Seit 20:30: Credo - Advent – voller Erwartung! - Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Seit 20:30
Credo - Advent – voller Erwartung!
Danach: Komplet Nachtgebet d. Kirche
2017-12-12 21:40:00

Viele Wege führen zu uns

Radio hören – das kann man auch mit dem Smartphone. Weil immer mehr Menschen ein Mobiltelefon nutzen und damit Tausende möglicher Programme, die das Leben erleichtern, hat auch Radio Horeb für seine Hörer eine neue App entwickelt. Wir stellen Sie vor – im Gespräch mit Leon Bichler, der sich die Funktionen dieser App ausgedacht hat – im Interview des Tages.

Die technische Entwicklung der Medien schreitet schnell voran – und geht auch an Radio Horeb nicht spurlos vorüber. Unsere Hörer wissen das spätestens seit unserem Umstieg auf Digitalradio DAB+, der Radiotechnik der Zukunft vor 6 Jahren. Vor kurzem nun hat unsere Homepage horeb.org ein neues Design erhalten: auf unserer Seite werden Sie jetzt noch aktueller über unser Programm informiert und erhalten noch leichter Zugang zu den Podcasts ihrer Lieblings-sendungen. Doch auch Menschen, die viel unterwegs sind, können jetzt Radio Horeb noch leichter nutzen: mit der neuen Radio-Horeb-App. Seit letzter Woche ist die auch fürs I-Phone erhältlich. Und: eine weitere Neuerung ist Amazon Echo: ein Programm, das zuhause über Sprachbefehle Radio-Sendungen abspielen kann. Wie beides funktioniert und was die App alles kann, darüber haben wir mit Leon Bichler gesprochen. Er ist Redakteur u.a. für die Sendereihe Grundkurs des Glaubens und hat die neue Horeb-App entwickelt.

Noch Fragen? In der Sendung "Tipps zum Empfang" am 12.12.2017 um 13:00 Uhr dreht sich alles rund um die neue Radio Horeb App und um Alexa. Sie können live in der Sendung anrufen und Leon Bichler wird Ihnen Rede und Antwort stehen.

Adventskalender 2017