config.metaCharset = utf-8


Beginn am 11. September - 13.September 2015
- Kooperation mit Radio Horeb -  
 
Unser Anliegen ist im Sinne des II. Vatikanums, denn durch Taufe und Firmung sind wir alle berufen und verpflichtet zum Apostolat - und wir befähigen Sie dazu!  Der zweieinhalbjährige Schulungskurs zum Katechisten richtet sich an alle ab 35 Jahren, die ihre Fähigkeiten, Talente und Charismen in den Dienst der Evangelisation stellen möchten.

Vorträge gibt es u.a. zu diesen Themengebieten:

  • Altes Testament
  • Neues Testament
  • Dogmatik
  • Moraltheologie
  • Kirchengeschichte
  • Weltreligionen
  • Spirituelle Theologie


Verantwortlich sind:

  • für die theologische Schulung:  DDDr. Peter Egger
  • für die geistliche Ausbildung:  Pater Hans Buob SAC und Pater Gregor Lenzen CP
  • für die Radiovorträge: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor Radio Horeb 


Die Themengebiete werden jeweils mittwochs um 20:30 Uhr bei Radio Horeb gesendet unter Beteiligung bewährter Referenten von Radio Horeb. Die Vorträge sind auch über Download bzw. beim CD-Dienst von Radio Horeb erhältlich:

» Zum Podcast-Angebot....

Kursdauer:  2,5 Jahre.
Beginn:  11. - 13. September 2015 Tagungsort:  Haus St. Ulrich, Hochaltingen   

» Flyer "Kurs zum Katechisten für die Evangelisation"

Kontaktdaten Haus St. Ulrich, Hochaltingen:
St.-Ulrich-Str. 4, 86742 Fremdingen   
Tel. +49 (0)9086 - 221 (vormittags)    
info@Haus-St-Ulrich.org   www.Haus-St-Ulrich.org  
Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2015

Grußwort von Weihbischof, Florian Wörner

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung

DANKE!

Predigt, Pfr. Dr. Richard Kocher, vom 29.09.2016

DAB+ Spezial

Verbreitungskarten und Empfangsgeräte
» Mehr...

Stellenangebote

» Mehr...

Ehrenamtliche gesucht

» Freie Stellen...

Topsendung


"Letzte Gespräche" - das neue Interviewbuch von Peter Seewald mit Papst em. Benedikt XVI."

Ref.: Erzbischof Georg Gänswein, Sekretär von Papst emeritus Benedikt XVI.

Ref.:
Peter Seewald, Autor und Journalist

You do not have the Flash plugin installed, or your browser does not support Javascript. Both are required to view this Flash movie.