Seit 09:00: Hl. Messe - Kapelle im Haus Regina Pacis , Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)...

Seit 09:00
Hl. Messe
Danach: Generalaudienz beim Papst
2018-08-22 09:45:00

Christen in Bedrängnis

Das Franziskanerkloster St. Antonius in Aleppo - ein Ort der Hoffnung in einer zerstörten Stadt

Das päpstliche Hilfswerk „Kirche in Not“ bringt zum fünften Mal eine neue Auflage der Dokumentation „Christen in großer Bedrängnis“ heraus. Berthold Pelster präsentiert darin 15 Brennpunktländer, in denen Christen und andere religiöse Minderheiten verfolgt, diskriminiert und unterdrückt werden. Eines dieser Brennpunktländer ist Syrien. Franziskanerpater Firas Lutfi aus Aleppo berichtet vom Leben, Glauben und Hoffen in einer zerstörten Stadt.

Interview mit P. Firas Lufti:

Father John Bakeni, Verantwortlicher für humanitäre Hilfe im Bistum Maiduguri, erzählt von der islamistischen Bedrohung, aber auch von der Kraft des Gebetes und des Glaubens:


Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung