Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland)

  • Pfr. Dr. Richard Kocher übersetzt seine Worte für die deutschsprachigen Zuhörer

    Pfr. Dr. Richard Kocher übersetzt seine Worte für die deutschsprachigen Zuhörer

  • Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland) - richtet in der Predigt persönliche Worte an die Zuhörer und Zuschauer

    Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland) - richtet in der Predigt persönliche Worte an die Zuhörer und Zuschauer

  • P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

    P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

  • P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia) liest das Evangelium

    P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia) liest das Evangelium

  • Geschäftsführer von Radio Horeb, Peter Sonneborn, liest die Lesung...

    Geschäftsführer von Radio Horeb, Peter Sonneborn, liest die Lesung...

  • Redakteurin, Claudia Silberhorn, begleitet die Heilige Messe musikalisch mit

    Redakteurin, Claudia Silberhorn, begleitet die Heilige Messe musikalisch mit

  • Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland)

    Father Eamon McCarthy, Cork, Irland (Programmdirektor von Radio Maria Irland)

  • P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

    P. Anselm Kamuyu Kamamo (Kenia)

  • Im Gebet dankbar miteinander vereint...Programmdirektor Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher

    Im Gebet dankbar miteinander vereint...Programmdirektor Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher

  • Wir übertragen live in Bild und Ton

    Wir übertragen live in Bild und Ton

  • Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher

    Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher

  • Die Studiokapelle von Radio Horeb in Balderschwang ist voll zur Feier der heiligen Messe

    Die Studiokapelle von Radio Horeb in Balderschwang ist voll zur Feier der heiligen Messe

Der Aufbau der Sendestation in Kenia, Nairobi hat begonnen!


Der Grundstein der neuen Radio Maria Station in Kenia ist gelegt.

Bitte helft mit! Unterstützt mit uns Kenia und den Bau der neuen Sendestation! Wir sagen ein herzliches Vergelt´s Gott für jede Unterstützung: 

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180


Aktueller Spendenstand:    (Freitag, Stand: 22:30 Uhr): 


Gesamt: 235.645,39 €


Für Irland: 95.777,83 €


Für Kenia: 51.027,06 €


Mariathon allgemein
: 88.840,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für dieses Spendenergebnis!

 

Im Gebet vor dem Herrn...



Diese intensiven und bereichernden Tage des Mariathons, werden bei uns in Balderschwang - rund um die Uhr im Gebet vor dem Herrn begleitet...

Der Herr segne unsere Projekte und lasse sie nach seinem Willen gelingen...

 

Aktueller Spendenstand:    (Stand: 19:30 Uhr): 


Gesamt: 196.783,00 €


Für Irland: 73.641,50 €


Für Kenia: 41.964,00 €


Mariathon allgemein
: 81.177,50 €


Wir sagen von Herzen Vergelt´s Gott für dieses großartige bisherige Spendenergebnis!

 

Aktueller Spendenstand 17:40 Uhr, Freitag, 19. Mai:  

                                     182.277,00 €

Die Insel der Mönche und Heiligen - Mit dem Bayerischen Pilgerbüro nach Irland

Irland gilt wegen seiner romantischen Landschaften und alten Zeugnisse christlicher Kultur auch als beliebtes Reiseziel. Neben Pilgerreisen zu spirituellen Orten bietet das Bayerische Pilgerbüro auch Wanderreisen auf der „grünen Insel“ an. 

Irland gilt als katholisches Land. Schließlich waren es irische Wandermönche, die ab dem 6. Jahrhundert einen großen Beitrag zur Christianisierung Europas leisteten.


Von dieser großen Blüte des katholischen Glaubens zeugen auf der sogenannten grünen Insel bis heute viele Klöster und Kirchen. Und diese beeindruckenden christlichen Orte sind eine Reise wert.

Zur „Insel der Mönche und Heiligen“ bietet das Bayerische Pilgerbüro immer wieder Pilgerreisen an. Und die Nachfrage nach solchen Reisen ist groß. Davon berichtet Petra Ganz, die beim Bayerischen Pilgerbüro die Reiseprogramme für Irland zusammenstellt und selbst seit vielen Jahren gerne dort Urlaub macht. Mit ihr haben wir über das Land und die Spiritualität der Iren gesprochen.

Interview mit Petra Ganz, vom Bayerischen Pilgerbüro
You do not have the Flash plugin installed, or your browser does not support Javascript. Both are required to view this Flash movie.

Wir laufen gemeinsam den Spendenmarathon - Laufen Sie schon mit?

Mehrsprachiger Rosenkranz mit der Radio Maria Weltfamilie!


Der Augenblick ist gekommen, um diesen besonderen Moment unseres weltweiten Mariathons miteinander zu teilen:

Wir betrachten die schmerzhaften Geheimnisse.

- Jedes Geheimnis wird in einer bestimmten Sprache gebetet, begonnen mit einer kurzen Betrachtung, gefolgt von dem entsprechenden Gesätz.

- Wir schließen mit dem Gesang der Marienlitanei.

- Wir widmen dieses Gebet folgenden Anliegen

- Papst Franziskus und seine Anliegen;

- den ehrenamtlichen Helfern, den Wohltätern und Mitarbeitern von RM in aller Welt;

- den Länder, die in verschiedener Form unter Gewalt leiden: Kriege, soziale Konflikte, Menschenhandel, Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen;

- den Kranken, Inhaftierten, Migranten;

- den Projekten, durch die die World Family die ihr anvertraute Mission fortsetzen will.

Durch das Zeichen des heiligen Kreuzes, befreie uns von unseren Feinden, Herr, unser Gott.
Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.
Amen.


Stand der Projekte bei Radio Maria Irland


Wir haben eine aktuelle Spendensumme i.H.v. 159.042,00 € erreicht! 

Herzliches Vergelt´s Gott dafür!

Für Irland sind bis jetzt 54.804,50 € eingegangen. Damit kann der Sendebetrieb in Dublin und Cork für 12 Monate sichergestellt werden und zudem ein Auto für die Öffentlichkeitsarbeit beschafft werden. 

DANKE!!!

Die nächste Hürde, die wir nehmen müssen, ist die Finanzierung der Radio-Studio-Miete für die nächsten 12 Monate.

Helft bitte weiter mit:

Spenden-Hotline: +49 (0) 8328 / 921-180

Programmdirektor Father Eamon McCarthy sagt allen ein herzliches Vergelt´s Gott!


 

Aktueller Spendenstand 15:00 Uhr, Freitag, 19. Mai:  

                                     143.147,00 €

 

 

Heilige Messe zur Eröffnung des Mariathon 2017

Mariathon in Balderschwang: "die Welt an einem Tisch"
Der Startschuss ist gefallen - wir eröffnen den Mariathon 2017 mit der Heiligen Messe

Programmdirektor von Radio Horeb, Pfr. Dr. Richard Kocher, zelebriert mit seinen Mitbrüdern die Heilige Messe. 

Wir übertragen die Heilige Messe live in Bild und Ton...

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung

DANKE!
Live-Predigt, 19.05.2017, Pfr. Dr. Richard Kocher - Eröffnungsgottesdienst Mariathon 2017

Aktuelle Predigten von Pfr. Dr. Richard Kocher

Topsendungen des Monats


Zu den aktuellen Topsendungen gelangen Sie über einen Klick auf das untenstehende Bild.