Jetzt: Leben mit Gott
Leben mit Gott

Aktuelle Termine und Veranstaltungen 2020

Hier finden Sie Termine für Veranstaltungen, bei denen radio horeb vor Ort ist und live überträgt. Nehmen Sie von zu Hause aus an Exerzitien teil, verfolgen Sie Jugend-Events, Kongresse, Symposia oder auch Veranstaltungen von und mit radio horeb. Dazu zählen unter anderem Hörertage und der "Mariathon". 

Januar

Wir beginnen das neue Jahr mit gemeinsamen Exerzitien. Das Thema: „Berufen zur Heiligkeit“ („Seid heilig, wie ich heilig bin“, Lev 11, 44). Pfr. Winfried Abel möchte mit uns die Enzyklika „Gaudete et exsultate“ (Freut euch und jubelt) von Papst Franziskus betrachten. Wir sind alle berufen, heilig zu sein, indem wir in der Liebe leben und im täglichen Tun unser persönliches Zeugnis ablegen, jeder an dem Platz, an dem er sich befindet (Nr. 14). Im Tiefsten bedeutet Heiligkeit, in Einheit mit dem Herrn die Geheimnisse seines Lebens zu leben. Sie besteht darin, sich auf einzigartige und persönliche Weise mit dem Tod und der Auferstehung des Herrn zu verbinden, ständig mit ihm zu sterben und mit ihm aufzuerstehen (Nr. 20). Die Exerzitien in Bestwig sollen eine Ermutigung auf dem Wege der Heiligkeit sein. Die Vorträge sind von Montag, 6. Januar, bis Freitag, 10. Januar, täglich 11:00 Uhr und 15:00 Uhr zu hören. Auch die Heilige Messe wird täglich 9:00 Uhr aus Bestwig übertragen. 

Exerzitien mit Pfarrer Winfried Abel von 2019 Nachhören

Februar

Kibeho ist der einzige Marienwallfahrtsort in Afrika. Er liegt in Ruanda, wo drei Mädchen vom 28. November 1981 bis 28. November 1989 die Jungfrau Maria erschienen ist. Ähnlich wie in Fatima rief Maria zu Umkehr und Buße auf. 2001 hat die katholische Kirche die Erscheinungen als glaubhaft bestätigt und Kibeho als Erscheinungsort anerkannt. 2003 erfolgte die offizielle Anerkennung durch den Vatikan. Michael Wielath und Pfarrer Peter Meyer haben eine Wallfahrt nach Kibeho organisiert und werden von dort aus Exerzitien halten und übertragen.

Die "Mutter des Wortes" warnt vor einem Völkermord
Zu Beginn der Erscheinungen warnte die Gottesmutter die drei Mädchen vor einem Völkermord. In einer Vision sahen Alphonsine Mumureke, Nathalie Mukamazimpaka und Marie Claire Mukangango einen Strom von Blut: Menschen, die einander töteten, und zahllose Leichen. 1994  ist diese Vision Wirklichkeit geworden: Innerhalb weniger Wochen töteten Angehörige der Hutu-Mehrheit etwa Dreiviertel der in Ruanda lebenden Tutsi-Minderheit. In der Nähe von Kibeho geschah 1995 ein Massaker,dem 8000 Menschen in einem Flüchtlingslager zum Opfer gefallen sind. In den drei Monaten wurden 800 000 Menschen ermordet, darunter drei Bischöfe, 400 Priester und Ordensleute.

Sie können das Programm der Wallfahrt als PDF hier herunterladen.

März

Zweimal pro Jahr treffen sich die deutschen Bischöfe zu ihrer Vollversammlung Unser Studioleiter in München, Ralf Oppmann, ist vor Ort in Mainz und berichtet. 

Das Thema der diesjährigen Exerzitien mit Pater Dr. Anton Lässer lautet "Eucharistie - Quelle des Heils".
Pater Dr. Anton Lässer ist Passionist und Rektor des Wallfahrtsortes Maria Schutz am Semmering bei Wien, Lehrbeauftragter für Pastoraltheologie, Mitglied des Instituts für Pastoraltheologie, Homiletik, Katechetik und Religionspädagogik. Er ist außerdem ein Sohn des Ortes Balderschwang und Gründungsmitglied von radio horeb. 

Exerzitien mit Pater Dr. Anton Lässer von 2019 Nachhören

Mai

Der "Mariathon" ist ein jährlicher Spendenmarathon für den Aufbau von Radio Maria Stationen weltweit. Als diese globale Familie helfen wir gemeinsam mit unseren Hörern, den Aufbau von Radiostationen in ärmeren Ländern zu ermöglichen. Dieses Jahr sammeln wir für die afrikanischen Länder Südsudan, DR Kongo, Nigeria und Malawi. Die Weltfamilie von Radio Maria organisiert und überblickt diesen Aufbau, der sich mittlerweile auf über 80 Radiostationen in 74 Ländern erstreckt. 2019 konnten wir durch unsere Hörer über 1,4 Millionen Euro für den Aufbau im Südsudan, der DR Kongo und Kenia übergeben. 

Sie kennen unseren "Mariathon" noch nicht? Bekommen Sie einen Eindruck in Bildern, Videos und Radiobeiträgen des Mariathons 2019

August

Das Thema der Radioexerzitien 2020 von Pater Hubertus Freyberg lautet:  "Die auf den Herrn hoffen, empfangen neue Kraft" (Jes 40.31). Die Exerzitien überträgt radio horeb aus Leutkirch.

Exerzitien mit Pater Hubertus Freyberg von 2019 Nachhören

Oktober

Das Thema für die Exerzitien mit Pfarrer Peter Meyer 2020 wird noch ergänzt.

Exerzitien mit Pfarrer Peter Meyer von 2019 Nachhören

radio horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung