radio horeb LIVE

Aktuell:
danach:

Web-Radio

 Start

Jetzt bookmarken:
facebook.com YouTube.com Twitter.com 

Monatskommentar/Rundbrief, Pfr. Kocher in Video & Text

Johannes Paul II. war für mich auch deshalb groß, weil er Neues und Zeitgemäßes, wie etwa die Weltjugendtage, auf den Weg gebracht hat. Er hat hingehört auf den Geist Gottes, um ihm dort, wo er aufbrechen will, Raum zu geben.
»Mehr...


Schriftgröße

Projekt "Anbetung 24/7"

Für unser Leben benötigen wir tagtäglich immer wieder neu die Gnade Gottes. 
Diese können wir in der eucharistischen Anbetung erbitten. Nur der Heilige Geist kann Menschen im Innersten bewegen und inspirieren.
Das Projekt "24/7" - 24 Stunden, 7 Tage die Woche, die Anbetung in Balderschwang durchzuführen, ist uns ein wahres Herzensanliegen.

»Mehr...


Radioexerzitien: "Gott, der barmherzige Vater"


Wir laden herzlich zu den Radioexerzitien ein - Beginn ist Sonntag, 1. Mai, um 19:30 Uhr, hier bei Radio Horeb.

Das Thema der Radioexerzitien vom 1. bis 5. Mai, lautet: "Gott, der barmherzige Vater".

Grundlage der Betrachtungen von P. Hans Buob - dem Exerzitienmeister - ist die Bibelstelle aus dem Buch Hosea, 11. Kapitel Vers 89: „Mein Herz wendet sich gegen mich, mein Mitleid lodert auf. Ich will meinen glühenden Zorn nicht vollstrecken und Efraim nicht noch einmal vernichten. Denn ich bin Gott, nicht ein Mensch, der Heilige in deiner Mitte.“

Papst Franziskus, der das Jahr der Barmherzigkeit ausgerufen hat, sagt: „Es ist leichter, dass Gott seinen Zorn zurückhält als seine Barmherzigkeit.“

Bei Vorträgen, der täglichen Hl. Messe, dem Rosenkranz und den gestalteten Anbetungsstunden werden wir in den kommenden Tagen für Sie mit dabei sein.

»Mehr...

Die leiblichen Werke der Barmherzigkeit

vor einigen Wochen predigte Andreas Martin, Diakon von Balderschwang, über die "geistlichen Werke der Barmherzigkeit". Gestern ging es in seiner Predigt um die "leiblichen Werke". Diese können Sie hier nochmals nachlesen: 


"Die leiblichen Werke der Barmherzigkeit"...


 

 

Neue Sendereihe "EHE wir uns trennen" - bei Radio Horeb

Die Ehe ist kein Auslaufmodell! Nach wie vor sehnen sich die Menschen nach einer dauerhaften, stabilen und glücklichen Beziehung. 

Damit Ihre Partnerschaft auf soliden Füßen steht, den Anforderungen des Alltags auf Dauer Stand hält und die Liebe nicht erlischt, starten wir in der „Lebenshilfe“ eine neue Sendereihe mit dem Titel „EHE wir uns trennen“

»Mehr...


Live Übertragungen bei Radio Horeb

Liebe Hörerinnen und Hörer,

wir empfinden es als reichen Segen und großen Anlass zum Dank, dass wir nun die Möglichkeit haben, mehrere Höhepunkte unseres Programms, in Bild und Ton, hier auf unserer Webseite zu übertragen und so in einzigartiger Weise mit Ihnen verbunden zu sein.

«Zu den Live-Übertragungen...»

Kurs zum Katechisten für die Evangelisation

Am 11. September startete in Kooperation mit Radio Horeb - nun der zweieinhalbjährige Schulungskurs zum "Katechisten für die Evangelisation" im Haus St. Ulrich in Hochaltingen.
Ab dem 16.09.2015 um 20:30 Uhr, starteten die Übertragungen hier bei Radio Horeb.
Seien Sie mit dabei!

»Mehr Informationen zum Katechistenkurs...


Die Vorträge sind über Download oder beim CD-Dienst erhältlich:

»Zum Podcast-Angebot...

Aktuelle Predigten von Pfr. Dr. Richard Kocher

Die aktuellen Predigten von unserem Programmdirektor Pfr. Dr. Richard Kocher finden Sie im Podcastangebot.

»unter...


Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung

DANKE!

Predigt aus der Studiokapelle, am 21.04.2016 - Diakon Andreas Martin

 

 

DAB+ Spezial

Verbreitungskarten und Empfangsgeräte
»Mehr...

Stellenangebote

»Mehr...

Ehrenamtliche gesucht

»Freie Stellen...

Topsendung


Eine Pforte der Barmherzigkeit -
Radio Horeb für Inhaftierte.

Ref.: Pfr. Kurt Riemhofer, Gefängnisseelsorger, 
JVA München-Stadelheim & Angelika Lang

You do not have the Flash plugin installed, or your browser does not support Javascript. Both are required to view this Flash movie.