Seit 01:00: Nachtprogramm Credo, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Seit 01:00
Nachtprogramm Credo, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
Danach: Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
2017-11-18 02:15:00

Anreise

Viele Wege führen nach Balderschwang. Und Sie brauchen nicht unbedingt ein eigenes Auto, obwohl die Anreise mit PKW sicher die komfortabelste ist:

a) mit dem eigenen PKW

Variante 1:

A7 Ulm - Kempten - Autobahnkreuz Allgäu - Richtung Waltenhofen/Oberstdorf - ab Waltenhofen über B19 Richtung Sonthofen/Oberstdorf - in Fischen rechts ab - OA9 über Riedbergpass - Balderschwang.

Variante 2:

A7 Ulm - Kempten - Autobahnkreuz Allgäu - Richtung Waltenhofen/Oberstdorf - ab Waltenhofen über B19 Richtung Immenstadt - über B308 nach Oberstaufen - Richtung Aach (Grenzübergang nach Österreich) - über A-Riefensberg - A-Krumbach - A-Hittisau (Grenzübergang nach Deutschland) nach Balderschwang.

Variante 2 eignet sich besonders im Winter (Riedbergpass: oft Kettenpflicht). Sie benötigen hierfür KEINE Vignette, da keine österreichische Autobahn befahren wird!

b) mit öffentlichen Verkehrsmitteln

mit Zügen der Deutschen Bahn und der ALEX-Betriebsgesellschaft über Immenstadt Richtung Oberstdorf bis zum Bahnhof Fischen; unmittelbar neben dem Bahnhof befindet sich der Busbahnhof. Sie nehmen den Bus 9746 Richtung Hittisau Postamt.

Über die aktuellen Zugs- und Busverbindungen können Sie sich hier informieren.

Kostbare Zeit vor und mit dem Herrn

Herzlich laden wir Sie ein, sich - wie es Ihnen möglich ist - gelegentlich oder regelmäßig, allein oder in Gemeinschaft mit anderen Zeit für die Ewige Anbetung in der Studiokapelle St. Petrus Canisius des Medienhauses zu nehmen.
Viele Besucher haben bestätigt, dass sie diesen Ort als besonders inspirierend empfinden und gerne im Gebet verweilen.

Wenn Sie in Balderschwang die Heilige Messe mitfeiern möchten, haben Sie die Möglichkeit sich auf der Seite der Gemeinde Balderschwang, über die Gottesdienste in der Pfarrei St. Anton zu informieren:

» Zum Gottesdienstanzeiger...

Übernachtung

Vielleicht wollen Sie die Ewige Anbetung in der Studiokapelle mit einem Aufenthalt in der malerischen Bergwelt der Hörnergruppe verbinden? Über die Webseite www.balderschwang.de können Sie aktuelle Informationen und ein Gastgeberverzeichnis abrufen.

Gerne helfen wir Ihnen (Tel.-Nr. 089 - 517 008 006) oder die Mitarbeiterinnen der Gäste-Info (Tel. +49 (0)8328 - 1056 / Fax +49 (0)8328 - 265 / info(at)balderschwang.de) bei der Reservierung.

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung